Autor Thema: TV-Berichterstattung zur WM  (Gelesen 4753 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline ayranmaiden

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 921
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #60 am: Mittwoch, 13.Jun.2018, 18:44:57 »
Außenseiter-Tipp: Kroatien
Nur ein Jahr, dann sind wir wieder da!

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3783
  • Geschlecht: Männlich
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #61 am: Mittwoch, 13.Jun.2018, 19:56:52 »
Wer hat eigentlich im letzten Jahr die U17-WM, die U20-WM und die U-19 EM gewonnen? Hmm.... ich komm grad nicht drauf.
2013 hat Frankreich gewonnen und im Viertelfinale war dann gegen uns auch Schluss.
England holt wie immer nichts
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Online mutierterGeißbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25348
  • offizieller Büstenhalter von Palina Rojinski
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #62 am: Mittwoch, 13.Jun.2018, 20:05:03 »
Wer hat eigentlich im letzten Jahr die U17-WM, die U20-WM und die U-19 EM gewonnen? Hmm.... ich komm grad nicht drauf.
Grönland?
VORSTAND RAUS!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13275
  • Geschlecht: Männlich
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8029
  • Spürbar beschissen
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #64 am: Mittwoch, 13.Jun.2018, 23:43:00 »

Offline Oxford

  • Dr. Oxxenböck
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21876
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #65 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 09:07:06 »
England ist schwer im Kommen. Halbfinale, Bruuuudis! Ich sags euch. Da werd ich zum Campino.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3783
  • Geschlecht: Männlich
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #66 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 10:22:03 »
England ist schwer im Kommen. Halbfinale, Bruuuudis! Ich sags euch. Da werd ich zum Campino.
Wette :D
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2157
  • Geschlecht: Männlich
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #67 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 10:36:40 »
.... allerdings habe ich ihm seinen Bericht zum FC-Double noch nicht ganz verziehen. Da war wohl jemand sauer, das Gladbach es nicht doch noch geschafft hat. Jedenfalls gab er sich größte Mühe, die Kölner Titel als extrem glücklich zu bezeichnen. Heute sollte man es besser wissen, denn wäre damals nach der Drei-Punkte Regel gewertet worden, hätte der FC sogar zwei Punkte mehr gehabt als die Borussia.


Zur Berichterstattung zur WM finde ich jetzt keine Überleitung mehr, daher sorry für´s Off Topic ... ;)


Außerdem hat der FC schon die gut mögliche Meisterschaft 1977 durch 2 Niederlagen gegen die Klepper und einen Totalaussetzer bei TB Berlin (2:3) verschenkt. MG brauchte sich 77 selbst wahrlich nicht zu beklagen. Meister zu werden mit 45:23 Punkten war auch ziemlich glücklich.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10680
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #68 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 10:43:43 »
Ich traue irgendwie Belgien einiges zu, richtig gute Mannschaft.
Paffen Boxing

Offline Oxford

  • Dr. Oxxenböck
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21876
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #69 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 13:57:58 »
Wette :D

Gibs du mir 1 gute Quote, Brudi?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3783
  • Geschlecht: Männlich
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #70 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:05:18 »
Gibs du mir 1 gute Quote, Brudi?
Quote ist 1 zu 1 Schwesta!
Halbfinale du gewinnst, maximal Viertelfinale ich gewinn!
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline Oxford

  • Dr. Oxxenböck
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21876
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #71 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:30:30 »
Dann fair-giss es!

:D
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3783
  • Geschlecht: Männlich
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #72 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:37:21 »
Dann fair-giss es!

:D
Traust deinen Insulanern ja einiges zu :twisted:
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Online Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3688
  • Geschlecht: Männlich
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #73 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:38:37 »
England ist schwer im Kommen. Halbfinale, Bruuuudis! Ich sags euch. Da werd ich zum Campino.
Wäre schön, ich würde mir ja ganz besonders ein Weiterkommen im 11-Meter-Schiessen in einer der KO Runden wünschen.  :D

Offline Tobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1326
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #74 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:40:55 »
Ich traue irgendwie Belgien einiges zu, richtig gute Mannschaft.

Ach, die sind doch jedes Jahr der Geheimtipp Nr. 1.

Offline Venus von Milos

  • Noch nicht bei 100 %
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2889
  • Geschlecht: Männlich
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #75 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:51:54 »
Ach, die sind doch jedes Jahr der Geheimtipp Nr. 1.

Nee, ich glaub letztes Jahr nicht.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13275
  • Geschlecht: Männlich
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2710
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #77 am: Samstag, 16.Jun.2018, 22:37:30 »
https://www.express.de/sport/fussball/fussball-wm2018/argentinien---island-erneut-shitstorm-gegen-zdf-kommentatorin---der-sender-wehrt-sich-30631522


Ich finde diese künstlich erzeugten Geschlechterdebatten immer super. Dass die einfach nur scheiße ist, kommt beim ZDF keinem in den Sinn.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13275
  • Geschlecht: Männlich
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #78 am: Samstag, 16.Jun.2018, 22:41:29 »
Diese Geschlechterdebatte kommt durch diejenigen auf, die auf Facebook und Twitter ihr Geschlecht in die Kritik unterbringen, und nicht kritisieren, dass sie einfach scheiße ist.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Oxford

  • Dr. Oxxenböck
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21876
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #79 am: Samstag, 16.Jun.2018, 23:00:32 »
Wahnsinnig informativer, detailreicher Artikel...
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2710
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #80 am: Samstag, 16.Jun.2018, 23:11:13 »
Diese Geschlechterdebatte kommt durch diejenigen auf, die auf Facebook und Twitter ihr Geschlecht in die Kritik unterbringen, und nicht kritisieren, dass sie einfach scheiße ist.


Wieso wusste ich es bloß? :D

Offline petit07

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 442
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #81 am: Samstag, 16.Jun.2018, 23:32:35 »
Ze Roberto mit Filz Perücke im ZDF.
Der Niederrheiner weiß nix, kann aber alles erklären. Umgekehrt: Wenn man ihm etwas erklärt, versteht er nichts, sagt aber dauernd: Is doch logisch. (H-D Hüsch)

Offline veedelbock

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4501
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #82 am: Samstag, 16.Jun.2018, 23:51:19 »
Ich kann nur empfehlen immer direkt auf die Audiodeskription Tonspur zu wechseln. Erspart einem Bela, Goebbels und Luke 7 Bartels. Und die meisten der 2er Teams, es wird immer abwechselnd im 5 Minuten Takt kommentiert, sind gut vorbereitet und es macht wesentlich mehr Spaß als der Riege von Ard/Zdf zuzuhören.

"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18127
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #83 am: Samstag, 16.Jun.2018, 23:57:17 »
Ze Roberto sieht aus wie aus einem Luc-Besson-Film.
Da nich für!

Offline petit07

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 442
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #84 am: Samstag, 16.Jun.2018, 23:58:28 »

Ze Roberto sieht aus wie aus einem Luc-Besson-Film.


Wischmop Style
Der Niederrheiner weiß nix, kann aber alles erklären. Umgekehrt: Wenn man ihm etwas erklärt, versteht er nichts, sagt aber dauernd: Is doch logisch. (H-D Hüsch)

Offline Bootney Farnsworth

  • Fiestarista, inoffizieller Reitlehrer von Liz Hurley
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4841
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #85 am: Sonntag, 17.Jun.2018, 08:14:12 »
"Özil hat eine Körpersprache wie ein toter Frosch" Mario Basler

Offline Mike@Mac

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 967

Offline p_m

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4559
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #87 am: Montag, 18.Jun.2018, 11:23:43 »
Ist jetzt keine TV-Berichterstattung aber der WM-Blog der Jungle World gehört zum Besten, was man in einer Reihe zur WM derzeit lesen kann: https://jungle.world/blogs/jungle-wm-world
"Beim Teutates, jetzt reicht's aber! Sollen doch die Unzufriedenen abhauen!"

Offline Matrix

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2169
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #88 am: Montag, 18.Jun.2018, 11:36:49 »
Neuer zieht beim Interview die Augenbraue hoch. Bei Sky wird dies analysiert: Neuer ist nicht zufrieden. Aha. 

Online mutierterGeißbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25348
  • offizieller Büstenhalter von Palina Rojinski
Re: TV-Berichterstattung zur WM
« Antwort #89 am: Montag, 18.Jun.2018, 11:38:54 »
Bei aller Abneigung muss ich leider sagen, dass mir Kramer als Experte bisher sehr gut gefällt. Zusammen mit Hitzlsperger eigentlich die einzigen die man bei der Berichterstattung bisher als "Gewinn" bezeichnen kann.
VORSTAND RAUS!