Autor Thema: Wintertransfers 2018  (Gelesen 258470 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline qwick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1909
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1920 am: Freitag, 11.Jan.2019, 19:13:53 »
Stendera ist logisch. Veh kennt ihn. Er war schon mal hier im Gespräch, ist also auf irgendeiner Excelliste, die Schmadtke uns hinterlassen hat, enthalten. Naheliegender Transfer. Dazu auch noch halbwegs positionsgetreu und aufgrund seines Alters der Öffentlichkeit als Schnäppchen und Hoffnungsträger zu verkaufen. Ein Wahnsinn ist das. Aber eben ein naheliegender Wahnsinn. Mich überrascht das nullkommanull.
Kommt doch eh nicht.

Offline rusk

  • Glücksspiel, Schnaps und Tänzerinnen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10403
  • Geschlecht: Männlich
  • Der August Heinrich Hoffmann von Lottersleben
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1921 am: Freitag, 11.Jan.2019, 19:19:43 »
In Kiel haben sie vermutlich schon die Bürgersteige vergoldet mit unseren Kohlen für die Graupen. Jetzt wird Frankfurt subventioniert, indem wir denen die Altlasten abkaufen. :kotz:
Lieber Doppeldusch als Doppelmoral

Offline Lückenfüller

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 333
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1922 am: Freitag, 11.Jan.2019, 19:20:37 »
völlig falsch. die holen einen spieler und geben dann freudig bekannt, dass es ein allrounder ist, der, bis auf die torhüterposition, überall spielen kann, weil er überall schon mal eingesetzt wurde.
solche leute wurden doch ständig geholt.
dabei können die überall etwas, aber nirgends wirklich gut.
Das wäre ausnahmsweise mal super, wenn das eintreffen würde - denn der einzige Spieler der momentan im Gespräch ist, auf den diese Beschreibung passt, ist Kinsombi. Und Kinsombi wäre eine klasse Verpflichtung!

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26638
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1923 am: Freitag, 11.Jan.2019, 19:33:38 »
Das wäre ausnahmsweise mal super, wenn das eintreffen würde - denn der einzige Spieler der momentan im Gespräch ist, auf den diese Beschreibung passt, ist Kinsombi. Und Kinsombi wäre eine klasse Verpflichtung!


ich würde zwar kinsombi auch begrüssen aber "der" klassische dm ist er eben auch nicht. angefangen als iv (unter veh) pendelt der ebenfalls zwischen allen möglichen positionen, auch auf der aussenbahn und zuletzt in kiel sogar im sturm. meist aber im zm oder om.
face-palm

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6693
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1924 am: Freitag, 11.Jan.2019, 20:24:41 »
Stendera wäre für mich die bisherige Krönung der Tätigkeit von Veh.

Der Junge ist doch überhaupt nicht zu gebrauchen und seit Jahren ein Pflegefall. Dagegen ist Höger doch ein Energiebündel.

Auf der 6 braucht es eine klare Verbeserung zu Höger und das kann nur ein junger dynamischer 6er sein. Alles andere wäre eine Bankrotterklärung.

Und genau das traue ich Veh zu - für mich ist der unser Sargnagel. Unfassbar das den niemand stoppt.

Aus Schmadtkes Versagen im Vorjahr nix gelernt.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Lückenfüller

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 333
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1925 am: Freitag, 11.Jan.2019, 21:02:06 »

ich würde zwar kinsombi auch begrüssen aber "der" klassische dm ist er eben auch nicht. angefangen als iv (unter veh) pendelt der ebenfalls zwischen allen möglichen positionen, auch auf der aussenbahn und zuletzt in kiel sogar im sturm. meist aber im zm oder om.
Nach allem, was ich über Kinsombi gelesen habe, scheint er Koziello etwas zu ähneln: große Laufbereitschaft, gute Pässe und Übersicht. Zusätzlich hat er aber eine etwas bessere (aber für einen DM nicht überragende) Physis ein brauchbares Zweikampfverhalten und Torabschluß. Daher ist er in der Tat auf vielen Positionen nicht nur einsetzbar, sondern wirklich brauchbar. Am besten passt wahrscheinlich in der Tat das ZM, aber ich könnte ihn mir durchaus auch in Liga 1 im DM vorstellen, wenn er zusammen mit einem defensiv mitarbeitenden ZM (wie z.b. Koziello) spielen würde. Dann bräuchte man wahrscheinlich allerdings auch IV mit ordentlicher Physis (vorallem beim Kopfball)...

Offline Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3523
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1926 am: Freitag, 11.Jan.2019, 21:44:28 »
Stendera ist logisch. Veh kennt ihn. Er war schon mal hier im Gespräch, ist also auf irgendeiner Excelliste, die Schmadtke uns hinterlassen hat, enthalten. Naheliegender Transfer. Dazu auch noch halbwegs positionsgetreu und aufgrund seines Alters der Öffentlichkeit als Schnäppchen und Hoffnungsträger zu verkaufen. Ein Wahnsinn ist das. Aber eben ein naheliegender Wahnsinn. Mich überrascht das nullkommanull.

Schmadtke hat wenigstens noch zu Beginn gearbeitet. Bei aller berechtigten Abneigung kann man ihm auch einiges zu gute halten.modeste, mere...

Veh ist seit seiner ersten Stunde die personifizierte arbeitsverweigerung. Jegliches Vorurteil hat er zielsicher bestätigt.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

Offline Butsche

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 761
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1927 am: Freitag, 11.Jan.2019, 21:52:56 »
Geiß


.

Offline Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3523
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1928 am: Freitag, 11.Jan.2019, 22:02:06 »
Geiß


.

Der war mein topfavorit. Ist noch ein wenig langsamer.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6693
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1929 am: Freitag, 11.Jan.2019, 22:19:39 »

Frankfurt-Profi Marc Stendera (23) kann sich mit einem Blitz-Wechsel zum FC anfreunden. „Köln ist ein toller Verein. Ich kann mir das vorstellen“, sagt der Mittelfeld-Abräumer im Eintracht-Trainingslager in den USA zu BILD



Nach BILD-Informationen hat Köln außer Stendera noch einen weiteren Kandidaten im Auge und deshalb noch keinen Kontakt zur Eintracht aufgenommen.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Steiger74

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1224
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1930 am: Freitag, 11.Jan.2019, 22:19:41 »

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6693
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1931 am: Freitag, 11.Jan.2019, 22:21:59 »
Man möchte aus der Haut fahren...

Veh raus
Anfang raus
Wehrle raus
Vorstand raus
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3046
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1932 am: Freitag, 11.Jan.2019, 22:55:24 »
Die Suche der Spieler Datenbank wurde für den FC erweitert. Hinzugefügt wurden

Mindestanzahl an Kreuzbandrissen
MindestVehlzeit in den letzten 2 Jahren
Vmax kleiner als
Mindestalter
Dieser Aufstieg wird eine Abstieg sein.

Offline WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7224
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1933 am: Freitag, 11.Jan.2019, 22:57:13 »
soll man bei diesem Sportchef auf den anderen Kandidaten hoffen?!?


Geis würde zumindest noch eine Freistoßbude machen
...

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1788
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1934 am: Freitag, 11.Jan.2019, 23:03:38 »
Geschäftsführung und Grillkünstler raus!

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6693
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1935 am: Freitag, 11.Jan.2019, 23:14:59 »
Es gibt so viele Talente, die sich in der 2. Liga integrieren lassen könnten und man kommt auf den Namen Stendera.

Da ist man echt sprachlos. Ein Spieler der 3 Jahre nicht gespielt hat, soll die wichtigste Position bekleiden. Ein Typ dessen Körper offenbar noch weniger für Leistungssport taugt als Högers....

Allein die Idee ist schon verwerflich und ein Grund den Veh in sein Tal zu entlassen.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....


Offline odenwälder2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 428

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9373
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1938 am: Samstag, 12.Jan.2019, 09:27:54 »
Wenn man systematisch einem Verein dauerhaft schaden möchte, dann holt man Spieler, wie Veh es ganz überwiegend tut. Zweitligaspieler, die es auch mit 25 + X Jahren nicht hinbekommen haben, auch nur eine brauchbare Erstligasaison zu zeigen. Spieler, die bei anderen Erstligisten keine Rolle spielen, weil sie zu untalentiert und/oder zu verletzungsanfällig sind. Der gemeinsame Nenner, den diese Spieler haben, ist ihre fehlende Schnelligkeit. Sie sind antrittsschwach und im Vergleich zur Konkurrenz auf den jeweiligen Positionen deutlich langsamer. Diese Art Spieler werden regelmäßig zu marktunüblich hohen Ablösen geholt, und mit mindestens vierjährigen Verträgen ausgestattet.

Veh geht es sicher nicht darum dem FC bewusst zu schaden, und systematisches Arbeiten ist sowieso nicht sein Ding. Es trifft sich halt, dass die für ihn unaufwendigsten Transfers, solche wie oben beschrieben sind. Das Schicksal des FC ist dem Managernovizen vermutlich völlig gleichgültig. Wenn auch der letzte erkannt hat, wie schädlich es war, einen inkompetenten, unerfahrenen und komplett unambitionierten Geschäftsführer Sport unkontrolliert "arbeiten" zu lassen, wird Veh bei uns vermutlich schon Geschichte sein. Wir werden dann trotz eines vergleichsweise hohen Etats, direkt nach dem Aufstieg wieder abgestiegen sein. Sehr viele Spieler werden dem FC die Treue halten, weil es nirgendwo so schön ist, und man nirgends sonst für so wenig Leistung so viel verdienen kann. Jedenfalls in Liga 2.

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4044
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1939 am: Samstag, 12.Jan.2019, 09:36:44 »
https://www.transfermarkt.de/junior-sambia/profil/spieler/335147
https://www.transfermarkt.de/alfa-semedo/profil/spieler/359210
https://www.transfermarkt.de/mady-camara/profil/spieler/481173
https://www.transfermarkt.de/toma-basic/profil/spieler/334835
https://www.transfermarkt.de/kevin-ndoram/profil/spieler/342209
https://www.transfermarkt.de/alexis-blin/profil/spieler/236041
https://www.transfermarkt.de/baptiste-santamaria/profil/spieler/285323


Einfach mal bisschen gestöbert... grade in Frankreich laufen da so viele rum
die uns mit Sicherheit helfen würden. Ob die natürlich bezahlbar wären steht
in den Sternen. Aber Armin hält von Scouting ja leider eh nicht viel.


Der einzige der finanzielle vielleicht machbar wäre, dass ist Blin.
Alle anderen aufgrund der Vertragslaufzeit und der derzeitigen Marktwerte komplett Uninteressant für uns, da einfach schlichtweg zu teuer!
Von den reinen Leistungsdaten sind sie alle nicht so prall.
Aber ich weiss ja worauf du hinaus willst und da hast du natürlich vollkommen Recht.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 19276
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1940 am: Samstag, 12.Jan.2019, 10:47:35 »
Ws will man mit Stendera ?
Der war vor zwei bis drei Jahren noch hochveranlagt, zu dem Zeitpunkt hätte man ihn mit Handkuss nehmen müssen, mittlerweile ist er eher Stammspieler bei allen Ärzten innerhalb Deutschlands...der ist genauso kaputt auf den Knochen wie Risse, zudem für die Position im DM zu langsam und auch nicht besonders zweikampfstark.

Dann lese ich hier Geis...mein Gott, DAS wäre die wirkliche Bankrotterklärung, denn Geis kann außer Standards mal so gar nichts.
Habe ich vor ein paar Wochen noch geschrieben, Höger sei wohl so ziemlich der langsamste Spieler der Liga, so habe ich an Geis gar nicht gedacht, denn der bewegt sich auf dem Platz ähnlich flink wie Höger.
Ich habe bisher immer ein wenig Abstand davon genommen, Veh besonders zu kritisieren, aber sollte einer dieser beiden hier aufschlagen, gehört Veh dringend gefeuert, dass ist ja vereinsschädigend, was der mit solchen Leuten plant, da baut man sich eine schöne Zweitligatruppe für die 1.Liga zusammen, die Woche für Woche zum Abschuss freigegeben wird und sicherlich das Punktekonto des letztjährigen Abstieges nochmal unterbieten wird.

Jetzt nochmal was anderes.
Ich habe heute irgendwo gelesen, Sulu (32 Jahre alt !) verläßt mit sofortiger Wirkung Darmstadt, er möchte noch einmal "etwas anderes machen".
Ich will jetzt nicht hoffen, dass der in irgendeiner Form mit dem FC in Verbindung gebracht wird, so z.B. als IV eingeplant ist, falls Meré uns doch noch
für viel Geld verläßt...
Das war es erst einmal wieder, mußte nur meinem Unmut Luft machen.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15807
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1941 am: Samstag, 12.Jan.2019, 10:50:44 »
Gibt es eig irgendwo Spieler die schnell sind? Hier im Forum gewinne ich hâufig einen anderen Eindruck.
Schmadtke raus!

Offline FC Karre

  • einer der besseren
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17164
  • 🐐🔴⚪️
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1942 am: Samstag, 12.Jan.2019, 10:58:11 »
sulu wechselt zu samsunspor in die dritte türkische liga.

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1189
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1943 am: Samstag, 12.Jan.2019, 11:10:26 »
Gibt es eig irgendwo Spieler die schnell sind? Hier im Forum gewinne ich hâufig einen anderen Eindruck.


Es gibt sie, aber sie kommen aufgrund der Erhaltung des Teamgeistes der tollen Stimmung im Verein für uns nicht in Frage.
"Man strebt viel eher nach Perfektion, wenn man sich nicht langweilt".               Daniel Kahneman

Offline Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9338
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1944 am: Samstag, 12.Jan.2019, 11:11:39 »
sulu wechselt zu samsunspor in die dritte türkische liga.


iTouch?

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1189
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1945 am: Samstag, 12.Jan.2019, 11:15:23 »
https://geissblog.koeln/2019/01/neuer-sechser-im-anflug-muss-veh-seinen-koenigstransfer-vorziehen/

kinsombi wird es eher nicht diesen winter
https://www.ndr.de/wellenord/Kinsombi,holsteinkiel2316.html
https://www.ndr.de/wellenord/Wohlgemuth-Kinsombi-bleibt-in-Kiel,holsteinkiel2324.html


Ich habe nach dem ersten Satz aufgehört zu lesen. Dieser Satz beginnt mit: "seit Jahren fahndet der FC nach einem neuen Sechser,..."


Wenn unsere Antwort allen Ernstes Mister Krankenhaus 2015, 2016, 2017 und 2018 Stendera heißt, dann falle ich endgültig vom Glauben ab. Ich finde innerhalb von zwei Wochen mit der Hilfe von einem Praktikanten einen besseren und bezahlbaren Spieler, darauf lege ich mich fest. Bitte Herr Veh, nehmen Sie die Wette an. Mein Einsatz wäre eine frei zusammenstellbare Kiste Wein. Noch besser wäre, sie würden den Verein freiwillig und ohne Abfindung verlassen.
"Man strebt viel eher nach Perfektion, wenn man sich nicht langweilt".               Daniel Kahneman

Offline dark1968

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1644
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1946 am: Samstag, 12.Jan.2019, 11:48:29 »
Ws will man mit Stendera ?
Der war vor zwei bis drei Jahren noch hochveranlagt, zu dem Zeitpunkt hätte man ihn mit Handkuss nehmen müssen, mittlerweile ist er eher Stammspieler bei allen Ärzten innerhalb Deutschlands...der ist genauso kaputt auf den Knochen wie Risse, zudem für die Position im DM zu langsam und auch nicht besonders zweikampfstark.

Dann lese ich hier Geis...mein Gott, DAS wäre die wirkliche Bankrotterklärung, denn Geis kann außer Standards mal so gar nichts.
Habe ich vor ein paar Wochen noch geschrieben, Höger sei wohl so ziemlich der langsamste Spieler der Liga, so habe ich an Geis gar nicht gedacht, denn der bewegt sich auf dem Platz ähnlich flink wie Höger.
Ich habe bisher immer ein wenig Abstand davon genommen, Veh besonders zu kritisieren, aber sollte einer dieser beiden hier aufschlagen, gehört Veh dringend gefeuert, dass ist ja vereinsschädigend, was der mit solchen Leuten plant, da baut man sich eine schöne Zweitligatruppe für die 1.Liga zusammen, die Woche für Woche zum Abschuss freigegeben wird und sicherlich das Punktekonto des letztjährigen Abstieges nochmal unterbieten wird.

Jetzt nochmal was anderes.
Ich habe heute irgendwo gelesen, Sulu (32 Jahre alt !) verläßt mit sofortiger Wirkung Darmstadt, er möchte noch einmal "etwas anderes machen".
Ich will jetzt nicht hoffen, dass der in irgendeiner Form mit dem FC in Verbindung gebracht wird, so z.B. als IV eingeplant ist, falls Meré uns doch noch
für viel Geld verläßt...
Das war es erst einmal wieder, mußte nur meinem Unmut Luft machen.

Ganz ehrlich. Geiß halte ich für möglich. Ein Lottner in blond. Gute Standards, extrem langsam, geringer Bewegungsradius und wahrscheinlich sehr teuer. Halt Marke “ Mittelfeldimmobilie“. “Mach et Armin“  :suff:

Offline Slouch

  • Sofa-Furzer, Event-Otto & Spoiler-König
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4167
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1947 am: Samstag, 12.Jan.2019, 12:02:56 »
Also wenn  man Stendera holt, dann sollte man auch Mere abgeben und
Badstuber als Ersatz für mindestens 8 Millionen aus Stuttgart holen.
5 Jahre Vertrag dann ist er 34. Würde super ins unser momentanes Profil passen.


https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/stuttgart-wuerde-ex-nationalspieler-gehen-lassen-badstuber-darf-sofort-weg-59495498.bild.html
"Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles vergessen hat, was man gelernt hat." Werner Heisenberg

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 19276
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1948 am: Samstag, 12.Jan.2019, 12:08:32 »
Ganz ehrlich. Geiß halte ich für möglich. Ein Lottner in blond. Gute Standards, extrem langsam, geringer Bewegungsradius und wahrscheinlich sehr teuer. Halt Marke “ Mittelfeldimmobilie“. “Mach et Armin“  :suff:

So gut wie Lottner ist Geis nie gewesen, wird er auch nie werden.
Was habe ich seinerzeit gelacht, als Schalke damals diese Gurke von Mainz geholt hat, DER ist aus meiner Sicht noch schlechter einzustufen als Stendera.
Wenn einer dieser beiden hier aufschlägt, dann Gute Nacht, Marie.
Gegen diese beiden sind Özcan und Höger Sprintweltmeister.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14949
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #1949 am: Samstag, 12.Jan.2019, 12:12:51 »
vielleicht brauchen wir mal einen jungen, weniger erfahrenen sportmanager, der aber "brennt". der sich voll reinhaut und sich beweisen will.


wir haben immer irgendwelche älteren säcke, bei denen man den eindruck hat, die sind satt und machen das so nebenher.

"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer