Autor Thema: Transferthread Sommer 2017  (Gelesen 1077772 mal)

Conjúlio, Subutxtr, B.O.R.N., shorty, lupefc, effzeh_com, Draper, Gimli78, odenwälder2, Nekoelschekrat, Ryan_Garn, goerner (+ 4 Versteckte) und 58 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Brownie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 138
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8100 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:07:24 »
mal eine total verrückte idee. wenn doch modeste technisch so limitiert war (was natürlich extremer humug ist), sollte es doch möglich sein das auch cordoba seine technischen schwächen durch stögers handauflegen verliert. immerhin ist er noch etwas jünger.

Guck Dir doch mal spasses halber die wenigen Posts im Hoffenheimer Forum zu Modeste dazu an, wenn es die noch gibt,
und wie gesagt die Spiele in der ersten Saison, wo Modeste echt viele Bälle technisch nicht sauber verarbeiten konnte.

Gut, ist vielleicht nicht ganz so schlimm wie bei Ujah, aber in dem Punkt war Modeste einfach noch ausbaufähig,
was er diese Saison ja prima verbessert hat.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10034
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8101 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:11:10 »
Guck Dir doch mal spasses halber die wenigen Posts im Hoffenheimer Forum zu Modeste dazu an, wenn es die noch gibt,
und wie gesagt die Spiele in der ersten Saison, wo Modeste echt viele Bälle technisch nicht sauber verarbeiten konnte.

Gut, ist vielleicht nicht ganz so schlimm wie bei Ujah, aber in dem Punkt war Modeste einfach noch ausbaufähig,
was er diese Saison ja prima verbessert hat.

vielleicht, nur vielleicht, sollte man mal bedenken das er in eine technisch schwächere mannschaft gewechselt ist deren anspiele oft nur auf kniehöhe statt fanden. ist auch heute noch teilweise so. was modeste damals schon daraus machte und heute erst recht machte, ist und war allererste sahne. er war schon im ersten jahr unsere lebensversicherung.

Offline Sichel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1043
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8102 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:11:28 »
Ich verstehe das mit Tosic auch nicht. Ja er war gut beim FC. Aber wer hat ihn bitte 5 Jahre in Russland verfolgt?

Offline ayranmaiden

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 582
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8103 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:11:35 »
War eigentlich schon irgendwann ein OM im Gespräch? Die Stuttgarter wollen Maxim ja ziehen lassen. 3Mio stehen da im Raum. Also wenn man da nicht mit Leo plant, worauf es eigentlich keine Anzeichen gibt, oder Osako zurückgezogen werden soll, frage ich mich, warum es komplett nichts dazu gibt? Ist man so sehr überzeugt von Heintzis & Lehmanns Packing-Werten, dass man das Mittelfeld weiterhin mit langen Pässen überbrücken will? Das ist noch nichtmal witzig gemeint...
Es gab viele Gerüchte, aber mein Ziel war immer, Fan des 1. FC Köln zu sein!

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 785
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8104 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:12:15 »
mal eine total verrückte idee. wenn doch modeste technisch so limitiert war (was natürlich extremer humug ist), sollte es doch möglich sein das auch cordoba seine technischen schwächen durch stögers handauflegen verliert. immerhin ist er noch etwas jünger.


Also ich glaube ja immer daran das jeder Spieler durch hartes Training noch Verbesserungen erreichen kann, glaube daran bei Cordoba allerdings nicht mehr so richtig. Zum einen ist Cordoba mit nun 24 nicht mehr im eigentlichen Sinne eine junges Talent, d.h. er hat ja schon ca. 6 Jahre auf professionellem Niveau in Spanien und Deutschland trainiert und ist damit bis zu der jetzigen Ausgangslage gelangt. Wenn ich in diese Betrachtung noch eine typische Lernkurve projiziere, dann bin ich nicht mehr indem Bereich indem man große Steigerungen erwarten kann.
Wäre er 2-4 Jahre jünger und hätte diese Jahrelange Trainingserfahrung noch nicht könnte man (wie z.B. bei Ujah) hier noch (begrenzte) Hoffnungen haben.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10034
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8105 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:18:09 »

Also ich glaube ja immer daran das jeder Spieler durch hartes Training noch Verbesserungen erreichen kann, glaube daran bei Cordoba allerdings nicht mehr so richtig. Zum einen ist Cordoba mit nun 24 nicht mehr im eigentlichen Sinne eine junges Talent, d.h. er hat ja schon ca. 6 Jahre auf professionellem Niveau in Spanien und Deutschland trainiert und ist damit bis zu der jetzigen Ausgangslage gelangt. Wenn ich in diese Betrachtung noch eine typische Lernkurve projiziere, dann bin ich nicht mehr indem Bereich indem man große Steigerungen erwarten kann.
Wäre er 2-4 Jahre jünger und hätte diese Jahrelange Trainingserfahrung noch nicht könnte man (wie z.B. bei Ujah) hier noch (begrenzte) Hoffnungen haben.

es war ja die replik darauf das modeste plötzlich und ohne vorwarnung einen solchen sprung gemacht haben soll.
zu cordoba: technische Fähigkeiten sehe ich erst mal als zu vernachlässigen falls wir mit dieser art brecher-typ weiter spielen wollten, was ich aber noch nicht sehe. in einem 433 bspw. wären die aussenstürmer/aussenverteidiger dafür da denjenigen in der mitte mit zuspielen zu beglücken, da traue ich cordoba eine sehr viel bessere quote zu als bisher, da sich dieses spiel auch grundlegend von dem der mainzer unterscheidet wo er ja quasi den alleinunterhalter geben musste. ich muss cordoba auch nicht zwingend hier haben, besonders für die kolportierten preise, aber das urteil über ihn ist mir teilweise zu hart.

Offline Madda

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1952
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8106 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:18:22 »
War eigentlich schon irgendwann ein OM im Gespräch? Die Stuttgarter wollen Maxim ja ziehen lassen. 3Mio stehen da im Raum. Also wenn man da nicht mit Leo plant, worauf es eigentlich keine Anzeichen gibt, oder Osako zurückgezogen werden soll, frage ich mich, warum es komplett nichts dazu gibt? Ist man so sehr überzeugt von Heintzis & Lehmanns Packing-Werten, dass man das Mittelfeld weiterhin mit langen Pässen überbrücken will? Das ist noch nichtmal witzig gemeint...
Weil Maxim ne Pfeife ist.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10034
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8107 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:21:00 »
War eigentlich schon irgendwann ein OM im Gespräch?

nein, keiner. bedeutet ja wohl ganz klar das umgehend einer kommt oder man keinen holt.

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5891
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8108 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:21:35 »
Was mich im Moment etwas beunruhigt ist, dass es scheinbar kein belastbares Gerücht um einen DM gibt.

Vielleicht sollte dich das eher beruhigen, unser einziger Neuzugang bisher ist für eine Position gekommen zu der es vorher keine belastbaren Gerüchte gab.

Offline Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1943
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8109 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:25:41 »
War eigentlich schon irgendwann ein OM im Gespräch? Die Stuttgarter wollen Maxim ja ziehen lassen. 3Mio stehen da im Raum. Also wenn man da nicht mit Leo plant, worauf es eigentlich keine Anzeichen gibt, oder Osako zurückgezogen werden soll, frage ich mich, warum es komplett nichts dazu gibt? Ist man so sehr überzeugt von Heintzis & Lehmanns Packing-Werten, dass man das Mittelfeld weiterhin mit langen Pässen überbrücken will? Das ist noch nichtmal witzig gemeint...


Wir haben mit bittencourt und jojic, ggfs. Osako (?) genug Spieler, die
liebend gerne auf dieser Position spielen würden, wenn wir sie ließen.
Wir spielen nicht ohne OM, weil uns die Spieler fehlen, sondern weil Stöger
es will.
Ich hätte nächste Saison gerne ein 5-2-1-2, was bei Ballbesitz in ein
3-4-1-2 umschlägt. Das wäre eine spielerische Weiterentwicklung des Systems.

Offline ayranmaiden

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 582
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8110 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:28:39 »

Wir haben mit bittencourt und jojic, ggfs. Osako (?) genug Spieler, die
liebend gerne auf dieser Position spielen würden, wenn wir sie ließen.
Wir spielen nicht ohne OM, weil uns die Spieler fehlen, sondern weil Stöger
es will.
Ich hätte nächste Saison gerne ein 5-2-1-2, was bei Ballbesitz in ein
3-4-1-2 umschlägt. Das wäre eine spielerische Weiterentwicklung des Systems.


Danke für die Erklärung, mir sagen die Spieler alle was, auch unser Spielsystem, das ich bzgl. Packing ja schon ansprach, ist mir bekannt ;)
Ich bin halt auch der Meinung, dass man so langsam auf mehr Ballbesitz gehen kann, ohne Tempo zu verlieren. Dahingehend taugt mir das Spielsystem der Bauern gut. Frühes draufgehen, schnelles umschalten, aber in der Zentrale den Ball auch mal halten und mit klugen Pässen in die Mitte vorgehen. Die kommen bei denen ja auch gerne mal von der 6, aber eben auch davor. Das könnten hier schon ein paar Spieler, vor allem Jojic, ihm scheint man ja mehr zu vertrauen, aber ein gewisses Tempo fehlt ihm dennoch. Tempo sollte ohnehin mit eins der Ziele sein dieser Transferphase. Hat man bei Horn dem Anschein nach ja schon drauf gesetzt.
Es gab viele Gerüchte, aber mein Ziel war immer, Fan des 1. FC Köln zu sein!

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 11171
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8111 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:32:35 »

Kempf, Gregoritsch, Uth...damit hätten wir zusammen mit dem bereits verpflichteten Horn vier Neuzugänge, allesamt mit Stammpotential, das würde aus meiner Sicht völlig ausreichen.

Nein, das reicht nicht. Wir brauchen noch einen spielstarken DM. Ich weiß, dass der FC das anders sieht. Übrigens verstehe ich Deine Ungeduld nicht. Es ist völlig normal, dass um diese Zeit noch nicht viel passiert ist. Es hängt eben auch einiges am Modeste-Verkauf. Im Juli werden die Transfers unter Dach und Fach gebracht, ligaweit. Die Konkurrenz ist nicht weiter als wir.

Offline Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1943
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8112 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:33:10 »

Danke für die Erklärung, mir sagen die Spieler alle was, auch unser Spielsystem, das ich bzgl. Packing ja schon ansprach, ist mir bekannt ;)
Ich bin halt auch der Meinung, dass man so langsam auf mehr Ballbesitz gehen kann, ohne Tempo zu verlieren. Dahingehend taugt mir das Spielsystem der Bauern gut. Frühes draufgehen, schnelles umschalten, aber in der Zentrale den Ball auch mal halten und mit klugen Pässen in die Mitte vorgehen. Die kommen bei denen ja auch gerne mal von der 6, aber eben auch davor. Das könnten hier schon ein paar Spieler, vor allem Jojic, ihm scheint man ja mehr zu vertrauen, aber ein gewisses Tempo fehlt ihm dennoch. Tempo sollte ohnehin mit eins der Ziele sein dieser Transferphase. Hat man bei Horn dem Anschein nach ja schon drauf gesetzt.


Ich sehe das wie du, aber finde, dass wir dafür keinen neuen Spieler im OM brauchen. Höhere Qualität im
DM fände ich da deutlich wichtiger. Ist auch nach wie vor meine Wunschverpflichtung, jemand wie Vogt,
der IV und DM kann (und sich hier integrieren möchte)

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3667
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8113 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:37:26 »
mal eine total verrückte idee. wenn doch modeste technisch so limitiert war (was natürlich extremer humug ist), sollte es doch möglich sein das auch cordoba seine technischen schwächen durch stögers handauflegen verliert. immerhin ist er noch etwas jünger.

Ich glaube schon, dass Cordoba hier zu einem deutlich besseren Spieler reifen könnte, ähnlich wie damals Ujah.
Allerdings sollten wir dann auch nicht so viel Geld ausgeben, als wäre Cordoba bereits ein kompletter Stürmer, der 15-20 Tore garantiert.
Und dass ausgerechnet das Jahr, in dem wir international spielen, für ihn das Übergangsjahr werden würde, ist auch nicht wirklich günstig.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10034
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8114 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:37:59 »
auf tm gibt es einen insider der behauptet das wood auf unserer liste stünde.

Offline ayranmaiden

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 582
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8115 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:42:54 »
auf tm gibt es einen insider der behauptet das wood auf unserer liste stünde.


als er bei union war noch, und wenn ich mich recht erinnern, sogar als er noch bei 60 war, fand ich wood spannend. aber die paar buli spiele, die ich von ihm gesehen habe, vor allem gegen uns, fand ich ihn auf ne art unfair. das bisschen, das drüber ist zwischen durchsetzungsvermögen und fiese möpp.


mag den nicht mehr, auch wenn er vieles mitbringt, um mehr tore zu machen, als er es beim hsv tat.
Es gab viele Gerüchte, aber mein Ziel war immer, Fan des 1. FC Köln zu sein!

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13853
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8116 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:43:50 »
Nein, das reicht nicht. Wir brauchen noch einen spielstarken DM. Ich weiß, dass der FC das anders sieht. Übrigens verstehe ich Deine Ungeduld nicht. Es ist völlig normal, dass um diese Zeit noch nicht viel passiert ist. Es hängt eben auch einiges am Modeste-Verkauf. Im Juli werden die Transfers unter Dach und Fach gebracht, ligaweit. Die Konkurrenz ist nicht weiter als wir.

Soooo ungeduldig bin ich gar nicht, weil wir eben bis zum 31.08. Zeit haben, alle Transfers über die Bühne zu bringen.
Aber ich stimme Dir zu, wenn Du sagst, einiges hängt am Modeste-Transfer, DA hätte ich schon gerne gewusst, wohin die Reise geht, wobei ich mir immer noch vorrangig wünsche, er bliebe beim FC.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 8618
  • Neandertaler
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8117 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:44:13 »
auf tm gibt es einen insider der behauptet das wood auf unserer liste stünde.

Ich und mein Holz .... Der steht bei uns maximal auf der Playlist.
I know how the bunny runs!

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7463
  • Geschlecht: Männlich
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8118 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:47:33 »
Gregoritsch, Wood... Holtby rückt langsam näher, Bateman.  :D

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20852
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8119 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:48:30 »
Wer sich mit Cordoba beschäftigt,  muss sich doch auch mit Wood beschäftigen.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13853
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8120 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:49:05 »
Wood finde ich auch wenig sympathisch, würde den aber -sportlich gesehen- lieber hier antischen sehen, als Cordoba...aber Wood dürfte kein Thema sein.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Butsche

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 658
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8121 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:49:06 »
Aber nicht für 12.000.000€


.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13853
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8122 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:50:05 »
Gregoritsch, Wood... Holtby rückt langsam näher, Bateman.  :D


Gregoritsch wäre ja ok, aber ansonsten


 :? :kotz: :oezil: :kotz: :psycho:
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online Venus von Milos

  • Könnte noch A-Jugend spielen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liesel Weppen
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8123 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:50:25 »
auf tm gibt es einen insider der behauptet das wood auf unserer liste stünde.

Elijah Wood?

Bobby Wood wäre ein Knaller, ein i-Tüpfelchen, ein krasser Schnorri-Komet, ein Quantensprung und Nichtabstiegsgarantie.
Wie meinst du das?

Offline WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6115
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8124 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:52:30 »
an Wood waren wir schon vor ca 5 Jahren dran
Damals U19/23 bei 1860
Schumacher: Wir sind doch keine Schönwetter-Kandidaten.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7287
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8125 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:53:03 »
Tiger Woods, mit dem kann Schmaddi dann üben.
Ihr habt die Stadt wieder Stolz gemacht, nun werdet zu Legenden und bringt uns nach Europa!

Wir sind FC!

Online Venus von Milos

  • Könnte noch A-Jugend spielen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liesel Weppen
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8126 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:54:55 »
Vorne Wood, Braithwaite, Osako, Bittencourt, Risse und wir penetrieren alles weg!
Wie meinst du das?

Offline Punko

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8198
  • Geschlecht: Männlich
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8127 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:55:44 »
Allein schon wegen Maroh: Kein Bobby Wood!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13853
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8128 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:55:54 »
Stuart Wood, Ex Bay City Rollers...der kann in der Halbzeitpause Musik machen, würde auch passen, denn "Die Hymne" ist ja ein altes schottisches Volkslied namens Loch Lomond.
Tradition regelt.


Leute, Bobby Wood würde in den Bereich der Fabel besser anzusiedeln sein.
Nie im Leben haben wir da eine Chance...muss auch nicht unbedingt sein...obwohl...
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 474
Re: Transferthread Sommer 2017
« Antwort #8129 am: Montag, 19.Jun.2017, 12:58:05 »
Wenn Wood 12 und Uth 6 Mio kosten sollen, würde ich lieber drei Uths kaufen, als einen  Wood dabei zu haben.