Autor Thema: Transferthread Sommer 2018  (Gelesen 706196 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lückenfüller

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 226
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #150 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:25:22 »
@veedel

Bezüglich der IV d' accord. Typische zweitligakanten mit einer schaurigen spieleröffnung. Auf schaub lasse ich nix kommen. Den hab ich schon mal live gesehen, das ist einfach ein geiler fussballer mit unglaublich guter technik.

Den pflegefall aus kerkrade finde ich nicht unspannend. Es gibt ja einige, die ihn schon im jugendbereich gesehen haben und unisono bestätigen; dass er technisch auf einem unglaublichen level war. Wenn er billig zu kriegen ist, ist er einen versuch wert.

Mal eine ernst gemeinte Frage an die Experten hier, hat jemand Czichos schonmal spielen sehen bzw. kann etwas über seine Spieleröffnung sagen? Ich frage auch deshalb, weil laut Statistik Czichos fast bessere Scorer Werte hat, als gewisse Stürmer in unserem Kader. Das sagt natürlich nichts über seine Spieleröffnung aus (siehe McKenna), aber interessant finde ich es trotzdem. Außerdem hat er lange als LV gespielt (vor seiner Kieler Zeit), was ja auch eine eher gute Spieleröffnung erfordert. Natürlich bin auch ich skeptisch, wenn man mit 27 seine erste Zweitligasaison spielt, aber gerade im Abwehrbereich würde ich nicht ausschließen, dass man da auch erst im mittleren Fussballeralter seine volle Leistung abrufen kann bzw. erst später entdeckt wird. Interessant wäre auch, wie es bei Antritt und Kopfballstärke aussieht...
Gibt übrigens ein interessantes Interview bei blog-trifft-ball mit ihm (aus seiner Anfangszeit bei Kiel)!

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4147
  • verrückter alles und nichtskönner.
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #151 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:26:51 »
der gute veedel ist nicht in der lage, veh objektiv zu beurteilen. wie einige andere hier auch. bislang macht der "trainer rentner" einen guten job. wie das ende des sommers aussieht vermag ich nicht zu beurteilen. sicher ist nur  :weder sobiech noch czichos sind bislang verpflichtet, zu letzterem gibt es sogar nur ein paar halbgare gerüchte. deutlich zu früh, sich da schon jetzt drüber auszulassen. zwei spieler dieser "klasse" würde ich auch nicht willkommen heissen ,aber einer davon, warum nicht?
Das Meer ist weit, das Meer ist blau.
Im Wasser schwimmt ein Kabeljau.
Da kommt ein Hai von ungefähr,
ich glaub von links, ich weiß nicht mehr,
verschluckt den Fisch mit Haut und Haar,
das ist zwar traurig aber wahr.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau,
im Wasser schwimmt kein Kabeljau.


Online rusk

  • Glücksspiel, Schnaps und Tänzerinnen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10069
  • Geschlecht: Männlich
  • Der August Heinrich Hoffmann von Lottersleben
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #153 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:39:24 »
Jetzt wirds heiß...  :cool: :P
Free Cosby!

Online Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17750
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #154 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:43:07 »
Ich weiß nicht, was ich von Veh als SpoDi halten soll.
Die in den Medien genannten evtl. Neuzugänge reißen mich allesamt nicht vom Hocker, zudem verstehe ich einfach nicht, wieso man Maroh, die meiste Zeit seines Daseins hier beim FC eine wertvolle Stütze, nicht behalten möchte, dafür aber einen Sobiech und den anderen da, Czichos aus Kiel, verpflichten möchte.
Einer von beiden sollte reichen, Maroh behalten, und zudem dafür sorgen, dass Meré bleibt...man hätte dann Maroh, Meré, Mister X und Bisseck als Nr.4.

Den 80-IQ Schalker würde ich auch nicht holen, der Junge hat schwer einen am Helm, und mit seinen Eskapaden, mögen diese auch gar nicht soooo schwerwiegend sein, wie von den Medien berichtet, bringt ein solcher Typ auch mal sehr schnell Unruhe in die Mannschaft.
Ich vermute nach wie vor, Bittencourt und Heintz kann man nicht halten, Clemens, Olkowski, Pizarro und den Vollblinden aus Kolumbien, sowie Jannes Horn, abgeben, der Rest sollte bleiben, und die Scheiße auslöffeln, welche sie fabriziert haben.
Zwei bis drei Neuzugänge auf den Außenpositionen, einer fürs OM, das war's dann.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29410
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #155 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:44:15 »
Mal sehen was Kumpel Nassim dazu sagt.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23770
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #156 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:44:27 »
gibt also diesmal zur mv etwas größeres als ein hoodie
face-palm

Online Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17750
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #157 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:45:16 »
Mal sehen was Kumpel Nassim dazu sagt.

Tja, Kumpel Nassim könnte natürlich für DIE Aufbruchstimmung schlechthin in der kommenden Saison sorgen.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Hirnkriecher

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 461
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #158 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:49:06 »
Wir behalten alle guten Spieler und holen Poldi UND Modeste zurück.

Jetzt weiß ich endlich wofür wir Investoren und ein größeres Stadion brauchen. Starker Plan.

Online Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9825
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #159 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:51:07 »
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/was-war-da-los--poldolski-berater-trifft-armin-veh-und-praesident-spinner-30080478

Nichts, aber auch gar nichts verbindet Kumpel Nassim mit Veh und Spinner das man sich treffen müsste. Ausser eben es geht um Poldi.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1104
  • Geschlecht: Männlich
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #160 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 17:53:12 »
Ich weiß nicht, was ich von Veh als SpoDi halten soll.  Ist auch zu früh für eine abschließende Bewertung. Bisher hat er mich kaum geärgert.
Die in den Medien genannten evtl. Neuzugänge reißen mich allesamt nicht vom Hocker, zudem verstehe ich einfach nicht, wieso man Maroh, die meiste Zeit seines Daseins hier beim FC eine wertvolle Stütze, nicht behalten möchte, dafür aber einen Sobiech und den anderen da, Czichos aus Kiel, verpflichten möchte. Wir wissen nicht, was mit Maroh ist, deswegen macht spekulieren wenig Sinn. Schaub, Stöger, Narey fände ich gut. Würde auch entweder Sobiech oder Czichos holen.
Einer von beiden sollte reichen, Maroh behalten, und zudem dafür sorgen, dass Meré bleibt...man hätte dann Maroh, Meré, Mister X und Bisseck als Nr.4. Dann fehlt uns einer.

Den 80-IQ Schalker würde ich auch nicht holen, der Junge hat schwer einen am Helm, und mit seinen Eskapaden, mögen diese auch gar nicht soooo schwerwiegend sein, wie von den Medien berichtet, bringt ein solcher Typ auch mal sehr schnell Unruhe in die Mannschaft. Etwas Unruhe würde uns ganz gut tun. Seine "Eskapaden" sind doch medial aufgepumpte Peanutz. Falls er kicken kann wird er von Horn und Hector eingenorded.
Ich vermute nach wie vor, Bittencourt und Heintz kann man nicht halten, Clemens, Olkowski, Pizarro und den Vollblinden aus Kolumbien, sowie Jannes Horn, abgeben, der Rest sollte bleiben, und die Scheiße auslöffeln, welche sie fabriziert haben.
Zwei bis drei Neuzugänge auf den Außenpositionen, einer fürs OM, das war's dann. 
Es werden meiner Schätzung nach eher 8-10 Leute gehen, und 6-8 dazu kommen. Wir brauchen diese Auffrischung. Mit dem kompletten Stamm Suppe auslöffeln wird mangels externe reize schwer.

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8594
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #161 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:03:51 »
Worüber - wenn nicht über Poldi - sollen die denn sonst gesprochen haben?? Nackte Kanone 44 1/4??

Offline veedelbock

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4787
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #162 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:05:15 »
Ich würde Sobiech mit Meré kombinieren, das müsste eigentlich ganz gut passen. Deine Kritik an Veh kann ich hingegen gar nicht nachvollziehen, seine bisherigen Verpflichtungen Koziello und Terodde und die Vertragsverlängerungen bzw. das Halten von Hector und Horn sind für die 2. Liga top bis sensationell. Sobiech halte ich auch für eine gute bis sehr gute Verpflichtung (mit dem passenden Nebenmann).
Wie Du gesehen hast bin ich auf die Gerüchte eingegangen, die alle schon optimistisch in die Mannschaft integriert wurden, selbstredend mit dem Hinweis was für eine Granatenelf das sei. Und das sehe ich anders.

So wie ich Schmadtke niemals die Verlängerungen mit fehlenden Einkäufen positiv aufgerechnet habe, weil es zwei paar Schuhe sind, ist es absurd die großartigen Charakterentscheidungen von Hector und Horn nun Veh positiv anzudichten. Das wäre so, als wenn ich ihm dann den Abgang von Heintz und Leo negativ anrechnen würde.

Die Wintertransfers fand ich auch gut, Koziello sogar bemerkenswert. Da laut Zeitungen das aber eine Fortführung der schon bestehenden Pläne war und die Gerüchte für den Sommer leider schon ein Indiz dafür sind, wie das aussieht, wenn ein völlig unerfahrener SD einen Umbruch bewältigen muss,  bleibe ich skeptisch.

Veh hat die gleiche Vita wie Finke. Bei der Idee habe ich damals auch die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, was sich leider dann auch bestätigt hat.

Ich freue mich, wenn der unerfahrene Veh positiv überraschen sollte, doch vor den ersten guten Transfers überwiegt bei mir auf Grund seiner Vita leider ganz klar die Skepsis.

Es ist unverantwortlich das der Vorstand in unserer Lage solch ein Experiment wagt.

Und Sobiech ist kein guter und schon gar kein sehr guter Transfer, sondern ein normaler Zugang, der gescheit in Liga 2 funktioniert, dessen Spielweise aber große Zweifel für die erste Liga offen lässt.

Einen guten bis sehr guten Transfer sehe ich in Spielern, bei denen es bemerkenswert ist sie für ein Jahr zweite Liga begeistern zu können, weil man ihnen locker schon jetzt die erste Liga zutraut.
"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29410
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #163 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:05:24 »
Worüber - wenn nicht über Poldi - sollen die denn sonst gesprochen haben?? Nackte Kanone 44 1/4??
Klimawandel?

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12552
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #164 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:06:52 »
Worüber - wenn nicht über Poldi - sollen die denn sonst gesprochen haben?? Nackte Kanone 44 1/4??
Möglicherweise könnte es auch um Ciftci gegangen sein, der wird auch vom Kumpel beraten.
Oder man will einen Badboy und holt Gökhan Töre :D
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6900
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #165 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:10:13 »
Worüber - wenn nicht über Poldi - sollen die denn sonst gesprochen haben?? Nackte Kanone 44 1/4??

Jedenfalls nicht über Peszko, den vertritt er nicht mehr. Das ist doch schonmal eine gute Nachricht.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline veedelbock

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4787
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #166 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:20:18 »
Möglicherweise könnte es auch um Ciftci gegangen sein, der wird auch vom Kumpel beraten.
Oder man will einen Badboy und holt Gökhan Töre :D
Also Ciftci scheint mir jetzt nicht wirklich nah an der Profielf zu sein, zumindest wenn ich die beiden letzten Spiele nehme, die ich gesehen habe.
"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12552
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #167 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:25:32 »
Also Ciftci scheint mir jetzt nicht wirklich nah an der Profielf zu sein, zumindest wenn ich die beiden letzten Spiele nehme, die ich gesehen habe.
Ich weiß ja nicht ob Veh auch für die U Bereiche beim FC zuständig ist...kann ja sein das Ciftci auch wechseln möchte.

ETWAS MEHR RESPEKT

Offline Kaio

  • Ex-Sumo-Ringer
  • Global Moderator
  • Beiträge: 5130
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #168 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:26:00 »
@veedel

Ich finde halt, dass man nur das bewerten kann, was auch wirklich passiert ist, nämlich Koziello, Terodde, Hector, Horn und zu 99% Sobiech. Alles andere sind Gerüchte, erfahrungsgemäß kommen von solchen Spielern am Ende nicht mal 50%.

Was Hector und Horn angeht: Natürlich liegt das zum größten Teil am Spieler selbst, aber man muss auch mit den Leuten sprechen und ihnen eine überzeugende Perspektive aufzeigen. Schmaddi wäre doch spätestens nach dem Schalke-Spiel in Urlaub geflogen, und dann hätten sich die ganzen Leute verpisst. Also ganz unwichtig ist die Personalie Veh in diesem Zusammenhang meiner Meinung nach nicht.

Zitat
Ich freue mich, wenn der unerfahrene Veh positiv überraschen sollte, doch vor den ersten guten Transfers überwiegt bei mir auf Grund seiner Vita leider ganz klar die Skepsis.

Bisher haben wir 2 gute Transfers und noch keinen schlechten. Und 2 sehr positive und überraschende Meldungen über Spieler, die bleiben - welchen Anteil er daran auch immer hat. Ich finde auch toll, dass schon vor Beginn der Transferperiode und trotz der schwierigen Lage (lange Zeit Ungewissheit und jetzt Abstieg) das Grundgerüst für die nächste Saison schon weitestgehend steht. Auch hier mal der Quervergleich zu Schmadtke: Ungleich bessere Voraussetzungen (europäischer Wettbewerb, bessere finanzielle Bedingungen, frühzeitig Planungssicherheit für Liga 1), aber bis zum Schluss die Baustellen im Kader nicht behoben, Fantasiesummen für einen untauglichen Stürmer ausgegeben und kaum einen Transfer zustande gebracht!

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3547
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #169 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:29:05 »
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/was-war-da-los--poldolski-berater-trifft-armin-veh-und-praesident-spinner-30080478

Komisch, irgendwie krieg ich das blanke kotzen wenn ich das sehe.

Widerlich, im erfolg war man sich zu fein für den Jungen und jetzt wo einem die scheiße bis zum Hals steht kommt man wieder vorbei weil man ja genau weiß das sein Herz am Verein hängt.

So instrumentalisiert zu werden ist einfach nur scheiße und versaut mir die freude an dem Gerücht.

Hoffentlich kommt er und Spinner geht, dann wär ich wieder glücklich.

Offline veedelbock

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4787
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #170 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:32:53 »
@veedel

Ich finde halt, dass man nur das bewerten kann, was auch wirklich passiert ist, nämlich Koziello, Terodde, Hector, Horn und zu 99% Sobiech. Alles andere sind Gerüchte, erfahrungsgemäß kommen von solchen Spielern am Ende nicht mal 50%.

Was Hector und Horn angeht: Natürlich liegt das zum größten Teil am Spieler selbst, aber man muss auch mit den Leuten sprechen und ihnen eine überzeugende Perspektive aufzeigen. Schmaddi wäre doch spätestens nach dem Schalke-Spiel in Urlaub geflogen, und dann hätten sich die ganzen Leute verpisst. Also ganz unwichtig ist die Personalie Veh in diesem Zusammenhang meiner Meinung nach nicht.

Bisher haben wir 2 gute Transfers und noch keinen schlechten. Und 2 sehr positive und überraschende Meldungen über Spieler, die bleiben - welchen Anteil er daran auch immer hat. Ich finde auch toll, dass schon vor Beginn der Transferperiode und trotz der schwierigen Lage (lange Zeit Ungewissheit und jetzt Abstieg) das Grundgerüst für die nächste Saison schon weitestgehend steht. Auch hier mal der Quervergleich zu Schmadtke: Ungleich bessere Voraussetzungen (europäischer Wettbewerb, bessere finanzielle Bedingungen, frühzeitig Planungssicherheit für Liga 1), aber bis zum Schluss die Baustellen im Kader nicht behoben, Fantasiesummen für einen untauglichen Stürmer ausgegeben und kaum einen Transfer zustande gebracht!
Ich hoffe Du behältst Recht. Weshalb ich in den von Dir angeführten Sachen aus verschiedenen Gründen keine Handschrift von Veh erkennen kann,  habe ich ja schon im vorherigen Posting ausgeführt.
"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

Offline Luiz_Trotta

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3602
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #171 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:41:35 »
Komisch, irgendwie krieg ich das blanke kotzen wenn ich das sehe.

Widerlich, im erfolg war man sich zu fein für den Jungen und jetzt wo einem die scheiße bis zum Hals steht kommt man wieder vorbei weil man ja genau weiß das sein Herz am Verein hängt.

So instrumentalisiert zu werden ist einfach nur scheiße und versaut mir die freude an dem Gerücht.

Hoffentlich kommt er und Spinner geht, dann wär ich wieder glücklich.

Dir ist aber schon aufgefallen, dass wir mittlerweile eine andere sportliche Leitung haben als noch zu Saisonbeginn?
Some look at things as they are and ask Why? Some dream of things that never were and ask Why not? I look at things and say Wha???

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23770
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #172 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:46:15 »
Sobiech halte ich auch für eine gute bis sehr gute Verpflichtung (mit dem passenden Nebenmann).


wie kommt man bei einem langsamen iv ohne spieleröffnung darauf? zu mal meré jetzt ja auch nicht der allerschnellste ist?
face-palm

Offline Kaio

  • Ex-Sumo-Ringer
  • Global Moderator
  • Beiträge: 5130
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #173 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:46:19 »
Ich hoffe Du behältst Recht. Weshalb ich in den von Dir angeführten Sachen aus verschiedenen Gründen keine Handschrift von Veh erkennen kann,  habe ich ja schon im vorherigen Posting ausgeführt.

Was heißt schon Handschrift... ich bin ehrlich gesagt schon froh, dass er seinen Job ernst nimmt und sich kümmert - hat Schmadtke nämlich nicht getan. Der hat post Modeste 2,5 Jahre auf der faulen Haut gelegen und rein gar nichts hinbekommen. Der Veh wird sicherlich kein brasilianisches Wunderkind ausgraben, da gebe ich Dir recht - aber solide, vernünftige Transfers wie Terodde sind schon ein Quantensprung zu dem, was Schmadtke zuvor fabriziert hat. Deshalb glaube ich auch das Märchen, dass Terodde und Koziello schon vorher feststanden, null komma null. Schmadtke hatte 2,5 Jahre Zeit einen vernünftigen 6er zu suchen (Stichwort Sané) und mindestens 1,5 Jahre (denn Interesse gab es ja schon lang vor dem tatsächlichen Transfer) für einen Modeste-Ersatz, und er hat beides nicht hinbekommen. Am Ende stand für den 6er die Lösung "Hector umschulen" (und uns damit unseres besten Linksverteidigers berauben) und für Modeste war die Lösung "17 Mio. für Cordoba" und "Panikkauf Pizarro nach Toreschluss". Dass eben dieser Herr Schmadtke plötzlich aus seinem Jahrhundertschlaf erwacht und Koziello und Terodde einfädelt, halte ich dann doch für sehr unwahrscheinlich. Im Fall Terodde ist es sogar völlig ausgeschlossen, da Terodde ja erst durch den Gomez-Transfer frei wurde, der zum Zeitpunkt von Schmadtkes Weggang ja noch gar nicht feststand und auch nicht absehbar war.

Ein moderner Kaderplaner mit Weitsicht darf dann gern in 1-2 Jahren kommen, aber jetzt geht es erstmal darum, die horrenden Löcher zu stopfen, die Schmadtke hinterlassen hat, und das macht Veh aus meiner Sicht bisher ausgesprochen gut.

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3547
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #174 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:46:26 »
Dir ist aber schon aufgefallen, dass wir mittlerweile eine andere sportliche Leitung haben als noch zu Saisonbeginn?
Echt?

Dir ist schon klar wer “spürbar anders“ erdacht hat? Als ob Schmöger da konträr zum Vorstand gelaufen wären, ich bitte dich.

Online WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6807
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #175 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:52:15 »
mit einer möglichen Poldi Verpflichtung
holt sich der Vorstand komplett aus der Schusslinie


Meinen sie zumindest...
...

Offline Luiz_Trotta

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3602
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #176 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 18:56:00 »
Echt?

Dir ist schon klar wer “spürbar anders“ erdacht hat? Als ob Schmöger da konträr zum Vorstand gelaufen wären, ich bitte dich.

Als ob Spinner das in die eine oder andere Richtung interessieren würde. So lang Schmöger funktioniert hat, war alles was sie gemacht haben richtig und die Welle wurde mitgesurft.
Wenn jetzt einer kommt und sagt "Ich nehm den", kriegen die die Hose nicht schnell genug ausgezogen. Spinner, Wehrle und Uhlsport haben doch beim Namen Podolski sofort die Eurozeichen in den Augen.
Und ganz nebenbei, wäre das neben den bisherigen Meldungen noch mehr Opium fürs Volk um vom Versagen "Einzelner" abzulenken.
Some look at things as they are and ask Why? Some dream of things that never were and ask Why not? I look at things and say Wha???

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3547
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #177 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 19:09:21 »


Und ganz nebenbei, wäre das neben den bisherigen Meldungen noch mehr Opium fürs Volk um vom Versagen "Einzelner" abzulenken.

Hast ja verstanden was mein Problem an der Sache ist, top.

Als es sportlich wie finanziell für alle Seiten noch Sinn gemacht hat war man auf eine Neuausrichtung aus die eben nicht rein von Schmöger getragen war und in die Poldi als Ikone des alten Effzeh nicht gepasst hat. Jetzt macht das nur noch sinn als populistischer Schachzug um von seinem Versagen abzulenken und genau damit entlarvt man sich dann auch als wendehals.

Es ist einzig und allein dem einzigartigen Charakter Lukas Podolski zu verdanken das man als zweit ligist darüber spekulieren kann so einen Spieler zu holen...

Ich finde diesen populismus auf Kosten von Poldi zum kotzen.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23770
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #178 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 19:12:42 »
Zitat

Donis Avdijaj (21): „Er ist in Kerkrade richtig gut eingeschlagen“, sagt Christian Heidel. Der Offensivmann erzielte in neun Spielen drei Tore. Avdijaj würde – wenn er gerufen würde – zur Not auch zu Fuß zurück nach Schalke gehen, hat bei den Königsblauen aber keine Perspektive. Daher liebäugelt er mit einem Wechsel zum 1. FC Köln.

https://www.waz.de/sport/so-steht-es-um-die-sieben-schalker-leihspieler-id214131457.html
face-palm

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6900
Re: Transferthread Sommer 2018
« Antwort #179 am: Donnerstag, 26.Apr.2018, 19:34:43 »

Hast ja verstanden was mein Problem an der Sache ist, top.

Als es sportlich wie finanziell für alle Seiten noch Sinn gemacht hat war man auf eine Neuausrichtung aus die eben nicht rein von Schmöger getragen war und in die Poldi als Ikone des alten Effzeh nicht gepasst hat. Jetzt macht das nur noch sinn als populistischer Schachzug um von seinem Versagen abzulenken und genau damit entlarvt man sich dann auch als wendehals.

Es ist einzig und allein dem einzigartigen Charakter Lukas Podolski zu verdanken das man als zweit ligist darüber spekulieren kann so einen Spieler zu holen...

Ich finde diesen populismus auf Kosten von Poldi zum kotzen.

Mir ist das völlig egal. Was hinter den Kulissen läuft kann man ohnehin nur erahnen, meist nichtmal das. Sollte man ihn zur neuen Saison zurückholen kann man das gerne unter der Prämisse machen sich selbst dadurch aus der Schusslinie zu holen. Das wird nämlich höchstens kurzfristig funktionieren. Podolski wird hier länger am Start sein als Spinner oder Wehrle, nämlich bis er das Zeitliche segnet. Kommt er diesmal zurück, wird er bleiben.
Bin nur aus Spaß hier!