Autor Thema: IndyCar  (Gelesen 232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 8455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ambitious, but rubbish
IndyCar
« am: Sonntag, 04.Jun.2017, 17:38:03 »
Angefixt durch die Indy500, die letzte Woche doch durchaus unterhaltsamer waren als gedacht, hab ich mir nun auch diese Woche die IndyCar Serie angeguckt und muss sagen, dass ich das ganze doch so interessanter ist als gedacht. Daher hat die IndyCar Serie mMn auch einen eigenen Thread verdient.

Erste erstaunliche Feststellungen: a) es gibt tatsächlich nicht nur Oval-Strecken, sondern auch "richtige Rennstrecken"

b) die Tatsache, dass an einem Wochenende manchmal zwei Rennen gefahren werden ist irgendwie cool

c) der Quali-Modus ist sehr strange und variiert je nach Streckenprofil (Oval oder Straßenkurs) mit einigen Ausnahmen

Bei der Quali eben starteten die Fahrer in 2 Gruppen mit je 11 Fahrern.

Jede Gruppe hatte 12 Minuten Zeit. Das Endresultat deiner Gruppe gibt vor, in welcher Reihe du starten wirst. Der jeweils schnellste der Gruppe wird dann in den Vergleich mit der anderen Gruppe gezogen, wonach sich dann bestimmt wer die Pole kriegt und ob die Gruppe 1 oder die Gruppe 2 nun auf den geraden Startplätzen startet oder nicht. 

Die 12 Minuten werden nicht unterbrochen wenn es eine rote Flagge gibt sondern läuft weiter. Am Ende wird nur zugesagt, dass alle Fahrer der Gruppe 5 Minuten "grün" haben. Führte eben dazu, dass die erste Gruppe wegen einer roten Fahne genau 5 Minuten hatte (4 vor der Flagge, 1 danach), während die zweite Gruppe die komplette Zeit nutzen konnte. In der Formel 1 gäbe so eine Regelung Mord und Totschlag.....

Das Rennen 2 in Detroit Belle Isle gibt es heute ab 21:30 auf Sport1US oder DAZN zu sehen ;)



Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7194
  • Erfolgsfan
Re: IndyCar
« Antwort #1 am: Sonntag, 04.Jun.2017, 21:50:11 »
Endlich normales Racing

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7194
  • Erfolgsfan
Re: IndyCar
« Antwort #2 am: Sonntag, 04.Jun.2017, 22:03:28 »
Deren DRS System finde ich auch um eine ganze Ecke cooler.

Offline Jimmy

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 161
Re: IndyCar
« Antwort #3 am: Freitag, 09.Jun.2017, 20:18:09 »
Es gibt kein extra Thread, daher schreib ich es mal hier. Sorry fals nicht erwünscht. Ab Sonntag 21 Uhr zeigt Sport 1 Nascar live, Pocono 400. Nachdem Sky Motorvision weggenommen hat, die einzige Chance für mich.; )
Hoffe mal das wird keine reine Werbesendung...

.


Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 6244
  • Geschlecht: Männlich
Re: IndyCar
« Antwort #4 am: Freitag, 09.Jun.2017, 22:44:51 »
Es gibt kein extra Thread, daher schreib ich es mal hier. Sorry fals nicht erwünscht. Ab Sonntag 21 Uhr zeigt Sport 1 Nascar live, Pocono 400. Nachdem Sky Motorvision weggenommen hat, die einzige Chance für mich.; )
Hoffe mal das wird keine reine Werbesendung...

.

Mit einer Woche Verzögerung gibt es alles bei YT.