Autor Thema: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04  (Gelesen 22439 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23589
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #30 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:33:29 »
das ist mal ein system das anfang sicher neidisch werden lässt, absichtlich zum gegner gespielt.
https://twitter.com/Buzz04App/status/1056927915613544455
face-palm

Online Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11957
  • Puff Indianer
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #31 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:37:39 »
Brutal. Das Wort der Fussballschwachköpfe.
Spaß kostet...

旋轉出來

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9808
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #32 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:43:20 »
Das wird ein tolles Pokalspiel bei dem wir am Ende eine Runde weiter kommen. Jede Saison hatte ein Highlight bisher. Ich möchte nicht das ein 5:3 auf Pauli es schon gewesen sein soll.

.

Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Online Drahdiaweng

  • Kuchenschnüffler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10334
  • Draußen nur Kännchen
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #33 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:45:04 »
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline rusk

  • Glücksspiel, Schnaps und Tänzerinnen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10042
  • Geschlecht: Männlich
  • Der August Heinrich Hoffmann von Lottersleben
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #34 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:45:21 »
Die letzten fünf Pflichtspiele
1.FC Köln: S-S-N-U-U
Schalke 04 (Champions League mit einbezogen): S-S-N-U-U


Snuuuuuuu, ein Spiel auf Augenhöhe
Tod durch snu-snu
0:3 - humorlos, trocken und eiskalt wird uns das Gelsenpack abfertigen.
Keine Ahnung, wo man auch nur einen Funken Euphorie hernehmen will.
Und nach dem Spiel dann die PK:
"Man merkte: den Jungs steckten noch die letzten Wochen in den Knochen. Die übertriebene Kritik in letzter Zeit ist nicht spurlos an uns vorbeigegangen. Insofern sollten alle Kölner Hobbytrainer da mal einen Gang runterfahren und sich lieber noch 3-4 Kölsch aufmachen."
Free Cosby!

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16477
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #35 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:45:46 »
Das wird ein tolles Pokalspiel bei dem wir am Ende eine Runde weiter kommen. Jede Saison hatte ein Highlight bisher. Ich möchte nicht das ein 5:3 auf Pauli es schon gewesen sein soll.

.



Ist das Rückspiel in Heidenheim abgesagt?
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #36 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:46:23 »
das ist mal ein system das anfang sicher neidisch werden lässt, absichtlich zum gegner gespielt.
https://twitter.com/Buzz04App/status/1056927915613544455

Tedesco: "Wir haben absichtlich zum Gegner gespielt, da ist so eine niedrige Passquote logisch."


Empathisch kann ich jeden Schalker verstehen, der sich über den Schalker Trainer aufregt. Ich bin von mir selbst geschockt.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline 08neun

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1230
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #37 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:47:58 »

das ist mal ein system das anfang sicher neidisch werden lässt, absichtlich zum gegner gespielt.
https://twitter.com/Buzz04App/status/1056927915613544455


das...ist jetzt schon ... Satire. Oder?
Hört mit der Gewalt auf!

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16477
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #38 am: Montag, 29.Okt.2018, 16:50:00 »

das...ist jetzt schon ... Satire. Oder?

Na, wenn man so eine wahnwitzige Angst vor schnellem Umschaltspiel hat, macht es schon Sinn, den Gegner aus einer tief gestaffelten Abwehr heraus anzuspielen. Also irgendwie. Kontrollierte Kapitulation.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9808
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #39 am: Montag, 29.Okt.2018, 17:14:06 »
Tedesco: "Wir haben absichtlich zum Gegner gespielt, da ist so eine niedrige Passquote logisch."


Empathisch kann ich jeden Schalker verstehen, der sich über den Schalker Trainer aufregt. Ich bin von mir selbst geschockt.


Das steht auf einer Stufe mit dem Pillen Trainer (Hörster?) damals der nach einem Spiel auf dem Bökelberg erklärt hatte das sie das Ziel erreicht haben den Abstand zum direkten Konkurrenten nicht größer werden zu lassen und mit dem 1:1 hochzufrieden war. Damals waren die Pillen auf einem Abstiegsplatz 2 oder 3 Punkte hinter Gladbach. Mit einem Sieg wäre man glaube ich an Gladbach vorbei gewesen.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline MarioFc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 498
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #40 am: Montag, 29.Okt.2018, 17:21:10 »
Tedesco: "Wir haben absichtlich zum Gegner gespielt, da ist so eine niedrige Passquote logisch."

Empathisch kann ich jeden Schalker verstehen, der sich über den Schalker Trainer aufregt. Ich bin von mir selbst geschockt.

Dieses System wird gegen uns perfektioniert. Weil er weiss das wir daraus im Moment kaum was machen. Totale Überforderung
wenn jeder zweite Ball nicht vom Mitspieler sondern vom Gegner kommt
Einer von 1317!!!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #41 am: Montag, 29.Okt.2018, 17:24:23 »

Das steht auf einer Stufe mit dem Pillen Trainer (Hörster?) damals der nach einem Spiel auf dem Bökelberg erklärt hatte das sie das Ziel erreicht haben den Abstand zum direkten Konkurrenten nicht größer werden zu lassen und mit dem 1:1 hochzufrieden war. Damals waren die Pillen auf einem Abstiegsplatz 2 oder 3 Punkte hinter Gladbach. Mit einem Sieg wäre man glaube ich an Gladbach vorbei gewesen.

Thomas Hörster, Saison 2002/2003 (Vorgänger Toppmöller, Hörster, Nachfolger Augenthaler)

Und Edith sagt 3 Punkte hinter Gladbach nach dem Unentschieden(2:2) auf dem Bökelberg. Stimmt alles halbwegs bei dir. Wandelndes Fußballlexikon, Gelle.  :D :oezil:
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Tobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2009
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #42 am: Montag, 29.Okt.2018, 17:35:57 »
Absichtlich zum Gegner spielen... das macht man ja nichtmal beim Altherrenfußball.

Eigentlich kann man den doch nach der Aussage nicht nicht entlassen.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29335
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #43 am: Montag, 29.Okt.2018, 17:39:26 »
Interessant finde ich auch, wie Anfang bei Schalker Standardsituationen Sané und Naldo verteidigen will. Wir wirken bei gegnerischen Standards ohnehin nicht besonders sattelfest, aber da kommen jetzt andere Kaliber auf uns zu. Natürlich vorausgesetzt deren Standardschützen bringen die Bälle überhaupt ordentlich rein. Stöger hat es letzte Saison so gemacht, dass Özcan Naldo in "Manndeckung" genommen hat und ihm gar nicht erst erlaubt wurde mit Anlauf zum Kopfball hoch zu springen. Mal sehen was Anfang macht...

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #44 am: Montag, 29.Okt.2018, 17:48:23 »
Absichtlich zum Gegner spielen... das macht man ja nichtmal beim Altherrenfußball.

Eigentlich kann man den doch nach der Aussage nicht nicht entlassen.

Heidel hat zwar einerseits in Mainz den Jörn Andersen nach der Niederlage in der ersten Runde des DFB-Pokals und damit noch vor dem Ligastart rausgeschmissen - nicht wegen der Niederlage; Heidel sah das Verhältnis zwischen Anderson und Mannschaft kritisch -, aber andererseits auf Schalke mit Markus Weinzierl die Saison durchgezogen. Das Verhältnis zwischen Tedesco und Mannschaft scheint ja zu stimmen.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online Drahdiaweng

  • Kuchenschnüffler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10334
  • Draußen nur Kännchen
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #45 am: Montag, 29.Okt.2018, 17:57:44 »
Dieses System wird gegen uns perfektioniert. Weil er weiss das wir daraus im Moment kaum was machen. Totale Überforderung
wenn jeder zweite Ball nicht vom Mitspieler sondern vom Gegner kommt


Mit einer halbwegs erstligareifen Leistung bracuht Schalke dieses System gegen uns nicht.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Online ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3183
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #46 am: Montag, 29.Okt.2018, 18:16:39 »
Ich wünsche mir eine historische Blamage und eine postwendende Trainerentlassung. Anfang ist nicht mehr tragbar.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #47 am: Montag, 29.Okt.2018, 18:18:33 »
Ich wünsche mir eine historische Blamage und eine postwendende Trainerentlassung. Anfang ist nicht mehr tragbar.

Der Wunsch ist realistischer als der andere.  :twisted:
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline HesseFC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3220
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #48 am: Montag, 29.Okt.2018, 18:54:55 »
Na, wenn man so eine wahnwitzige Angst vor schnellem Umschaltspiel hat, macht es schon Sinn, den Gegner aus einer tief gestaffelten Abwehr heraus anzuspielen. Also irgendwie. Kontrollierte Kapitulation.
das Gute für Schalke ist, dass sie bei uns eigentlich vor nix Angst haben müssen...
Hans, "de Knoll", Schäfer
*19.10.1927 - 07.11.2017, niemals vergessen !

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16477
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #49 am: Montag, 29.Okt.2018, 19:35:44 »
Ich wünsche mir eine historische Blamage...

Nein, ganz gleich, wie es um das Personal bestellt ist, so etwas macht man nicht.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline Electron

  • Edelfan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2444
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #50 am: Montag, 29.Okt.2018, 19:37:52 »
Tedesco: "Wir haben absichtlich zum Gegner gespielt, da ist so eine niedrige Passquote logisch."
:oezil:
Wehe, ein Kölner beschwert sich nochmal über Anfang!!

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 794
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #51 am: Montag, 29.Okt.2018, 19:48:52 »
Ich wünsche mir eine historische Blamage und eine postwendende Trainerentlassung. Anfang ist nicht mehr tragbar.


 :-/
Ich wünsche mir einen historischen Triumph und einen anschließenden Run ins Pokalfinale. Flutlichtnächte.
Leute leute, dat is unser Effzeh. Immer noch.


Außerdem: als ob Anfang nach einem Pokal-Aus gegen Schlacke entlassen würde.
"Sie haben geweint und sich daran gewöhnt. An alles kann sich der Mensch, dieses Schwein, gewöhnen!"

Online ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3183
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #52 am: Montag, 29.Okt.2018, 19:55:19 »

 :-/
Ich wünsche mir einen historischen Triumph und einen anschließenden Run ins Pokalfinale. Flutlichtnächte.
Leute leute, dat is unser Effzeh. Immer noch.


Außerdem: als ob Anfang nach einem Pokal-Aus gegen Schlacke entlassen würde.
Ich sehe in einer historischen Klatsche die einzige Chance, dass sich zumindest das Problem namens Anfang verflüchtigt. Das ist m.E. die einzig kleine Chance, dass wir überhaupt den Aufstieg schaffen. So realistisch solltest du sein. Mit diesem Trainer werden wir nämlich hier keine positive Entwicklung mehr sehen. Und eine derbe Pokalniederlage wäre wenigstens der Auslöser für eine Entlassung mit dem geringsten Kollateralschaden.

Online ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3183
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #53 am: Montag, 29.Okt.2018, 19:56:27 »
Nein, ganz gleich, wie es um das Personal bestellt ist, so etwas macht man nicht.
Sie haben ja recht. Aber meine Verzweiflung bzgl. Anfang ist schon exorbitant riesig. Der muss weg und zwar sofort.

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 794
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #54 am: Montag, 29.Okt.2018, 20:07:18 »
Ich teile den Frust über die Trainerbesetzung, bin da extrem skeptisch auch bzgl Aufstieg. Allein es hilft halt nichts: unter Veh und dem Vorstand wird es a) jetzt keine Entlassung und b) auch perspektivisch keine vernünftige Alternative geben.

Ich will jedes Spiel nen Sieg, schiet ejal Wer da am Ruder ist.
Auf Mittwoch
bin ich auch wieder sehr motiviert, deutlich mehr als zu den Ligaspielen. Mag an den Erinnerungen an 2006 liegen, außerdem wäre Berlin ein Traum.
"Sie haben geweint und sich daran gewöhnt. An alles kann sich der Mensch, dieses Schwein, gewöhnen!"

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #55 am: Montag, 29.Okt.2018, 23:13:54 »
Ich bin bei dem Spiel hin und hergerissen. Eine Runde weiter und ein bisschen Kohle zur finanziellen Abfederung des Abstiegsunfalls( :psycho: ) oder das Ausscheiden und irgendein "Umdenken" beim FC.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16379
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #56 am: Montag, 29.Okt.2018, 23:17:00 »

Ich bin bei dem Spiel hin und hergerissen. Eine Runde weiter und ein bisschen Kohle zur finanziellen Abfederung des Abstiegsunfalls( :psycho: ) oder das Ausscheiden und irgendein "Umdenken" beim FC.
Ein Ausscheiden im Pokal führt doch zu keinen Umdenken....
Erstligist...CL-Teilnehmer....Aufsteigene Form
Es gibt genügend Gründe sich eine deutliche Niederlage schön zu reden.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #57 am: Montag, 29.Okt.2018, 23:19:32 »
Alles mit einem Totschlagargument wegfegbar: Der Pokal hat seine eigenen Gesetze.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2229
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #58 am: Dienstag, 30.Okt.2018, 05:13:02 »
Beim rumjammern haben sich einige hier schon gut was von den Vorständen angeschaut.




Offline Senator Sanchez

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3217
  • Choleriker
Re: DFB Pokal 2.Runde glorreicher 1.FC Köln vs. FC Schalke 04
« Antwort #59 am: Dienstag, 30.Okt.2018, 08:00:31 »
Ich frag mich was schlimmer sein wird.
Mein Zahnarzttermin am Mittwoch um die Zeit oder das Spiel vom FC.
Nein, er hat nicht gesagt, halt die Schnauze - Er hat eine Peitsche genommen und hat ihm in die Fresse gehauen DAS hat er gemacht! Du dumme Sau!!