Autor Thema: Der Schiedsrichterthread 2015/2016  (Gelesen 123786 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Orneo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1063
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #30 am: Sonntag, 23.Aug.2015, 11:10:43 »
Mit etwas Abstand sehe ich das ein, obwohl regelkonform kam es mir nicht in den Sinn Lehmann kurz vor Ablauf der regulären Spielzeit nochmal zu verwarnen.
Für mein Empfinden haben wir nicht unfairer gespielt als die Radkappen, daher wirkte es nicht gerechtfertigt dass erst Klose in der ~80. die erste Gelbe sah. Umgekehrt ist das aber auch Zeugnis Kirchers großzügiger und unaufgeregter Spielleitung, was unterm Strich ein Gewinn für das Spiel war.

Offline Drahdiaweng

  • Gugelhupf
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 9453
  • Draußen nur Kännchen
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #31 am: Sonntag, 23.Aug.2015, 11:13:50 »
Kircher ist ein guter Schiedsrichter. Ich fand zwar, dass er ein wenig früher schon ein paar Gelbe an die WOBs hätee verteilen können, aber in diesen Zeiten muss man ja schon froh sein, wenn nicht jeder Schiri zum Selbstdarsteller wird. Er hat das ganze Spiel über eine klare Linie gefahren, damit können dann auch die Spieler gut umgehen!
Konfuzius sagt: Wer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert, begeht einen weiteren Fehler.

Offline Didisport

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 790
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #32 am: Donnerstag, 27.Aug.2015, 17:18:38 »
FC - HSV


Schiri: Aytekin


Linienrichter 1: Cortus
Linienrichter 2: Beitinger


4. Offizieller: Alt

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11598
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #33 am: Donnerstag, 27.Aug.2015, 17:20:48 »
Gegen den HSV vielleicht gar nicht mal der schlechteste Schiedsrichter.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline Effzeh_Else

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #34 am: Donnerstag, 27.Aug.2015, 17:27:28 »
Ich erinnere mich bei ihm jetzt nur an den unberechtigten Freistoss für die Klepper beim letzten Heimspiel. Und ja, genau, der Elfmeter für die Pillen, den Timo :heart: dann so bravourös gehalten hat.
Ist er also wirklich gut für uns, den Aytekin mein' ich jetzt??? Aber vielleicht spricht man ihn vorher auf diese Szenen an, so von wegen Unterbewusstsein, dass wir was gut haben bei ihm.
Eilmeldung!
An alle Frauen, die Fußball nicht verstehen. Ein Tor für unsere Mannschaft ist so, als ob DHL Euch ein Paket von Zalando bringt. Ein Gegentor ist, wenn die verdammten Schuhe nicht passen...

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11598
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #35 am: Donnerstag, 27.Aug.2015, 17:29:08 »
Ich erinnere mich bei ihm jetzt nur an den unberechtigten Freistoss für die Klepper beim letzten Heimspiel. Und ja, genau, der Elfmeter für die Pillen, den Timo :heart: dann so bravourös gehalten hat.
Ist er also wirklich gut für uns, den Aytekin mein' ich jetzt??? Aber vielleicht spricht man ihn vorher auf diese Szenen an, so von wegen Unterbewusstsein, dass wir was gut haben bei ihm.
Erstens vielleicht das, zweitens ist Aytekin aber sehr kleinlich, pfeift sehr viel ab und ist schnell bei den Karten: Wenn der HSV so tritt wie teils in der letzten Saison, werden die an Aytekin wenig Freude haben. Aber für 'nen Bolzen ist der halt auch immer gut.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9267
  • Geschlecht: Männlich
  • Tu a bissele Eis drauf, dann wird das schon wieder
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #36 am: Donnerstag, 27.Aug.2015, 17:35:21 »
Sehe ich auch so. Wenn der schnell den HSV statt uns auf dem Kieker hat, dann läuft dat Dingen. :)
Wann chärt ändlich auf dieser Flichtlingswällä?

Offline Effzeh_Else

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #37 am: Donnerstag, 27.Aug.2015, 17:35:25 »
Erstens vielleicht das, zweitens ist Aytekin aber sehr kleinlich, pfeift sehr viel ab und ist schnell bei den Karten: Wenn der HSV so tritt wie teils in der letzten Saison, werden die an Aytekin wenig Freude haben. Aber für 'nen Bolzen ist der halt auch immer gut.
Ja, schon klar, was Du meinst. Also heisst das Motto "Flieg, kleiner Leonardo, flieg!"
Eilmeldung!
An alle Frauen, die Fußball nicht verstehen. Ein Tor für unsere Mannschaft ist so, als ob DHL Euch ein Paket von Zalando bringt. Ein Gegentor ist, wenn die verdammten Schuhe nicht passen...

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11598
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #38 am: Donnerstag, 27.Aug.2015, 17:39:00 »
Ja, schon klar, was Du meinst. Also heisst das Motto "Flieg, kleiner Leonardo, flieg!"
Der spielt gegen die Diekmeier. Der muss sich gar nicht selbst anstrengen...
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10134
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #39 am: Donnerstag, 27.Aug.2015, 23:30:38 »
Also die Hamburger Grobmotoriker bei jedem Zweikampf auspfeifen und nicht die Schiri-Aktionen.
Aytekin wird sonst bockig und will dann demonstrieren, welche Pfiffe in einem Spiel zählen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline girrent

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3049
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #40 am: Samstag, 29.Aug.2015, 18:51:47 »
letzte saison hätten wir den elfmeter nicht bekommen. das war dann schon der zweite elfer in dieser saison. so kann es weiter gehen.

schiri-leistung war unter dem strich in ordnung ;-)

Offline Varanus macraei

  • Voll der gute
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10966
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bringe euch Liebe!
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #41 am: Samstag, 29.Aug.2015, 18:55:05 »
letzte saison hätten wir den elfmeter nicht bekommen. das war dann schon der zweite elfer in dieser saison. so kann es weiter gehen.

schiri-leistung war unter dem strich in ordnung ;-)

Dafür hätten wir den Handelfmeter in der 90. gegen uns bekommen.
Das bird ist das word!

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 8891
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #42 am: Samstag, 29.Aug.2015, 18:56:52 »
Trotzdem...Aytekin ist nicht vermittelbar. So eine Wurst!
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 26175
  • 131 / 100
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #43 am: Samstag, 29.Aug.2015, 19:41:23 »
Parteiisch ist der wirklich nicht! Er macht die Fehler nicht mit Absicht, der ist einfach nur schlecht.
VORSTAND RAUS!

Offline SmithWesson

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 750
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #44 am: Samstag, 29.Aug.2015, 20:40:13 »
Er wußte halt das er was gut zumachen hatte. :tu:

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4449
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #45 am: Samstag, 29.Aug.2015, 20:41:47 »
Dafür hätten wir den Handelfmeter in der 90. gegen uns bekommen.

Und das meiner Meinung nach zurecht;)
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9267
  • Geschlecht: Männlich
  • Tu a bissele Eis drauf, dann wird das schon wieder
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #46 am: Samstag, 29.Aug.2015, 20:46:00 »
Aytekin ist einfach völlig unberechenbar. Bei dem muss man jederzeit damit rechnen, dass der plötzlich ne rote Karte zieht oder auf den Punkt zeigt. Selbst wenn das Spielgeschehen & Ball am Mittelkreis sind.
Wann chärt ändlich auf dieser Flichtlingswällä?

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9113
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #47 am: Samstag, 29.Aug.2015, 23:40:45 »
Aytekin ist 4 Wochen jünger als Dirk Nowitzki. Es gibt Fakten die mich echt umhauen.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline SCool

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3543
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #48 am: Samstag, 29.Aug.2015, 23:42:26 »
Gab es kurz vor Schluss nicht noch eine Situation, wo es viel klarer nach Elfmeter aussah, als bei Modeste? Wurde im TV nicht mehr gezeigt.
01.10.2017: "Ich hoffe, die Mannschaft wird besser. Ich bin ganz sicher: Das wird passieren." - Claudio Pizarro

Offline saesch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 292
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #49 am: Samstag, 29.Aug.2015, 23:46:37 »
Aytekin ist 4 Wochen jünger als Dirk Nowitzki. Es gibt Fakten die mich echt umhauen.

Das is in der Tat absolut unfasslich.

Offline saesch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 292
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #50 am: Samstag, 29.Aug.2015, 23:54:50 »
Kinhoyzer disst Holtby in der Blöd am Sonntach:

https://twitter.com/Karlo_Kolumna/status/637728441056522241

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 26175
  • 131 / 100
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #51 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 07:44:53 »
Gab es kurz vor Schluss nicht noch eine Situation, wo es viel klarer nach Elfmeter aussah, als bei Modeste? Wurde im TV nicht mehr gezeigt.
Ich glaube da wurde Hosiner bedrängt. Im Stadion hatte ich gesagt, das dies schon eher ein Elfmeter gewesen wäre. Habe davon bisher auch noch keine Wiederholung gesehen! In der ersten Halbzeit gab es auch eine Szene bei der glaube ich Bittencourt im Strafraum einen Hamburger umrennt, dass sah in der Stadionperspektive auch so aus als ob man den hätte geben können und Aytekin hatte in der Szene auch gefühlte 10 Sekunden gezögert bevor auf Abstoß für uns entschied.
Zur Elfmeterszene Modeste/Spahic, ich sehe da auch nachdem ich die Szene ca. 50 mal gesehen habe nichts wofür ich einen Elfmeter geben würde. Für mich stolpert Modeste da hauptsächlich über den Ball/seine Beine.
Über die Szene mit Risse hätte sich vor zehn Jahren keine Sau aufgeregt, da solche aus nächster Nähe angeschossenen Handspiele leider schon ziemlich oft gepfiffen wurden ist es klar das die Hamburger da einen haben wollen. Das Statement von Gagelmann dazu fand ich auch interessant, da er hauptsächlich davon sprach das es kein absichtliches Handspiel war. In den letzten Jahren wurde sich die Argumentation für Handelfmeter ja oftmals mit irgendwelchen anderen Käse zurechtgebogen. Vergrößerung der Körperfläche, unnatürliche Handbewegung, unnatürliche Armbewegung...
Jetzt heißt es auf einmal wieder absichtliches oder unabsichtliches Handspiel?
VORSTAND RAUS!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10134
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #52 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 07:53:29 »
Wer gegen Modeste im Strafraum etwas retten will, der lebt gefährlich.
Siehe Olkowski letzte Saison, als Modeste noch für Hoffenheim spielte.

Zum Thema:
Aytekin ist einfach eine Wundertüte. Da weiß man nie, was er sich so zusammenpfeift.
Diesmal haben wir in der entscheidenden Szene profitiert.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Orneo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1063
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #53 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 09:10:36 »
Die Elfmeterszene ist verdammt haarig. Modeste verpatzt die Ballannahme, dass er dabei aber letztlich sogar zu Fall kommt kann durchaus aus dem Schubser resultieren. Spahic ist ja genauso im vollen Lauf, wenn er den mit Modestes Hilfe abbremst ist das kein unerheblicher Kontakt.
Rot gegen jemand anderen als Spahic ist meiner Ansicht überzogen, da Modeste den Ball noch nicht kontrolliert. Bei so einer Szene gegen uns würde ich nach der Länderspielpause noch schimpfen, selbst Wimmer gegen Frankfurt fand ich zuerst ungerechtfertigt ;)

Mit Brunos zweiter "Fehlentscheidung" hat mutierterGeißbock völlig Recht, es ist noch gar nicht so lange her dass jeder Witzkontakt mit den Armen zum Elfmeter führte... hoffentlich kehrt diese Richtlinie so schnell nicht zurück. Niemals Elfmeter, und das soll bitte auch so bleiben.

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9246
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #54 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 10:20:17 »
Sollte der HSV am Ende der Saison wegen eines fehlenden Punktes absteigen, hat sich Deniz Aytekin den Ehrentitel "Die Pfeife Gottes" verdient.  :D
Wer mich nicht zu unterhalten vermag, existiert zwecklos und hat sein einzigartiges Leben ohne Sinn vergeudet.

Offline Hungksfresser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8487
  • geschrottet
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #55 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 10:30:00 »
Elfmeter war wohl eine Fehlentscheidung. Rot für Spahic dagegen kann nie eine Fehlentscheidung sein.
Meine Freunde halten mich für einen Irren. Aber das bin ich nicht. Ich bin nur so wie sie es auch wären, wenn sie nicht soviel Angst hätten.

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11598
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #56 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 10:31:40 »
Rot für Spahic dagegen kann nie eine Fehlentscheidung sein.
Wie schrieb mir jemand in Anspielung auf die Boyz so schön: Spahic sei der erste Schläger, der in Köln aus dem Stadion fliegt. :D
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9246
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #57 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 10:39:52 »
Rot für Spahic dagegen kann nie eine Fehlentscheidung sein.
Richtig! Übrigens hätte es noch Gelbe Karten geben müssen gegen Ostrzolek (Schwalbe), Adler (Spielverzögerung) und Gregoritsch (Unsportliches Verhalten, als Risse an der Brust angeschossen wird). Zu letzter Szene wäre es wohl nicht gekommen, wenn das Foul an Hosiner kurz vorher mit Strafstoß geahndet worden wäre.
Ich finde, der Schiri war noch sehr gnädig zum HSV.
Wer mich nicht zu unterhalten vermag, existiert zwecklos und hat sein einzigartiges Leben ohne Sinn vergeudet.

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14115
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #58 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 10:44:44 »
Diese Spielverzögerung fing bei den Hamburgern ja bereits nach 5 Minuten an. Ewig gedauert bis Abstöße, Einwürfe, etc. ausgeführt wurden. Grauenvoll.
VORSTAND RAUS!

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9246
Re: Der Schiedsrichterthread 2015/2016
« Antwort #59 am: Sonntag, 30.Aug.2015, 10:46:46 »
Sport1 bleibt in der Zusammenfassung dabei, dass der Strafstoß und der Platzverweis berechtigt waren.  :tu:
Wer mich nicht zu unterhalten vermag, existiert zwecklos und hat sein einzigartiges Leben ohne Sinn vergeudet.