Autor Thema: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden  (Gelesen 29379 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1234
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #60 am: Mittwoch, 07.Nov.2018, 21:31:02 »
Siegen oder fliegen.

Tippe auf ein 2:1 und die Hängepartie mit Anfang geht weiter. Würde sie wahrscheinlich aber sowieso, da unser Vorstand sich seit der JHV ja scheinbar im Tiefschlaf befindet und ein Veh das ganz sicher nicht alleine entscheiden kann/darf.
Hoooodieeee

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3138
  • Geschlecht: Männlich
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #61 am: Mittwoch, 07.Nov.2018, 22:03:55 »
Voll gemein von der DFL, dass wir schon wieder nur 5 Tage Pause haben! Schätze ab der 75. Minute sind wir sehr müde!

Online Werwolf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 297
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #62 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 03:31:27 »
Sollte die Mannschaft keinen Bock mehr auf Anfang haben werden wir wohl verlieren, denn bei einer Niederlage dürfte Anfang Geschichte sein.

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 280
  • Geschlecht: Männlich
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #63 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 06:06:26 »
Sollte die Mannschaft keinen Bock mehr auf Anfang haben werden wir wohl verlieren, denn bei einer Niederlage dürfte Anfang Geschichte sein.
mal ehrlich, meinst Du eine Mannschaft würde extra verlieren?Ich kann mir das nicht vorstellen, auch wenn ich natürlich davon überzeugt bin, daß das Verhältnis innerhalb der Mannschaft zum Trainer gestört ist.Der sportliche Leiter ist da in der Verantwortung, in die Mannschaft hinein zuhören und den Trainer unabhängig vom Ergebnis zu beurlauben.
Come on Effzeh

Offline Tonimahoni1980

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 286
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #64 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 06:47:32 »
wenn wir gegen Dresden keinen überzeugenden Auftritt mit Sieg sehen, muss Anfang weg

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3601
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #65 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 07:04:10 »
Das Schlechteste in unserer Situation wären wohl drei Punkte.
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10600
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #66 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 09:20:07 »
Ich werde weiterhin bevorzugen, dass wir Spiele gewinnen. Ohnehin weiß man nicht ob es nach einem Trainerwechsel besser würde.
In Hamburg ja, in Stuttgart nicht. Ich glaube das am Kader gearbeitet werden muss.
Dafür dürfen aber tolle Zahlen nicht weiterhin Priorität haben.   
Ich hoffe auf einen Sieg . 

Online Millwall

  • Profigriller
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3228
  • Geschlecht: Männlich
  • Lümmelüm, minge Fützje rüche noh Parfüm!
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #67 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 09:33:12 »
Palina Rojinski!

.....meine DK Plätze bleiben bis auf weiteres frei.
No one likes us....we don't care.

11.04.1979 (Nottingham Forest - 1.FC Köln)

15.09.2017
Ian Stirling of the Manchester United Supporters’ Trust tweeted: “Cologne fans reminded us of what we lost as supporters. The media reports remind us of why we lost it."

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9059
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #68 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 09:41:39 »
diesem anfang traue ich zu fremde fc-karten zu zerschneiden.

Mhhh wäre das nicht ein bisschen zu offensiv?
Super-Wetti

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9059
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #69 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 09:45:06 »
Siegen oder fliegen.



Mir wäre ein und statt dem oder deutlich lieber.
Super-Wetti

Offline Bootney Farnsworth

  • Fiestarista, inoffizieller Reitlehrer von Liz Hurley
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5651
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #70 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 09:48:45 »
Das Schlechteste in unserer Situation wären wohl drei Punkte.
Das Schlechteste wäre wenn es bei der Vereinsführung aktuell keinen Plan B gibt

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3138
  • Geschlecht: Männlich
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #71 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:03:18 »
Das Schlechteste wäre wenn es bei zu der Vereinsführung aktuell keinen Plan B gibt

Auf Plan B der derzeitigen Vereinsführung verzichte ich gerne.

Offline dark1968

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1421
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #72 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:05:38 »
Ich werde weiterhin bevorzugen, dass wir Spiele gewinnen. Ohnehin weiß man nicht ob es nach einem Trainerwechsel besser würde.
In Hamburg ja, in Stuttgart nicht. Ich glaube das am Kader gearbeitet werden muss.
Dafür dürfen aber tolle Zahlen nicht weiterhin Priorität haben.   
Ich hoffe auf einen Sieg . 

Wobei die in Stuttgart wohl das Problem haben - so steht es zumindest in der Presse - das die Mannschaft nicht richtig fit ist. Man hat wohl nach der guten RR in der Sommerpause etwas zu wenig im Training gemacht. Kommt mir irgendwie bekannt vor.... :?

Offline DanielG.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1040
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #73 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:09:36 »
Erinnere mich noch gut an Timos Patzer im letzten Heimspiel gegen Dresden in der Aufstiegssaison. Juuuunge... würde dieses Jahr auch mal wieder passen.
Ansonsten: es ist Zeit für eine Dämpfe.


.

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15575
  • Geschlecht: Männlich
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #74 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:15:13 »
Ich denke wir werden in der 88 Minute durch ein Tor von DD24 1:0 gewinnen, nachdem er im Strafraum von einem Dresdener versehentlich angeschossen wurde. Daraufhin rennt Drexler mit Zeigefinger auf den Lippen wild vor der Südkurve auf und ab, anschließend zu Anfang, zeigt mit beiden Zeigefingern von oben auf den Trainer und küsst dessen Geißbock auf der Trainerjacke.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15575
  • Geschlecht: Männlich
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #75 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:16:12 »
Erinnere mich noch gut an Timos Patzer im letzten Heimspiel gegen Dresden in der Aufstiegssaison. Juuuunge... würde dieses Jahr auch mal wieder passen.
Ansonsten: es ist Zeit für eine Dämpfe.


.
War das nicht in Dresden?
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Lukas48

  • nassforscher Bengel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 716
  • Geschlecht: Männlich
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #76 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:18:21 »
Ich denke wir werden in der 88 Minute durch ein Tor von DD24 1:0 gewinnen, nachdem er im Strafraum von einem Dresdener versehentlich angeschossen wurde. Daraufhin rennt Drexler mit Zeigefinger auf den Lippen wild vor der Südkurve auf und ab, anschließend zu Anfang, zeigt mit beiden Zeigefingern von oben auf den Trainer und küsst dessen Geißbock auf der Trainerjacke.


Ich bin gerade geschockt, wie gut vorstellbar dieses Szenario ist. Ekelhaft.
Der Jungspund des Forums. Oder so ähnlich. Die Weisheit kommt noch, keine Sorge!


Offline inqui

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 84
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #78 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:35:36 »

Ich bin gerade geschockt, wie gut vorstellbar dieses Szenario ist. Ekelhaft.


Sehe ich nicht so, wir kassieren jedes Spiel mindestens ein Tor, von daher ist 1:0 keine Option.


Edit: und denk mal an den Druck ...
 :-/

Offline Bootney Farnsworth

  • Fiestarista, inoffizieller Reitlehrer von Liz Hurley
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5651
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #79 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:37:45 »

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5043
  • Geschlecht: Männlich
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #80 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:37:55 »
Ich werde es nicht übers Herz bringen mir eine Niederlage des 1. FC Köln zu wünschen, traue gleichzeitig aber der Mannschaft in der aktuellen Verfassung rein gar nichts zu denn Dresden ist in den letzten Wochen gut unterwegs und hat mit Koné einen wirklich guten Stürmer vorne drin der uns auch gut zu gesicht stehen würde.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24676
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #81 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:39:14 »
Ich werde es nicht übers Herz bringen mir eine Niederlage des 1. FC Kökn zu wünschen


kökn allez!
face-palm

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5496
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #82 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 10:47:12 »
Ich werde es nicht übers Herz bringen mir eine Niederlage des 1. FC Kökn zu wünschen, traue gleichzeitig aber der Mannschaft in der aktuellen Verfassung rein gar nichts zu denn Dresden ist in den letzten Wochen gut unterwegs und hat mit Koné einen wirklich guten Stürmer vorne drin der uns auch gut zu gesicht stehen würde.
Ihr Luxemburger habt komische Dorfnamen.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5043
  • Geschlecht: Männlich
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #83 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 11:38:05 »
Ihr Luxemburger habt komische Dorfnamen.
Wir sind generell komisch, sieht man ja schon daran dass ich FC-Fan bin.  :D


Offline Drahdiaweng

  • Wilder Hausrüttler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10767
  • Draußen nur Kännchen
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Swoosh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1196
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #86 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 11:50:03 »
am besten machen wir einen richtigen Grottenkick, ein Fehlpassfestival ohne eigene Torchancen.In der 90. gehen wir dann durch ein Eigentor der Dresdner, die bis dahin 15 Torschüsse hatten, mit 1-0 in Führung und gewinnen so, ohne eigenen Torschuß.Dann hätten wir 3 Punkte und Anfang wäre danach hoffentlich weg.

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16353
  • 🐐🔴⚪️

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24676
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #88 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 11:54:00 »
kicker spekuliert auf eine revolution mit höger und koziello und cordoba + terodde.
face-palm

Online Millwall

  • Profigriller
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3228
  • Geschlecht: Männlich
  • Lümmelüm, minge Fützje rüche noh Parfüm!
Re: 13.Spieltag enttäuschender 1.FC Köln vs. SG Dynamo Dresden
« Antwort #89 am: Donnerstag, 08.Nov.2018, 11:59:35 »
..... und Heidenheim hatte man an die Wand gespielt (laut Anfang)
Der hat eine andere Wahrnehmung als der gemeine Zuschauer


Gut, das mag aus seiner Perspektive (vor der Trainerbank stehend und gerade so über die Grasnarbe guckend) exakt so ausgesehen haben. Durch die Platzkrümmung kann er die andere Seite ohnehin nicht verfolgen. Von daher durchaus glaubhaft. Aus S14, der Hintertorperspektive - auch Taktikperspektive genannt - sah es insgesamt nach geilem Scheiss aus. Nur ohne geil.
No one likes us....we don't care.

11.04.1979 (Nottingham Forest - 1.FC Köln)

15.09.2017
Ian Stirling of the Manchester United Supporters’ Trust tweeted: “Cologne fans reminded us of what we lost as supporters. The media reports remind us of why we lost it."