Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10
71
Lizenzspieler / Re: Markus Anfang, Cheftrainer 2018/2019
« Letzter Beitrag von DSR-Schnorri am Heute um 12:15 »
Unruhe durch das Umfeld? Veh legt sich mit dem Mitgliederrat und den Mitgliedern aka Vollamateure an, E-Mails/Abstimmungsverhalten wird geleakt, Artikel über SMR werden „angefordert“ und spalten weiter, auf der MV wird ein Antrag gestellt, um die Abstimmungen vorzuziehen, Veh zählt Anfang mehrfach an, Spinner fordert die Entlassung von irgendwem, Veh trägt den Machtkampf öffentlich aus, Tünn und Ritterbach machen Whatsapp-Inhalte (man man man) öffentlich, der Präsident tritt zurück und für Veh bleibt nur eine halbgare Abmahnung hängen, Spieler beschweren sich über Pfiffe, Spieler verweigern die Leistung in Dresden, Drexler offenbart interne Unstimmigkeiten usw.
Nein, die Unruhe kommt -wie in den letzten Jahren immer- von innen heraus und i.d.R. wegen rücksichtsloser Machtkämpfe auf Kosten des 1.FC Kölns. Nein, die Auflistung ist nicht vollständig und beliebig zu erweitern. Wir sind wieder dort angekommen, wo „Neulich am Geißbockheim“ aufgehört hat.
72
Lizenzspieler / Re: Armin Veh - Geschäftsführer Sport
« Letzter Beitrag von harrym am Heute um 12:12 »
Es war unter Stanislawski, mit dem damaligen Kader kaum möglich, aufzusteigen. Kurz daran geschnuppert, mehr war nicht. Mit unserem heutigen Kader nicht aufzusteigen, das wäre schon peinlich.
Und noch sind wir ja nicht aufgestiegen, woran ich kurz erinnern möchte. :roll:
Mit Leistungen wie in Dresden oder in Duisburg wird es schwer, noch Punkte einzufahren....
73
Lizenzspieler / Re: Markus Anfang, Cheftrainer 2018/2019
« Letzter Beitrag von Müngersdorf am Heute um 12:11 »
Ich finde es schlimm, dass immer behauptet wird das Umfeld (die bekloppten Kölner *blabla*) würden aufgrund der sportlichen Situation (2 Unentschieden und eine Niederlage) Unruhe bringen. Dem ist doch schon lange nicht mehr.

Man schaue sich das Abstiegsjahr an. Man schaue sich dieses Jahr an - die Unruhe kommt nicht vom Tabellenplatz.

Die Unruhe oder Unzufriedenheit rührt daher, dass wir mal wieder sehen, wie unser Verein kurzsichtig geführt wird. Gefühlt haben wir das alle schon x-mal durchlebt. Wir wissen was hier mal wieder passiert.

Der Verein blendet mit Statements wie: wir werden unsere Ziele erreichen, das komische Kölner Umfeld sorgt für Unruhe, blablabla.

IHR HABT NIX KAPIERT. Viele würden für einen ordentlichen Umbau auch mal wieder zwei Jahre Liga Zwei akzeptieren. Ihr Blender rafft es nicht, nach EUCH beginnt dann der nächste Umbau. Wahrscheinlich mit unausgewogenem Kader, langen Laufzeiten, zu vielen Spielern, Streitigkeiten und einer Menge verbrannter Kohle.

Wir kennen das alles. Feiert nur eure Folklore, eure Jungs, eure Ziele, sorgt bitte nicht für etwas Transparenz ihr mega Vollprofis.
FICKT EUCH!
Ostrowski hat mich im Podcast damit fast zur Weißglut getrieben, ob die Erwartungshaltung nicht vielleicht doch etwas hoch sei. WTF? Welche Erwarungshaltung? Das wir souverän aufsteigen? Ja, das erwarte ich, bei dem Etat. Alles andere wäre auch Selbstverleugnung. Und ein ganz klein wenig Leistungsprinzip sollte auch beim 1.FC Köln wieder Einzug halten. Sonst können wir uns gleich abmelden. Wir spielen nicht fürs UN-Hilfswerk.
74
Spieltag / Re: 31.Spieltag zerstrittener 1.FC Köln vs. SV Darmstadt 98
« Letzter Beitrag von Harper666 am Heute um 12:05 »
Seit sein Vorgänger dort weg ist. :D

Ey, Zitato :D
75
Allgemeines / Re: Unvergessen - Ehemalige FC Spieler
« Letzter Beitrag von Venus von Milos am Heute um 12:05 »
"Du bist ein super Spieler, hast du nicht Bock auf richtig viel Asche?"
*leuchtende Augen*
"Willkommen beim SV Vonderort. Da hinten, wo es so stinkt, sind die Duschen."
76
Fußball allgemein / Re: DFB Pokal Saison 2018/2019
« Letzter Beitrag von Slouch am Heute um 12:05 »
Bei der Ansetzung kann der DFB direkt wieder ne Halbzeitshow buchen.
Den Eventottos dürfte das diesmal sicher gefallen.
77
Spieltag / Re: 31.Spieltag zerstrittener 1.FC Köln vs. SV Darmstadt 98
« Letzter Beitrag von Harper666 am Heute um 12:05 »
Seit dem die Dirk Schuster entlassen haben. Irgendwann zu Beginn oder Mitte der Rückrunde.

Krass, mich interessiert diese Bumsliga auch echt einen Scheiss :D
78
Lizenzspieler / Re: Markus Anfang, Cheftrainer 2018/2019
« Letzter Beitrag von Müngersdorf am Heute um 12:04 »
sind 5% gestorben?
Bekehrt. Ich meine zumindest wahrzunehmen, dass einige Leute immerhin nicht mehr wie Lemminge unterwegs sind. Kann mich aber auch täuschen.
79
Allgemeines / Re: Unvergessen - Ehemalige FC Spieler
« Letzter Beitrag von THC-Ben am Heute um 12:04 »
dem hab ich auch mal ne große karriere prophezeit  :P
http://www.fussball.de/newsdetail/von-koeln-ueber-hoffenheim-in-die-kreisliga-c/-/article-id/201595#!/
In Solingen fing die große Karriere an :D
Lustig das sein Heimatverein gerade in die Bezirksliga aufgestiegen ist.
80
Fußball allgemein / Re: Ausländische Clubs
« Letzter Beitrag von facepalm am Heute um 12:04 »
Zitat

Ein Fan des niederländischen Fußball-Klubs Twente Enschede hat bei den Feierlichkeiten zum Wiederaufstieg in die Ehrendivision am Montag einen Finger verloren.

Enschede hatte sich zuvor durch ein 0:0 gegen AZ Alkmaar II den Meistertitel in der zweiten Liga gesichert und anschließend mit 30.000 Fans im Stadion De Grolsch Veste den Erfolg ausgelassen gefeiert.

Dabei waren viele Anhänger über die Zäune geklettert und hatten den Rasen gestürmt. Ein Fan verlor offenbar einen Finger, als er eine Barriere überwinden wollte. Der Finger wurde später vom Reinigungspersonal gefunden.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10