Neueste Beiträge

Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10
11
Lizenzspieler / Re: Jonas Hector
« Letzter Beitrag von Litti10 am Gestern um 23:58 »
 Bin mal gespannt, ob bei ihm das Leistungsprinzip angewendet wird, er ist momentan wirklich ein Problem.
 Große Aufgabe für AB
12
Allgemeines / Re: Umbau des Geissbockheims
« Letzter Beitrag von MG56 am Gestern um 23:58 »
Etwas besseres als den Tod jeder konstruktiven Lösung für ein zukunftorientiertes Leistungszentrum kann es überall geben.
Nur nicht in Köln, einer Stadt, in der ein Dombau über 600 Jahre eingemottet worden ist, ein WM-Stadion zwei Jahre nach dem Ereignis fertig wurde und auch sonst jede Menge Bauruinen auf das Wunder einer Fertigstellung hoffen. Hürth, Frechen, Pulheim - überall wo man ein Stadion hinbauen wollte, kann man auch ein Trainingsgelände errichten. 
13
Allgemeines / Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Letzter Beitrag von THC-Ben am Gestern um 23:33 »
Heulsuse der kleine Clewehrle
14
Lizenzspieler / Re: Jonas Hector
« Letzter Beitrag von Stubbi0107 am Gestern um 22:57 »
Jep. Dem ist so.
Von dem netten, etwas schüchternen aber durchaus fröhlichen Jonas Hector, der insbesondere durch seine nüchterne, technisch einwandfreie und in jungen Jahren schon oft routiniert wirkende Spielweise aufgefallen ist, ist nichts mehr zu erkennen.

Mir tut es echt weh, den in seiner heutigen Form zu sehen. Ich hab mich bei ihm als fast einzigen gefreut, dass er mit runter in die zweite Liga gegangen ist. Ich glaube auch - mag naiv sein - dass er für den FC auf Geld verzichtet hat und er ist ja scheinbar jemand der es bodenständig und ruhig mag, der nicht die weite Welt sehen muss. Heute muss ich sagen, schade dass er damals nicht gegangen ist. Wir wären auch ohne ihn aufgestiegen, hätten was Kohle bekommen und evtl Horn2 oder Handwerker entwickelt. Auch für Jonas wäre ein luftwechsel mal gut, der muss raus aus Köln, vielleicht spielt er dann irgendwann auch wieder vernünftig.
Ich befürchte es läuft wie bei Geromel - also abgesehen von Bus usw. Aber auch damals hat ein vormaliger Topspieler und Fanliebling innerhalb kürzester Zeit seinen Marktwert pulverisiert und wir den Zeitpunkt verpasst ihn gegen Geld abzugeben.

Ich hab irgendwie das Gefühl es wird noch schlimmer als von dir skizziert kommen. Der bekommt nie mehr richtig die Kurve, blockiert aber hier auf ewig die Talente und liefert dauerhaft weniger als Mittelmaß.
Hoffe es kommt anders, aber irgendwie hab ich da kein gutes Gefühl mehr.
15
Lizenzspieler / Re: Jonas Hector
« Letzter Beitrag von Rakete am Gestern um 22:40 »
so spielt einer, der zuhause nicht mehr randarf und daher 24/7 frust schiebt.
sehr sehr schade, über jahre mein lieblingsspieler, aber was er aktuell abliefert ist nicht nur von der leistung her unterirdisch, auch der gesamte rest ist nur noch ne karikatur von jonas hector.


Jep. Dem ist so.
Von dem netten, etwas schüchternen aber durchaus fröhlichen Jonas Hector, der insbesondere durch seine nüchterne, technisch einwandfreie und in jungen Jahren schon oft routiniert wirkende Spielweise aufgefallen ist, ist nichts mehr zu erkennen.

Mir tut es echt weh, den in seiner heutigen Form zu sehen. Ich hab mich bei ihm als fast einzigen gefreut, dass er mit runter in die zweite Liga gegangen ist. Ich glaube auch - mag naiv sein - dass er für den FC auf Geld verzichtet hat und er ist ja scheinbar jemand der es bodenständig und ruhig mag, der nicht die weite Welt sehen muss. Heute muss ich sagen, schade dass er damals nicht gegangen ist. Wir wären auch ohne ihn aufgestiegen, hätten was Kohle bekommen und evtl Horn2 oder Handwerker entwickelt. Auch für Jonas wäre ein luftwechsel mal gut, der muss raus aus Köln, vielleicht spielt er dann irgendwann auch wieder vernünftig.
Ich befürchte es läuft wie bei Geromel - also abgesehen von Bus usw. Aber auch damals hat ein vormaliger Topspieler und Fanliebling innerhalb kürzester Zeit seinen Marktwert pulverisiert und wir den Zeitpunkt verpasst ihn gegen Geld abzugeben.
16
Allgemeines / Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Letzter Beitrag von Trebor am Gestern um 22:32 »
gab es einen gewinner beim abendvollsten?

😁
Nein, es ist nicht eskaliert da die Bar irgendwann dicht gemacht hat und leider nichts mehr ausgeschenkt hat .
17
Lizenzspieler / Re: Ellyes Skhiri
« Letzter Beitrag von funkyruebe am Gestern um 22:27 »
Gerade gesehen, er hat 3mal so viele Zweikämpfe gewonnen wie Högi, der zudem doppelt so lange auf dem Platz stand. Zudem konnte er genau so viele Pässe an den Mann bringen wie Verstraete, durchgespielt hat. Sind nur Zahlen, ich weiß.
18
Lizenzspieler / Re: Ellyes Skhiri
« Letzter Beitrag von Mister P. am Gestern um 22:12 »
Verstehe nicht, warum hier einige Skhiris ersten Auftritt eher kritisch sehen. Ich habe einen Spieler gesehen, der sehr gute Ansätze gezeigt hat. Er hat imho schon in der halben Stunde gezeigt, dass er ein gutes Gefühl dafür hat, in welche Räume er sich zu bewegen hat, und die Kombination aus technischem Vermögen und Gradlinigkeit im Spielaufbau war deutlich erkennbar. Mir hat auch gefallen, dass er sich häufig angeboten hat, und keine Angst gezeigt hat, den Ball zu besitzen. Das alles nach sehr kurzer Zeit mit der Mannschaft und in einer Phase in der man nicht gerade gut im Spiel war. Skhiri war aus meiner Sicht einer der Lichtblicke beim Spiel gegen die Radkappen.
19
Spieltag / Re: 2. Spieltag glorreicher 1.FC Köln vs. Borussia Dortmund
« Letzter Beitrag von DSR-Schnorri am Gestern um 21:57 »
Beim letzten Spiel in Müngersdorf hat uns Schürrle den Garaus gemacht. Gegen die hat Zoller doch jeden Freitagabend sein Tor gemacht. Wenn wir nicht früh hinten dran sind, dann kann das wie gewöhnlich ein spannendes Spiel gegen Dortmund werden. Abgeschossen werden wir von denen in der Regel nur auswärts.
20
Lizenzspieler / Re: Ellyes Skhiri
« Letzter Beitrag von rusk am Gestern um 21:56 »
Naja, aber Impulse hat der nicht gesetzt. Mal sehen, was die nächsten Spiele so bringen...
Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10