Autor Thema: Tim Handwerker  (Gelesen 58404 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3522
Re: Tim Handwerker
« Antwort #30 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:16:39 »
Sehr stark,  ich hoffe er darf jetzt öfter zeigen was er kann.

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1151
Re: Tim Handwerker
« Antwort #31 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:17:32 »
Starker Auftritt!

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1383
    • https://ralffriedrichs.wordpress.com/
Re: Tim Handwerker
« Antwort #32 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:20:29 »
Für mich der Gewinner des Spiels. Habe aber Sorge, das Stöger ihn nun wieder Richtung U21 schickt ... die jungen Spieler müssen ja behutsam aufgebaut werden ...  :?

Offline Bojo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 73
Re: Tim Handwerker
« Antwort #33 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:28:28 »
endlich mal eine Flanke passgenau zwischen die IV. Gerne mehr davon.

Offline Schützenfest

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2999
Re: Tim Handwerker
« Antwort #34 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:46:32 »
Kann Flanken und Schießen. Wieso tritt der nicht die Standards? Zumindest für so lange bis wir ihm die beiden Fähigkeiten wieder abtrainiert haben.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23611
Re: Tim Handwerker
« Antwort #35 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:48:07 »
tolles spiel. aber sehr merkwürdig das er bis dato gar keine rolle spielte. müsste man ja eigentlich im training gesehen haben was er drauf hat.
face-palm

Online Domstadt

  • VORSTAND RAUS!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7647
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Handwerker
« Antwort #36 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:50:21 »
Sehr starkes Debüt!
Wird also beim nächsten Spiel wieder absolut keine Rolle spielen.

Offline Drahdiaweng

  • Kuchenschnüffler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10335
  • Draußen nur Kännchen
Re: Tim Handwerker
« Antwort #37 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:51:10 »
Man konnte in einem der Testspiele schon sehen dass er Fußball spielen kann.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Online ayranmaiden

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1082
Re: Tim Handwerker
« Antwort #38 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:52:09 »
tolles spiel. aber sehr merkwürdig das er bis dato gar keine rolle spielte. müsste man ja eigentlich im training gesehen haben was er drauf hat.


irgendwo verstehe ich ja stöger, dass er junge spieler nicht verheizen möchte, aber das ist mir auch zu zaghaft und von außen nicht immer ganz ersichtlich, was da die strategie ist bei den perspektivspielern. wie lang sollen die perspektivspieler bleiben? klar, sind auch immer einzelfallentscheidungen.


ich fand handwerker gut, ob das über 90 min auch so laufen würde, muss man dann halt schauen. das gleiche wie bei klünter halt. aus meiner sicht dürfen die jungen fehler machen, auch wenn das in der jetzigen situation natürlich sehr schmerzt, aber diesen bonus muss man ihnen geben und auch mal nach schlechten spielen wieder reinwerfen.



Peng!

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3121
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Handwerker
« Antwort #39 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:53:49 »
Guter Auftritt. Hoffe er spielt jetzt öfters und verschont uns zukünftig vor K.Rausch!

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2318
Re: Tim Handwerker
« Antwort #40 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 20:58:04 »
Geiler Auftritt. Diese Leistung würde ich gerne öfter sehen, auch über 90 Min.

Wenn die schmadtkesche Arithmetik auch hier stimmt, müsste er unsere beste Verpflichtung sein. Hat ja nix gekostet und je teurer, desto schlechter

Offline FC-forever

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 637
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Handwerker
« Antwort #41 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 21:01:17 »
hast aber schon gesehen, dass er mit rausch zusammen gespielt hat und leo nach rechts ging?


Ich ich ich habs gesehen... aber stimmt schon...Leo soll bleiben wo er ist und Handwerker für Rausch :D

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3121
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Handwerker
« Antwort #42 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 21:03:37 »
hast aber schon gesehen, dass er mit rausch zusammen gespielt hat und leo nach rechts ging?

Ich hab vor allen Dingen die Böcke von Rausch gesehen. Und die 157 missratenen Flanken.

Sorry aber wenn ein Spieler rackert und macht und tut ist das lobenswert. Aber wenn es nicht reicht für Bundesliga, reicht es halt nicht...

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Handwerker
« Antwort #43 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 21:04:11 »
hast aber schon gesehen, dass er mit rausch zusammen gespielt hat und leo nach rechts ging?

jetzt muss man Horn noch in die Spur bringen, dann hätte man ne junge linke Seite die sich vielleicht über Spielpraxis zusammenfindet, rechts dann Klünter und Leo, vorne Osako und der alte Hase und in der Mitte Jojic und Höger, Option Özcan/Nartey (wenn fit)...in der IV müssen wir leider irgendwie auf Stabilität hoffen

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6898
Re: Tim Handwerker
« Antwort #44 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 21:08:29 »
tolles spiel. aber sehr merkwürdig das er bis dato gar keine rolle spielte. müsste man ja eigentlich im training gesehen haben was er drauf hat.

Zumal er - wie Nartey - in der Vorbereitung durchaus überzeugt hat. Er scheint jedenfalls vom Kopf her mehr Bundesligareife zu haben als Horn - und aktuell auch einige andere Spieler.
Darüber hinaus wird man sehen. Er ist sehr schnell, nicht so schnell wie Klünter, aber dafür wohl der bessere Fußballer. Giftig in den Zweikämpfen, konzentriert, Zug zum Tor, traut sich den Abschluss genauso zu wie 1:1 Situationen.  Macht Lust auf mehr.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9184
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Handwerker
« Antwort #45 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 21:19:11 »
Eine Bewertung wäre mir zu früh, aber es macht schon Spaß, wenn ein Spieler den Mut hat, in so einem Spiel auch mal abzuziehen. Hartel hatte das auch. Hoffen wir, dass es für Tim besser läuft. Vielversprechender Auftakt.

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 6844
Re: Tim Handwerker
« Antwort #46 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 21:27:37 »
An Özcan und Klünter ist doch auch nichts auszusetzen. Beide ganz ok. Handwerker vielversprechend


.
Die wilde 1317

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11129
Re: Tim Handwerker
« Antwort #47 am: Sonntag, 01.Okt.2017, 23:00:03 »
Wir können in unserer gegenwärtigen Situation gar nicht genug Alternativen haben.
Und so ein Auftritt ist genau das, was jetzt Hoffnung macht.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4134
  • verrückter alles und nichtskönner.
Re: Tim Handwerker
« Antwort #48 am: Montag, 02.Okt.2017, 01:47:30 »
aus dem osako thread, weil es hierhin gehört imo :

Klünter, Özcan, Mere, Horn 2, Nartey, Handwerker = hoffnungsvolle Talente, die konsequent gefördert werden müssen.


sollte man ausdrucken und stöger in sein büro pinnen. kann hier einer schmaddis unterschrift fälschen? oder spinners?

ich war mehr als überrascht, dass handwerker heute plötzlich im kader stand, und noch mehr, dass er tatsächlich spielen dürfte. seine leistung hingegen hat mich nicht überrascht. er war hinter/neben nartey der einzige, der in der vorbereitung positiv herausgestochen ist. warum man solange damit wartet, diese jungen talente zu bringen, ist mir ein rätsel. das spiel heute bestätigt es auch : zu jung gibt es nicht. wer sich auf schwachstellen des kaders aufdrängt hat zu spielen, selbst wenn er 17 ist.

tolles spiel. aber sehr merkwürdig das er bis dato gar keine rolle spielte. müsste man ja eigentlich im training gesehen haben was er drauf hat.

hat man auch. genau wie bei nartey (bei dem noch deutlicher)

Zumal er - wie Nartey - in der Vorbereitung durchaus überzeugt hat. Er scheint jedenfalls vom Kopf her mehr Bundesligareife zu haben als Horn - und aktuell auch einige andere Spieler.
Darüber hinaus wird man sehen. Er ist sehr schnell, nicht so schnell wie Klünter, aber dafür wohl der bessere Fußballer. Giftig in den Zweikämpfen, konzentriert, Zug zum Tor, traut sich den Abschluss genauso zu wie 1:1 Situationen.  Macht Lust auf mehr.

treffend beschrieben. stögers vorgehen mit den jüngsten talenten ist eine der sachen, die man ihm einfach ankreiden MUSS. in einer guten phase, geschenkt. da nimmt man keine funktionierende erste elf auseinander oder setzt stammkräfte die gut spielten auf die bank. aber wenn gar nichts geht müssen doch die spieler, die sich im training aufdrängen, ihre chancen bekommen. deshalb hat es mich auch gar nicht überrascht, dass handwerker ein solch belebendes element gewesen ist heute. die frage ist nur, warum man mit solch einem "move" ewig und drei tage warten muss?!

warten wir vielleicht mal ein bisschen ab, wie er sich entwickelt. die ersten beiträge zu özcan und klünter lasen sich genauso.

und das zurecht. ich verstehe bis heute nicht, warum özcan letzte saison nach "solide-ordentlichen" leistungen urplötzlich keine rolle mehr spielte. dafür gab es in der damaligen phase keinen einzigen grund (konkurrenz war auch nicht gut). ist imo keine wirklich gute idee, ein talent so zu behandeln, und das loch in dem özcan monatelang gewesen zu sein scheint bestätigt das auch irgendwie.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau.
Im Wasser schwimmt ein Kabeljau.
Da kommt ein Hai von ungefähr,
ich glaub von links, ich weiß nicht mehr,
verschluckt den Fisch mit Haut und Haar,
das ist zwar traurig aber wahr.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau,
im Wasser schwimmt kein Kabeljau.

Offline fuNi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1132
Re: Tim Handwerker
« Antwort #49 am: Montag, 02.Okt.2017, 10:16:47 »
Wahrlich guter Auftritt. Bitte weiter einsetzen! Meinetwegen im Verbund mit Rausch auf LM. Leo dafür auf RM und wir hätten vielleicht doch mal ordentliche Außenspieler, die auch ein bisschen was am Ball können. Der hat teilweise mehr Torgefahr ausgestrahlt als so einige unserer Offensiven in der gesamten Saison. Über die starken Flanken brauchen wir gar nicht reden, die sind eine deutliche Steigerung gegenüber Koka.

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1096
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Handwerker
« Antwort #50 am: Montag, 02.Okt.2017, 10:25:20 »
das war handwerklich wirklich gut. Weiter so.

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5969
  • Geschlecht: Männlich
  • VORSTAND RAUS!!!
Re: Tim Handwerker
« Antwort #51 am: Montag, 02.Okt.2017, 10:36:10 »
Der Manager des Jahres verballert über 30 Millionen Euro für die Spieler Cordoba, Horn und Meré, welche bislang absolut unterirdisch agieren. Ein junger 19jähriger, ablösefreier Perspektivspieler weiß dagegen sehr zu überzeugen. Was für eine Farce!

In diesem Zusammenhang würde mich mal sehr interessieren, wer den Handwerker-Transfer ins Rollen gebracht hat. Ich würde mal auf Jakobs tippen. Schmadtke scheint ja für die Fehleinkäufe zuständig zu sein.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VORSTAND RAUS

Offline fuNi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1132
Re: Tim Handwerker
« Antwort #52 am: Montag, 02.Okt.2017, 10:56:23 »
Der Manager des Jahres verballert über 30 Millionen Euro für die Spieler Cordoba, Horn und Meré, welche bislang absolut unterirdisch agieren. Ein junger 19jähriger, ablösefreier Perspektivspieler weiß dagegen sehr zu überzeugen. Was für eine Farce!


Naja, Mere hat in seinen ersten (Kurz-)Einsätzen auch zu überzeugen gewusst und ich halte ihn immer noch für eine gute Verpflichtung. Aber dann wurde er nach guten Leistungen wieder auf die Tribüne verbannt und hat in seinen nächsten Einsätzen zahlreiche Fehler gemacht. Der hat sich da wohl verunsichern lassen und/oder dem allgemeinen Defensivniveau (abzgl. Heintz) angepasst.


Handwerker hat eine starke Leistung abgeliefert, aber ihn jetzt zum "Heilsbringer" zu machen, ist auch etwas zu verfrüht.

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15476
  • 🐐🔴⚪️
Re: Tim Handwerker
« Antwort #53 am: Montag, 02.Okt.2017, 11:04:33 »
volker struth


lev hat keine u21, ich habe ihn auf insta ob seines clubs bepöbelt. #alternativefakten

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17717
Re: Tim Handwerker
« Antwort #54 am: Montag, 02.Okt.2017, 11:12:02 »

Naja, Mere hat in seinen ersten (Kurz-)Einsätzen auch zu überzeugen gewusst und ich halte ihn immer noch für eine gute Verpflichtung. Aber dann wurde er nach guten Leistungen wieder auf die Tribüne verbannt und hat in seinen nächsten Einsätzen zahlreiche Fehler gemacht. Der hat sich da wohl verunsichern lassen und/oder dem allgemeinen Defensivniveau (abzgl. Heintz) angepasst.


Handwerker hat eine starke Leistung abgeliefert, aber ihn jetzt zum "Heilsbringer" zu machen, ist auch etwas zu verfrüht.

So sieht das aus.
Er kam zu einem Zeitpunkt, als man "Alles oder Nichts" spielen musste.
Beginnt er mal von Anfang an, und dann so richtig unter Druck, wo man dann auch schon mal Defensivaufgaben erfüllen muss, sieht das alles schon wieder anders aus...dennoch hat er natürlich gestern stark gespielt, keine Frage.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15476
  • 🐐🔴⚪️

Offline Drahdiaweng

  • Kuchenschnüffler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10335
  • Draußen nur Kännchen
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15476
  • 🐐🔴⚪️
Re: Tim Handwerker
« Antwort #57 am: Montag, 02.Okt.2017, 14:48:06 »
Jetzt dachte ich zuerst, Du hättest den Blog Deiner Nichte verlinkt :D .


da müsst ihr schon auf die bilder der weihnachtsfeier im express warten.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23611
Re: Tim Handwerker
« Antwort #58 am: Dienstag, 03.Okt.2017, 18:48:11 »
Zitat

Bislang führen alle Verzeichnisse das junge Talent als Linksverteidiger, und auch der Rivale aus Leverkusen sah Handwerker in der Abwehr „Das hat Leverkusen geglaubt“, war Peter Stöger, darauf angesprochen, sichtlich erheitert. „Wenn ich mir den Jungen anschaue, dann sehe ich ihn ganz klar im offensiven Bereich. Defensiv hat er ein paar Probleme, offensiv hat er Schnelligkeit, einen richtig guten linken Fuß und gute Flanken. Deswegen sehe ich ihn auf der linken Seite vorne besser“, erklärte der Österreicher Handwerkers Stärken.


https://geissblog.koeln/2017/10/handwerker-ueberrascht-ein-verteidiger-der-keiner-ist/

face-palm

Offline Drahdiaweng

  • Kuchenschnüffler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10335
  • Draußen nur Kännchen
Re: Tim Handwerker
« Antwort #59 am: Dienstag, 03.Okt.2017, 19:19:22 »
So eklig das klingt, man sieht bei Handwerker aus welchen "Stall" er kommt. Ein moderner Linksallrounder. Wenn man so sieht, wen die Pillen aus Ihrer Jugend hochziehen, wird dort gute Arbeit im Scouting und Trainig geleistet. Glaube das kann ein Stammspieler werden in nicht allzu ferner Zukunft.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!