Autor Thema: Matthias Lehmann  (Gelesen 150029 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5976
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #30 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 17:15:27 »
So schlecht ich Lehmann auch finde: Gute Besserung. Das wird nicht unbedingt besser bei uns in ZM.




Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 12996
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #31 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 17:20:30 »
So schlecht ich Lehmann auch finde: Gute Besserung. Das wird nicht unbedingt besser bei uns in ZM.

Wer weiß? Es erhöht den Handlungsdruck. Lehmann darf nicht mehr Stamm spielen. Wenn der FC es nun über diese Verletzung regeln muss, dann hat diese vielleicht sogar Vorteile. Persönlich wünsche ich Lehmann nur das Beste.
Auf Höger kann man noch nicht sofort setzen, selbst wenn er fit ist, wird er zunächst keine Bestform haben können. Aber bis Saisonbeginn ist ja noch lang, und Lehmann könnte bis dahin ja auch wieder fit sein. Jedenfalls ist es gut, dass es noch so früh in der Vorbereitung ist. Der FC muss sich breiter aufstellen. Wir brauchen so oder so mehr als nur zwei weitere Neue. Wenn das über diesen Weg erzwungen wird, ist mir das sehr recht.

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5976
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #32 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 17:28:44 »
Meine Hoffnung war, dass man das so eh auf dem Schirm hatte.
Nervt halt nur, dass die Preise jetzt steigen werden, weil der Bedarf noch offenkundiger wird.




Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16205
  • Geschlecht: Männlich
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #33 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 17:28:46 »
Erhöht Handlungsdruck, Lehmann darf nicht mehr Stamm spielen, diese Verletzung hat vielleicht sogar Vorteile, wenn das über diesen Weg erzwungen wird ist das sehr recht. Ich weiß jetzt nicht, was ich davon halten soll...
Ja, persönlich Lehmann nur das Beste wünschen habe ich auch gelesen.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline shorthander

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 381
  • Geschlecht: Männlich
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #34 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 17:39:57 »
Wer weiß? Es erhöht den Handlungsdruck. Lehmann darf nicht mehr Stamm spielen. Wenn der FC es nun über diese Verletzung regeln muss, dann hat diese vielleicht sogar Vorteile. Persönlich wünsche ich Lehmann nur das Beste.
Auf Höger kann man noch nicht sofort setzen, selbst wenn er fit ist, wird er zunächst keine Bestform haben können. Aber bis Saisonbeginn ist ja noch lang, und Lehmann könnte bis dahin ja auch wieder fit sein. Jedenfalls ist es gut, dass es noch so früh in der Vorbereitung ist. Der FC muss sich breiter aufstellen. Wir brauchen so oder so mehr als nur zwei weitere Neue. Wenn das über diesen Weg erzwungen wird, ist mir das sehr recht.

Wir sollten noch Rudnevs und Rausch und die Beine brechen. Kann nur gut für den FC sein.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4134
  • verrückter alles und nichtskönner.
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #35 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:06:08 »
Wer weiß? Es erhöht den Handlungsdruck. Lehmann darf nicht mehr Stamm spielen. Wenn der FC es nun über diese Verletzung regeln muss, dann hat diese vielleicht sogar Vorteile. Persönlich wünsche ich Lehmann nur das Beste.
Auf Höger kann man noch nicht sofort setzen, selbst wenn er fit ist, wird er zunächst keine Bestform haben können. Aber bis Saisonbeginn ist ja noch lang, und Lehmann könnte bis dahin ja auch wieder fit sein. Jedenfalls ist es gut, dass es noch so früh in der Vorbereitung ist. Der FC muss sich breiter aufstellen. Wir brauchen so oder so mehr als nur zwei weitere Neue. Wenn das über diesen Weg erzwungen wird, ist mir das sehr recht.

auch wenn es hier nun wieder die kommentare der üblichen verdächtigen hageln wird hast du völlig recht

letzte saison wurden wir zu unserem glück gezwungen (santana ;) ) - da war fortuna auf unserer seite.

ich schätze lehmann sehr, mochte ihn schon als er bei pauli noch ein "junger" war und als grosses talent galt, und finde, dass er hier immer alles gegeben hat, 100% an der leistungsgrenze sein potential abgerufen und dabei mit einem einwandfreien charakter als leader vorausgegangen ist. daher wünsche ich ihm schnellstmögliche genesung, und das aufrichtig. ändert allerdings auch nichts an meiner einschätzung, dass der kader extrem dünn ist, und wenn nun zwei verletzungen dafür sorgen, dass wir mehr neuzugänge (von qualität) zu sehen bekommen als ohne diese verletzungen, dann sehe ich das positive darin. lehmwann wird ja so oder so zurück kommen, auch wenns vlt ein paar wochen dauern mag.

zur sportlichen rolle und leistungsfähigkeit von lehmann möchte ich angesichts der verletzung nichts sagen, aber ich denke die meisten hier sind sich einig, dass er _EIGENTLICH_ eher in die zweite reihe gehört, weil er schon letzte saison ein wenig abgebaut hat. nur ungern würde ich aber erleben, dass dies wegen einer verletzung passieren wird. lieber wäre mir das sportliche niveau würde sich einfach derart erhöhen (durch sane und andere neuzugänge), dass er alleine deshalb nicht mehr dauerhaft stamm spielen muss. denn jeder hier will doch einen FC, der eher nach vorne als nach hinten rutscht in der tabelle und einen, der sich sportlich weiterentwickelt.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau.
Im Wasser schwimmt ein Kabeljau.
Da kommt ein Hai von ungefähr,
ich glaub von links, ich weiß nicht mehr,
verschluckt den Fisch mit Haut und Haar,
das ist zwar traurig aber wahr.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau,
im Wasser schwimmt kein Kabeljau.

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15374
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #36 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:10:39 »
Fuck. Gute Besserung! Ja Schmadtke ist mächtig sauer. Der Fußballgott zwingt ihn ja jetzt quasi zum Arbeiten. Mal schauen wie er da wieder raus kommt!

.

Schmadtke raus!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16205
  • Geschlecht: Männlich
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #37 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:15:49 »
auch wenn es hier nun wieder die kommentare der üblichen verdächtigen hageln wird hast du völlig recht
Würde mal gerne sehen, wie es wäre, wenn die momentane Ungewissheit bei irgendeinem Forumsliebling wäre. Wie dann der Opportunismus regieren würde...


Edit: Sorry, ich kann das nicht einfach unkommentiert lesen und stehen lassen! Mich fuchst das.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4134
  • verrückter alles und nichtskönner.
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #38 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:17:53 »
Würde mal gerne sehen, wie es wäre, wenn die momentane Ungewissheit bei irgendeinem Forumsliebling wäre. Wie dann der Opportunismus regieren würde...

verstehe ich nicht. wenn eine temporäre verletzung bei modeste (um mal den worst case zu nehmen) dafür sorgen würde, dass wir statt gar keinem einen richtig guten stürmer eintüten würden, dann würde ich dort auch das positive drin sehen (können, oder wenigstens versuchen). fakt ist, dass die idee, mit der aktuellen besetzung in die saison zu gehen (im DM) keine gute ist. viel zu viele fragezeichen und grosse risikofaktoren.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau.
Im Wasser schwimmt ein Kabeljau.
Da kommt ein Hai von ungefähr,
ich glaub von links, ich weiß nicht mehr,
verschluckt den Fisch mit Haut und Haar,
das ist zwar traurig aber wahr.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau,
im Wasser schwimmt kein Kabeljau.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 12996
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #39 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:29:03 »
Würde mal gerne sehen, wie es wäre, wenn die momentane Ungewissheit bei irgendeinem Forumsliebling wäre. Wie dann der Opportunismus regieren würde...


Edit: Sorry, ich kann das nicht einfach unkommentiert lesen und stehen lassen! Mich fuchst das.

Wenn wir hier über Spieler diskutieren, diskutieren wir über die sportliche Qualität der Spieler, ganz selten über deren menschliche Qualitäten (es sei denn, einer landet im Gleisbett). Daher musst Du Dich nicht künstlich aufregen, wenn ich mir wünsche, dass der Spieler Lehmann sportlich verdrängt wird. Das wünsche ich mir schon seit dem Aufstieg. Er hat mich im ersten Jahr nach dem Aufstieg Lügen gestraft und wesentlich besser gespielt, als ich es ihm zugetraut hätte. Im letzten Jahr wären wir mit einem besseren DM als Lehmann aber womöglich einige Plätze weiter vorne gelandet, obwohl er defensiv nach wie vor solide war, trotz einiger mehr Wackler als im Vorjahr. Da Lehmann inzwischen deutlich über 30 Jahre alt ist, ist es geboten, die Nachfolge anzugehen und dann bitteschön mit einem deutlich stärkeren Nachfolger. Geld ist vorhanden, Ambition des Vereins ist vorhanden, der Rest des Kaders ist stärker als im Aufstiegsjahr: Lehmann passt immer weniger dort hinein, wenn wir es ernst meinen damit, die Mannschaft weiter zu entwickeln. Wenn ich dann lese, dass Lehmann auch in dieser Saison der Chef im DM sein soll, dann habe ich dafür eben wenig Verständnis, auch wenn ich Stögers Treue zu ihm menschlich sehr sympathisch finde. Ich beurteile aber aus der Fansicht und nicht aus der Sicht eines Trainers, der jeden Tag mit ihm umgeht und ihn auch menschlich bewerten muss. Lehmann hat sicherlich eine wichtige Rolle im Team. Die kann er aber auch aus der zweiten Reihe wahrnehmen, ich will ihn doch nicht vom Hof jagen!

Wenn der FC vor der Verletzung (deren Schwere wir ja noch gar nicht kennen) weniger Bedarf im DM sah, dann sieht er nach der Verletzung vielleicht doch mehr Bedarf, was ich begrüßen würde (und nein, bitte nicht Hector jetzt zum ständigen DM machen). Wüsste nicht, was Dich daran fuchsen sollte.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16205
  • Geschlecht: Männlich
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #40 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:32:00 »
Wenn ich mich über etwas aufrege, dann rege ich mich nicht künstlich auf, sondern ich rege mich auf, weil ich mich aufrege.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

pone104

  • Gast
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #41 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:39:44 »
Sollte sich der Verdacht bestätigen, tut es mir für Lehmann sehr leid und wünsche ihm gute Besserung. Um endlich die spielerische Weiterentwicklung zu realisieren ergeben sich hierdurch jedoch alleine gezwungenermaßen Möglichkeiten.

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4576
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #42 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:49:48 »
Wenn ich mich über etwas aufrege, dann rege ich mich nicht künstlich auf, sondern ich rege mich auf, weil ich mich aufrege.

Dann reg dich einfach wieder ab  :D
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16205
  • Geschlecht: Männlich
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #43 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 18:51:25 »
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6794
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #44 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 19:41:51 »
Info zu Matze Lehmanns Verletzung im Training: Nichts dramatisches. #twitter
Twitter FC

Entwarnung
...

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15374
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #45 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 19:43:04 »
Info zu Matze Lehmanns Verletzung im Training: Nichts dramatisches. #twitter
Twitter FC

Entwarnung

Physio Whats App Nachricht an Schmadtke: "Alles jut. Leg dich wieder!"
Schmadtke raus!

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3627
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #46 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 19:51:12 »
Ich denke da könnte Bewegung in der Sanè Sache kommen

Und Hannover weiss,dass der FC dann handeln muss!
Und somit werden sie auf ihren geforderten Preis beharren!

Edith sagt alles halb so wild bei Mattes

Offline Varanus macraei

  • Voll der gute
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10879
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bringe euch Liebe!
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #47 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 20:22:40 »
Info zu Matze Lehmanns Verletzung im Training: Nichts dramatisches. #twitter
Twitter FC

Entwarnung

Jetzt ballen hier einige die Faust im Anus.
Das bird ist das word!

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29342
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #48 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 20:24:32 »
Info zu Matze Lehmanns Verletzung im Training: Nichts dramatisches. #twitter
Twitter FC

Entwarnung
Sehr gut!  :)

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9184
  • Geschlecht: Männlich
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #49 am: Dienstag, 12.Jul.2016, 20:25:37 »
Info zu Matze Lehmanns Verletzung im Training: Nichts dramatisches. #twitter

Clever. Das fehlende Bein können wir mit Paint in die Bilder reinschneiden. Der Kind wirds schon fressen und Sané nicht teurer.

Offline Mowgli

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 116
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #50 am: Mittwoch, 13.Jul.2016, 10:47:01 »
Matze hat heute Vormittag schon wieder trainiert. Die Untersuchungen haben wohl nichts Gravierendes festgestellt.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/655816/artikel_angeschlagener-lehmann-im-krafttraining-dabei.html#omfeaturednews

Online Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11961
  • Puff Indianer
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #51 am: Mittwoch, 13.Jul.2016, 12:10:36 »
Matze hat heute Vormittag schon wieder trainiert. Die Untersuchungen haben wohl nichts Gravierendes festgestellt.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/655816/artikel_angeschlagener-lehmann-im-krafttraining-dabei.html#omfeaturednews

Wenn er läuft sieht es immer so aus als hätte er nen Mittelfußbruch. Ich denke daher die Falschmeldung.
Spaß kostet...

旋轉出來

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16205
  • Geschlecht: Männlich
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #52 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 13:57:43 »
http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/fc-kapitaen-knoechel-haelt-noch-nicht--lehmann-muss-weiter-pausieren-24394920
Zitat
Der FC-Kapitän, der am Dienstag im Training umgeknickt und mit Schmerzen vorzeitig ins Teamhotel gehumpelt war, trainierte am Donnerstagmorgen nicht mit der Mannschaft. Deshalb wird er am Abend logischerweise auch nicht am ersten Testspiel des FC teilnehmen.
Um 19 Uhr (im EXPRESS-Liveticker) tritt die Mannschaft von Trainer Peter Stöger in Oberwarth gegen eine Burgenland-Auswahl an.
[...]
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Mowgli

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 116
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #53 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 14:22:48 »
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/655958/artikel_lehmann-faellt-fuers-testspiel-aus.html

[...] Stöger: "Die Jungs laufen wie die Häschen. Niemand nimmt sich eine Auszeit." Für Lehmann reicht es derzeit nur zum Hoppeln.

Offline iym

  • Global Moderator
  • Beiträge: 3007
  • CYMRU! Proud member of #effzeh & #jackarmy
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #54 am: Samstag, 16.Jul.2016, 14:03:31 »

Kapitän Lehmann: „Sané würde uns weiterbringen!“
http://geissblog.koeln/2016/07/kapitaen-lehmann-sane-wuerde-uns-weiterbringen/

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10902
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #55 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 16:01:20 »
Laut Matze Lehmann im Training heute Nachmittag Speerwerfen und Hammerwerfen als Vorbereitung auf Rio.  :D
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5976
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #56 am: Freitag, 29.Jul.2016, 15:42:33 »

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3627
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #57 am: Freitag, 29.Jul.2016, 15:56:07 »
Geil das Matzes sagt man hätte 3,4,5 Punkte mehr holen müssen!
Dann sollte er als Captain mal anfangen zu versuchen,vernünftige Pässe überhaupt an den richtigen Mann zu bringen!

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29342
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #58 am: Freitag, 29.Jul.2016, 15:58:15 »
http://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/fc-kapitaen-im-interview-matthias-lehmann----wir-trainieren-oft-die-dreierkette--24470528-seite2

Finde ich ja schon etwas überzogen, was er da über die Akte Vogt von sich gibt.
Das ist meiner Meinung nach nicht nur etwas überzogen. Das Vogt sicherlich nicht der beliebteste Spieler unseres Heimpublikums war, kann sicherlich jeder bestätigen der eine Dauerkarte hat oder zumindest regelmäßig in den letzten beiden Jahren im Müngersdorfer Stadion war. Aber mir ist eigentlich nur eine Sache bei Vogt in Erinnerung geblieben, wo ich das Publikum ihm gegenüber scheiße fand. Und das war der höhnische Applaus nach seiner Auswechslung, keine Ahnung gegen wen das war. Und selbst da hatten das viele hier die bei dem Spiel waren noch nicht mal mitbekommen.
Jetzt wird hier so getan als ob ihm in jedem Heimspiel das Leben zur Hölle gemacht wurde. Ein Profifußballer sollte es schon irgendwie verkraften können, wenn nach seinem fünften katastrophalen Fehlpass das Publikum mal hörbar stöhnt. Da muss man mal die Church im Village lassen, Fußball ist kein Dressurreiten!

Offline Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3296
Re: Matthias Lehmann 2016/17
« Antwort #59 am: Freitag, 29.Jul.2016, 15:58:30 »
http://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/fc-kapitaen-im-interview-matthias-lehmann----wir-trainieren-oft-die-dreierkette--24470528-seite2

Finde ich ja schon etwas überzogen, was er da über die Akte Vogt von sich gibt.

Aus meiner sicht auch albern, da so eine dolchstosslegende von gemeinen fans zu kreieren. Vogt ist in einem spiel gemobbt worden, gegen die pillen und da war seine leistung aktive verweigerung.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.