Autor Thema: Jannes Horn  (Gelesen 10487 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline iym

  • Global Moderator
  • Beiträge: 2925
  • CYMRU! Proud member of #effzeh & #jackarmy
Jannes Horn
« am: Freitag, 09.Jun.2017, 15:07:07 »
Jannes-Kilian Horn

Rückennummer: 23

Foto folgt

Im Verein seit: 01.07.2017
Vertrag bis: 30.06.2022
Position: Abwehr/LV/IV/DM
Fuß: links

Geburtsdatum: 06.02.1997
Geburtsort: Braunschweig
Nationalität: Deutschland
Größe: 1,86 m
Gewicht: 79 kg

Berater: Sports United GmbH
Ausrüster: Nike
Schuhmodell: Mercurial Vapor XI FG - Radiation Flare seit 04.02.2017

Vorbild: Mats Hummels und Jerome Boateng

bisherige Karriere
Jugend:
bis 30.06.2008 Rot-Weiß Braunschweig
01.07.2008 - 30.06.2015 VfL Wolfsburg

01.07.2015 - 30.06.2017 VfL Wolfsburg
seit 01.07.2017 1. FC Köln

Nationalmannschaftserfahrung: U16, U18, U19, U20 für Deutschland


Statistik:

Zum kicker-Arbeitsnachweis 14/15

Zum kicker-Arbeitsnachweis 15/16

Zum kicker-Arbeitsnachweis 16/17

Zum kicker-Arbeitsnachweis 17/18


Zum Profil bei www.weltfussball.de

Zum Profil bei www.fussballdaten.de

Zum Profil bei www.transfermarkt.de


Interessante Links:

Offizieller Facebook-Account von Jannes Horn

Offizieller Instagram-Account von Jannes Horn


Talent aus der Region: Jannes Horn - 12.09.2013 - Quelle: inSport
http://insport38.de/talent-aus-der-region-jannes-horn

Exklusiv: Interview mit U19-Nationalspieler Jannes Horn - 08.10.2015 - Quelle: regionalbraunschweig.de
http://regionalbraunschweig.de/exklusiv-interview-mit-u19-nationalspieler-jannes-horn/

Premiere: Jannes Horn im VfL-Kader - 18.12.2015 - Quelle: Wolfsburger Allgemeine Zeitung
http://www.waz-online.de/VfL/Aktuell/Premiere-Jannes-Horn-im-VfL-Kader

Horn schielt auf Schäfers Platz - 22.12.2015 - Quelle: Kicker Online
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/641647/artikel_horn-schielt-auf-schaefers-platz.html

Internationale Top-Vereine wollten VfL-Toptalent Jannes Horn - 14.01.2016 - Quelle: Regionalsport.de
http://regionalsport.de/internationale-top-vereine-wollten-vfl-toptalent-jannes-horn/

VIDEO - U19-EM: Jannes Horn nach Assist-Hattrick: "Kann schlechter laufen" - 17.07.2016 - Quelle: Eurosport
http://video.eurosport.de/fussball/u19-em/2016/u19-em-jannes-horn-nach-assist-hattrick-kann-schlechter-laufen_vid816947/video.shtml

Wölferadio – DER VfL-Podcast Vol. 18 - 12.05.2016 - Quelle: Wolfs-Blog
http://www.wolfs-blog.de/woelferadio-der-vfl-podcast-vol-18/

Horn: "Schade, dass es nur noch ein Spiel ist." - 19.07.2016 - Quelle: DFB
http://www.dfb.de/news/detail/horn-schade-dass-es-nur-noch-ein-spiel-ist-150323/

Horn und Conde: Zwei Talente wollen hoch hinaus - 25.07.2016 - Quelle: Wolfsburger Allgemeine Zeitung
http://www.waz-online.de/VfL/Aktuell/Horn-und-Conde-Zwei-Talente-wollen-hoch-hinaus

Horn: „Das war ein Wahnsinns-Erlebnis“ - 18./21.09.2016 - Quelle: Wolfsburger Allgemeine Zeitung
http://www.waz-online.de/VfL/Aktuell/Horn-Das-war-ein-Wahnsinns-Erlebnis

Horn: Glücklich ohne Happy End - 25.09.2016 - Quelle: Kicker Online
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/661081/artikel_horn_gluecklich-ohne-happy-end.html

Spieler-Portrait: Jannes Horn, 19 Jahre - 07.10.2016 - Quelle: Lattenkreuz
http://www.lattenkreuz.de/spieler-portrait-jannes-horn-19-jahre/

Horn: Endlich wichtig - 08.03.2017 - Quelle: Kicker Online
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/672757/artikel_horn_endlich-wichtig.html

Horn und Itter: Top-Talente auf der linken Spur - 19.03.2017 - Quelle: Kicker Online
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/673712/artikel_horn-und-itter_top-talente-auf-der-linken-spur.html

VFL-Toptalent Horn: "Habe den Ball ganz gut getroffen" - 19.03.2017 - Quelle: Sportbuzzer
http://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-toptalent-horn-habe-den-ball-ganz-gut-getroffen/

Horn oder Gerhardt - "Wieder ein Luxusproblem" - 31.03.2017 - Quelle: Kicker Online
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/674621/artikel_horn-oder-gerhardt---wieder-ein-luxusproblem.html

Perfekt: Horn verlängert beim VFL Wolfsburg bis 2021 - 04.04.2017 - Quelle: DFB
http://www.dfb.de/news/detail/u-20-nationalspieler-horn-verlaengert-beim-vfl-wolfsburg-165132/?no_cache=1

VFL Wolfsburg: Wie aus den Konkurrenten Gerhardt und Horn Freunde wurden - 05.05.2017 - Quelle: Sportbuzzer
http://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-wolfsburg-wie-aus-den-konkurrenten-gerhardt-und-horn-freunde-wurden/

Kölns Millionen-Coup Jannes Horn verrät: Darum komme ich zum FC – 09.06.2017 - Quelle: Express Online
http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/koelns-millionen-coup-jannes-horn-verraet--darum-komme-ich-zum-fc-27764992

Jannes Horn verlässt den VfL Wolfsburg: Jetzt spricht Sportdirektor Olaf Rebbe - 09.06.2017 - Quelle: Sportbuzzer
http://www.sportbuzzer.de/artikel/jannes-horn-verlasst-den-vfl-wolfsburg-jetzt-spricht-sportdirektor-olaf-rebbe/

Jannes Horn im Porträt: Ein talentiertes Lamm im Wolfspelz - 09.06.2017 - Quelle: effzeh.com
http://www.effzeh.com/jannes-horn-im-portraet-ein-talentiertes-lamm-im-wolfspelz/

"Ich freue mich auf alles" - 09.06.2017 - Quelle: FC HP
https://www.fc-koeln.de/fc-info/news/detailseite/details/ich-freue-mich-auf-alles/

FC-Idol und Wölfe-Scout Littbarski erklärt Kölns Neuzugang Horn – 09.06.2017 - Quelle: Express Online
http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/fc-idol-und-woelfe-scout-littbarski-erklaert-koelns-neuzugang-horn-27767038

Horn und Klünter: Sind die beiden Talente die FC-Zukunft? - 10.06.2017 - Quelle: geissblog.koeln
http://geissblog.koeln/2017/06/horn-und-kluenter-sind-die-beiden-talente-die-fc-zukunft/

Kölns Millionen-Transfer Schmadtke erklärt: Das erwarten wir von Jannes Horn – 10.06.2017 - Quelle: Express Online
http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/koelns-millionen-transfer-schmadtke-erklaert--das-erwarten-wir-von-jannes-horn-27767100

Experten-Interview: Jannes Horn und Köln? „Das passt perfekt“ - 10.06.2017 - Quelle: effzeh.com
http://www.effzeh.com/experten-interview-jannes-horn-und-koeln-das-passt-perfekt/

Jannes Horn – Stöger und die Polyvalenz - Quelle: Transferkritiker
https://transferkritiker.de/jannes-horn-stoeger-und-die-polyvalenz/

Neuzugänge legen los So erlebten Cordoba und Horn ihren ersten Tag beim FC – 04.07.2017 - Quelle: Express Online
http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/neuzugaenge-legen-los-so-erlebten-cordoba-und-horn-ihren-ersten-tag-beim-fc-27906140

Jannes Horn im Interview: „Das Miteinander im Team ist beeindruckend“ - 07.07.2017 - Quelle: effzeh.com
http://www.effzeh.com/jannes-horn-im-interview-das-miteinander-im-team-ist-beeindruckend/

FC-Neuzugang Jannes Horn schwärmt: „Finde es atemberaubend“ – 08.07.2017 - Quelle: Express Online
http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/fc-neuzugang-jannes-horn-schwaermt---finde-es-atemberaubend--27933640

Alles Horn, oder was? Was die FC-Profis Jannes und Timo gemeinsam haben – 10.07.2017 - Quelle: Express Online
http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/alles-horn--oder-was--was-die-fc-profis-jannes-und-timo-gemeinsam-haben-27968164

Der Neue beim 1. FC Köln Jannes Horn, der Sieben-Millionen-Euro-Mann – 12.07.2017 - Quelle: Kölnische Rundschau Online
http://www.rundschau-online.de/sport/1-fc-koeln/der-neue-beim-1--fc-koeln-jannes-horn--der-sieben-millionen-euro-mann-27958888


Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8457
  • Der Polar
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #1 am: Freitag, 09.Jun.2017, 15:12:45 »
Jannes-Kilian, das ist ja nur einen tacken hinter Jan-Ingwer.
Spaß kostet...


---> Comunio-Liga : Freut euch schonmal <---

Offline kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6212
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #2 am: Freitag, 09.Jun.2017, 15:14:57 »
Viel Positives in den Artikeln der letzten Monate.

Ich habe zwar nie besonders auf ihn geachtet, trotzdem ist er mir positiv aufgefallen, was in einer desolaten Wolfsburger Truppe schon was heißen soll. Wobei dies vor allem Offensivaktionen waren.

Insgesamt sehe ich den Transfer also positiv. Zu der kolportierten Summe kann ich wenig sagen, auch ich habe mich an die Preise noch nicht gewöhnt. Vergleicht man es allerdings mit den anderen Zahlen, die in der Bundesliga derzeit gezahlt werden, ist es wohl ein recht normaler Preis.

Ich gehe noch immer fest davon aus, dass Stöger seiner Idee der Fünferkette weiter verfolgen wird. Das was ich bisher von Klünter und Horn gesehen habe, lässt mich hoffen, dass sie genau die richtigen Spieler für dieses System sind. Jung, lernwillig, schnell, mit viel Potential in der Offensive.

Auch mit Jonas Hector im defensiven Mittelfeld kann ich gut leben, in seinen guten Phasen hat er diese Position sehr gut ausgefüllt.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9524
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #3 am: Freitag, 09.Jun.2017, 15:25:02 »
ahja..die situation das der stamm-lv rodriguez auch weg ist?

Zitat

„Vor zwei Monaten war die Situation so noch nicht klar. Es ist für beide Seiten eine gute Lösung.“


http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/fc-idol-und-woelfe-scout-littbarski-erklaert-koelns-neuzugang-horn-27767038

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2448
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #4 am: Freitag, 09.Jun.2017, 15:27:13 »
ahja..die situation das der stamm-lv rodriguez auch weg ist?

http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/fc-idol-und-woelfe-scout-littbarski-erklaert-koelns-neuzugang-horn-27767038

Er muss die Situation bei seinem Arbeitgeber doch schön quatschen  ;)...

Offline Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3500
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #5 am: Freitag, 09.Jun.2017, 15:28:07 »
Vielleicht hat er ja auch die FC Hymne unter der dusche gesungen #helmes

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7356
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #6 am: Freitag, 09.Jun.2017, 15:50:02 »
Itter traut man die Rolle als Backup hinter Gerhardt zu und das Angebot für Horn war gut genug, um das so eben auch zu machen.
Zwei Monate vorher zu verlängern bleibt aber trotzdem kurios.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1732
  • Geschlecht: Männlich
  • In grauer Forumsvorzeit mal LuxBock
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #7 am: Freitag, 09.Jun.2017, 15:52:34 »
Itter traut man die Rolle als Backup hinter Gerhardt zu und das Angebot für Horn war gut genug, um das so eben auch zu machen.
Zwei Monate vorher zu verlängern bleibt aber trotzdem kurios.

Schade vor Allem dass wir ihn vor 2 Monaten nicht davon abbringen konnten zu verlängern, hätte uns ne Menge Kohle gespart. Wie dem auch sei, je länger ich darüber nachdenke umso mehr finde ich es gut dass wir mittlerweile junge Spieler mit Potenzial von Werksvereinen verpflichten können.

Offline Roter_Bock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 360
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #8 am: Freitag, 09.Jun.2017, 16:35:40 »
Kader: 24, Startelf: 10, Eingewechselt: 3, Ohne Einsatz im Kader: 11

Unglaublich, dass bei den Einsatzzeiten bereits solche Summen aufgerufen werden :-(
Am 8. Tag schuf Gott den 1.FC Köln

Offline Roter_Bock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 360
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #9 am: Freitag, 09.Jun.2017, 16:41:02 »
Hmmm...sehe gerade der alte Vertrag lief ohnehin noch bis 2020...dann sollte die Verlängerung bis 2021 sich nur unwesentlich auf die Ablösesumme ausgewirkt haben.

Gottseidank...das hat mir bisher am Transfer noch gestunken ;-)

Quelle Vfl Wolfsburg:   Langfristig beim VfL: Jannes #Horn + Anton #Donkor erhalten Lizenzspielerverträge bis 2020.
   17:04 - 16 Dec 2015
Am 8. Tag schuf Gott den 1.FC Köln

Offline dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1796
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #10 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:08:10 »
Kader: 24, Startelf: 10, Eingewechselt: 3, Ohne Einsatz im Kader: 11

Unglaublich, dass bei den Einsatzzeiten bereits solche Summen aufgerufen werden :-(

Ich glaube, hier muss man differenzieren.

Jannis Horn hat es in einer Zeit (ab dem 21. Spieltag), in der es für seinen Verein um das Überleben in der Bundesliga ging, auf immerhin 8 Einsätze über jeweils 90 Minuten gebracht und das als gerade mal 20jähriger.

Das spricht für erhebliche Qualität, denn üblicherweise vertrauen Trainer in solchen Situationen im Zweifel eher erfahreneren Spielern.

Ein User wies zu Recht auf die Parallelen zu Lukas Klünter hin. Würde man Klünti für 7 Millionen ziehen lassen wollen? Wohl kaum.

Ich freue mich mit Blick auf die neue Saison jedenfalls auf ein Verteidigerpaar beim FC, das mit viel Tempo, Offensivgeist und Stabilität jugendliche Frische in unser Team bringt.
Stadiongänger seit 1962

Offline Dante LeRoi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 96
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #11 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:24:03 »
Ein User wies zu Recht auf die Parallelen zu Lukas Klünter hin. Würde man Klünti für 7 Millionen ziehen lassen wollen? Wohl kaum.
Ich musste bei der Ablöse auch zunächst schlucken, aber eigentlich hast du damit völlig recht.
Wenn wir morgen Klünter für 7 Mio. verkaufen würden, müssten sich alle, die heute über die Horn-Ablöse meckern, eigentlich freuen wie ein Schnitzel. Würden sie aber mMn nicht...

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 7245
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #12 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:25:58 »
fragt sich nur, wieso wob, das zum wiederholten mal auf junge spieler setzen will, seinen klünter gehen lässt, obwohl man gerade erst verlängert hat.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1732
  • Geschlecht: Männlich
  • In grauer Forumsvorzeit mal LuxBock
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #13 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:29:42 »
fragt sich nur, wieso wob, das zum wiederholten mal auf junge spieler setzen will, seinen klünter gehen lässt, obwohl man gerade erst verlängert hat.

Gerhardt spielt ja bei denen als LV und VW hält den 18 jährigen Itter für das größere Talent als Horn habe ich heute im Laufe des Tages irgendwo gelesen. Es ist allerdings nicht so dass man ihn zwingend loswerden wollte wenn man den Aussagen glaubt.

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 7245
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #14 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:31:09 »
bezog sich auch darauf, daß horn deren klünter gewesen sei. war er wohl nicht.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9524
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #15 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:32:20 »
naja. das sind aber auch für mich irgendwie unsinnige vergleiche. letztendlich kann man die ablöse für horn nur richtig einordnen wenn man den endgültigen plan des fc kennt.


im grundsatz war sich hier fast jeder einig über unseren bedarf. einen iv, einen dm/zm, einen offensivallrounder. nun kommt also ein lv für eine stattliche summe, die ja kolportiert so gar noch auf zehn millionen ansteigen kann. es hat doch kaum jemand etwas dagegen das man geld ausgibt, die überraschung kommt ja daher das man das geld in eine position investiert die nicht als baustelle gesehen wurde.


jetzt muss man natürlich abwarten was das für die weitere planung bedeutet. möglicherweise investieren wir nach modeste abgang weitere 50 millionen für die anderen baustellen. oder weitere 20 ohne modeste-abgang. möglicherweise bedeutet das, dass spieler wieder positionsfremd eingesetzt werden, wie zb hector. möglicherweise ist horn ein defensivallrounder für viele positionen, möglicherweise ist er als stamm eingeplant. ich kann den transfer in seiner gesamtheit erst dann wirklich beurteilen wenn ich weiß was er genau bedeutet.


grundsätzlich finde ich es fantastisch junge talente zu verpflichten und habe rein gar nichts dagegen wenn man dafür geld in die hand nimmt. so lange der eigentliche bedarf genauso gesehen wird...

Online gyros83

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 428
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #16 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:32:45 »
fragt sich nur, wieso wob, das zum wiederholten mal auf junge spieler setzen will, seinen klünter gehen lässt, obwohl man gerade erst verlängert hat.

Hat er sich eventuell eine AK in den Vertrag setzen lassen? Obwohl diese dann bei 7 Millionen relativ niedrig wäre...

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6469
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #17 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:35:11 »
fragt sich nur, wieso wob, das zum wiederholten mal auf junge spieler setzen will, seinen klünter gehen lässt, obwohl man gerade erst verlängert hat.
bei wob irgendeinen sinn zu suchen, macht keinen sinn. :)
"Wer sonst gar nichts hat, der hat doch ein Vaterland. Patriotismus ist die Religion der ganz armen Schweine."

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6469
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #18 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:36:16 »
grundsätzlich finde ich es fantastisch junge talente zu verpflichten und habe rein gar nichts dagegen wenn man dafür geld in die hand nimmt. so lange der eigentliche bedarf genauso gesehen wird...
schwer zu glauben das sie jemanden verpflichten für den man keinen bedarf sieht, oder?
"Wer sonst gar nichts hat, der hat doch ein Vaterland. Patriotismus ist die Religion der ganz armen Schweine."

Offline dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1796
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #19 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:38:04 »
bezog sich auch darauf, daß horn deren klünter gewesen sei. war er wohl nicht.


Rückrunde 2016/17:


Jannis Horn 8 Einsätze über jeweils 90 Minuten


Lukas Klünter 8 Einsätze über jeweils 90 Minuten
Stadiongänger seit 1962

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7356
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #20 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:41:02 »
Über sieben Millionen für Klünter würde ich mich freuen, wenn wir ein Kaliber wie Gerhardt vor ihm stehend hätten und ein hoffnungsvolles Talent dahinter.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9524
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #21 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:42:55 »
schwer zu glauben das sie jemanden verpflichten für den man keinen bedarf sieht, oder?


würde ich jetzt deinen beitrag ähnlich zusammenstreichen und aus dem zusammenhang reissen bliebe einzig das fragezeichen übrig  :cool:

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 7245
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #22 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:45:13 »

Rückrunde 2016/17:


Jannis Horn 8 Einsätze über jeweils 90 Minuten


Lukas Klünter 8 Einsätze über jeweils 90 Minuten

und nu? hätte horn für wob die bedeutung, die klünter für uns hat (keine alternative), hätten sie ihn sicher nicht gehen lassen. die frage, ob man mit der ablöse dann glücklich wäre, ist also unsinnig, weil es völlig andere voraussetzungen sind (ganz abgesehen daon, dass wir im gegensatz zu wob keine gelddruckmaschine besitzen).
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6469
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #23 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:57:52 »

würde ich jetzt deinen beitrag ähnlich zusammenstreichen und aus dem zusammenhang reissen bliebe einzig das fragezeichen übrig  :cool:
pass scho.

die die fragen die du dir stellst sind liegen ja auch auf der hand und die stelle ich mir auch, auch weil ich nicht so genau weiss auf welcher position man ihn jetzt einplant. ist das jemand der eher auf der linken seite daheim ist, oder tatsächlich dieser defensivallrounder. aber mit bittencourt, hector, horn und rausch sind wir auf der linken seite quantitativ und qualitativ gut besetzt, und damit dürfte die baustelle auch geschlossen sein. desweiteren sehe ich horn auch als investition in die zukunft. vielleicht war es nicht der unmittelbare bedarf, sondern auch ein transfer den man eher mittel- und langfristig getätigt hat.

für mich ein guter transfer aus mehren gründen.

1. junger, entwicklungsfähiger spieler
2. geräuschlose abwicklung (was für einen seriösen berater spricht)
3. vielseitiger spieler

punkt 2 macht auch hoffnung das wir noch was in der pipeline haben.

wenn schmadtke jetzt zügig liefert darf er auch fix aufs boot.
"Wer sonst gar nichts hat, der hat doch ein Vaterland. Patriotismus ist die Religion der ganz armen Schweine."

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9524
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #24 am: Freitag, 09.Jun.2017, 17:59:30 »
wegen mir kann er sich auch noch was zeit lassen. bin sicher das noch einiges nettes kommt.

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6469
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #25 am: Freitag, 09.Jun.2017, 18:01:52 »
wegen mir kann er sich auch noch was zeit lassen. bin sicher das noch einiges nettes kommt.
wegen mir darf er zum trainingsstart fertig sein, wird dann zwar auch nicht allen recht sein, weil uns dann ein monat streit im transferthread geklaut wurde, aber würde mir dennoch sehr gefallen.
"Wer sonst gar nichts hat, der hat doch ein Vaterland. Patriotismus ist die Religion der ganz armen Schweine."

Offline Domstadt

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6266
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #26 am: Freitag, 09.Jun.2017, 18:41:56 »
Puh, also knapp 7 Millionen für den Burschen..
Bin mal gespannt auf ihn, kenne ihn so gut wie gar nicht, aber die Wolfsburger heulen gut rum im Transfermark Forum :D

Offline Jurgi Jurgeleit

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2832
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #27 am: Freitag, 09.Jun.2017, 19:02:36 »
Über sieben Millionen für Klünter würde ich mich freuen, wenn wir ein Kaliber wie Gerhardt vor ihm stehend hätten und ein hoffnungsvolles Talent dahinter.
Genauso ist es. Selbst Wolfsburg geht nicht mehr mit drei Linksverteidigern in eine Saison. Zumal sie ja auch nicht europäisch spielen.
Keine Ahnung, ob der Kerl das Geld wert ist. Aber ich finde ein jungen talentierten Spieler für die Position besser als nen ablösefreien 30-Jährigen. Und die Preise sind wie sie momentan halt sind.
Ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe.

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6704
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #28 am: Freitag, 09.Jun.2017, 19:10:51 »
Die Vertragsverlängerung muss gar nicht so kurios sein.
Hat vor 2 Monaten eine Gehaltserhöhung bekommen und er eine Perspektive gesehen. Jetzt hat man ihm vielleicht gesagt, dass er eben keine mehr hat, weil man von Gerhardt überzeugt ist und möglicherweise noch eine große Lösung für einen Rodriguez-Ersatz in Betracht zieht.

Das Fußballgeschäft ist schnelllebig.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9524
Re: Jannes Horn 2017/18
« Antwort #29 am: Freitag, 09.Jun.2017, 19:55:35 »
Jetzt hast du noch ein paar Tage frei, bevor es am 3. Juli am Geißbockheim losgeht. Was kennst du schon und worauf freust du dich in Köln am meisten?

„Ehrlich gesagt hat mir Yannick Gerhardt schon eine ganze Menge vom FC erzählt und mir den FC quasi ans Herz gelegt. Dass die Stimmung im Stadion großartig ist, durfte ich ja schon im Februar erleben. Auch wenn ich nicht zum Einsatz gekommen bin, war es schon beeindruckend zu erleben, wie großartig die Stimmung beim FC ist. Auch von Salih Özcan und Leo Bittencourt, der ja mit Yannick befreundet ist, habe ich nur Positives erfahren.“

https://www.fc-koeln.de/fc-info/news/detailseite/details/ich-freue-mich-auf-alles/