Autor Thema: Frederik Hillesborg Sørensen  (Gelesen 125597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15133
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #780 am: Montag, 26.Feb.2018, 09:58:40 »
:/ ich find ihn zum kotzen
Holt ihn endlich Heim!

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Schmadtke raus!

Offline Kalle Wirsch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1639
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #781 am: Montag, 26.Feb.2018, 10:01:27 »
:/ ich find ihn zum kotzen
ich ihn normalerweise auch, aber gestern hatte er einen seiner sehr guten tage.
Selbstbewusstes Auftreten trotz vollständiger Ahnungslosigkeit
und amazon ist Gift

Online Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11840
  • Vergewohltätiger
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #782 am: Montag, 26.Feb.2018, 10:05:33 »
:/ ich find ihn zum kotzen

Weis jeder, trotzdem kann man ja zugeben wenn er was gut gemacht hat. Okay, du nicht, aber da bist du hier ja nicht alleine.
Spaß kostet...

旋轉出來

Online Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15133
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #783 am: Montag, 26.Feb.2018, 10:08:01 »
Bislang dachte ich immer ich wäre der Teilzeitmoralapostel hier.
Holt ihn endlich Heim!

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Schmadtke raus!

Offline Sihoer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 269
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #784 am: Montag, 26.Feb.2018, 10:08:24 »
Wie er sich in die Zweikämpfe geschmissen hat und auch einige wichtige gewonnen hat, das war schon nicht schlecht. Vor allem wie er kurz vor Schluß Bruma an der Seitenlinie abgekocht hat, da musste ich schon laut lachen.
In der zweiten HZ war er tatsächlich teilweise wieder ziemlich stark und hat gezeigt, wie sein Spiel funktioniert: Er muss immer richtig nah am Gegenspieler sein und ist dann in der Lage, durch seine Aggressivität und Zweikampfstärke ein super unangenehmer Gegenspieler zu sein. Sobald er aber meint, sich diese Wege sparen zu können, kommt er permanent zu spät und auch nicht in die Zweikämpfe rein.

Offline Kalle Wirsch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1639
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #785 am: Montag, 26.Feb.2018, 10:09:45 »
In der zweiten HZ war er tatsächlich teilweise wieder ziemlich stark und hat gezeigt, wie sein Spiel funktioniert: Er muss immer richtig nah am Gegenspieler sein und ist dann in der Lage, durch seine Aggressivität und Zweikampfstärke ein super unangenehmer Gegenspieler zu sein. Sobald er aber meint, sich diese Wege sparen zu können, kommt er permanent zu spät und auch nicht in die Zweikämpfe rein.
wenn er jetzt noch seine teilweise ziemlich kuriosen Pässe in den griff bekommt, kann das noch was werden.
Selbstbewusstes Auftreten trotz vollständiger Ahnungslosigkeit
und amazon ist Gift

Online Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11840
  • Vergewohltätiger
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #786 am: Montag, 26.Feb.2018, 10:12:04 »
Bislang dachte ich immer ich wäre der Teilzeitmoralapostel hier.

Du Vollzeit, ich Teilzeit.
Spaß kostet...

旋轉出來

Online Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15133
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #787 am: Montag, 26.Feb.2018, 10:13:25 »
Du Vollzeit, ich Teilzeit.
Die Richtung stimmt. Weiter so!
Holt ihn endlich Heim!

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Schmadtke raus!

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1858
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #788 am: Dienstag, 27.Feb.2018, 23:54:12 »
Aber die beiden Halbzeiten charakterisieren ihn sehr gut.... Zwischen stark bis katastrophal ist der Weg bei ihm nur kurz, dass jetzt in einem Spiel schon so offensichtlich ist, bedeutet ein neues Level seiner Schwankungen

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1992
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #789 am: Mittwoch, 28.Feb.2018, 01:25:01 »
Ich würde mal sagen, dass er meist mit der Mannschaft schwimmt. In Hz1 waren mehr als 50% der Spieler auf seinem Niveau oder sogar schlechter. Spielt der FC gagge, ist Freddy gagge. Andere werden natürlich sagen: Der FC ist gagge weil Freddy gagge ist.

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 8642
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #790 am: Mittwoch, 28.Feb.2018, 03:42:58 »
unabhängig davon, ob er gut oder schlecht spielt, geht es überhaupt nicht, dass ein spieler solche unfassbaren pässe mit ansage in den fuß des gegners spielt. und das passiert mittlerweile in jedem spiel.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Gunner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1809
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #791 am: Mittwoch, 28.Feb.2018, 22:59:28 »
unabhängig davon, ob er gut oder schlecht spielt, geht es überhaupt nicht, dass ein spieler solche unfassbaren pässe mit ansage in den fuß des gegners spielt. und das passiert mittlerweile in jedem spiel.

Das solch ein Pass dann aber auch das 2:1 einleitet, sollte man nicht verschweigen.
Ich denke, dass dieses riskante Passspiel von FS mangels der ansonsten abgehenden Kreaktivität in unserem Spiel gewollt ist.
Die Anzahl der Pässe die dann aber zu gefährlichen Situationen in unserer Hälfte führen ist jedoch tatsächlich bedenklich...

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1992
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #792 am: Mittwoch, 28.Feb.2018, 23:24:17 »
Ich bemängele so einige Pässe von ihm ja auch und da besonders die vollkommen unnötigen Fehlpässen über 5m oder die, die zu früh abgefangen werden. Wenn er vier Gegenspieler überspielt und der Ball dann abgefangen wird, ist es mir egal. Mehr Präzision kam meist aus dem DM auch nicht.

Btw. der Pass von Außen auf Terodde, der sich leider in die falsche Richtung drehte, kam auch von Freddy.

Wir haben keinen Alternative und erst recht nicht für Standards, so what. Er wird spielen, macht hoffentlich keine Böcke und verletzt sich besser nicht.

Was ich immer noch nicht verstehe, wieso er so langsam geworden ist. Er war mal wesentlich schneller. Nicht unbedingt auf den ersten 3m, aber dann war er schnell, was sich auch auf den ersten Seiten dieses Fadens nachlesen lässt.

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 8642
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #793 am: Donnerstag, 01.Mär.2018, 00:29:55 »
ich spreche nicht davon, dass er nicht am spielaufbau teilnehmen soll. seine aussetzer-pässe sind auch nicht irgendeinem risiko geschuldet, das er eingeht, sondern offenbar irgendwelchen fehlschaltungen in seinem kopf. das sieht er selber übrigens genauso, wurde mir berichtet.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Gunner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1809
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #794 am: Donnerstag, 01.Mär.2018, 13:40:02 »
ich spreche nicht davon, dass er nicht am spielaufbau teilnehmen soll. seine aussetzer-pässe sind auch nicht irgendeinem risiko geschuldet, das er eingeht, sondern offenbar irgendwelchen fehlschaltungen in seinem kopf. das sieht er selber übrigens genauso, wurde mir berichtet.

Er sagt selber, dass er Fehlschaltungen im Kopf hat?

Online Litti1210

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1156
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #795 am: Donnerstag, 01.Mär.2018, 13:44:00 »
was ich mich bei dem immer frage...der gewinnt ja den Zweikampf (zumindest wenn er zu Beginn -sprich Ballannahme- nah am Gegenspieler ist und dieser mal nicht mit Tempo und Ball auf ihn zugelaufen kommt), aber er schafft es wirklich zu 90% den dann gewonnenen Ball vollkommen planlos durch die Gegend irgendwohin zu pöhlen...meistens dann direkt wieder zum Gegner und das regt mich bei dem auf.....

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 8642
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #796 am: Donnerstag, 01.Mär.2018, 14:38:40 »
Er sagt selber, dass er Fehlschaltungen im Kopf hat?


ja
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17435
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #797 am: Donnerstag, 01.Mär.2018, 15:17:33 »
Fatal finde ich jedes Mal seine Querpässe in der eigenen Hälfte, dann, wenn die Mitspieler in der Vorwärtsbewegung sind.
Sörensen ist ein Spieler zwischen Genie und Wahnsinn, der haut sich mitunter in die Bälle rein, da möchte man ihn auf Händen aus dem Stadion tragen, dann kommen kurz darauf zwei bis drei Aktionen, die einem die Haare zu Berge stehen lassen.
Er ist halt auch kein RV, kommt aber leistungstechnisch an Meré und Heintz augenblicklich nicht vorbei, und da Klünter wohl z.Zt. außen vor ist, weil er defensiv viel zu schwach ist, und Olkowski ohnehin keine Option mehr darstellt, muss Sörensen eben RV spielen, und man muss das Beste daraus erhoffen.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1992
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #798 am: Sonntag, 04.Mär.2018, 19:36:02 »
Auch wenn es nichts genutzt hat und seine "Freunde" nicht interessiert, sehr starke Zweikampfquote heute - 83% - und im Spielaufbau war er auch gut.

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2924
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #799 am: Sonntag, 04.Mär.2018, 20:48:32 »
Auch wenn es nichts genutzt hat und seine "Freunde" nicht interessiert, sehr starke Zweikampfquote heute - 83% - und im Spielaufbau war er auch gut.

Ich zähle mich zu seinen „Freunden“ und würde antworten, dass das Hauptproblem sein Einsatz als RV ist. Als dritter IV hingegen ist er in meinen Augen akzeptabel, auch wenn ich nicht ins Jubeln ausbreche, wenn ich ihn spielen sehe.
1. FC Köln – Lieber den Käse in der Hand, als den Erfolg auf dem Dach.
---
Ich bin eine Konkurrenz, egal die Meisterschaft! Ich bin völlig Gewächshaus und aufgeregt.
---
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 9651
  • Neanderdigitaler
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #800 am: Sonntag, 04.Mär.2018, 20:54:00 »
Heute hat er sich die Katastrophenbälle gespart. Jedesmal, wenn der am Ball ist, erwartet man Genie oder Wahnsinn.
Hold the ears stiff!

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21796
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #801 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 16:10:00 »
Zitat

Auch Frederik Sörensen fällt gegen Leverkusen verletzt aus. Der FC-Abwehrspieler hat sich im Spiel beim SV Werder Bremen einen Trümmerbruch des Nasenbeins zugezogen.

face-palm

Offline Will P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 193
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #802 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 16:13:02 »

Offline Mr. Mamosa

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1781
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #803 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 16:38:39 »
Gute Besserung!
So leid es mir für ihn tut, sportlich derzeit kein Verlust. Nicht, dass das noch irgendeine Bedeutung hätte.

Offline Kalle Wirsch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1639
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #804 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:03:00 »
Respekt dafür, das er ca. 35 min mit zertrümmerten Nasenbein weiter spielt und sogar seine Rübe zum Kopfball hinhält. Es tut höllisch weh. Gute Besserung.


Trotzdem habe ich mal eine Strichliste seiner Böcke angefangen. Ich kam auf acht in 45 min ...


Selbstbewusstes Auftreten trotz vollständiger Ahnungslosigkeit
und amazon ist Gift

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2924
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #805 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:26:30 »
Naja, wir werden ja jetzt sehen, ob es sein Ersatzmann besser hinkriegen wird.

Oder auch nicht, kann ja auch sein, dass wir mit Viererkette auflaufen…
1. FC Köln – Lieber den Käse in der Hand, als den Erfolg auf dem Dach.
---
Ich bin eine Konkurrenz, egal die Meisterschaft! Ich bin völlig Gewächshaus und aufgeregt.
---
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline render

  • Floraler Formulator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1541
  • Kurt C. Hose
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #806 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:46:44 »
Wir laufen ab jetzt nur noch mit Verliererkette auf  :?
There is no way to happiness. Happiness is the way.  (Buddha)
If ignorance is bliss, why aren't there more happy people?  (Unknown)

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17435
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #807 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:59:19 »
Gute Besserung.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17435
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #808 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 18:00:05 »
Jojic und Sörensen verletzt, vielleicht sind wir auf dem Platz jetzt etwas flinker unterwegs.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline qwick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1755
Re: Frederik Hillesborg Sørensen
« Antwort #809 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 18:03:47 »
Jojic und Sörensen verletzt, vielleicht sind wir auf dem Platz jetzt etwas flinker unterwegs.
Jetzt schlägt Klünters Stunde!