Autor Thema: Florian Kainz  (Gelesen 2710 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline iym

  • Global Moderator
  • Beiträge: 3007
  • CYMRU! Proud member of #effzeh & #jackarmy
Florian Kainz
« am: Dienstag, 22.Jan.2019, 23:39:16 »
Florian Kainz

Rückennummer: 30
 
Bild folgt
 
Im Verein seit: 13.01.2019
Vertrag bis: 30.06.2022
Position: Sturm, Linksaußen
Fuß: rechts

Geburtsdatum: 24.10.1992
Geburtsort: Graz/Österreich
Nationalität: östereichisch
Größe: 1,75 m
Gewicht: 67 kg
 
Berater: GRASS IS GREEN

 
bisherige Karriere
Jugend
01.04.1999 - 30.06.2000 FC Stattegg
01.07.2000 - 30.06.2009 Sturm Graz

01.07.2009 - 21.07.2014 Sturm Graz
22.07.2014 - 30.06.2016 Rapid Wien
01.07.2016 - 17.01.2019 Werder Bremen
ab 18.01.2019: 1. FC Köln

 
Nationalmannschaftserfahrung: U18, U19, U20, U21 Österreich


Statistik:

Zum kicker-Arbeitsnachweis 10/11

Zum kicker-Arbeitsnachweis 11/12

Zum kicker-Arbeitsnachweis 12/13

Zum kicker-Arbeitsnachweis 13/14

Zum kicker-Arbeitsnachweis 14/15

Zum kicker-Arbeitsnachweis 15/16

Zum kicker-Arbeitsnachweis 16/17

Zum kicker-Arbeitsnachweis 17/18

Zum kicker-Arbeitsnachweis 18/19


Zum Profil bei www.weltfussball.de
 
Zum Profil bei www.fussballdaten.de
 
Zum Profil bei www.transfermarkt.de
 

Interessante Links:

Offizieller Instagram-Account von Florian Kainz

Weitere Links folgen in den nächsten Tagen.


Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12177
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Florian Kainz
« Antwort #1 am: Dienstag, 22.Jan.2019, 23:48:51 »
Ah, seine Berateragentur gehört Yassir? Du gräbst immer Infos aus, toll!
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15491
  • 🐐🔴⚪️
Re: Florian Kainz
« Antwort #2 am: Mittwoch, 23.Jan.2019, 00:42:20 »
Ah, seine Berateragentur gehört Yassir? Du gräbst immer Infos aus, toll!

frohes neues.

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15374
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Florian Kainz
« Antwort #3 am: Mittwoch, 23.Jan.2019, 00:59:56 »
Meine Agentur würde Schwarzer Afghane heißen.
Schmadtke raus!

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8264
  • Geschlecht: Männlich
Re: Florian Kainz
« Antwort #4 am: Mittwoch, 23.Jan.2019, 01:30:09 »
Ist der Schaub nicht gerade rein zufällig zur selben Agentur gewechselt...?
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23645
face-palm

Online Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1983
Re: Florian Kainz
« Antwort #6 am: Freitag, 01.Feb.2019, 07:36:19 »
Schon bezeichnend wenn das Debüt eines neuen Spielers nicht einen Beitrag produziert

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5973
  • Geschlecht: Männlich
Re: Florian Kainz
« Antwort #7 am: Freitag, 01.Feb.2019, 08:05:52 »
Schon bezeichnend wenn das Debüt eines neuen Spielers nicht einen Beitrag produziert

Ich fand ihn falsch eingesetzt. Er hatte die ganze Außenbahn für sich alleine. Aus meiner Sicht müsste er näher an
die gegnerische Abwehr heran, um seine angeblichen Stärken im 1:1 ausspielen kann. Und dafür bräuchte er eine
Absicherung.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10909
Re: Florian Kainz
« Antwort #8 am: Freitag, 01.Feb.2019, 08:11:16 »
Schon bezeichnend wenn das Debüt eines neuen Spielers nicht einen Beitrag produziert

IMHO gestern zweitbester FC-Spieler nach Meré. Aber was erwartest du nach einem 0:2?
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2320
Re: Florian Kainz
« Antwort #9 am: Freitag, 01.Feb.2019, 09:49:12 »
Etwas verwirrend fand ich die Szene in der er an der Seitenlinie voll durchsprintete und plötzlich wird er von einem Gegenspieler ( Abdullahi?), der ganz  locker zu laufen schien, überlaufen.  :?

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1749
Re: Florian Kainz
« Antwort #10 am: Freitag, 01.Feb.2019, 10:30:59 »
Ich fand ihn falsch eingesetzt. Er hatte die ganze Außenbahn für sich alleine. Aus meiner Sicht müsste er näher an
die gegnerische Abwehr heran, um seine angeblichen Stärken im 1:1 ausspielen kann. Und dafür bräuchte er eine
Absicherung.
richtig beobachtet, so habe ich das im Stadion auch gesehen, und das galt für beide Seiten. Aber ne Absicherung hätte es da nicht gebraucht, sondern einfach mehr Mut. Genau dafür spielt man ja mit Drieerkette. Union hat sich voll auf die Mitte konzentriert, und so hätten wir eigentlich auch alle Chancen gehabt, auf den Außen erheblich weiter vorzuschieben, Risse wie Kainz. Gegen tief stehende Gegner wie Union können die Außenspieler ruhig mal 5-10 Meter in die gegnerische Hälfte rein bei Ballbesitz und im Aufbau. Dann ist auch sofort Gefahr, wenn man sie gut einsetzt. Letztlich standen sie aber zu weit hinten und haben wir sie (eine Ausnahme, als Risse mal durchbrach) nicht richtig ins Spiel gebracht. Wenn der öffnende Pass nicht sitzt und die Außen nicht im Sprint den Ball erlaufen können, sondern sie ihn erst mal annehmen müssen (oder schlimmstenfalls, so wie gestern Kainz paar Mal) oder gar abstoppen und den in den Rücken gespielten Ball holen, ist die Szene durch gegen wache und kompakte Gegner.

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2230
Re: Florian Kainz
« Antwort #11 am: Samstag, 09.Feb.2019, 10:15:42 »
Zeigt gute Ansätze, aber: Flanken mit links aus vollem Lauf (vgl. Clemens auf rechts) habe ich eine einzige gesehen. Er hat jedesmal abgestoppt und dann mit rechts geflankt.
Verstehe ich nicht, da er Platz und auch Zeit hatte, die zu platzieren.
Da ist schon noch Luft nach oben.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17728
Re: Florian Kainz
« Antwort #12 am: Samstag, 09.Feb.2019, 10:37:30 »
Zeigt gute Ansätze, aber: Flanken mit links aus vollem Lauf (vgl. Clemens auf rechts) habe ich eine einzige gesehen. Er hat jedesmal abgestoppt und dann mit rechts geflankt.
Verstehe ich nicht, da er Platz und auch Zeit hatte, die zu platzieren.
Da ist schon noch Luft nach oben.

Kainz ist Rechtsfüßer, daher bremst er wahrscheinlich ab, um die Flanken mit seinem "starken Fuß" vor das Tor zu bringen.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12495
Re: Florian Kainz
« Antwort #13 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:46:07 »
Kann verstehen wieso er in Bremen nicht mehr gebraucht worden ist
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5973
  • Geschlecht: Männlich
Re: Florian Kainz
« Antwort #14 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:49:07 »
Bravo!
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Online Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2329
Re: Florian Kainz
« Antwort #15 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:54:50 »
Einerseits tut er mir ein bisschen leid, weil er hier einen Flügelverteidiger geben muss. Das hat er meines Wissens vorher nie gespielt. Undankbar dann auch, dass er rechtsfuß ist und die weiten Wege mit invertierenden Läufen (Hallo Herr Anfang, lange nichts mehr von den invertierenden Außenverteidigern gehört! :) ) sicherlich nochmal anstrengender sind. Trotzdem war der Platzverweis richtig dumm.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2320
Re: Florian Kainz
« Antwort #16 am: Freitag, 15.Feb.2019, 22:53:50 »
Seine Flanken mit links sind für einen Rechstfuss erstaunlich gut. Aber sein Rechtsschuß mit aller Zeit der Welt, war schlechter als ich ihn hätte schießen können und das will was heißen. Im 352 zudem ein größerer Schwachpunkt im Defensivverhalten als die beiden Kandidaten auf rechts. Und auch das will was heißen.

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12495
Re: Florian Kainz
« Antwort #17 am: Freitag, 15.Feb.2019, 22:55:26 »
Seine Flanken mit links sind für einen Rechstfuss erstaunlich gut. Aber sein Rechtsschuß mit aller Zeit der Welt, war schlechter als ich ihn hätte schießen können und das will was heißen. Im 352 zudem ein größerer Schwachpunkt im Defensivverhalten als die beiden Kandidaten auf rechts. Und auch das will was heißen.
Mitläufer halt
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3512
Re: Florian Kainz
« Antwort #18 am: Freitag, 15.Feb.2019, 22:59:30 »
In Berlin und gegen Pauli war das nur heiße Luft. Heute hingegen war er an beiden Toren des FC maßgeblich beteiligt. Allerdings auch so ein Spieler, der sich schwer tut, Zweite Liga zu können.
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2320
Re: Florian Kainz
« Antwort #19 am: Freitag, 15.Feb.2019, 23:00:52 »
Mitläufer halt
Jepp und wenn wir aufsteigen sollten, müsste er seinen Posten von Werder wieder einnehmen. Aber vielleicht kitzelt ein neuer Trainer noch anständige Leistungen aus ihm raus.

Offline massu

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 619
Re: Florian Kainz
« Antwort #20 am: Freitag, 15.Feb.2019, 23:05:47 »
Als LOM mit Absicherung eines echten LV ist er sicherlich nicht unbrauchbar. Aber ähnlich wie Clemens und Risse auf rechts kann das als alleiniger Flügelverteidiger keine dauerhafte Lösung sein. Kaderplanung und so..

Offline FCMartin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2374
Re: Florian Kainz
« Antwort #21 am: Freitag, 15.Feb.2019, 23:06:05 »
Die Strafe für die Mannschaftskasse sollte Timo Horn übernehmen!
Die erste Gelbe geht klar auf ihn!

Offline p_m

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4885
Re: Florian Kainz
« Antwort #22 am: Freitag, 15.Feb.2019, 23:07:24 »
kainz ist ne gurke
"Wir sind keine Verfahrensbeteiligten."

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5659
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Florian Kainz
« Antwort #23 am: Samstag, 16.Feb.2019, 06:57:01 »
kainz ist ne gurke
Christoph hat jemand deinen Account gehackt?
Kainz ist sicherlich keine Granate aber ihn als Gurke zu bezeichnen finde ich nicht ok.
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10909
Re: Florian Kainz
« Antwort #24 am: Samstag, 16.Feb.2019, 07:11:18 »
Trotzdem war der Platzverweis richtig dumm.

Gegenspieler umgesäbelt und vom Platz gegangen, ohne sich nochmal nach dem Schiri umzudrehen. Fand ich cool.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online Drahdiaweng

  • Kuchenschnüffler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10341
  • Draußen nur Kännchen
Re: Florian Kainz
« Antwort #25 am: Samstag, 16.Feb.2019, 07:13:09 »
Für das erste Foul kann man fast schon rot geben! Dumme zweite Aktion.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Fabes

  • MMA Afficionado
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1307
Re: Florian Kainz
« Antwort #26 am: Samstag, 16.Feb.2019, 07:36:06 »
Sorry, aber das zweite Foul war niemals gelbwürdig. Der Schiri hat nur darauf gewartet, Kainz vom Platz schicken zu können. Das war schon Kinhoyzeresque. Rattekopp!
Ah, sagol, hamdullah!

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15357
  • Geschlecht: Männlich
Re: Florian Kainz
« Antwort #27 am: Samstag, 16.Feb.2019, 08:12:29 »
Sorry, aber das zweite Foul war niemals gelbwürdig. Der Schiri hat nur darauf gewartet, Kainz vom Platz schicken zu können. Das war schon Kinhoyzeresque. Rattekopp!
So schlecht der Schiri auch war, für das zweite Foul von Kainz kann man durchaus gelb geben.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Orneo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1216
Re: Florian Kainz
« Antwort #28 am: Samstag, 16.Feb.2019, 08:13:38 »
Mein Eindruck war, dass er schon bei der ersten Gelben bewusst und vorsätzlich gelbwürdig einsteigt, weil er Horn sei Dank sowieso verwarnt worden wäre. Auch bei der zweiten würde ich ihm daher einigen Frust unterstellen, zu den zahlreichen diskutablen Entscheidungen gegen uns will ich das nicht zählen.

Ist der Spieler für solche wackligen Sicherungen bekannt? Egal wie frustrierend Spielverlauf und -leitung sind, solche Aktionen dürften niemals auch nur annähernd absichtlich passieren. Eine ähnlich besorgniserregende Einstellung wie das regelmäßige Anbieten von Gegentoren nach Führung.

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1749
Re: Florian Kainz
« Antwort #29 am: Samstag, 16.Feb.2019, 08:19:31 »
Es gibt auch Schiris, die für Kainz' erstes von hinten umsäbeln mit Anlauf Rot geben nach Horns Bock. Da hätte womöglich bisschen mehr Schreien und Wälzen Drexler-Style für gereicht beim Gegner. Wir haben gestern generell ziemlich zugelangt, und das auch schon beim Stand von 0-0 und 1-0, das wurde erst in Wiederholungen deutlich.

Ansonsten bewahrheiten sich alle Meldungen aus Bremen, der Kainz kann kicken. Mit der Nähe zum 16er und der Schussposition steigt zwar die Nervosität. Aber er ist eine Verstärkung, finde ich.