Autor Thema: Christian Clemens  (Gelesen 108402 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline durchaus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4240
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #30 am: Dienstag, 03.Jan.2017, 00:24:13 »
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/667845/artikel_koeln_auftakt-mit-zwei-schrecksekunden.html

Inklusive Interview mit Clemens
Ich kaufe ihm völlig ab, dass der einfach Bock hat mit seinem Heimatverein erfolgreich sein zu wollen. Besonders nach dem was er als Fan und Spieler hier alles hat erleben müssen! Dann zu sehen wie der Verein ohne einen selber erfolgreich ist, muss echt hart sein.

ach!  :oezil:

der kommt jetzt schon? ich dachte, erst im sommer!
dann ist doch alles super-duper, als schmadtke wär ich dann auch direkt in den urlaub gefahren.

ps:
aber schön zu sehen, wie scheissegal mir das mittlerweile ist. wer, was und wann kommt, werde ich in der nächsten startaufstellung, bzw auf der bank sehen können. der transfer-thread ist einfach nur interessant wegen der persönlichen anfeindungen. also das salz in der suppe eines forums.
Ich hätte gerne einen Pool voller Geld, mit lauter Einhörnern drumrum. Aber keine Pferde, die stinken nur und ziehen egozentrischen Schlampen an.

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3525
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #31 am: Dienstag, 03.Jan.2017, 02:40:45 »
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/667845/artikel_koeln_auftakt-mit-zwei-schrecksekunden.html

Inklusive Interview mit Clemens
Ich kaufe ihm völlig ab, dass der einfach Bock hat mit seinem Heimatverein erfolgreich sein zu wollen. Besonders nach dem was er als Fan und Spieler hier alles hat erleben müssen! Dann zu sehen wie der Verein ohne einen selber erfolgreich ist, muss echt hart sein.
Frag mal den Poldi, der muss sich doch regelmäßig die Tränen mit 500 euro scheinen trocknen wenn er sieht wie hier Modeste die elfer schießt während er in der Kirmesliga dem Karriereende entgegen sieht.

Aber ich freu mich über Clemens,  bin sehr gespannt was Stöger aus ihm raus holt und hoffe er hat das Ecken schießen nicht verlernt.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 12997
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #32 am: Dienstag, 03.Jan.2017, 08:28:50 »
Unnützes Trikotnummer-Wissen:
Spieler die in den letzten 20 Jahren, die Nummer 17 bei uns trugen:
Stefan Kohn
Ralph Hasenhüttl
Marcel Gebhardt
Marco Reich
Jörg Heinrich
Patrick Helmes
Patrick Weiser
Kevin Pezzoni
Henrique Sereno
Bienvenue Basala-Mazana
Slawomir Peszko

Ich ergänze Sunday Oliseh in seiner ersten Saison 95/96, auch wenn es schon 21 Jahre her ist.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11179
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #33 am: Dienstag, 03.Jan.2017, 08:39:13 »
Unnützes Trikotnummer-Wissen:
Spieler die in den letzten 20 Jahren, die Nummer 17 bei uns trugen:
Stefan Kohn
Ralph Hasenhüttl
Marcel Gebhardt
Marco Reich
Jörg Heinrich
Patrick Helmes
Patrick Weiser
Kevin Pezzoni
Henrique Sereno
Bienvenue Basala-Mazana
Slawomir Peszko

GRUSELIG....  :oezil:
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21614
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #34 am: Dienstag, 03.Jan.2017, 08:41:27 »
Peszko war irgendwie cool. Ich mochte den zwar nicht, aber da gab es schlimmere. Und man konnte immer vorhersagen, wann der eine gelbe Karte bekommt...
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2054
  • Geschlecht: Männlich
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #35 am: Dienstag, 03.Jan.2017, 08:48:22 »
Ich ergänze Sunday Oliseh in seiner ersten Saison 95/96, auch wenn es schon 21 Jahre her ist.
dann passt es doch wieder super :)

6 Spieler auf Oliseh folgt Helmes. 6 Spieler auf Helmes folgt Clemens. Also ein Gutes Zeichen! :D
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline NBG

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2737
  • Geschlecht: Männlich
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #36 am: Dienstag, 03.Jan.2017, 08:49:49 »
Peszko war irgendwie cool. Ich mochte den zwar nicht, aber da gab es schlimmere. Und man konnte immer vorhersagen, wann der eine gelbe Karte bekommt...
Ja, klar, das war einfach. In jedem Spiel.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11179
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #37 am: Dienstag, 03.Jan.2017, 08:54:17 »
der transfer-thread ist einfach nur interessant wegen der persönlichen anfeindungen. also das salz in der suppe eines forums.
Quasi die Hauptschlagader... Man möchte manchem hier ja gerne mal aufs Haupt schlagen... :D
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9184
  • Geschlecht: Männlich
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #38 am: Sonntag, 08.Jan.2017, 17:42:35 »
Das Testspiel gestern war ja eher so testspielmäßig bzw. absolut öde. Eine mir schlagartig in Erinnerung rufende Aktion, warum ich mich außerhalb der übertriebenen Heimatliebe so sehr über die Rückkehr von Clemens gefreut habe, gab es allerdings. Ein hoher Ball wird von Clemens mustergültig verarbeitet und nicht etwa zurückgespielt, sondern aus der Bewegung heraus am hüftsteifen Bochumer vorbeigelegt und zwar im allerhöchsten Tempo. Dieser Mut zum Risiko, das Überraschende und diese geballte Power in einer Einzelaktion, die den Gegner so richtig vernascht, haben wir ansonsten in dieser Regelmäßigkeit nur bei Bittencourt und Osako. Ich bin mir sicher, dass Clemens hier voll einschlagen und für die ein oder andere Überraschung sorgen wird.

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3121
  • Geschlecht: Männlich

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5107
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #40 am: Montag, 09.Jan.2017, 09:02:25 »
Das Testspiel gestern war ja eher so testspielmäßig bzw. absolut öde. Eine mir schlagartig in Erinnerung rufende Aktion, warum ich mich außerhalb der übertriebenen Heimatliebe so sehr über die Rückkehr von Clemens gefreut habe, gab es allerdings. Ein hoher Ball wird von Clemens mustergültig verarbeitet und nicht etwa zurückgespielt, sondern aus der Bewegung heraus am hüftsteifen Bochumer vorbeigelegt und zwar im allerhöchsten Tempo. Dieser Mut zum Risiko, das Überraschende und diese geballte Power in einer Einzelaktion, die den Gegner so richtig vernascht, haben wir ansonsten in dieser Regelmäßigkeit nur bei Bittencourt und Osako. Ich bin mir sicher, dass Clemens hier voll einschlagen und für die ein oder andere Überraschung sorgen wird.
Hört sich an wie Tosics zweites Tor damals auch gegen Bochum. Sahneabnahme, weiterführung und Abschluß.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23654
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #41 am: Montag, 09.Jan.2017, 14:08:38 »
Zitat

Mit Christian Clemens ist auch einer Ihren besten Freunde in der Mannschaft gegangen. Er spielt jetzt beim 1. FC Köln. Bedauern Sie die hohe Fluktuation im Profi-Fußball?

Ich bin in einem Alter, in dem ich die im Fußball vorhandenen Prinzipien kenne. Wenn ich eine Freundschaft in der Mannschaft schließe, dann weiß ich, dass man sich irgendwann nicht mehr täglich treffen wird. Natürlich fand ich es schade, dass er diesen Schritt gemacht hat. Aber das war seine Entscheidung und die verstehe ich auch. Ich weiß, wie er sich gefühlt hat, und ich weiß, was Köln für ihn bedeutet. Trotzdem fehlt er mir und auch den anderen in der Kabine.



http://www.wormser-zeitung.de/sport/top-clubs/mainz-05/ersetzt-er-malli-bei-mainz-05-interview-mit-fabian-frei-offensiver-achter-das-traue-ich-mir-zu_17594631.htm
face-palm

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12184
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #42 am: Montag, 09.Jan.2017, 15:40:10 »
Er kann ja für kleines Geld nachkommen, dann sieht er CC17 wieder täglich :)
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11131
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #43 am: Montag, 09.Jan.2017, 23:21:59 »
Köln ist sowieso die bessere Adresse.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4140
  • verrückter alles und nichtskönner.
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #44 am: Dienstag, 10.Jan.2017, 00:44:32 »
ich glaube das m1 ohne heidel in ein paar jahren runtergehen wird. ich kann mir nicht vorstellen, dass ein weniger genialer manager den standort dauerhaft in der liga halten kann. lasse mich natürlich auch (un)gerne eines besseren belehren.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau.
Im Wasser schwimmt ein Kabeljau.
Da kommt ein Hai von ungefähr,
ich glaub von links, ich weiß nicht mehr,
verschluckt den Fisch mit Haut und Haar,
das ist zwar traurig aber wahr.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau,
im Wasser schwimmt kein Kabeljau.

Offline Kölscher Schlingel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2953
  • Geschlecht: Männlich
  • us der Stadt met K
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #45 am: Dienstag, 10.Jan.2017, 09:00:59 »
ich glaube das m1 ohne heidel in ein paar jahren runtergehen wird. ich kann mir nicht vorstellen, dass ein weniger genialer manager den standort dauerhaft in der liga halten kann. lasse mich natürlich auch (un)gerne eines besseren belehren.
Och nö du, lass mal. Mit der These über diesen langweiligen Kackverein sollst du ruhig recht behalten.
"Ob jrön,, vegan, ob Fleisch, ob Fisch, d´r Hauptsach´ is, dat Kölsch is´ frisch!"

Offline Lukas48

  • nassforscher Bengel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 671
  • Geschlecht: Männlich
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #46 am: Samstag, 14.Jan.2017, 00:48:02 »
http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-koeln/auf-dem-weg-zum-training-hoere-ich-karnevalsmusik-49768604.bild.html


Kleines Interview mit Clemse. Dreht sich um seine Rolle, weshalb er 2013 ging und um Verein und Stadt generell.
Der Jungspund des Forums. Oder so ähnlich. Die Weisheit kommt noch, keine Sorge!

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20717
  • Geschlecht: Männlich
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #47 am: Samstag, 14.Jan.2017, 05:09:11 »
Auch eher so der einzige, der Mo Torres doll findet.

Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15374
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #48 am: Samstag, 14.Jan.2017, 13:00:40 »
Auch wenn ich Mo Torres nicht so geil finde - außerhalb des Forums finden viele den gut. Ist so ein Ding im Forum dass es ultra hip ist alles und jeden scheiße und kacke zu finden.

.

Schmadtke raus!

Online rusk

  • Glücksspiel, Schnaps und Tänzerinnen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10046
  • Geschlecht: Männlich
  • Der August Heinrich Hoffmann von Lottersleben
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #49 am: Samstag, 14.Jan.2017, 13:37:46 »
Auch wenn ich Mo Torres nicht so geil finde - außerhalb des Forums finden viele den gut. Ist so ein Ding im Forum dass es ultra hip ist alles und jeden scheiße und kacke zu finden.

Gesendet von meinem Mo-Torresrola mit Tapatalk
naja, aber der ist nun wirklich nicht der Brenner. Ich finde den z.B. nicht kacke, sondern einfach uninteressant.
Free Cosby!

Offline deedee

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 63
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #50 am: Samstag, 14.Jan.2017, 14:45:34 »
Sagen wir mal so. Schade, dass Mo Torres nicht Gladbach Fan geworden ist.  :D

Offline Alexander

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 191
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #51 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 18:17:05 »
Bitte Clemse - nicht schon wieder - erinnere mich an meine Bauchschmerzen von den vorigen FC-Spielen. wenn Du wie Sturmsoftie versucht hast, Tore zu schießen. Gegen Mainz und D98 ging das wieder los.

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1749
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #52 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 18:31:14 »
äh, was? Die Chancen für wenigstens ein Tor waren da, ja. Aber überhaupt mal solche Chancen/Schusspositionen sich erarbeiten, das muss man auch erst mal machen. Clemens bringt uns endlich mal Torgefährlichkeit aus dem Mittelfeld. Die finde ich bei ihm sogar größer als von Risse aus dem Spiel. Wird schon noch seine Dinger machen.

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12184
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #53 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 18:41:00 »
Weiß auch nicht, was es da zu meckern gibt. Der Freistoß war nicht übel, und die anderen beiden Chancen kommen ebenfalls nicht von ungefähr. Mit ein bisschen mehr Glück und vielleicht auch Spielpraxis und Selbstvertrauen macht er eine davon. Insgesamt war das eine Steigerung gegenüber dem Mainz-Spiel. Wird schon.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5470
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #54 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 19:15:39 »
Von Clemens wird man immer engagierte Leistungen sehen, und er bringt ne Menge mit, was ihn zu einem guten Bundesligaspieler machen könnte. Und trotzdem kann ich die Skepsis nachvollziehen, ob er irgendwann nochmal die nötige Ruhe entwickelt, um auch die entscheidenden Bälle gut zu spielen und kosequent zu verwerten.
Bisher hat er diesen Schritt weder bei Schalke noch in Mainz gemacht.

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15374
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #55 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 19:18:51 »
Ich bin unheimlich froh ihn wieder in unseren Reihen zu sehen. Clemse verkörpert das was ich mir beim FC viel mehr Wünsche: Tore aus der zweiten Reihe. Gib dem mal ne halbe Saison unter Stoeger Zeit. Schaut was der aus Risse oder Osako gemacht hat. Clemens wird hier nächste Saison 2 stellig netzen.
Schmadtke raus!

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6898
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #56 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 19:20:17 »
Von Clemens wird man immer engagierte Leistungen sehen, und er bringt ne Menge mit, was ihn zu einem guten Bundesligaspieler machen könnte. Und trotzdem kann ich die Skepsis nachvollziehen, ob er irgendwann nochmal die nötige Ruhe entwickelt, um auch die entscheidenden Bälle gut zu spielen und kosequent zu verwerten.
Bisher hat er diesen Schritt weder bei Schalke noch in Mainz gemacht.

Ähh....in Mainz hat er letzte Saison eine hervorragende Runde gespielt und ordentlich gescored. Und gestern war bei seinen Abschlüssen halt etwas Pech dabei, das hatte mit fehlender Ruhe aber sowas von garnix zu tun.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11131
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #57 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 20:34:38 »
Der kommt noch.
Mit etwas Abschlussglück wäre seine Direktabnahme ein Tor des Monats geworden.

Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10385
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #58 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 20:45:55 »
Der Clemens ist genau die Sorte Spieler die Stöger meist meisterhaft hingekriegt hat.
Man konnte in Mainz und Darmstadt sehen, dass ihm einfach Selbstbewusstsein fehlt.
Aber Ansätze waren vorhanden und mit breiterer Brust wäre der eine oder andere Standard oder Schuß
reingegangen. Vielleicht hilft ein Törchen.
Ich schätze ihn ähnlich Risse als Stimmungsspieler ein bei dem es dann aber richtig laufen kann.
Hat er ja auch schon bei uns und in Mainz bewiesen.   

Offline Luiz_Trotta

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3601
Re: Christian Clemens 2016/17
« Antwort #59 am: Sonntag, 29.Jan.2017, 21:04:32 »
Interessant dass er sagt, dass er im Sommer sowieso zurückgekommen wäre.
Some look at things as they are and ask Why? Some dream of things that never were and ask Why not? I look at things and say Wha???