Autor Thema: Viktoria Köln is widder do  (Gelesen 75439 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline .H.Alunke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5046
  • Unmensch
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #210 am: Samstag, 03.Nov.2012, 10:11:46 »
irgendwie ekelhaff die viktoria! :psycho:
Ich stolz, deutscher zu bin!

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10548
  • Erfolgsfan
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #211 am: Samstag, 03.Nov.2012, 10:34:32 »
irgendwie ekelhaff die viktoria! :psycho:

Nichts gegen meinen Jugendverein :P

Offline Bandworm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2632
  • Geschlecht: Männlich
    • Rote Böcke since 2001
AW: Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #212 am: Samstag, 03.Nov.2012, 11:03:03 »
Nichts gegen meinen Jugendverein :P

Du bist erst zwei Jahre alt? :D

gesendet mit meinem C64


Offline .H.Alunke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5046
  • Unmensch
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #213 am: Samstag, 03.Nov.2012, 11:05:02 »
Nichts gegen meinen Jugendverein :P

sorry, aber wenn ich namen wie sichone, federico und sinkala höre wird mir automatisch richtig schlecht!
Ich stolz, deutscher zu bin!

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11520
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #214 am: Samstag, 03.Nov.2012, 11:50:41 »
sorry, aber wenn ich namen wie sichone, federico und sinkala höre wird mir automatisch richtig schlecht!

Es gab mal eine Zeit, da wurden die in Köln verehrt.  ;)

Also Sichone war in seiner Zeit unter Lienen schon wirklich gut.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16382
  • 🐐🔴⚪️
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #215 am: Samstag, 03.Nov.2012, 11:57:25 »
sichone spielt allerdings in bergheim  ;)

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11520
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #216 am: Samstag, 03.Nov.2012, 12:04:43 »
sichone spielt allerdings in bergheim  ;)

Das spricht wieder für ihn.  :D
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4401
Viktoria Köln is widder do
« Antwort #217 am: Samstag, 03.Nov.2012, 12:31:48 »
Spiel gegen Aachen verlegt auf den 5.12

Offline .H.Alunke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5046
  • Unmensch
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #218 am: Samstag, 03.Nov.2012, 12:35:21 »
Sichone oder Sinkala,egal.......... hauptsache Reddisch!
Ich stolz, deutscher zu bin!

Offline Varanus macraei

  • Voll der gute
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10879
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bringe euch Liebe!
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #219 am: Samstag, 03.Nov.2012, 13:26:03 »
Sichone oder Sinkala,egal.......... hauptsache Reddisch!

Lustig, hahaha, .... Lustisch
Das bird ist das word!

transferking

  • Gast
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #220 am: Samstag, 03.Nov.2012, 13:28:45 »
viktoria wird heute die tabellenführung verlieren, fortuna wird kray aus dem stadion ballern.

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1924
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #221 am: Samstag, 03.Nov.2012, 19:31:28 »
viktoria wird heute die tabellenführung verlieren, fortuna wird kray aus dem stadion ballern.

Hat nicht ganz geklappt...  ;)

Zumindest das mit dem Tabellenführer hat hingehauen (bis morgen).
Zollstock statt China!

Offline antistar

  • Super Perforator.
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3656
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #222 am: Dienstag, 13.Nov.2012, 15:54:41 »
Heiko Scholz ist nach Express-Informationen als Viktoria-Trainer zurückgetreten.
KÖLN-SÜD. We won't change our ways - we will proud remain when the glory fades!

Offline ibolis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 359
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #223 am: Dienstag, 13.Nov.2012, 16:02:17 »
Heiko Scholz ist nach Express-Informationen als Viktoria-Trainer zurückgetreten.

"Den Spitzenreiter der Regionalliga übernimmt nun Scholz bisheriger Co-Trainer Markus Kurth."

Das ganze ist ja noch extremer da, als ich bisher dachte...  :D


Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7817
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #224 am: Dienstag, 13.Nov.2012, 16:51:22 »
Der Scholz hat bestimmt was Ligahöheres in petto!

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 6935
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #225 am: Dienstag, 13.Nov.2012, 16:53:27 »
Mal nachdenken, wer es sein könnte...Mink zum FC, Scholz zu Bayer Amateure?
Die wilde 1317

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7817
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #226 am: Dienstag, 13.Nov.2012, 16:55:14 »
Wieso denn Mink?

Offline antistar

  • Super Perforator.
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3656
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #227 am: Dienstag, 13.Nov.2012, 16:57:07 »
Mal nachdenken, wer es sein könnte...Mink zum FC, Scholz zu Bayer Amateure?

Ersteres sicher nicht, zweiteres könnte gut möglich sein. ;)
KÖLN-SÜD. We won't change our ways - we will proud remain when the glory fades!

transferking

  • Gast
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #228 am: Dienstag, 13.Nov.2012, 17:23:14 »
Gott sei dank isser weg.

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1924
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #229 am: Dienstag, 13.Nov.2012, 21:27:10 »
Mal nachdenken, wer es sein könnte...Mink zum FC, Scholz zu Bayer Amateure?

Bayer hat mit Minge doch vor kurzem einen Coach geholt und Mink degradiert. Nee, da kommt bestimmt 'ne große Nummer ... am besten mit kölschem Stallgeruch. Ich sach ma: DAUM!  ;)
Zollstock statt China!

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16977
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #230 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 09:40:10 »
Der Scholz hat bestimmt was Ligahöheres in petto!

Meinst du wirklich? Weil das Ziel von beiden ist doch der Aufstieg in die 3. Liga gewesen... Oder wollte Scholz bereits in der Winterpause Verstärkungen haben, mit denen man bereits nächstes Jahr um den Aufstieg in die 2. Liga mitspielen konnte?
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 6935
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #231 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 10:41:32 »
Wieso denn Mink?

War nur mal quer gedacht. Wenn man mal wegkommen will von ausgelatschten Trainerpfaden nach dem bisherigen Motto," Hauptsache er ist in Liga 1 schon mal tätig gewesen", selbst wenn er achtkant entlassen worden ist.
Die wilde 1317

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1924
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #232 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 12:07:43 »
War nur mal quer gedacht. Wenn man mal wegkommen will von ausgelatschten Trainerpfaden nach dem bisherigen Motto," Hauptsache er ist in Liga 1 schon mal tätig gewesen", selbst wenn er achtkant entlassen worden ist.

Ein paar Namen geistern ja schon durch die Medien: Jürgen Kohler, Wolfgang Jerat. Matthäus wurde auch schon genannt - wohl eher eine exotische Lösung.

Ich tippe mal auf einen Namen wie Hermann-Josef Werres, der gerade noch Windeck trainiert.
Zollstock statt China!

Offline Matrix

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2356
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #233 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 12:12:22 »
Es wird bestimmt ein Trainer, der sich von Wernze die Steuer machen lässt.  :)

Offline antistar

  • Super Perforator.
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3656
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #234 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 16:24:21 »
Als Favoriten für die Scholz-Nachfolge gelten Ex-Nationalspieler Jürgen Kohler und Wolfgang Jerat, der 1993 den FC trainiert hatte.  Wernze äußert sich beim Stadt-Anzeiger: Rücktritt von Trainer Scholz „Die Mannschaft war unzufrieden“ (ksta.de)
KÖLN-SÜD. We won't change our ways - we will proud remain when the glory fades!

Offline antistar

  • Super Perforator.
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3656
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #235 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 18:50:08 »
KÖLN-SÜD. We won't change our ways - we will proud remain when the glory fades!

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16977
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #236 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 18:50:32 »
da sieht man, was einem unter einem wernze so blüht. man kann diesen typen gar nicht schnell genug vom FC-hof jagen.

Man kann von Glück reden das wir den endlich so gut wie los sind... Ein Management/Gönner der in die Aufstellungen reinredet und das dann sogar noch ohne Schamgefühl zugibt....., schlimmer geht es ja nicht mehr!
Bin gespannt welcher Trainer das mit sich machen lässt!
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline ibolis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 359
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #237 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 19:46:47 »
Man kann von Glück reden das wir den endlich so gut wie los sind... Ein Management/Gönner der in die Aufstellungen reinredet und das dann sogar noch ohne Schamgefühl zugibt....., schlimmer geht es ja nicht mehr!
Bin gespannt welcher Trainer das mit sich machen lässt!

Naja im Grunde bin ich ja bei euch, aber woher hast du das er in Aufstellungen reinredet? Ich meine ich denke so mancher Vorstand gibt dem Trainer Ziele vor. Und da gibt es neben Erfolg nunmal auch andere wie "jüngere Mannschaft", "hohe Fitness" usw. Wenn dann Ziele verfehlt wurden oder nicht mehr vom Trainer mitgetragen werden, dann muss man sich halt einigen. Um daraus dem Wernze einen Strick zu drehen ist mMn viel zu viel Spekulation enthalten...

Offline Dino3388

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4082
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #238 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 19:50:39 »
naja, diva hat eine seite zuvor ja einen expressartikel mit wernze zitat gepostet.
das klingt für mich schon nach "in die aufstellung reinreden"

Offline ibolis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 359
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #239 am: Mittwoch, 14.Nov.2012, 19:59:18 »
naja, diva hat eine seite zuvor ja einen expressartikel mit wernze zitat gepostet.
das klingt für mich schon nach "in die aufstellung reinreden"

In dem Zitat steht doch nur das manche Spieler nicht wie gewünscht zum Einsatz gekommen sind. Würde Stani jetzt z.B. nur die alten Knochen aufstellen, unser Vorstand aber den Umbruch angeordnet hätte, würde ich es mir auch wünschen das Spinner und Co. mal mit Stani reden würden. Darauf lässt sich für mich nicht auf ein Reinreden schließen. Wobei es natürlich nicht ausgeschlossen ist.