Autor Thema: Viktoria Köln is widder do  (Gelesen 48622 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline .koelsch_Captain

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1604
  • Geschlecht: Männlich
Viktoria Köln is widder do
« am: Sonntag, 07.Aug.2011, 17:48:16 »
Gerade vom ersten Saisonspiel gg. VFB Homberg zurückgekommen.
Viktoria hat vor 1050 Zuschauern 2:1 gewonnen.
Waren hochüberlegen, hätten schon früh das 3:0 machen müssen, aber Aydogmus (Ex-Bonner SC) hat einige hochkarätige Chancen vergeben. Nach einem 1:0 Halbzeitstand (Tor Tschumakow, glaube ich jedenfalls) per Kopf, nach nem Freistoss, konnte Mike Wunderlich auf 2:0 erhöhen. Das 2:1 fiel in der letzten Minute.

In der ersten Elf der Viktoria standen einige Ex-FC ler und andere bekannte Namen neben Mike Wunderlich wie
Kevin Schönberg, Manuel Glowacz, Mark Zeh, Mariusz Kukielka und Maurice Gillen.
my trust is in whiskey and weed and Black Sabbath - It's Goddamn Electric.

Offline hering2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 439
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #1 am: Sonntag, 07.Aug.2011, 20:23:57 »
Na wenigstens etwas dieses Wochenende....

Fortuna Köln spielte 1:1.

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3703
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #2 am: Sonntag, 07.Aug.2011, 20:41:15 »
letztens ein bericht in der lokalzeit gewesen. da hat der herr wernze ja ein neues spielzeug gefunden. und ich möchte nicht wissen was jemand in der 5. liga bekommt, der auch noch 2. liga hätte spielen können.  :roll:

Offline .koelsch_Captain

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1604
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #3 am: Montag, 08.Aug.2011, 00:55:06 »
Zitat von: "difösi"
letztens ein bericht in der lokalzeit gewesen. da hat der herr wernze ja ein neues spielzeug gefunden. und ich möchte nicht wissen was jemand in der 5. liga bekommt, der auch noch 2. liga hätte spielen können.  :roll:

Das ist das große Problem daran. Ich meine klar, Viktoria (SC Brück, Preußen Köln) war immer bekannt dafür Ex-FClern wie Ralf Geilenkirchen, Armin Görgens, Karsten Baumann oder auch Ex-Nationalspieler wie Andrzey Rudy oder Slawomir Wojchiechowski einen Platz im Kader zu geben, aber die waren dann meisstens schon über 30, außer in den Regionalligazeiten. Für die Oberliga ist das natürlich unfassbar nen Spieler wie Wunderlich im Kader zu haben, der aber ja anscheinend diesen Schritt wollte und sein Vater ja auch im Verein tätig ist. Wieviel Gelder da tatsächlich fliessen , keine Ahnung.

Trotzdem sehe ich es lieber, wenn ein Traditionsverein wie Viktoria oder Waldhof Mannheim unterstützt wird, als so nichtssagende Scheisstruppen wie Germania Windeck oder TSG Hoffenheim. Jede Millionenstadt hat ihre 2 Profivereine, nur in Köln dümpeln Fortuna und Viktoria in der Bedeutungslosigkeit rum. Ich sehe immernoch Potenzial bei Viktoria. Das Stadion ist wunderschön und endlich in den Kurven vom Grünzeug befreit und die Anlage hat unglaublich Charme, schon als ich da mit 5 auf der Tribüne saß.
my trust is in whiskey and weed and Black Sabbath - It's Goddamn Electric.

Offline .koelsch_Captain

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1604
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #4 am: Sonntag, 14.Aug.2011, 18:02:48 »
Viktoria gewinnt beim VFB Speldorf mit 8:2.
my trust is in whiskey and weed and Black Sabbath - It's Goddamn Electric.

marcus aurelius

  • Gast
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #5 am: Sonntag, 14.Aug.2011, 18:24:19 »
Zitat von: "koelsch_Captain"
Viktoria gewinnt beim VFB Speldorf mit 8:2.

Mist, wäre zu Fuß erreichbar gewesen. Außerdem haben die Speldorfer auch immer ein paar gute Jungs am Start.

Offline .koelsch_Captain

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1604
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #6 am: Sonntag, 14.Aug.2011, 20:42:39 »
FC Viktoria: Gillen - Schöneberg, Tschumakow, Kukielka, Moog - Mager (62. Schultens), Zeh - Müller, Glowacz (76. Pusic), Wunderlich - Aydogmus (82. Spitali). – Zuschauer: 300. – Tore: 0:1 Müller (6.), 1:1 Pütters (11.), 1:2 Wunderlich (13./Handelfmeter), 1:3 Aydogmus (44.), 2:3 Yahkem (51.), 2:4 Aydogmus (66.), 2:5 Glowacz (72.), 2:6 Wunderlich (78.), 2:7 Tschumakow (83.), 2:8 Spitali (89.).
my trust is in whiskey and weed and Black Sabbath - It's Goddamn Electric.

Offline .koelsch_Captain

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1604
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #7 am: Sonntag, 21.Aug.2011, 19:51:02 »
3:0 Sieg heute beim Heimspiel gegen Dornberg. Tore: Aydogmus (2) ,  Müller. 
my trust is in whiskey and weed and Black Sabbath - It's Goddamn Electric.

Offline antistar

  • Super Perforator.
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3660
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #8 am: Donnerstag, 08.Sep.2011, 18:11:43 »
 Zwei Neue für die Viktoria

Zitat
Viktoria Köln hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Die zweitligaerfahrenen Fabian Hergesell und Dennis Schmidt stoßen zum Tabellenführer der NRW-Liga.

„Wir benötigen noch ein, zwei Kracher, damit wir auf allen Positionen doppelt besetzt sind und bei einem Wechsel keinen Qualitätsverlust haben" - das sagte trotz vier Siegen in vier Spielen Viktoria-Manager Franz Wunderlich.

Und zwei dicke Fische konnte die Viktoria nun an Land ziehen: Nach Angaben des „Express" verpflichtet der Tabellenführer der NRW-Liga mit Dennis Schmidt und Fabian Hergesell zwei vertragslose Akteure mit Zweitligaerfahrung.

...

koelnsport.de

Also wenn die jetzt nicht durchmarschieren, dann weiß ich's auch nicht. Der Kader hat ja fast schon in großen Teilen 3. Liga-Niveau.
KÖLN-SÜD. We won't change our ways - we will proud remain when the glory fades!

Offline Gunslinger

  • gesellschaftlicher Bodensatz
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5307
  • Geschlecht: Männlich
  • Noirweger
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #9 am: Donnerstag, 08.Sep.2011, 18:25:03 »
Ui, nicht schlecht!

Offline Gefuehlvolle Flanke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 824
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #10 am: Donnerstag, 08.Sep.2011, 20:19:22 »
Da ja die ersten 3 sicher aufsteigen werden wird das ein absoluter Selbstläufer. In der NRW-Liga sehe ich niemanden, der der Viktoria das Wasser reicht.

Könnte also in der kommenden Saison heißen, dass 3 Kölner Vereine (Fortuna, Viktoria, FC II) in einer Liga spielen.

Offline Emsbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 106
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #11 am: Freitag, 09.Sep.2011, 08:39:32 »
Als "Nicht-Kölner" hab ich ne Frage:
 
Wie seht ihr das Zuschauerpotenzial bei Viktoria?
Was wäre drin, wenn der Club in der 3. bzw. später vielleicht mal
in der 2. Liga spielt?
 
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich als westfälischer FC - Fan
bislang nur mit dem FC und in Teilen mit der Fortuna beschäftigt habe. :oops:

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 5812
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #12 am: Dienstag, 13.Sep.2011, 13:18:00 »

Könnte also in der kommenden Saison heißen, dass 3 Kölner Vereine (Fortuna, Viktoria, FC II) in einer Liga spielen.

Das waere schön.
Zu Zeiten der Mittelrheinligaderbies hätte ich das nicht mehr erwartet.
Fort. oder Vikt., wer schafft es in die 3.Liga? Vikt. hat das schönere Stadion, Fortuna aber ungleich mehr Fans und Fanpotential.
 
Als Vikt. mit Fort. um den Aufstieg in der NRW-Liga spielte, waren da nur noch die 50-80 Unentwegten. 60% davon Rentner.
 
Fortuna hatte im Aufstiegsendspiel beim VfL Leverkusen im selben Jahr 5.000 oder 7.000 Zuschauer, genau weiß ich es nicht mehr. So war es immer: Ging es um was, waren die Kölner bei der Fortuna. In Liga 2 und 3 würden auch wieder neutrale Fuppesfans kommen, da sehe ich 7.000 als realistischen Schnitt an!
 
Viktoria ist auf der schäl Sick, und die Profizeit liegt 30 Jahre zurück. Leverkusen hat zudem im Umkreis (Bg.Gladbach) gewildert.
Die wilde 1317

Offline Walter Smith

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #13 am: Samstag, 17.Sep.2011, 00:20:31 »
Ihr werdet euch noch wundern was hier für Potential herrscht. Bei den Heimspielen kamen bisher immer um die 900-1000 Zuschauer und das bei Gegnern die so gut wie nichts mitbrachten an Gästen.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 8680
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #14 am: Samstag, 17.Sep.2011, 01:17:47 »
Sehe ich bei anhaltendem Erfolg auch so.

Hinzu kommt das Alleinstellungsmerkmal als Verein von der schääl Sick.
 
Nicht zu vergessen die lange Tradition als Nachfolgeverein von Preußen Dellbrück (1949 im Aufstiegsjahr des FC in die Oberliga stand Preußen Dellbrück in der Endrunde zur deutschen Meisterschaft und war damit damals der erfolgreichste kölner Verein).

Zusammen mit der finanziellen Unterstützung durch den bekannten Herrn Wernze könnte da Einiges entstehen. Perspektivisch ist die 3. Liga mindestens drin. 
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Quattel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 166
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #15 am: Samstag, 17.Sep.2011, 13:44:08 »
Da Viktoria finanziell nicht auf jeden Penny angewiesen ist, wird dann auch ordentlich die Werbetrommel gerührt und wahrscheinlich die ein oder andere Freikarte vergeben. Da auch schon einige Fangruppierungen vorhanden sind, werden sich schneller neue Mitglieder finden, als wenn man einen Dorfverein aus dem Boden stampft.

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6704
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #16 am: Samstag, 17.Sep.2011, 14:42:28 »
Da Viktoria finanziell nicht auf jeden Penny angewiesen ist, wird dann auch ordentlich die Werbetrommel gerührt und wahrscheinlich die ein oder andere Freikarte vergeben. Da auch schon einige Fangruppierungen vorhanden sind, werden sich schneller neue Mitglieder finden, als wenn man einen Dorfverein aus dem Boden stampft.
Mir ist von Freikarten nichts bekannt.
Es ist eher dem Erfolg geschuldet. Die haben - größenteils sehr souverän - bis dato alle Ligaspiele gewonnen und dazu den wohl schönsten Fußball der Liga gezeigt. Gleichzeitig kassiert der FC die ein oder andere Klatsche, und die Fortuna landet auf dem Boden der Tatsachen.

Klar, man versucht, viele Leute zu mobilisieren. Dafür beantragt man dann auch gerne mal eine Spielverschiebung, damit man nicht zeitgleich mit dem FC (beide in Köln) spielt.

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1488
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #17 am: Montag, 19.Sep.2011, 18:14:32 »
Mir ist von Freikarten nichts bekannt.

Gibt's doch sogar offiziell (für Schüler). Und von Firmenfreikarten auf der Schäl Sick wurde mir auch schon berichtet. Ist doch normal, dass man zum Neustart Freikarten raushaut.
Zollstock statt China!

Offline Jung vun dr´Schäl Sick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #18 am: Dienstag, 20.Sep.2011, 03:04:33 »
Gibt's doch sogar offiziell (für Schüler). Und von Firmenfreikarten auf der Schäl Sick wurde mir auch schon berichtet. Ist doch normal, dass man zum Neustart Freikarten raushaut.
Das Viktoria in die Schulen geht ist ja wohl kein Gehemniss, wurde ja auch Groß angekündigt.
Und von welchen "Firmenkarten" sprichst Du??? Das Sponsoren Freikarten bekommen ist wohl überall Usus oder ist das bei Fortuna anders? (Sollten es sich nicht um Sponsoren handeln bitte ich um Beispiele) Im übringen finde ich Deine Hetzerei gegen Viktoria langsam ein wenig lächerlich, es gibt ja schon bald kein Forum mehr wo Du das nicht versuchst. Ist Dein Verein so Langweilig???
Gruß an alle Fc ler vun dr Schäl Sick.

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6704
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #19 am: Dienstag, 20.Sep.2011, 11:49:30 »
Gibt's doch sogar offiziell (für Schüler). Und von Firmenfreikarten auf der Schäl Sick wurde mir auch schon berichtet. Ist doch normal, dass man zum Neustart Freikarten raushaut.
Ich dachte, er meint was "Besonderes"
Firmenkarten gibt es sogar beim FC. Was also daran negativ sein soll, ist mir schleierhaft.

Und Freikarten in den Schulen finde ich eine tolle Idee.

Offline hari

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 83
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #20 am: Dienstag, 20.Sep.2011, 12:46:47 »
Die Viktoria spielt momentan richtig guten Fuppes. 2x hintereinander aufsteigen wäre super und die Zuschauer kommen sowieso. Weiter so  :tu:

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1488
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #21 am: Dienstag, 20.Sep.2011, 13:39:43 »
Ich dachte, er meint was "Besonderes"
Firmenkarten gibt es sogar beim FC. Was also daran negativ sein soll, ist mir schleierhaft.

Und Freikarten in den Schulen finde ich eine tolle Idee.

Habe ich doch nirgendwo geschrieben, dass das negativ ist, oder? Freikarten in Schulen und an der Uni hat Fortuna schließlich auch schon gemacht. Und dass Wernze über sein Firmennetzwerk ebenfalls Karten raushaut ist doch auch normal.

@jung: jetzt sei doch nicht so empfindlich. Einer muß ja der Buhmann sein, der ab und zu mal kritisch nachfragt.  ;)
Zollstock statt China!

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6704
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #22 am: Dienstag, 20.Sep.2011, 13:41:31 »
Habe ich doch nirgendwo geschrieben, dass das negativ ist, oder? Freikarten in Schulen und an der Uni hat Fortuna schließlich auch schon gemacht. Und dass Wernze über sein Firmennetzwerk ebenfalls Karten raushaut ist doch auch normal.

@jung: jetzt sei doch nicht so empfindlich. Einer muß ja der Buhmann sein, der ab und zu mal kritisch nachfragt.  ;)

Ich meinte ja auch Quattel, nicht dich. ;)
Deshalb schrieb ich: "Ich dachte, ER..."

Offline Quattel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 166
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #23 am: Dienstag, 20.Sep.2011, 14:14:03 »
Was für ein Wirbel hier :)

Ich meinte das auch gar nicht negativ, ich bin in den letzten Jahren öfters bei der Viktoria gewesen und verfolge gespannt die Entwicklung dort. Ich wollte doch nur die Vorteile aufzählen, wie man durch Geld auch die Leute ins Stadion bekommt. Letzendlich wollte ich nur sagen, dass das "Fanpotenzial" bzw. eher Eventottopotenzial :D höher ist als es einige hier sehen.

Offline .koelsch_Captain

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1604
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #24 am: Freitag, 07.Okt.2011, 13:14:14 »
Nach dem Auswärtssieg in Ahlen (0:1) gabs dieses Wochenende einen 1:0 Heimsieg gegen die 2.Mannschaft von Duisburg. Zum ersten Mal hat sich die Viktoria (gerade in Halbzeit 1) richtig schwer getan. Da waren beide Teams ebenbürtig, Duisburg kam über Somuah sogar zur besten Chance. In Halbzeit 2 konnte die Viktoria den Druck erhöhen und durch einen Volleytreffer von Schultens auch verdient gewinnen. Knapp über 900 Zuschauer waren in Höhenberg.
Damit mehr, als die Fortuna , in einer Liga höher, ins Stadion bekommt :-)
my trust is in whiskey and weed and Black Sabbath - It's Goddamn Electric.

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1488
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #25 am: Freitag, 07.Okt.2011, 17:48:59 »
Damit mehr, als die Fortuna , in einer Liga höher, ins Stadion bekommt :-)

Geht das schon los mit den Schwanzvergleichen? Dafür ist doch sonst der Tischtennisspieler zuständig.  ;)

Vergiß nicht die Dauerkarten, Sponsoren und sonstigen Gäste (z.B. Spieler der 2. und 3. Mannschaft, Damen etc.), die sind in unserer Zahl vom BVB II-Spiel nicht drin.
 
Zollstock statt China!

Offline zumselkoeln

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 400
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #26 am: Freitag, 07.Okt.2011, 17:54:33 »
Zumindest Sponsoren und sonstige Gäste fehlen bei der Viktoria auch. Um beim Schwanzvergleich zu bleiben. Dortmund hat was mitgebracht, Duisburg nicht.  :)

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1488
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #27 am: Freitag, 07.Okt.2011, 17:55:59 »
Ach, die 500 Dortmunder hatte ich doch glatt vergessen.  ;)
Zollstock statt China!

Offline zumselkoeln

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 400
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #28 am: Samstag, 08.Okt.2011, 22:51:34 »
Vor 5500 Zuschauern im Grotenburg-Stadion mit 2:1 gewonnen!!! :-)



Offline Walter Smith

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Männlich
Re: Viktoria Köln is widder do
« Antwort #29 am: Montag, 10.Okt.2011, 18:24:28 »
Freikarten an Schulen hat der FC in den 90er Jahren auch verteilt. Das nur mal so am Rande :-)