Autor Thema: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)  (Gelesen 61935 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8448
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #90 am: Sonntag, 18.Okt.2015, 20:36:14 »
Brilliant medical attention in Greece...
https://twitter.com/BreatheSport/status/655777945399767040
so könnte man zukünftig mit simulanten umgehen. :D
das der typ dreimal auf ihn drauffällt, ok. aber wie die den am ende an der seitenlinie auf den boden geworfen haben, war sehr gut. :/
Eric Cantona hat mal sinngemäßg gesagt:

Mit Rassisten diskutieren, das ist, wie mit einer Taube Schach spielen: Egal wie gut du bist, egal wie sehr du dich anstrengst, am Ende wird die Taube aufs Spielfeld kacken, alles umschmeißen und umherstolzieren, als hätte sie gewonnen.

Offline Gunslinger

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5299
  • Geschlecht: Männlich
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #91 am: Montag, 19.Okt.2015, 11:39:43 »
Wahnsinn :D Im Rückspiel gegen H96 möchte ich diese beiden Herrschaften beim FC sehen, wie sie Andrööööööösen zur Seitenlinie "bugsieren". Gerne darf auch Calmund auf ihn drauf fallen (auf die Kreuzbänder).
Bist du nich´ der Freund von dem Penner mit der Mütze?

Offline Drahdiaweng

  • Kuchenschnüffler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10335
  • Draußen nur Kännchen
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline ajax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 827
„Halt Du sie dumm, ich halt sie arm“, sagte der König zum Priester.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19409
Da nich für!

Offline ajax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 827
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #95 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 09:21:23 »
Ich finde das doch sehr vernünftig.


ich weiss, kein Ball- und Körperkontakt - am gesündesten spielt es sich auf der Playstation  ;)
„Halt Du sie dumm, ich halt sie arm“, sagte der König zum Priester.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19409
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #96 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 09:37:11 »
Ziemlicher Blödsinn der Vergleich.

Es gibt viele Jugendtrainer, die in der F- und E-Jugend, teilweise auch in der D-Jugend keine Kopfbälle trainieren lassen. In meinem letzten Verein war das Vorgabe des Vorstandes, dass dies zu unterlassen sei. Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich es als Kind nicht toll fand, die "schweren" Lederbälle wegköpfen zu müssen. Da brummte einem schon mal der Schädel. Wer erinnert sich nicht an die bei Regen vollgesogenen Lederbomben?
Die Studienlage zu den Themen von Kopferschütterungen beim Sport zeigen doch relativ klar, dass langfristige, schwere Folgen durch verschiedene Kopferschütterungen bei unterschiedlichen Sportarten verursacht werden können. Im Boxen sind die Folgen offensichtlich, im American Football gibt es ebenso viele schwere Krankheitsbilder durch Gehirnerschütterungen. Aber auch Studien zu den langfristigen, gesundheitlichen Folgen von Kopfbällen beim Fußball gibt es schon, und diese legen - nach meiner Erinnerung - nahe, dass das Risiko einer Hirnschädigung durch häufige Kopfbälle steigt.
Man braucht aber eigentlich gar keine Studien, um bei klarem Verstand zu der Erkenntnis zu kommen, dass man Kindern kein halbes bis ganzes Pfund Leder an den Kopf wirft.
Da nich für!

Offline bibo

  • Verfahrensbeteiligte
  • Global Moderator
  • Beiträge: 1853
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #97 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 09:43:29 »

Ziemlicher Blödsinn der Vergleich.

Es gibt viele Jugendtrainer, die in der F- und E-Jugend, teilweise auch in der D-Jugend keine Kopfbälle trainieren lassen. In meinem letzten Verein war das Vorgabe des Vorstandes, dass dies zu unterlassen sei. Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich es als Kind nicht toll fand, die "schweren" Lederbälle wegköpfen zu müssen. Da brummte einem schon mal der Schädel. Wer erinnert sich nicht an die bei Regen vollgesogenen Lederbomben?
Die Studienlage zu den Themen von Kopferschütterungen beim Sport zeigen doch relativ klar, dass langfristige, schwere Folgen durch verschiedene Kopferschütterungen bei unterschiedlichen Sportarten verursacht werden können. Im Boxen sind die Folgen offensichtlich, im American Football gibt es ebenso viele schwere Krankheitsbilder durch Gehirnerschütterungen. Aber auch Studien zu den langfristigen, gesundheitlichen Folgen von Kopfbällen beim Fußball gibt es schon, und diese legen - nach meiner Erinnerung - nahe, dass das Risiko einer Hirnschädigung durch häufige Kopfbälle steigt.
Man braucht aber eigentlich gar keine Studien, um bei klarem Verstand zu der Erkenntnis zu kommen, dass man Kindern kein halbes bis ganzes Pfund Leder an den Kopf wirft.

Richtig. Die Entwicklung in den USA ist wahrscheinlich auch den Erkenntnissen im American Football geschuldet, da hier die Folgen wohl mittlerweile nicht mehr zu übersehen sind.

http://m.spiegel.de/sport/sonst/a-1006378.html

Natürlich wirken da noch größere Kräfte auf den Kopf ein, aber bei Kindern kann vielleicht auch ein Fußball schon zuviel sein.
Princess Leia lost her entire planet, father, husband and son and was abandoned by her brother, and yet she has never been tempted by the dark side.
Y'all Skywalker boys are weak as shit.

Offline Varanus macraei

  • Voll der gute
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10879
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bringe euch Liebe!
Das bird ist das word!

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29344
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #99 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 09:52:15 »
Ziemlicher Blödsinn der Vergleich.

Es gibt viele Jugendtrainer, die in der F- und E-Jugend, teilweise auch in der D-Jugend keine Kopfbälle trainieren lassen. In meinem letzten Verein war das Vorgabe des Vorstandes, dass dies zu unterlassen sei. Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich es als Kind nicht toll fand, die "schweren" Lederbälle wegköpfen zu müssen. Da brummte einem schon mal der Schädel. Wer erinnert sich nicht an die bei Regen vollgesogenen Lederbomben?
Oh ja an diese gefühlt fünf Kilo schweren Lederbälle erinnere ich mich auch noch gut! Das Kopfballpendel habe ich als Kind abgrundtief gehasst.

Offline rusk

  • Glücksspiel, Schnaps und Tänzerinnen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10042
  • Geschlecht: Männlich
  • Der August Heinrich Hoffmann von Lottersleben
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #100 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 10:01:22 »
Grade wenn die Bälle knüppelhart aufgepumpt waren und es dann noch geregnet hat, hat so mancher in der Jugend den Kopfball verweigert.
Einen Torwartabschlag direkt zurückzuköpfen fühlte sich dann schon mal an wie ein Kometeneinschlag. :D
Free Cosby!

Offline Hassia-Colonia

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 563
  • Geschlecht: Männlich
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #101 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 10:10:39 »
Hier ist es doch ganz gut beschrieben:

http://www.welt.de/gesundheit/article13740922/Ab-welcher-Menge-Kopfbaelle-dem-Gehirn-schaden.html

In dem Artikel wird aber auch beschrieben, dass es beim Kopfball auf die richtige Technik ankommt (damit sie als sicherer gelten) und dass der Grundstein für diese im Kinder- und Jugendfußball gelegt wird. Als auf ein Verbot, kommt es wohl viel mehr aufs richtige Training an.

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11961
  • Puff Indianer
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #102 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 10:31:52 »
Grade wenn die Bälle knüppelhart aufgepumpt waren und es dann noch geregnet hat, hat so mancher in der Jugend den Kopfball verweigert.
Einen Torwartabschlag direkt zurückzuköpfen fühlte sich dann schon mal an wie ein Kometeneinschlag. :D

Das ist wahr. War aber irgendwie auch geil, ich bin aber auch zu Jugendzeiten schon immer so ein richtiger Kopfballgott gewesen.
Spaß kostet...

旋轉出來

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29344
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #103 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 10:33:26 »
Das ist wahr. War aber irgendwie auch geil, ich bin aber auch zu Jugendzeiten schon immer so ein richtiger Kopfballgott gewesen.
Die Folgeschäden sind bei dir kaum zu übersehen!  :D

Offline rusk

  • Glücksspiel, Schnaps und Tänzerinnen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10042
  • Geschlecht: Männlich
  • Der August Heinrich Hoffmann von Lottersleben
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #104 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 10:48:23 »
Das ist wahr. War aber irgendwie auch geil, ich bin aber auch zu Jugendzeiten schon immer so ein richtiger Kopfballgott gewesen.
Warst vermutlich einer dieser Jungs, die in der D-Jugend schon 1,90 Meter groß waren und bei Freistößen einfach irgendwo zwischen Elfmeterpunkt und Fünfer abgestellt wurden  ;) 
Free Cosby!

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11961
  • Puff Indianer
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #105 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 10:59:29 »
Warst vermutlich einer dieser Jungs, die in der D-Jugend schon 1,90 Meter groß waren und bei Freistößen einfach irgendwo zwischen Elfmeterpunkt und Fünfer abgestellt wurden  ;)

So ungefähr.  :)
Spaß kostet...

旋轉出來

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19409
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #106 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 11:03:59 »
In dem Artikel wird aber auch beschrieben, dass es beim Kopfball auf die richtige Technik ankommt (damit sie als sicherer gelten) und dass der Grundstein für diese im Kinder- und Jugendfußball gelegt wird. Als auf ein Verbot, kommt es wohl viel mehr aufs richtige Training an.

Ja, und wer in frühen Jahren Meidbewegungen erlernt, wird im Kampf seltener getroffen. Also sollte man viel häufiger versuchen, Kindern (leicht) vor den Kopf zu schlagen.
Da nich für!

Offline Gladiax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1595
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #107 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 12:10:44 »
Ziemlicher Blödsinn der Vergleich.

Es gibt viele Jugendtrainer, die in der F- und E-Jugend, teilweise auch in der D-Jugend keine Kopfbälle trainieren lassen. In meinem letzten Verein war das Vorgabe des Vorstandes, dass dies zu unterlassen sei. Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich es als Kind nicht toll fand, die "schweren" Lederbälle wegköpfen zu müssen. Da brummte einem schon mal der Schädel. Wer erinnert sich nicht an die bei Regen vollgesogenen Lederbomben?
Die Studienlage zu den Themen von Kopferschütterungen beim Sport zeigen doch relativ klar, dass langfristige, schwere Folgen durch verschiedene Kopferschütterungen bei unterschiedlichen Sportarten verursacht werden können. Im Boxen sind die Folgen offensichtlich, im American Football gibt es ebenso viele schwere Krankheitsbilder durch Gehirnerschütterungen. Aber auch Studien zu den langfristigen, gesundheitlichen Folgen von Kopfbällen beim Fußball gibt es schon, und diese legen - nach meiner Erinnerung - nahe, dass das Risiko einer Hirnschädigung durch häufige Kopfbälle steigt.
Man braucht aber eigentlich gar keine Studien, um bei klarem Verstand zu der Erkenntnis zu kommen, dass man Kindern kein halbes bis ganzes Pfund Leder an den Kopf wirft.


Ich bin F-Jugend Trainer! Mir wäre es neu das irgendein Trainer seinen Kids die Kopfbälle verbietet!? Wenn man das machen würde, dann wären die Niederlagen vorprogrammiert gegen alle Teams die das anders handhaben. Kopfbälle gehören zum Fuppes dazu, und ich bin mir nicht sicher ob Handball, Basketball, Judo, Karate oder sowas sicherere Sportarten sind.
Wir trainieren jetzt natürlich nicht ein komplettes Training lang nur Kopfbälle, aber generell gehören diese dazu. Wie mache ich denn gute Fußballer aus den Jungs, wenn ich erst in der C-Jugend anfange denen vernünftige Kopfbälle beizubringen? Der Grundstein wird auch hier, wie bei allem halt, in jungen Jahren gelegt.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19409
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #108 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 12:17:56 »
In den Niederlanden empfiehlt der Verband bis zum 16. Lebensjahr auf das Kopfballspiel bzw. Kopfballtraining zu verzichten.
Der Vorstandsvorsitzender meines letzten Vereines ist Arzt und ihm war das Thema wichtig. Ich würde außerdem nicht die Meinung teilen, dass man Kopfbälle mit 6 oder 7 Jahren erlernen muss. Ich halte die Bedeutung des Kopfballspiels auch für relativ unwichtig im Jugendfußball. Lukas Podolski hat es auch nie gelernt.

Edit: Es geht auch nicht darum, dass man den Kindern verböte, im Spiel oder Training mit dem Kopf zum Ball zu gehen. Man sollte es aber vermeiden, das Kopfballspiel zusätzlich einzubinden.
Da nich für!

Online Immi2k

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 166
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #109 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 13:37:49 »
Nette Idee, hat aber leider wohl ich geklappt ... Da hat Red Bull dann doch gewonnen  :kotz:

http://www.zeit.de/sport/2015-11/austria-salzburg-lizenz-fans

Offline ajax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 827
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #110 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 15:38:13 »
Ziemlicher Blödsinn der Vergleich.


Zugegeben - aber, es krankt ohnehin an Ver- und Gebote, wie ein Fussballspiel auf und neben dem Platz auszusehen hat :cool: .
Es wurde schon erwähnt, dass früher, die Lederbälle eine Tortur waren, trotzdem hatte der eine mehr, der andere weniger geköpft. Wenn man erst zu einem späteren Zeitpunkt köpfen soll - na auf das Timing bin ich gespannt.

Grundsätzlich wird alles nivelliert -  und da geht dann letztlich darum, dass zukünftige Fussballspiel halt kein Kopfballspiel mehr duldet, es entscheiden die Mütter auf den Trainingsplätzen der Bambinis.  ;)
„Halt Du sie dumm, ich halt sie arm“, sagte der König zum Priester.

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16479
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #111 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 15:50:27 »
Grundsätzlich wird alles nivelliert -  und da geht dann letztlich darum, dass zukünftige Fussballspiel halt kein Kopfballspiel mehr duldet, es entscheiden die Mütter auf den Trainingsplätzen der Bambinis.  ;)

Aha. Wenn man sich heute um Folgeschäden sorgt, von deren Existenz man früher nicht wusste, dann ist das "nivellieren". So wie mit dem Asbest beim Bau, nehme ich an.

Checks zum Kopf beim Eishockey sind auch ein schönes Beispiel. Irgendwo habe ich mal gelesen, wieviel höher das Suizidrisiko für NHL-Spieler ist verglichen zum Bevölkerungsdurchschnitt (aber leider wieder vergessen), Gehirnerschütterungen->Depressionen->Suizid. 


Edit: Und Ustorf zum Beispiel gibt ab und an mal seinen Führerschein ab, weil er wieder für ein paar Wochen "nichts" sieht.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19409
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #112 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 15:56:35 »
Suazo, dieser Mörder!

Edit: Also irgendwann
Da nich für!

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19409
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #113 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 16:09:57 »
Wie sieht das heute eigentlich aus, wenn man eine Jugendmannschaft trainieren will? Bekommt man da mittlerweile eine entsprechende Einweisung oder werden die Kinder heute immer noch dem ambitioniertesten Vater mit der größten Tagesfreizeit überlassen?
Mal abgesehen von der Frage, ob man mit Kindern Kopfbälle trainieren sollte, sind die meisten Jugendtrainer in meiner Erinnerung ehrgeizige Väter ohne große Kenntnis von Trainingslehre und Physis gewesen. Als ich vor 5 oder 6 Jahren das letzte Mal ein Jugendtraining gesehen habe, konnte ich mir ungefähr vorstellen, wie das Trainingslager 54 ausgesehen hat. Zwanzig Sechsjährige versuchten irgendwie 10 Klappmesser hinzubekommen.

Was ich damit sagen will: Für die meisten Kinder dürften während des Trainings zwei oder drei Kopfbälle tatsächlich nicht die größte Gefahr darstellen...
Da nich für!

Offline Varanus macraei

  • Voll der gute
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10879
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bringe euch Liebe!
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #114 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 16:39:12 »
Kopfball statt Kopfnuss - Die neue Initiative auf deutschen Kreisligafußballplätzen
Das bird ist das word!

Offline Gladiax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1595
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #115 am: Donnerstag, 12.Nov.2015, 21:37:08 »
Wie sieht das heute eigentlich aus, wenn man eine Jugendmannschaft trainieren will? Bekommt man da mittlerweile eine entsprechende Einweisung oder werden die Kinder heute immer noch dem ambitioniertesten Vater mit der größten Tagesfreizeit überlassen?
Mal abgesehen von der Frage, ob man mit Kindern Kopfbälle trainieren sollte, sind die meisten Jugendtrainer in meiner Erinnerung ehrgeizige Väter ohne große Kenntnis von Trainingslehre und Physis gewesen. Als ich vor 5 oder 6 Jahren das letzte Mal ein Jugendtraining gesehen habe, konnte ich mir ungefähr vorstellen, wie das Trainingslager 54 ausgesehen hat. Zwanzig Sechsjährige versuchten irgendwie 10 Klappmesser hinzubekommen.

Was ich damit sagen will: Für die meisten Kinder dürften während des Trainings zwei oder drei Kopfbälle tatsächlich nicht die größte Gefahr darstellen...

letztlich läuft es immer noch so! Man versucht zwar immer mehr die Trainer zu schulen, eine Pflicht ist das aber nicht.
Bei mir ist es halt genauso wie bei gefühlten 90% der Trainer - Sohnemann will Verein spielen und nach einem halben Jahr übernimmt man mal eben eine Mannschaft weil es sonst keiner machen will. Tja und dann lässt man die kleinen halt nicht hängen und schon hängt man mittendrin. 
Ohne diese "Väter" oder besser gesagt freiwilligen würde der ganze Jugendfußball zusammenbrechen. Es ist doch noch nicht mal im Ansatz möglich richtige Trainer zu bezahlen für die ganz normalen Dorfvereine!
Das ist halt letztlich wie überall im Ehrenamt - ohne die ganzen freiwilligen gehts halt nicht. Da muss man dann auch in Kauf nehmen, das einige irgendeinen Mumpitz trainieren lassen ;)

Offline ajax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 827
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #116 am: Freitag, 13.Nov.2015, 01:00:36 »
Aha. Wenn man sich heute um Folgeschäden sorgt, von deren Existenz man früher nicht wusste, dann ist das "nivellieren". So wie mit dem Asbest beim Bau, nehme ich an.


na ja , komisch dass das sorgen dann geschieht, wenn der mainstream in grosser anzahl anwesend ist; auch wenn der negerkuss gleich dem schaumkuss schmeckt [size=78%][/size] ;)



„Halt Du sie dumm, ich halt sie arm“, sagte der König zum Priester.

Offline ajax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 827
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #117 am: Freitag, 13.Nov.2015, 01:03:04 »
darf mann [...] hier nicht mehr schreiben, sagen, nennen....

„Halt Du sie dumm, ich halt sie arm“, sagte der König zum Priester.

Offline ajax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 827
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #118 am: Freitag, 13.Nov.2015, 01:07:16 »
aber nichts gegen die 'Kölner Klagemauer unternehmen'..... > sauber!
„Halt Du sie dumm, ich halt sie arm“, sagte der König zum Priester.

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16479
Re: Interessante Artikel/Interviews/Videos aus der Welt des Fußballs (nat./int.)
« Antwort #119 am: Freitag, 13.Nov.2015, 07:35:32 »
na ja , komisch dass das sorgen dann geschieht, wenn der mainstream in grosser anzahl anwesend ist; 

Klar, kann man machen. Neben Rauchen und tempolimitfreiem Fahren kann man auch den Kopfball von Kindern beim Fussball noch zu irgendetwas Unsinnigem überhöhen.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry