Autor Thema: Fußball in England - Premier League 2016/17  (Gelesen 36395 mal)

hoennetaler (+ 1 Versteckte) und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 8449
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ambitious, but rubbish
Fußball in England - Premier League 2016/17
« am: Mittwoch, 06.Jul.2016, 10:47:52 »
Der 2. Spieltag der Premier League Saison 2016/2017

Freitag

19:00
Manchester United - Southampton FC 

Samstag

13:30
Stoke City -  Manchester City

16:00
Burnley FC -  Liverpool FC
Swansea City -  Hull City
Tottenham Hotspur -  Crystal Palace
Watford FC -  Chelsea FC
West Bromwich Albion -  Everton FC


18:30
Leicester City -  Arsenal FC

Sonntag

14:30
Sunderland AFC -  Middlesbrough FC

17:00
West Ham United -  AFC Bournemouth
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 8449
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ambitious, but rubbish
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #1 am: Mittwoch, 06.Jul.2016, 10:48:16 »
Premier League 2016/2017

Spielplan


folgt
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 8449
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ambitious, but rubbish
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #2 am: Mittwoch, 06.Jul.2016, 10:48:37 »
Teilnehmende Mannschaften der Premier League 2016/2017

folgt
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline Bandworm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2007
  • Geschlecht: Männlich
    • Rote Böcke since 2001
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #3 am: Mittwoch, 13.Jul.2016, 10:28:25 »
Neue Infos zum DAZN Abo. Es wird wohl 9,99 Euro pro Monat kosten und es werden 6 von 10 PL Spielen Live übertragen.

Quelle: http://www.quotenmeter.de/n/86715/so-laeuft-s-mit-dazn

Offline chrisinsomnia

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5070
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #4 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 07:29:18 »
Pogba angeblich für 120 Mio Pfund nach ManUtd.

Wahnsinn diese Summe.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20626
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #5 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 07:40:51 »
Da hättense auch Matze Lehmann holen können.

Offline condomi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1369
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #6 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 07:51:06 »
Pogba angeblich für 120 Mio Pfund nach ManUtd.

Wahnsinn diese Summe.
Seit dem Brexit ist das ja nur noch ne Mark fünfzig.
Wat sull dä Quatsch? Haltet an FC in Müngersdorf.

Offline der Pate

  • Upton Park
  • Global Moderator
  • Beiträge: 3970
  • Geschlecht: Männlich
  • COYI
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #7 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 21:28:12 »
Big Sam soll laut Kicker neuer Nationalcoach der three Lions werden  :oezil: :-/
“We ain’t on our way to Wembley,
we ain’t gonna win no cups,
our biggest problem is trying to stay up!”

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4201
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #8 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 21:53:32 »
Big Sam soll laut Kicker neuer Nationalcoach der three Lions werden  :oezil: :-/

Wersn Big Sam?
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16237
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #9 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 21:59:05 »
Sam Allardyce

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4201
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #10 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 22:00:41 »
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16237
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #11 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 22:08:13 »
Ich halte nicht viel von dem, viel gerissen hat er in der PL nicht...zumindest bei seinen letzten Stationen

Offline mutierterGeißbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18861
  • offizielle Jonas Hector Löwenmami!!!
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #12 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 22:26:18 »
Besser wird die englische Nationalelf dadurch sicherlich nicht.
Kartoffelsalat

Offline condomi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1369
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #13 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 22:26:27 »
Sam Allardyce ist eine Katastrophe. Statt einen Trainer einzustellen, der nachhaltige Veränderungen im verkrusteten FA erwirkt, kommt ein verdammter Dinosaurier. Klinsmann wäre mein Favorit gewesen.
Wat sull dä Quatsch? Haltet an FC in Müngersdorf.

Offline MichaFC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4243
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #14 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 22:38:58 »
Ist das nicht der Typ mit dem sich Klopp angelegt hat?
NEIN zu RB!!!

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2543
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #15 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 22:58:22 »
Ist das nicht der Typ mit dem sich Klopp angelegt hat?


Woher soll ich das wissen?

Offline diva

  • Uscho*Ottin
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12354
  • Zentralrat der Hooligans
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #16 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 23:04:49 »
Sam Allardyce ist eine Katastrophe. Statt einen Trainer einzustellen, der nachhaltige Veränderungen im verkrusteten FA erwirkt, kommt ein verdammter Dinosaurier. Klinsmann wäre mein Favorit gewesen.

bis auf den letzten satz zustimmung.

Offline condomi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1369
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #17 am: Donnerstag, 21.Jul.2016, 23:11:54 »
bis auf den letzten satz zustimmung.
Ich halte Klinsmann für einen guten Nationaltrainer, wenn er den passenden Co an seiner Seite hat und vor allem für einen, der auch mal den Verbandsoberen auf den Geist gehen kann. Southgate als Co hätte ich gut gefunden, aber er wollte ja bei der U21 bleiben. Sam Allardyce ist einfach furchtbar und ich bin wahnsinnig enttäuscht.
Wat sull dä Quatsch? Haltet an FC in Müngersdorf.

Offline condomi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1369
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #18 am: Freitag, 22.Jul.2016, 17:41:05 »
Allardyce ist jetzt offiziell. Steve Bruce, der ebenfalls interviewt wurde, ist heute bei Hull City zurückgetreten.
Wat sull dä Quatsch? Haltet an FC in Müngersdorf.

Offline Fandandor

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #19 am: Mittwoch, 27.Jul.2016, 11:38:27 »
Pogba angeblich für 120 Mio Pfund nach ManUtd.

Wahnsinn diese Summe.


Das ist nicht Wahnsinn, das ist unnormal...  :-/


Das kannste doch keinem normalen Menschen mehr erklären.

Offline Colt

  • Ein-Mann-Fanclub
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3258
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #20 am: Montag, 01.Aug.2016, 19:08:26 »

Nun ist es amtlich.

http://www.express.de/sport/fussball/von-united-coach-mourinho-dieses-bittere-geschenk-bekam-schweini-zum-32--geburtstag-24488016


Die "Trainer-Götter" unserer Zeit Guardiola und Mourinho wollen Schweini nicht mehr, sein großer Fürsprecher war lediglich Van Gaal - ein Mann der bei Bayern nach nicht mal 2 Jahren entlassen wurde und von den Barcelona-Fans zum schlechtesten Trainer der Vereinsgeschichte gewählt wurde. Das spricht doch für sich. Nun also vielleicht Mailand (rot ODER blau).

Offline ochsenfrogga

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1171
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #21 am: Montag, 01.Aug.2016, 21:34:02 »
Spricht eigentlich nur dafür, dass Mou ein überschätzter Idiot ist. Klar kann man einen Spieler aussortieren aber nicht so.
Tut mir leid, aber das ist kein Kegelverein.

Offline TC70

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 69
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #22 am: Dienstag, 02.Aug.2016, 11:20:51 »
Ob man mit Schweini so umgehen muss/darf sei mal dahingestellt, der bekommt immer noch 14 Millionen pro Saison und das ist doch ein festliches Schmerzensgeld. Ich denke aber, dass Schweinsteiger vom Typ her kein banksitzender Abzocker ist, sondern den Wechsel aktiv angehen wird.

AAAAAABER, das sollten sich alle Fußballer genau ansehen, die nun für ein Gehalt nach England wechseln, dass es nur in England geben kann und wird. Heute unbedingt gewollt, kann morgen (z. B. durch nen Trainerwechsel) schon überflüssig bedeuten und dann ist man für Mannschaften außerhalb Englands schlicht nicht bezahlbar. Entweder fangen die Engländer endlich an, mit dem Geld umzugehen oder aber die haben in 2 bis 3 Jahren 100 Fußballer auf der Payroll und davon 70 wieder ausgeliehen.

Offline Patata

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5967
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #23 am: Dienstag, 02.Aug.2016, 11:34:35 »
Spricht eigentlich nur dafür, dass Mou ein überschätzter Idiot ist. Klar kann man einen Spieler aussortieren aber nicht so.

inwiefern kann man daraus schließen das er überschätzt ist? das einzige was man aus so einer Aktion schließen kann ist das er riesen Arsch-loch ist und das ist ja nun wirklich keine Neuigkeit mehr
Virus: "ich würde denen pausenlos auf die fresse hauen..dann würden die es schon schaffen freistöße zu schießen..."

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1492
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #24 am: Dienstag, 02.Aug.2016, 12:05:21 »
Ob man mit Schweini so umgehen muss/darf sei mal dahingestellt, der bekommt immer noch 14 Millionen pro Saison und das ist doch ein festliches Schmerzensgeld. Ich denke aber, dass Schweinsteiger vom Typ her kein banksitzender Abzocker ist, sondern den Wechsel aktiv angehen wird.

AAAAAABER, das sollten sich alle Fußballer genau ansehen, die nun für ein Gehalt nach England wechseln, dass es nur in England geben kann und wird. Heute unbedingt gewollt, kann morgen (z. B. durch nen Trainerwechsel) schon überflüssig bedeuten und dann ist man für Mannschaften außerhalb Englands schlicht nicht bezahlbar. Entweder fangen die Engländer endlich an, mit dem Geld umzugehen oder aber die haben in 2 bis 3 Jahren 100 Fußballer auf der Payroll und davon 70 wieder ausgeliehen.

Au ja! Eine ganze Liga voller FC Parma's!

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16237
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #25 am: Mittwoch, 03.Aug.2016, 20:07:57 »
Mal schauen wie sich Zieler so macht, spielt gerade mit Leicester gegen Barca

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16237
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #26 am: Mittwoch, 03.Aug.2016, 20:53:39 »
Das wird hart für Leicester in der CL, die sehen kein Land.

Offline FC Karre

  • Provinzspasti
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8879
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #27 am: Freitag, 05.Aug.2016, 21:27:03 »
die spieler von leicester müssen sich nun merken, wo sie geparkt haben.

https://mobile.twitter.com/FIRST4LCFC/status/761503284062453766

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19019
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #28 am: Freitag, 05.Aug.2016, 21:35:44 »
Das ist ja kein Alleinstellungsmerkmal mehr.
"Doch, wenn man Präsident ist muss man auch Verantwortung übernehmen, von den Würstchen bis zu den Finanzen!" - Werner Spinner

Offline SCool

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2948
Re: Fußball in England - Premier League 2016/17
« Antwort #29 am: Samstag, 06.Aug.2016, 17:32:08 »
Ich lese einen Artikel darüber, dass Benteke für ca. 45 Mio. € nach Liverpool wechselte, er aber bei Klopp kaum eine wichtige Rolle spielt und daher verkauft werden soll.
Laut Klopp wollten einige Vereine "zocken" und kein "angemessenes" Angebot abgeben.

Dann kommt der Satz:

Zitat
Außerdem ist die hohe Ablösesumme nur das eine Problem, das andere Bentekes Salär. Crystal Palace bot für ihn 37,5 Millionen Euro, Liverpool lehnte ab.

 :oezil: Unfaßbar. 37,5 Mio. € für einen Stürmer - der gegen Mané, Firminho, Ings, Origi & Sturridge keine Chance haben soll - und Liverpool lehnt ab.

Bin gespannt, was Klopp da auf die Beine stellen kann. Chelsea, ManCity & ManUnited werden neben Arsenal und Tottenham darauf brennen, eine gute Saison zu spielen. Die fünf Teams sind bezüglich des Kaders über Liverpool anzusiedeln.
"Unsere Finanzierungsmodelle sind moderne Instrumente, um uns langfristig handlungsfähig zu halten" - Claus Horstmann.