Autor Thema: Chinas Investitionen und Einfluss in Europa  (Gelesen 13823 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20721
  • Geschlecht: Männlich
Re: Chinas Investitionen und Einfluss in Europa
« Antwort #180 am: Samstag, 02.Feb.2019, 13:35:11 »
Zeig das nicht unserem FC-TV Heini.

Wobei die Freundschaft zu China momentan ja etwas auf Eis liegt.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Orneo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1216
Re: Chinas Investitionen und Einfluss in Europa
« Antwort #181 am: Montag, 11.Feb.2019, 15:16:43 »
Neues (?) von Kooperationspartnern mit 7000-jähriger Hochkultur:
Zitat
Wie die Bild berichtete, sollte Chemnitz "sichere Siege" telefonisch anmelden. Nach einem gewonnene Spiel würde es dann neben der Miete einen Bonus von 60.000 Euro geben.
https://www.waz.de/sport/fussball/regionalliga/staatsanwaltschaft-ermittelt-in-der-regionalliga-nordost-id216407739.html

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23770
Re: Chinas Investitionen und Einfluss in Europa
« Antwort #182 am: Donnerstag, 14.Feb.2019, 20:21:33 »
Zitat

Der slowakische Nationalmannschaftskapitän Marek Hamsik verlässt den SSC Napoli nach zwölf Jahren in Richtung China. Der 31-jährige vom Tabellenzweiten der Serie A unterschrieb einen Dreijahresvertrag beim chinesischen Erstligisten Dalian Yifang. Laut Medienberichten soll die Ablösesumme 20 Millionen Euro betragen. Hamsik erzielte seit 2007 insgesamt 121 Pflichtspieltore für Napoli, damit übertraf er sogar Club-Ikone Diego Maradona. Auch mit 520 Einsätzen ist er Rekordspieler der Süditaliener.
face-palm

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15513
  • 🐐🔴⚪️
Re: Chinas Investitionen und Einfluss in Europa
« Antwort #183 am: Donnerstag, 14.Feb.2019, 21:01:39 »
hat er sich verdient.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29410
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Chinas Investitionen und Einfluss in Europa
« Antwort #184 am: Donnerstag, 14.Feb.2019, 21:02:49 »
Enttäuschend. Der Kerl ist eine Ikone in Neapel.