Autor Thema: Infos zum Posten von Bildern und Links  (Gelesen 13625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 8436
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ambitious, but rubbish
Infos zum Posten von Bildern und Links
« am: Samstag, 07.Mai.2011, 22:53:15 »
1. Weblinks
Grundsätzlich erlauben wir Weblinks sofern deren Inhalt nicht gegen unsere Forenregeln oder die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland (wie beispielsweise das Urheberrecht --> Links zu Streams) verstoßen. Die Moderation behält sich das Recht fragwürdige Links zu löschen.


2. Bilder
a. Das direkte Einbetten von Bilder ist nicht erlaubt.
b. Bilder bei denen man selbst das Urheberrecht besitzt, dürfen direkt verlinkt werden. (HotLink)
c. Alle anderen Bilder dürfen nicht mit einem Hotlink (direktes Verlinken auf die ***.jpg-Datei) sondern nur mit einem Surface Link bzw. Deep Link ins Forum gesetzt werden, außer, wenn die Seite das Verlinken ausdrücklich erlaubt.

Beispiele:
Hotlink : <!-- m -->https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/q71/s720x720/1531601_655607164477598_1390978707_n.jpg[/url]<!-- m --> -> Verboten!
Surface Link: <!-- m -->https://www.facebook.com/photo.php?fbid=655607164477598&set=a.271237676247884.61509.250113981693587&type=1&theater<!-- m --> -> Erlaubt!
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline diva

  • Uscho*Ottin
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12334
  • Zentralrat der Hooligans
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #1 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 09:56:52 »
gilt das nur für bilder oder bestimmt dieses gesetz wirklich, dass sogar ein link ohne jegliches weitere zitat das urheberrecht verletzt? wenn ja, wieso bzw. in welcher weise? das ist doch das gleiche, wie wenn ich den titel eines buches nenne, um ihn jemandem zu empfehlen.

edit:

ich habe mir jetzt den gesetzestext durchgelesen und verstehe den so, dass er die inhalte betrifft und nicht das reine verlinken, was ja auch irgendwie sinnlos wäre, da es das ganze internetprinzip ad absurdum führen würde.

zudem steht dort:

(4) Zulässig ist die öffentliche Zugänglichmachung von Presseerzeugnissen oder Teilen hiervon,soweit sie nicht durch gewerbliche Anbieter von Suchmaschinen  oder  gewerbliche  Anbieter  vonDiensten erfolgt, die Inhalte entsprechend aufbereiten.

Offline admin

  • Administrator
  • Beiträge: 1085
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #2 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 10:28:15 »
Sehe ich sehr ähnlich. Deshalb auch das bis auf Weiteres.

Ich will noch die jur. Kommentare abwarten und aktualisiere das dann an dieser Stelle.

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 8606
  • Neandertaler
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #3 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 10:29:17 »
"Verlinkungen jedweder Art" sind jetzt verboten???

D.h. http://www.koeln.de ist nicht mehr gestattet?? Das kann doch nicht sein?!!??! :oezil:

Edit: Ah, OK ... 1 Minute zu langsam ;)

Edit2: müssten dann nicht alle alten Verlinkungen gelöscht werden?? Bestandsschutz wird's auf Internetseiten da ja nicht geben!
I know how the bunny runs!

Online Yassir_Zaccaria

  • Forumsmuezzin, Allesbürster & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11408
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #4 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 10:36:03 »
"Verlinkungen jedweder Art" sind jetzt verboten???

D.h. Edit die Abdelrationist nicht mehr gestattet?? Das kann doch nicht sein?!!??! :oezil:

Edit: Ah, OK ... 1 Minute zu langsam ;)

Edit2: müssten dann nicht alle alten Verlinkungen gelöscht werden?? Bestandsschutz wird's auf Internetseiten da ja nicht geben!
Ich hoffe das gibt jetzt ne dicke Sperre. Bewusstes Fehlverhalten im thread der die Regelung erklärt ;-)
Holt ihn endlich Heim!
https://www.facebook.com/Eh-Schmaddi-hol-ens-den-Poldi-noh-Hus-362696030575756/

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16223
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #5 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 10:38:03 »
sperrt den Nico lieber gleich vorsorglich für 10 Wochen :D

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 8606
  • Neandertaler
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #6 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:03:43 »
Ich hoffe das gibt jetzt ne dicke Sperre. Bewusstes Fehlverhalten im thread der die Regelung erklärt ;-)

Mir fehlt da irgendwie der Glaube, weil damit ja quasi das Internet aus den Angeln gehoben wird.
Und ich hätte dann einen etwas größeren Aufschrei in den Medien erwartet.

Ich hab bis gerade nix davon gehört!
I know how the bunny runs!

Offline Sichel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1039
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #7 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:06:14 »
Somit wäre Facebook dann auch den Bach runter :D 80% sind dort doch auch Links

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 8606
  • Neandertaler
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #8 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:13:37 »
http://blogs.taz.de/hausblog/2013/07/31/schuss-ins-knie-der-schildbuergerstreich-leistungsschutzrecht/

Wenn ich das richtig verstehe, geht es nicht um den Link, sondern um Textauszüge zu den Links. D.h.
es dürfen keine Passagen mehr zitiert werden. Reines Verlinken ist von dem Gesetz aber nicht betroffen, oder?

Das erklärt auch, warum das Gesetz in den Medien nicht angeschossen wurde. Die haben das selber verbockt!
I know how the bunny runs!

Offline .H.Alunke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5054
  • Unmensch
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #9 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:16:51 »
sperrt den Nico lieber gleich vorsorglich für 10 Wochen :D

so ein schwachsinn!

@Admin

mein eigenes gut, wie z.b. im Gartenfred, verboten?
Ich stolz, deutscher zu bin!

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6694
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #10 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:21:42 »
Verlinkung ist eigentlich gar nicht betroffen.
Es sollte nur um das reine Zitieren gehen, und da haben wir (wir = das Forum) ja teilweise mehrere Absätze zitiert, was ohnehin verboten sein dürfte.

Verlinkung + Zusammenfassung in eigenen Worten ist daher OK.

Tipp: Aus Rechtsgründen würde ich den Mods raten, das Forum dennoch aufzuräumen. Vorsicht ist besser als Nachsicht.

P.S.: Bin kein Jurist. Aber mit Bezugnahme auf das neue LSR nutzen wir das in einem allgemeinen Forum schon mehrere Monate und haben diesbezüglich diverse Pressezeitungen, -zeitschriften und -Websites via E-Mail um Erlaubnis gebeten, zitieren zu dürfen. Und ich kann vorab sagen: Jedes Presseerzeugnis handhabt das anders!

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 8436
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ambitious, but rubbish
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #11 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:28:45 »

Tipp: Aus Rechtsgründen würde ich den Mods raten, das Forum dennoch aufzuräumen. Vorsicht ist besser als Nachsicht.


Damit wären wir bei der Masse an Posts in diesem Forum ja wochenlang beschäftigt.
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6694
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #12 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:30:51 »
Damit wären wir bei der Masse an Posts in diesem Forum ja wochenlang beschäftigt.

Quatsch. Alles erstmal raus, und nacheinander zurückschieben.
Kann dich/euch natürlich wegen der Masse durchaus verstehen. Aber ich hab kein Bock, dass hier Abmahnungen reinflattern. Müsst ihr halt selbst wissen. ;)

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19005
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #13 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:37:51 »
Bei 'ner Abmahnung legen wir zusammen.

Außerdem haben wir den Weltbesten Anwalt ja direkt hier im Forum.
"Doch, wenn man Präsident ist muss man auch Verantwortung übernehmen, von den Würstchen bis zu den Finanzen!" - Werner Spinner

Offline .H.Alunke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5054
  • Unmensch
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #14 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:38:02 »
Ich kapier nur bhf! :D
Ich stolz, deutscher zu bin!

SagittariusA

  • Gast
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #15 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:38:37 »
Quatsch. Alles erstmal raus, und nacheinander zurückschieben.
Kann dich/euch natürlich wegen der Masse durchaus verstehen. Aber ich hab kein Bock, dass hier Abmahnungen reinflattern. Müsst ihr halt selbst wissen. ;)

@Mirai: Da meldet sich offensichtlich jemand freiwillig, um hier einmal alles durchzugucken  ;)

Offline admin

  • Administrator
  • Beiträge: 1085
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #16 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:39:05 »
Korrekt,es geht sich dabei ums zitieren und nicht den Link persé.

Allerdings, beginnt das Zitat bereits sehr sehr häufig IM Link. ZB:

www.kicker.de/hier-geht-es-um-ein-Beispiel

Der Artikel des Kickers dreht sich um ein Beispiel. Die ArtikelURL beinhaltet jene Überschrift / Artikelinhalt und ist somit als Zitat zu werden. Zumindest nach Meinung der herrschenden Medienlandschaft.

P.A.Trick
Der Aufschrei ist da, aber natürlich nicht in den treibenden Medien alá Axel Springer un Co ;)

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6694
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #17 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:40:03 »
@Mirai: Da meldet sich offensichtlich jemand freiwillig, um hier einmal alles durchzugucken  ;)

Mach ich sogar.
Wenn ich hier dafür einige rausschmeißen kann.  :twisted:


@ admin: https://bitly.com/
:)

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19005
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #18 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 11:44:45 »
Sollen wir so Link-Verkürzer benutzen?
"Doch, wenn man Präsident ist muss man auch Verantwortung übernehmen, von den Würstchen bis zu den Finanzen!" - Werner Spinner

Offline diva

  • Uscho*Ottin
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12334
  • Zentralrat der Hooligans
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #19 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 12:03:14 »
Korrekt,es geht sich dabei ums zitieren und nicht den Link persé.

Allerdings, beginnt das Zitat bereits sehr sehr häufig IM Link. ZB:

www.kicker.de/hier-geht-es-um-ein-Beispiel

Der Artikel des Kickers dreht sich um ein Beispiel. Die ArtikelURL beinhaltet jene Überschrift / Artikelinhalt und ist somit als Zitat zu werden. Zumindest nach Meinung der herrschenden Medienlandschaft.

P.A.Trick
Der Aufschrei ist da, aber natürlich nicht in den treibenden Medien alá Axel Springer un Co ;)

aber damit schießen die sich doch total ins eigene knie - wenn niemand mehr verlinken darf, beschneiden sie sich ja ihre reichweiten. :-/

Offline shorthander

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 373
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #20 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 12:20:50 »
aber damit schießen die sich doch total ins eigene knie - wenn niemand mehr verlinken darf, beschneiden sie sich ja ihre reichweiten. :-/

Es geht darum Such- und Aggregationsportale abzukassieren, beispielsweise Googlenews. Viele leute lesen halt nur noch die Schlagzeilen/Textausschnitte auf googlenews und klicken den Link eben nicht mehr an. Daher verdient hier nur google - was nach Meinung einiger Verfasser/Verlage nicht fair ist. Das ein Eintrag in die robots.txt reicht, um nicht mehr bei google zitiert und/oder gelistet zu werden, ist natürlich kein Argument...

Gibt aber auch einige Redaktionen die weiterhin ausdrücklich wünschen verlinkt und zitiert zu werden. Heise ist da ein Beispiel die eine entsprechende Stellungnahme zum LSR rausgegeben hat.

Offline admin

  • Administrator
  • Beiträge: 1085
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #21 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 14:27:59 »
Sollen wir so Link-Verkürzer benutzen?

Das sind genau die Sachen, bei denen ich auf entsprechende Kommentare warten möchte. Die werden nicht lange auf sich warten lassen. Aber bis dahin gilt leider erstmal, keine Links.

Offline seNti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 997
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #22 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 14:43:22 »
Das sind genau die Sachen, bei denen ich auf entsprechende Kommentare warten möchte. Die werden nicht lange auf sich warten lassen. Aber bis dahin gilt leider erstmal, keine Links.

Was ist denn mit Links zu der tube?

SagittariusA

  • Gast
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #23 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 14:49:47 »

Was ist denn mit Links zu der tube?

Wollt Ihr jetzt hier für jeden Einzelfall nachfragen?

Offline Tom9811

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1515
  • Aktueller und ewiger Thank-You-Rekordhalter
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #24 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 15:52:18 »
Ich habe damit ja nun häufig zu tun:


a) Ein Link ist keine öffentliche Zugänglichmachung des Schutzgegenstandes:
"Das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung ist das Recht, das Werk drahtgebunden oder drahtlos der Öffentlichkeit in einer Weise zugänglich zu machen, dass es Mitgliedern der Öffentlichkeit von Orten und zu Zeiten ihrer Wahl zugänglich ist."
Der Link führt also zur öffentlichen Zugänglichmachung, ist aber keine.


Soweit in der URL bereits Teile enthalten sind, sollte das ebenfalls unproblematisch sein, weil es gar nicht im Schutzbereich liegt:
"es sei denn, es handelt sich um einzelne Wörter oder kleinste Textausschnitte."


Problematisch wäre also das Zitieren aus einem Artikel, dazu siehe unten. Das will hier doch hoffentlich keiner verbieten?


b) Ebenfalls außerhalb des Schutzbereiches liegt die nicht-gewerbliche Zitierung:
"zu gewerblichen Zwecken öffentlich zugänglich zu machen"


Schließlich die Schranke des § 87g Absatz 4 UrhG.


Im Übrigen besteht bei einer Zitierung ohnehin das Problem, dass der Text, nicht seine öffentliche Zugänglichmachung, geschützt ist. Dafür gibt es ja §§ 44a ff. UrhG.


c) Wichtiger mutmaßlich: Auch weiterhin haftet ein Anbieter eines Web-2.0-Dienstes nicht für die Erstverletzung seiner Nutzer. Solange ihr also nicht selbst den Link setzt, haftet ihr dafür auch nicht.


Also wieder freischalten. Unproblematisch für den Forenbetreiber, so lange er keine Pressesuchmaschine anbietet.
Versagerbeschimpfer sind auch nur Erfolgs-"Fans".
Betty & Bib´i
Antworte dem Narren nicht nach seiner Narrheit, damit nicht auch du ihm gleich wirst;
antworte aber dem Narren nach seiner Narrheit, damit er sich nicht für weise hält. (Sprüche 26, 4+ 5)

Offline SlimShady

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 219
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #25 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 16:30:16 »
Könnte man nicht einfach zu einem Presseartikel eine kurze inhaltliche Auseinandersetzung schreiben, und wäre somit laut §51 UrhG geschützt?
FC verpflichtet Chu Minh Peng

"Der chinesische spezialist für internetzensur erhält einen posten als chefmoderator im neuen FC-Brett. Ausgebildet wurde er im weltweit angesehenen ministerium für gleichschaltung."

Offline Tom9811

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1515
  • Aktueller und ewiger Thank-You-Rekordhalter
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #26 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 16:34:55 »
Könnte man nicht einfach zu einem Presseartikel eine kurze inhaltliche Auseinandersetzung schreiben, und wäre somit laut §51 UrhG geschützt?
Brauchst du nicht, weil § 51 in der zweiten Variante das unveränderte Zitat zulässt. Die erste Variante ist schon etwas mehr, so Richtung Doktorarbeit. ;-)


Wenn hier jemand einen Beitrag schreibt, der sich zu etwas aus einem Artikel bezieht, ist das von der zweiten Variante gedeckt. (Ist immer ein bisschen Einzelfall, aber so als 99-%-Regel). Was halt nicht geht und das schon vorher, sind Pressefreds in gewissen Foren.


Aber auch hier: Der Forenbetreiber haftet dafür in aller, aller Regel nicht, weshalb ihm das gepflegt am Arsch vorbeigehen kann, bis sich der Rechteinhaber beschwert.


Es hat sich hinsichtlich des Artikels als Sprachwerk überhaupt nichts verändert.
Versagerbeschimpfer sind auch nur Erfolgs-"Fans".
Betty & Bib´i
Antworte dem Narren nicht nach seiner Narrheit, damit nicht auch du ihm gleich wirst;
antworte aber dem Narren nach seiner Narrheit, damit er sich nicht für weise hält. (Sprüche 26, 4+ 5)

Offline Tom9811

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1515
  • Aktueller und ewiger Thank-You-Rekordhalter
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #27 am: Donnerstag, 01.Aug.2013, 16:36:48 »
Noch übrigens zu der alten Regel 2a im OT: Hier gab es gerade eine, äh, erstaunliche Entscheidung des BGH, die möglicherweise die Einbettung erlaubt. Ich gehe allerdings davon aus, dass das (negativ) klargestellt wird.
Versagerbeschimpfer sind auch nur Erfolgs-"Fans".
Betty & Bib´i
Antworte dem Narren nicht nach seiner Narrheit, damit nicht auch du ihm gleich wirst;
antworte aber dem Narren nach seiner Narrheit, damit er sich nicht für weise hält. (Sprüche 26, 4+ 5)

Offline Nebukadnezar

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #28 am: Freitag, 06.Sep.2013, 16:53:18 »
Gibt es hier inzwischen was neues? Gerade mobil ist das mit den links aktuell ziemlich bescheiden, weil Tapatalk ein kopieren nicht zulässt.

Offline Tom9811

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1515
  • Aktueller und ewiger Thank-You-Rekordhalter
Re: Infos zum Posten von Bildern und Links
« Antwort #29 am: Samstag, 07.Sep.2013, 08:11:48 »
Es muss nichts Neues geben, weil die Setzung von Links hier unproblematisch war, ist und auch in Zukunft sein wird.
Versagerbeschimpfer sind auch nur Erfolgs-"Fans".
Betty & Bib´i
Antworte dem Narren nicht nach seiner Narrheit, damit nicht auch du ihm gleich wirst;
antworte aber dem Narren nach seiner Narrheit, damit er sich nicht für weise hält. (Sprüche 26, 4+ 5)