Autor Thema: Hamburger SV 2017/18  (Gelesen 282315 mal)

Nilmar, Niggelz, carl2104 und 11 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18954

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10396
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4291 am: Donnerstag, 09.Aug.2018, 20:17:11 »
Das was mit machen ist aber Pseudosparen. Ich kann doch nicht ans Serviettenfalten gehen um 5.000€ zu sparen aber vorher die Verträge von Holtby und Hunt verlängern, das wirkt doch dann alles total unglaubwürdig. Und Hoffmann bekommt als Vorsitzender 700.000€ Jahresgehalt.


 :D  Ernsthaft? Dann wüsste ich aber, wer die Servietten faltet. Und zwar allein.
Ich würde gerne Juliane Werding kennenlernen und würde mich freuen, wenn jemand den Kontakt herstellen könnte.

Offline Mike@Mac

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1225
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4292 am: Donnerstag, 09.Aug.2018, 20:37:10 »
http://hsv24.mopo.de/2018/08/09/bestaetigt-hsv-vor-leihe-von-lacroix.html

Ich bin nun wirklich nicht so ein Freak, wie manche von euch aber ich habe noch nie von einem Menschen mit so einem Namen gehört, der nicht Modedesigner und Schauspieler ist. Wenn er mit 26 für St. Etienne spielt... nunja... ich könne nochmal nießen... warten wir es ab.
Cheers!

Offline Schlittschoh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4408
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4293 am: Donnerstag, 09.Aug.2018, 20:57:28 »
Ich bin nun wirklich nicht so ein Freak, wie manche von euch aber ich habe noch nie von einem Menschen mit so einem Namen gehört, der nicht Modedesigner und Schauspieler ist. Wenn er mit 26 für St. Etienne spielt... nunja... ich könne nochmal nießen... warten wir es ab.
Ist wohl knapp zwei Meter groß und soll Probleme mit der Spieleröffnung haben. Wenn das stimmt passt es doch. :)

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9241
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4294 am: Donnerstag, 09.Aug.2018, 21:00:36 »
Ist wohl knapp zwei Meter groß und soll Probleme mit der Spieleröffnung haben. Wenn das stimmt passt es doch. :)

Klingt so als würde Koziello den beim Dribbling durch die Beine laufen. Oder ihn wie Tah einfach mit einem geschickten Ballgewinn zu Fall bringen.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13950
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4295 am: Donnerstag, 09.Aug.2018, 21:07:30 »
http://hsv24.mopo.de/2018/08/09/bestaetigt-hsv-vor-leihe-von-lacroix.html
Zitat
Nur der HassSV • vor 2 Stunden
Bald können wir im Afrika-Cup mitmachen :-)
Zitat
Watermelon • vor 2 Stunden
Mit einem Franzosen? Wohl kaum... Außerdem können wir ja schlecht nur mit Jatta spielen
Zitat
Cornwall72 • vor einer Stunde
Wenn man jetzt noch ganz genau liest, wird man mit Interesse feststellen, dass der gute Mann Schweizer ist.
:suff: :-/
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2734
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4296 am: Donnerstag, 09.Aug.2018, 22:42:31 »
Ich weiß beim besten Willen nicht, wie da auch nur ansatzweise Mitleid mitschwingen kann. Die große Fresse all die Jahre trotz leerer Kassen. Am Anfang habe ich Kühne gehasst, weil ich erwartet habe, dass seine Kohle sportlichen Erfolg bringt. Mittlerweile finde ich den Geldhai super. Keinen Cent schenken obwohl den Parasiten dass Wasser schon bis zur Nasenspitze steht. So muss das!


Wer nur auf Pump lebt, muss die Zeche halt irgendwann mal zahlen. Von mir aus können die bis in Liga 28 absteigen und nie wieder kommen. Selber schuld.

Offline Schlittschoh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4408
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4297 am: Freitag, 10.Aug.2018, 07:51:35 »
Ich weiß beim besten Willen nicht, wie da auch nur ansatzweise Mitleid mitschwingen kann. Die große Fresse all die Jahre trotz leerer Kassen. Am Anfang habe ich Kühne gehasst, weil ich erwartet habe, dass seine Kohle sportlichen Erfolg bringt. Mittlerweile finde ich den Geldhai super. Keinen Cent schenken obwohl den Parasiten dass Wasser schon bis zur Nasenspitze steht. So muss das!


Wer nur auf Pump lebt, muss die Zeche halt irgendwann mal zahlen. Von mir aus können die bis in Liga 28 absteigen und nie wieder kommen. Selber schuld.
Einerseits nicht ganz falsch was du schreibst, auf der anderen Seite sind sie mir immer noch lieber als die ganzen Konstrukte der Liga. Einigen wir uns doch darauf, dass sie ähnlich wie wir für die nächsten 20 Jahre im Fahrstuhl hängen bleiben, dafür aber eine Werbemaßnahme diese Saison runter geht. :)

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17111
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4298 am: Freitag, 10.Aug.2018, 08:13:01 »
Einerseits nicht ganz falsch was du schreibst, auf der anderen Seite sind sie mir immer noch lieber als die ganzen Konstrukte der Liga. Einigen wir uns doch darauf, dass sie ähnlich wie wir für die nächsten 20 Jahre im Fahrstuhl hängen bleiben, dafür aber eine Werbemaßnahme diese Saison runter geht. :)

Ich befürchte, die Werbemaßnahmen werden sich auch in diesem Jahr halten.
Düsselhausen, Freiburg, Augsburg, Mainz, Hangover, Nürnberg...allesamt schwächer.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18954

Offline koelner

  • https://bit.ly/2KKiunq
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14970
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4300 am: Freitag, 10.Aug.2018, 09:45:59 »
Ich befürchte, die Werbemaßnahmen werden sich auch in diesem Jahr halten.
Düsselhausen, Freiburg, Augsburg, Mainz, Hangover, Nürnberg...allesamt schwächer.
Hannover mit Kind wäre doch schon einmal ein Anfang.
Mitgliedsrechte stärken! Forumsmitglieder Mitgliederrats-Kandidaten unterstützen! Für einen unabhängigen Mitgliederrat!
Alle Informationen hier ---> https://bit.ly/2LYkTbP
WICHTIG!!! Unterschriften benötigt! --->https://bit.ly/2NWnXWv

Offline Will P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 173
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4301 am: Freitag, 10.Aug.2018, 10:50:29 »
https://www.hsv-arena.hamburg/2018/08/10/live-aus-der-hsv-medienabteilung/

 :)
Anfangs fand ich den ja recht amüsant, obwohl der Schreibstil seit jeher - na sagen wir mal - aggressiv auf überschaubarem Niveau war.
Die unlustigen Namensverballhornungen (ist ja auch hier teilweise sehr beliebt) konnte man noch irgendwie überlesen, wenn es denn interessante Informationen gab. Die Beleidigungen gehen dann aber schon zu weit. Dann der kürzeste Abgang aller Zeiten und jetzt dieser Fremdschämtext. Wenn man noch nicht mal extra falsches Englisch (weil man kein Englisch kann) richtig schreibt, das ist
schon unter aller Kanone. Einfach billig.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18954
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4302 am: Freitag, 10.Aug.2018, 12:08:28 »

Offline Vechtebock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1853

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18954

Offline Vechtebock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1853
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4305 am: Freitag, 10.Aug.2018, 13:56:07 »
ja.
https://twitter.com/HSVsphera/status/1027620122981220352
Ok, dann geht es für den FC ja nur noch um Platz 2.... :D Im Ernst, Platz 2 würde ich heute noch unterschreiben..  :P

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9504
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4306 am: Freitag, 10.Aug.2018, 14:20:19 »
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline 08neun

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1129
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4307 am: Freitag, 10.Aug.2018, 14:25:09 »
bestimmt wieder so ein fieser Spahic-Typ, der nur treten kann und will. Zum Glück ist Osako nicht mehr da, um den hatte ich in solchen Spielen immer Angst.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10396
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4308 am: Freitag, 10.Aug.2018, 14:29:18 »
Ich habe bei YT mal "Scheiß HSV" eingegeben und bin auf dieses Perlenimitat gestoßen: https://www.youtube.com/watch?v=7tsGMSP2lUM.

Viel lustiger sind aber - wie immer - die Kommentare, die meine Mutter wohl als "ungehobelt" bezeichnen würde, z. B.:


junge mann hsv kann besser als du fußball spielen du hurren.sohn
Ich würde gerne Juliane Werding kennenlernen und würde mich freuen, wenn jemand den Kontakt herstellen könnte.

Online Effinho

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 98
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4309 am: Freitag, 10.Aug.2018, 15:20:33 »
Eins muss man dem HSV ja lassen. Die reagieren wenigstens wenn auf bestimmten Positionen noch dringend Bedarf besteht und leiern sich das Geld dafür irgendwie aus den Rippen. LOM... *hust*
Wenn bei uns die zwei StammIVs ausfallen würden, hieße es: "ein Matthias Lehmann hat schon oft bewiesen, dass er diese Position adäquat spielen kann. Auch ein Jannes Horn hat das schon gespielt. Wir erden das intern auffangen."

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13950
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4310 am: Freitag, 10.Aug.2018, 15:24:20 »
Schulden. Sie leiern sich die Schulden dafür irgendwie aus den Rippen.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10014
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4311 am: Freitag, 10.Aug.2018, 15:55:51 »
Nun ja, das wundert nicht. Becker ist mit ganz kleinem Geld erfolgreich gewesen.
Der würde da richtig was reißen, wenn die Altlasten nicht so erdrückend wären.
Für die 3,4 Mio plus 15000 pro Punkt die alleine Lasogga da kriegt kann so jemand einiges präsentieren.
Aber noch sind ja die meisten Kostenverursacher im Kader. 

Offline Schlittschoh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4408
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4312 am: Freitag, 10.Aug.2018, 16:30:33 »
Kann der was?  :roll:
ja.
https://twitter.com/HSVsphera/status/1027620122981220352
Wie man so eine Frage ernsthaft mit ja beantworten kann erschließt sich mir nicht!
Der wurde von St. Étienne in die Schweiz verliehen um dort nicht zum Stamm zu gehören. Das ganze ohne Leihgebühr, dafür aber mit Kaufoption! Muss dementsprechend eine Granate sein. :-/ 
@Effinho    Wenn eine Reaktion bei uns so aussehen würde bekäme ich Plack und dies sage ich, obwohl ich nicht mit unserer TP zufrieden bin.

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8245
  • Spürbar beschissen
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4313 am: Freitag, 10.Aug.2018, 16:44:58 »
selbst wenn der was kann, hey, der ist jetzt beim HSV, in 2 Wochen kann der schon nicht mehr unfallfrei geradeaus laufen

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18954
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4314 am: Freitag, 10.Aug.2018, 16:54:24 »
Wie man so eine Frage ernsthaft mit ja beantworten kann erschließt sich mir nicht!


da gibt es gleich zwei möglichkeiten. entweder hast du den link nicht angeklickt und damit auch nicht gesehen das er mourinho besiegt hat oder aber ironie funktioniert im internet nicht.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9504
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4315 am: Freitag, 10.Aug.2018, 17:20:35 »
Kostic pokert.

Hat sich verzockt, da Rebic in Frankfurt verlängert.  :P
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10329
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4316 am: Freitag, 10.Aug.2018, 17:21:59 »

da gibt es gleich zwei möglichkeiten. entweder hast du den link nicht angeklickt und damit auch nicht gesehen das er mourinho besiegt hat oder aber ironie funktioniert im internet nicht.


Hat er sicher in Alleingang gemacht. :D
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Effinho

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 98
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4317 am: Freitag, 10.Aug.2018, 17:45:43 »
@Effinho    Wenn eine Reaktion bei uns so aussehen würde bekäme ich Plack und dies sage ich, obwohl ich nicht mit unserer TP zufrieden bin.

Ich kann natürlich zu den beiden Hanseln, die die verpflichtet haben überhaupt nix sagen, geschweige denn ihre Qualität einschätzen. Aber wären wir in puncto Verletzungen in deren Situation und es wäre nichts getan worden, wäre der Transferthread (zu recht) eskaliert. Da man neue Spieler selten richtig bewerten kann, bevor sie beim eigenen Verein rumstümpern, ist man als geneigter Fan erstmal von Neuzugängen auf Bedarfspositionen angetan. Nur meine Meinung.
Hoffen wir einfach, dass die beiden Neuen scheiße sind und den HSV wieder mal nur Geld kosten.

.

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4767
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4318 am: Freitag, 10.Aug.2018, 18:16:39 »
Hat sich verzockt, da Rebic in Frankfurt verlängert.  :P


wenn kostic gerne pokert pokert geht der bestimmt zu peniskruse nach bremen.

Offline Schlittschoh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4408
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #4319 am: Freitag, 10.Aug.2018, 20:33:39 »
@facepalm, habe die Ironie tatsächlich nicht verstanden. :oops:
@Effinho, die Stuttgarter Leihgabe macht mir mehr Sorgen als der Schweizer Schlacks. Bei dem habe ich die Befürchtung, dass er zünden könnte und das gönne ich dem HIV noch nicht.