Autor Thema: Hamburger SV 2017/18  (Gelesen 234044 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14657
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1890 am: Montag, 12.Mär.2018, 15:12:33 »
wettstein greift durch und hebt mahnend den finger.
https://twitter.com/TooorEck/status/973198239372541952

Also müssen Spieler, die schon in der Bundesliga keinen Bock mehr auf den HSV haben, mit in die Zwote Liga? Das Konzept leuchtet ein. 
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7722
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1891 am: Montag, 12.Mär.2018, 15:16:30 »

Für die Relegation?
Das würde ja bedeuten das Mainz oder Wolfsburg in 8 Spielen nur noch 6 Punkte holen und somit auf 31 Zähler kommen.
Nie im Leben!
Unter 35 Punkten ist nichts zu machen!

Für Platz 15 mit 32 Punkten. HSV auch 32. Mainz und WOB je 31.Isso.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17885
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1892 am: Montag, 12.Mär.2018, 15:21:17 »
Thomas von Heesen. Da kann ja nix mehr schief gehen.

Zitat


Der HSV kommt in den Football Leaks-Daten tatsächlich prominent vor. Wir beschreiben in unserem Buch sehr ausführlich, wie Thomas von Heesen versuchte mit den sehr dubiosen Investoren von Doyen Sports ins Geschäft zu kommen. Das ist die Firma, die auch Vereine wie Twente Enschede ausgehöhlt und mit ihnen Verträge abgeschlossen hat, die gegen nationales Recht verstoßen haben. Twente wäre wegen dieses Deals beinahe zwangsabgestiegen. Die Doyen-Manager kommen in den Daten ständig vor und ständig hat man den Eindruck, dass Gesetze und Moral für sie nur leere Hülsen wären. Dass ausgerechnet der HSV mit diesen Renditehaien ins Geschäft kommen wollte, ist schon bezeichnend. Wobei wir in den Football-Leaks-Dokumenten auch gut dokumentiert sehen, wie der HSV seine Mannschaft als reinen Zahlenposten sieht. Die Spieler bekommen Preisschilder, unabhängig von Vertragsdauern sollen sie auf dem Markt platziert und angeboten werden. So verhält sich eigentlich kein Verein, der eine Idee hat, wie er die Zukunft bestreiten möchte. Gerade die Zeit unter Dietmar Beiersdorfer wirkte – wenn man die Daten liest – sehr aktionistisch und nur selten wirtschaftlich durchdacht.


http://www.hsv-arena.hamburg/2017/11/03/ist-ja-vielleicht-durchgegangen/

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7722
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1893 am: Montag, 12.Mär.2018, 15:29:38 »
Nur der Vollständigkeit halber: das Spiel in Lübeck wurde abgesagt.

Online ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2524
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1894 am: Montag, 12.Mär.2018, 15:30:57 »

Für die Relegation?
Das würde ja bedeuten das Mainz oder Wolfsburg in 8 Spielen nur noch 6 Punkte holen und somit auf 31 Zähler kommen.
Nie im Leben!
Unter 35 Punkten ist nichts zu machen!
knapp die hälfte haben wir schon :D
ich hasse internet

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14657
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1895 am: Montag, 12.Mär.2018, 15:33:01 »
Nur der Vollständigkeit halber: das Spiel in Lübeck wurde abgesagt.

Und das Hollerbach-"Ablösespiel" gegen Würzburg?
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Online Oxford

  • Dr. Oxxenböck
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21873
  • +++ Liveficker +++
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1896 am: Montag, 12.Mär.2018, 15:34:38 »
Dafür haben sich die Würzburger also jetzt übrigens krumm gemacht und sich über den Tisch ziehen lassen? Großes Kino...
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8026
  • Spürbar beschissen
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1897 am: Montag, 12.Mär.2018, 16:07:24 »
Ich bin mir sicher, die Arschgeigen steigen nicht ab

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8026
  • Spürbar beschissen
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1898 am: Montag, 12.Mär.2018, 16:25:56 »
PS gibt es wenigstens noch eine PK?

Offline phimosis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 710
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 47110815
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1899 am: Montag, 12.Mär.2018, 16:27:33 »
Das gefällt mir als FC-Fan nicht, ich traue ihm definitiv den kurzfristigen Erfolg zu, die werden noch den ein oder anderen Punkt holen, da bin ich mir sehr sicher.

Online Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13991
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1900 am: Montag, 12.Mär.2018, 16:31:23 »
Thomas von Heesen, dritter Trainer, Führungsriege ausgetauscht. Leute, die sind wie wir vor 5 Jahren komplett am Arsch. So richtig. Da ist jetzt Feierabend. Bei denen spricht überhaupt gar nichts für eine Trendwende und die wird auch dieses Mal nicht stattfinden. Selbst ein Achtungserfolg mit neuem Trainer nützt denen ja nichts. Die müssen, genau wie wir, gewinnen, gewinnen, gewinnen. Woher soll das denn kommen? Als ob die auf einmal ein Spiel nach dem anderen messiasartig für sich entscheiden.
VORSTAND RAUS!

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, Allesbürster & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14187
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1901 am: Montag, 12.Mär.2018, 16:34:44 »
Die steigen nicht ab. Damit wir drin bleiben müssten wir schon Mainz und VW hinter uns lassen. Und das ist aussichtslos, wie ne Suterrain-Wohnung.
Holt ihn endlich Heim!

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Schmadtke raus!

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7126
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1902 am: Montag, 12.Mär.2018, 18:45:39 »
Ich bin geneigt, Geld auf den Klassenerhalt des HSV zu setzen.
Die duseln sich noch in die Relegation und haben dann quasi ein Freilos.
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17885
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1903 am: Montag, 12.Mär.2018, 19:00:22 »
Zitat

So soll von Heesen einem Doyen-Unterhändler Spieleranteile von sechs HSV-Spielern, darunter Pierre-Michel Lasogga, Cléber, Jonathan Tah und Maximilian Beister, für 12,2 Millionen Euro angeboten haben.
Dabei hätten von Heesen und Beiersdorfer sogar das von der Fifa seit Mai 2015 verbotene TPO (Third Party Ownership – Beteiligung Dritter an Spielerrechten) in Kauf genommen. "Das ist für mich überhaupt kein Problem", sagt Wettstein, der schon damals Finanzvorstand beim HSV war. "Ich kann inhaltlich dazu nichts sagen, weil ich in die Gespräche nicht eingebunden war."



https://www.abendblatt.de/sport/fussball/hsv/article213701311/HSV-blockt-kritische-Fragen-zum-neuen-Manager-von-Heesen-ab.html

Offline Drahdiaweng

  • Gugelhupf
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9277
  • Draußen nur Kännchen
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1904 am: Montag, 12.Mär.2018, 19:10:55 »
Ich bin geneigt, Geld auf den Klassenerhalt des HSV zu setzen.
Die duseln sich noch in die Relegation und haben dann quasi ein Freilos.

Wenn das nicht so verdammt eklig wäre, würde ich auch nen 50er locker machen. Bring es aber nicht übers Herz.
Konfuzius sagt: Wer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert, begeht einen weiteren Fehler.

Offline Drahdiaweng

  • Gugelhupf
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9277
  • Draußen nur Kännchen
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1905 am: Montag, 12.Mär.2018, 19:16:32 »
Konfuzius sagt: Wer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert, begeht einen weiteren Fehler.

Offline FC Karre

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11710
  • 🐐🔴⚪️
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1906 am: Montag, 12.Mär.2018, 19:22:42 »
hat schon jemand namenswitze gedroppt?
der effzeh kann sich ficken gehen!

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8026
  • Spürbar beschissen
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1907 am: Montag, 12.Mär.2018, 19:56:33 »
hat schon jemand namenswitze gedroppt?

glaub nicht, leg los

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6588
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1908 am: Montag, 12.Mär.2018, 20:00:00 »
Die steigen nicht ab. Damit wir drin bleiben müssten wir schon Mainz und VW hinter uns lassen. Und das ist aussichtslos, wie ne Suterrain-Wohnung.

Das sagst du nur, weil du im 1.OG wohnst.
Ich bin mir sicher, dass du zu Hause auf die Waage kaggst, bevor du es entsorgst!

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 6455
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1909 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 12:35:45 »
von Heesen! Unfassbar, die schaffen es immer wieder, aus ihrem eigenen Fundus die Stellen neu zu besetzen, und das im Vierteljahresmodus.
Die wilde 1317

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13156
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1910 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 12:38:40 »
von Heesen! Unfassbar, die schaffen es immer wieder, aus ihrem eigenen Fundus die Stellen neu zu besetzen, und das im Vierteljahresmodus.
eigentlich können die auch die Leute nehmen, die eh noch auf der payroll stehen. Dann würden die viel Geld sparen und wären auch nicht schlechter dran.
"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7722
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1911 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 14:53:26 »
http://hsv24.mopo.de/2018/03/13/titz-ist-holtbys-grosse-chance.html

Ich sehe Holtby schon wieder mit dem Megaphon auf dem Zaun, wo er sich für das entscheidende Tor zur Rettung feiern lässt.

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 6455
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1912 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 16:15:50 »
eigentlich können die auch die Leute nehmen, die eh noch auf der payroll stehen. Dann würden die viel Geld sparen und wären auch nicht schlechter dran.

Ist das bei von Heesen nicht der Fall? :)
Die wilde 1317

Online ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2524
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1913 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 16:21:53 »
Ist das bei von Heesen nicht der Fall? :)
der hat bestimmt noch einen unbefristeten vertrag als spieler :)
ich hasse internet

Offline Millwall

  • Profigriller
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3117
  • Geschlecht: Männlich
  • Lümmelüm, minge Fützje rüche noh Parfüm!
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1914 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:00:31 »
HSV? Die retten sich locker.
No one likes us....we don't care.

11.04.1979 (Nottingham Forest - 1.FC Köln)

15.09.2017
Ian Stirling of the Manchester United Supporters’ Trust tweeted: “Cologne fans reminded us of what we lost as supporters. The media reports remind us of why we lost it."

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1113
    • https://ralffriedrichs.wordpress.com/
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1915 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:27:46 »
HSV? Die retten sich locker.

HSV rettet sich noch, Düsseldorf steigt auf, Bayer wird Pokalsieger und Gladbach schafft noch die Euroleague Quali ... wenn, dann kriegen wir es richtig besorgt.

Online Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16490
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1916 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:29:27 »
HSV? Die retten sich locker.

Ist auch meine Befürchtung, denn sooooo schwer ist deren Restprogramm nicht.
Den ersten Dreier holen die am nächsten Spieltag gegen die schlappe Hertha.

Ich befürchte fast, es gibt den Direktabstieg des FC und von Mainz, der HSV spielt die Reli und wie das dann ausgeht, wissen wir alle.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, Allesbürster & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14187
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1917 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:30:54 »
Das sagst du nur, weil du im 1.OG wohnst.
Gut gemerkt Brudi! Sag bescheid, wenn du Döner snackst
Holt ihn endlich Heim!

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Schmadtke raus!

Offline Tobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1310
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1918 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:31:38 »
Nein! Einfach nein! Die nehmen wir mit.

Online Oxford

  • Dr. Oxxenböck
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21873
  • +++ Liveficker +++
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #1919 am: Dienstag, 13.Mär.2018, 17:31:49 »
Gut gemerkt Brudi! Sag bescheid, wenn du Döner snackst

weisweiler und Niggelz snacken sowas nur im Hbf. Weil das sind beides so Guhrmehs..
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!