Autor Thema: FC Erzgebirge Aue  (Gelesen 7626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online jimmy28

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10261
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #90 am: Mittwoch, 13.Jun.2018, 18:56:33 »
Nix da, 34 Siege oder alle dürfen gehen

Offline Machdeburch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22
  • Geschlecht: Männlich
  • 1.FC Magdeburg
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #91 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 12:44:07 »
Die zwei Siege gegen Magdeburg zählen doppelt.  :twisted:
Hattes Du etwa ein Kölsch Zuviel getrunken  ;)
Aber das gehört ja leider nicht in den Aue Thread. Leider sind wir hier noch nicht angekommen im Bereich 2.Bundesliga  :roll:

Online jimmy28

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10261
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #92 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 12:51:59 »
Lohnt nicht für das eine Jahr

Online facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23524
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #93 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:00:40 »
face-palm

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29313
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs

Offline tilli-fc-4-ever

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 306
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #95 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:15:23 »

Online facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23524
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #96 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:22:37 »
face-palm

Offline Dino3388

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4077
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #97 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 14:29:45 »
wer häufiger mal zweite liga guckt sollte den kennen - herrlicher typ irgendwie. also zumindest passt der für mich oberflächlich betrachtet ganz wunderbar zu einem ossi (sorry) arbeiterverein.

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16474
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #98 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 15:04:38 »
wer häufiger mal zweite liga guckt sollte den kennen - herrlicher typ irgendwie. also zumindest passt der für mich oberflächlich betrachtet ganz wunderbar zu einem ossi (sorry) arbeiterverein.

Leicht erregbar, Hang zur Paranoia, mit solchen leuten gewinnt man Montagabenddemos.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8225
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #99 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 15:09:22 »
Einer der beiden Leonhardt-Brüder ist Unterstützer der AFD. Finanzieller wie ideologischer Art. Mehr muss man dazu nicht schreiben.
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3182
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #100 am: Donnerstag, 14.Jun.2018, 23:52:17 »
In der Vorstellungs-PK hat er zumindest großen Unterhaltungswert. Der Satz "In der Mannschaft sind alles abgezockte Profis. Das sind ja keine Thälmannpioniere mehr, die du erziehen musst" hat mir ganz gut gefallen.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11123
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #101 am: Freitag, 15.Jun.2018, 00:27:46 »
Ein echtes Kind des Ostens, dieser Pate des Erzgebirges. :suff:
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline zumselkoeln

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 419

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1924
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Erzgebirge Aue 2017/18
« Antwort #103 am: Dienstag, 10.Jul.2018, 15:56:33 »
Einer der beiden Leonhardt-Brüder ist Unterstützer der AFD. Finanzieller wie ideologischer Art. Mehr muss man dazu nicht schreiben.

Das war mir neu. Gibt es dazu irgenwelche Links im Netz? Wäre ja eine Steilvorlage für ein Coloniacs-Banner.  ;)

Ich war einmal mit Fortuna Köln in Aue, letzter Spieltag im alten Stadion. War von den Osttouren eigentlich die angenehmste. Keine Fantrennung und nette Leute hinter der Tribüne, mit denen man locker quatschen konnte (wenn man sie verstanden hat, ist nochmal ein anderer Slang da hinter den Bergen). Insofern habe ich an Aue, bis auf die elend lange Fahrerei, gute Erinnerungen. AFD-Sympathien in der Familie Leonhardt fände ich allerdings eklig.  :kotz:
Zollstock statt China!

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2227
Re: FC Erzgebirge Aue
« Antwort #104 am: Montag, 28.Jan.2019, 11:53:27 »

www.kicker.de/740884/artikel_vertragsaufloesung_tiffert-verlaesst-erzgebirge-aue.html


Schade - den hätte ich nach seinem Gala-Auftritt im Hinspiel sehr gerne angepöbelt.

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16474
Re: FC Erzgebirge Aue
« Antwort #105 am: Montag, 28.Jan.2019, 12:20:52 »
www.kicker.de/740884/artikel_vertragsaufloesung_tiffert-verlaesst-erzgebirge-aue.html


Schade - den hätte ich nach seinem Gala-Auftritt im Hinspiel sehr gerne angepöbelt.

Vielleicht macht ja gleich einer einen Herzlich Willkomen-thread auf, dann kannst Du ihn immer noch anpöbeln.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry