Autor Thema: VfB Stuttgart  (Gelesen 66113 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PrediX

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3195
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #90 am: Sonntag, 06.Aug.2017, 19:30:50 »
Nach den schwachen Testspielen von den Bayern faselte mein Stuttgart-Bekannter was von Ausnutzen der Schwäche um diese Saison als Aufsteiger Meister zu werden. Und er meinte es ernst, die sind teilweise völlig verblendet.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11131
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #91 am: Sonntag, 06.Aug.2017, 20:18:24 »
Das macht die Fallhöhe jedenfalls besonders groß und den Aufschlag besonders schmerzhaft.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3175
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #92 am: Sonntag, 06.Aug.2017, 20:41:27 »
Wieso sind die denn so euphorisch? Gibt es dazu Anlass?
1. FC Köln – Lieber den Käse in der Hand, als den Erfolg auf dem Dach.
---
Ich bin eine Konkurrenz, egal die Meisterschaft! Ich bin völlig Gewächshaus und aufgeregt.
---
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5335
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #93 am: Sonntag, 06.Aug.2017, 20:49:15 »
Wieso sind die denn so euphorisch? Gibt es dazu Anlass?

bei denen herrscht dank fahrverbot bald gute luft.

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3175
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #94 am: Sonntag, 06.Aug.2017, 20:54:56 »
bei denen herrscht dank fahrverbot bald gute luft.
Und im Moment schnüffeln sie noch Benzol? Langsam ergibt es Sinn.
1. FC Köln – Lieber den Käse in der Hand, als den Erfolg auf dem Dach.
---
Ich bin eine Konkurrenz, egal die Meisterschaft! Ich bin völlig Gewächshaus und aufgeregt.
---
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline Divinho

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 584
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #95 am: Sonntag, 06.Aug.2017, 20:58:27 »
Grundlos Euphorie? Erinnert irgendwie an die Zorniger-Phase :D
Bitte unterlassen Sie solcherlei Beiträge! So etwas gehört sich für den 1. FC Köln nicht!!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #96 am: Sonntag, 06.Aug.2017, 21:16:49 »
Bei Zorniger und Dutt konnte ich das populistisch nachvollziehen. Hannes Wolf kommt aus dem Pott, Michael Reschke kommt aus dem Rheinland.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Oxford

  • Doppelname
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24103
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #97 am: Montag, 07.Aug.2017, 12:58:35 »
War das bei den FC Fans nach dem ersten Abstieg denn groß anders? In Stuttgart hält man sich immer noch für einen großen Club. Das liegt an der Stadt, dem Stadion und der Historie. Dass deren Kader ziemlich schrottig ist, wird dabei einfach ignoriert.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Online drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4140
  • verrückter alles und nichtskönner.
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #98 am: Montag, 07.Aug.2017, 17:46:56 »
reschke ist ne absolute pfeiffe.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau.
Im Wasser schwimmt ein Kabeljau.
Da kommt ein Hai von ungefähr,
ich glaub von links, ich weiß nicht mehr,
verschluckt den Fisch mit Haut und Haar,
das ist zwar traurig aber wahr.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau,
im Wasser schwimmt kein Kabeljau.

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11969
  • Puff Indianer
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #99 am: Mittwoch, 09.Aug.2017, 12:56:25 »
Der erste Transfer des besten Kaderplaners of the world ist Dennis Aogo.  :D
Spaß kostet...

旋轉出來

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21614
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #100 am: Mittwoch, 09.Aug.2017, 12:58:14 »
Hätte erwartet, dass der zum HSV zurück geht.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline FC_Maniac

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 311
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #101 am: Mittwoch, 09.Aug.2017, 16:33:04 »
Ich bin mal gespannt, wie sich Terodde in der 1.Liga macht. Ich finde es immer noch schade, dass er letztes Jahr für 2,5 Mio zu haben war und wir ihn nicht geholt haben.
Unsere Heimat unsere Liebe unser Stolz ist Köln am Rhein

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29350
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9812
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #103 am: Mittwoch, 09.Aug.2017, 17:31:40 »
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Online Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2055
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #104 am: Donnerstag, 10.Aug.2017, 07:52:08 »
was macht eigentlich Timo Hildebrand?
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Online Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2055
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #105 am: Donnerstag, 10.Aug.2017, 09:27:29 »
karriere beendet
aogo doch mehr oder minder auch  :D
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Online Venus von Milos

  • Finger auf die Lippen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4130
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #106 am: Donnerstag, 10.Aug.2017, 11:15:57 »
Und Kevinku Rani?
Alkohol ist Gift.

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16387
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #107 am: Sonntag, 13.Aug.2017, 19:09:27 »
Stuttgart jetzt AG und Daimler ersteht Anteile, außerdem plant man in den nächsten 3-4 Jahren wieder in das oberste Drittel der Bundesliga vorzustoßen... Wir hatten solche Pläne ja schon, von daher würde ich sagen es wird interessant beim VFB...


Konsequent für den Plan bei 0 zu starten. So kann man sich von Jahr zu Jahr weiter vorarbeiten.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23666
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #108 am: Montag, 21.Aug.2017, 14:11:24 »
face-palm

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3175
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #109 am: Montag, 21.Aug.2017, 18:29:10 »
Wie läuft das Projekt »Top 3«?
1. FC Köln – Lieber den Käse in der Hand, als den Erfolg auf dem Dach.
---
Ich bin eine Konkurrenz, egal die Meisterschaft! Ich bin völlig Gewächshaus und aufgeregt.
---
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline Oxford

  • Doppelname
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24103
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #110 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 10:43:35 »
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5335
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #111 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 11:31:47 »
Ich dachte durm ist in Stuttgart bereits durch den medezincheck gefallen?

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23666
face-palm

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14330
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #113 am: Samstag, 02.Sep.2017, 11:28:16 »
Hoffentlich kommen unsere Leute nicht auf die Idee, ein "sondertrikot Hennes" herauszubringen. (Was vielleicht ähnlich Scheisse aussieht.)



"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29350
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #114 am: Samstag, 02.Sep.2017, 11:40:25 »
Das ist doch megageil! Fritzle ist absoluter Kult :D

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20717
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #115 am: Samstag, 02.Sep.2017, 11:48:25 »
Deren Maskottchen heißt wirklich Josef Fritzl?

Hat was.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21000
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #116 am: Samstag, 02.Sep.2017, 15:17:48 »

Offline KHHeddergott

  • Der Harald Martenstein des Indie-Rock
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16487
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #117 am: Samstag, 02.Sep.2017, 15:39:28 »
https://vfbtv.vfb.de/images/newsarchive/images/original/6e3a120160704-PM-Breuninger-606x343_da8fa_x_0x0.jpg

ohne Breunibär macht das keinen Sinn  :?

Womöglich der ultimative Tiefpunkt meiner Geldbeschaffungsmaßnahmen in der Oberstufe. Etikettenkleben für die Spielzeugabteilung des Breuningerlandes in Sindelfingen. 
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21000
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #118 am: Samstag, 16.Sep.2017, 21:42:34 »
Augenhöhle, Kiefer und Nasenbein gebrochen...alles gute Christian! Und das alles für eine vertretbare Entscheidung, könnte kotzen über diese Selbstherrlichkeit des DFB.
Winkmann gehört aussortiert, was für ein katastrophaler Fatzke Spieltag für Spieltag.

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14330
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfB Stuttgart 2017/18
« Antwort #119 am: Samstag, 16.Sep.2017, 21:54:53 »
Augenhöhle, Kiefer und Nasenbein gebrochen...alles gute Christian! Und das alles für eine vertretbare Entscheidung, könnte kotzen über diese Selbstherrlichkeit des DFB.
Winkmann gehört aussortiert, was für ein katastrophaler Fatzke Spieltag für Spieltag.
aber auch der Videoassistent gehört ans kreuz genagelt.
der hat die bilder mehrfach gesehen und dem schiri recht gegeben.
das ist der eigentliche skandal.
"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer