Autor Thema: TSG 1899 Hoffenheim  (Gelesen 43870 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4295
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #60 am: Sonntag, 29.Okt.2017, 22:58:17 »
Sodo. Strafanzeige


http://m.bild.de/sport/fussball/hoffenheim/stellt-strafanzeige-nach-hass-plakat-53697952.bildMobile.html


Was ist eigentlich aus der Sache bei uns und dem beschlagnahmten Banner geworden?
Werden da noch DNA-Proben ausgewertet oder warum hört man nichts?

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20717
  • Geschlecht: Männlich
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #61 am: Sonntag, 29.Okt.2017, 23:14:11 »
Fühlt der sich bei Fußballmörder angesprochen?
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29335
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #62 am: Sonntag, 29.Okt.2017, 23:20:22 »
Sodo. Strafanzeige


http://m.bild.de/sport/fussball/hoffenheim/stellt-strafanzeige-nach-hass-plakat-53697952.bildMobile.html


Was ist eigentlich aus der Sache bei uns und dem beschlagnahmten Banner geworden?
Werden da noch DNA-Proben ausgewertet oder warum hört man nichts?
CSI Köln-Ehrenfeld ermittelt noch.

Online Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4773
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #63 am: Sonntag, 29.Okt.2017, 23:23:10 »
Mal ne Frage an die Juristen: Was kann man da anzeigen?


"Und ihr die Huren eines Fussballmörders"


Huren? Da müsste man ja erstmal jmd. klar und deutlich ansprechen
Fussballmörder? Ist gar nicht klassifiziert, dass man damit Hopp meint

Offline J_Cologne

  • Unten ohne in der topless Bar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8854
  • Spürbar beschissen
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #64 am: Sonntag, 29.Okt.2017, 23:27:33 »
da haben wohl ein paar Kölner in den Bauernblock geschlichen. Kackbacher würden sowas asoziales nie niemals nicht tun
Vorstand raus!
 Anfang raus!
 Wehrle raus!
   Veh raus!
ach, löst den ganzen Bums einfach auf

Online Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4773
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #65 am: Sonntag, 29.Okt.2017, 23:41:51 »
War grade mal bei den Gladdies auf der FB-Seite um zu sehen was da so bzgl. Spruchband steht. Man, man, man. Der 0815-Fan geht da ganz schön gegen die Ultras ins Gericht. Und da werden dann auch die Zwecke von Strafen sichtbar: "Nur wegen euch Chaoten muss der Verein zahlen" "Toll, wieder ne Strafe"


Herrlich. Schön die Fanszene spalten.

Online Venus von Milos

  • Finger auf die Lippen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4123
  • Geschlecht: Männlich
Alkohol ist Gift.

Offline NebelGeist

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2711

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5969
  • Geschlecht: Männlich
  • VORSTAND RAUS!!!
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #68 am: Montag, 30.Okt.2017, 06:01:19 »
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VORSTAND RAUS

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29335
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #69 am: Montag, 30.Okt.2017, 06:35:47 »
Alfred Draxler ist wohl die schäbigste Person die sich rund um den Fußball herum treibt. Bei all diesen Wichsfröschen die es im Fußballbusiness gibt, ist das eine ganz besonders große Leistung.

Online Venus von Milos

  • Finger auf die Lippen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4123
  • Geschlecht: Männlich
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #70 am: Montag, 30.Okt.2017, 07:02:43 »
Wär doch cool, wenn sich Draxler, Rangnick, Mintzlaff, Mateschitz, Hopp, Rummenigge, Völler und Co. mal zur großen HuSo Jahreskonferenz treffen. Und dann kommt endlich Schnorris große Stunde.
Alkohol ist Gift.

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15470
  • 🐐🔴⚪️
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #71 am: Montag, 30.Okt.2017, 08:41:50 »
ich finde allerdings, dass er seinen kommentar mit den richtigen worten einleitet:

Zitat
Es ist mit das Widerwärtigste, das es in deutschen Fußball-Stadien leider Gottes gibt! Einfach nur verachtenswert!

so viel selbstreflexion hätte ich ihm gar nicht zugetraut.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23589
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #72 am: Montag, 30.Okt.2017, 11:52:18 »
dfb ermittelt. endlich tut einer mal was.
face-palm

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11129
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #73 am: Montag, 30.Okt.2017, 12:33:38 »
dfb ermittelt. endlich tut einer mal was.

Richtig so. Denkt denn sonst keiner an die Kinder?
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8231
  • Geschlecht: Männlich
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #74 am: Montag, 30.Okt.2017, 13:03:02 »
dfb ermittelt. endlich tut einer mal was.
Auf der einen Seite ist die Heulsusenmentalität von Hopp wieder nervig. Auf der anderen Seite finde ich es gut, dass die sakrosankte Fanszene der falschen Borussia vom Niederrhein jetzt mal im negativen Lichte steht. Ich bin demnach für 150.000 Euro Strafe, den Abzug von 10 Punkten im laufenden Spielbetrieb und 17 Heimspiele in Folge unter Ausschluss der Öffentlichkeit.  :P
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline PrediX

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3195
  • Geschlecht: Männlich
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #75 am: Montag, 30.Okt.2017, 14:32:46 »
Auf der einen Seite ist die Heulsusenmentalität von Hopp wieder nervig. Auf der anderen Seite finde ich es gut, dass die sakrosankte Fanszene der falschen Borussia vom Niederrhein jetzt mal im negativen Lichte steht. Ich bin demnach für 150.000 Euro Strafe, den Abzug von 10 Punkten im laufenden Spielbetrieb und 17 Heimspiele in Folge unter Ausschluss der Öffentlichkeit.  :P


Dann hätten die immer noch deutlich mehr Punkte als wir  :-/

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8652
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #76 am: Montag, 30.Okt.2017, 15:05:04 »
"Es wird Zeit, dass die Klubs dann auch endlich zur Rechenschaft gezogen werden." Draxler am 30.10.2017

Es wird Zeit das die Bild mal ihre Mitarbeiter zur Rechenschaft zieht, vor allem diejenigen die eh keine Journalistische Reputation mehr haben!

"ICH BIN MIR BEWUSST, DASS ICH MIT DIESEM ARTIKEL MEINE REPUTATION ALS JOURNALIST UND REPORTER AUFS SPIEL SETZE." Draxler 22.10.2015

"Vinzenzo Grifo, der Beste auf dem Platz (BILD-Note 1), kam mit 19 nach Hoffenheim und wurde gefördert. Torschütze Jannik Vestergaard war 18, als er aus Dänemark kam –nach Hoffenheim. Jonas Hofmann stammt aus der Hoffenheimer Jugend, Fabian Johnson spielte drei Jahre bei der TSG."

Wieso waren die denn alle in Hofenheim und haben die Ausbildung dort genossen. Vielleicht weil Hoppisohn die mit Geld geködert hat und so richtigen Vereine die Talente vorenthalten hat.
Super-Wetti

Online Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4773
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #77 am: Montag, 30.Okt.2017, 15:17:05 »
"Es wird Zeit, dass die Klubs dann auch endlich zur Rechenschaft gezogen werden." Draxler am 30.10.2017

Es wird Zeit das die Bild mal ihre Mitarbeiter zur Rechenschaft zieht, vor allem diejenigen die eh keine Journalistische Reputation mehr haben!

"ICH BIN MIR BEWUSST, DASS ICH MIT DIESEM ARTIKEL MEINE REPUTATION ALS JOURNALIST UND REPORTER AUFS SPIEL SETZE." Draxler 22.10.2015

"Vinzenzo Grifo, der Beste auf dem Platz (BILD-Note 1), kam mit 19 nach Hoffenheim und wurde gefördert. Torschütze Jannik Vestergaard war 18, als er aus Dänemark kam –nach Hoffenheim. Jonas Hofmann stammt aus der Hoffenheimer Jugend, Fabian Johnson spielte drei Jahre bei der TSG."

Wieso waren die denn alle in Hofenheim und haben die Ausbildung dort genossen. Vielleicht weil Hoppisohn die mit Geld geködert hat und so richtigen Vereine die Talente vorenthalten hat.


Ja, vor allem Grifo ist wahrlich froh bei der TSG gewesen zu sein. So froh, dass er im Sommer lieber nach Gladbach ging als zurück in die Kurpfalz.


Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8652
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #78 am: Montag, 30.Okt.2017, 16:18:22 »
Puh Glück gehabt, Nagelsmann droht keine Anklage wegen des Flaschenwurfs, wenn es ein Kaugummi gewesen wäre, wäre die Sache aber bestimmt viel schlimmer gewesen.
Super-Wetti

Online Venus von Milos

  • Finger auf die Lippen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4123
  • Geschlecht: Männlich
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #79 am: Montag, 30.Okt.2017, 16:21:09 »
Puh Glück gehabt, Nagelsmann droht keine Anklage wegen des Flaschenwurfs, wenn es ein Kaugummi gewesen wäre, wäre die Sache aber bestimmt viel schlimmer gewesen.

Oder wenn die Flasche vom Fan auf den Trainer geworfen worden wäre.
Alkohol ist Gift.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19404
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #80 am: Montag, 30.Okt.2017, 16:32:18 »
Alfred Draxler ist wohl die schäbigste Person die sich rund um den Fußball herum treibt. Bei all diesen Wichsfröschen die es im Fußballbusiness gibt, ist das eine ganz besonders große Leistung.

Der Werner hat schon Headhunter auf den Alfred angesetzt.
Da nich für!

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5969
  • Geschlecht: Männlich
  • VORSTAND RAUS!!!
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #81 am: Montag, 30.Okt.2017, 18:36:19 »
Puh Glück gehabt, Nagelsmann droht keine Anklage wegen des Flaschenwurfs, wenn es ein Kaugummi gewesen wäre, wäre die Sache aber bestimmt viel schlimmer gewesen.


Er hat ja auch nur einen Fan getroffen. Und so ein Fan ist in der wunderbaren Welt des DFB halt weniger wert als ein Offizieller eines Vereins.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VORSTAND RAUS

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8652
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #82 am: Montag, 30.Okt.2017, 19:30:35 »

Er hat ja auch nur einen Fan getroffen. Und so ein Fan ist in der wunderbaren Welt des DFB halt weniger wert als ein Offizieller eines Vereins.
Genau er hat den Fan getroffen, Schmadtke damals den offiziellen nicht. Hätte er mal getroffen, wäre er bestimmt glimpflicher davon gekommen 😉
Super-Wetti

Online Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2318
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #83 am: Mittwoch, 01.Nov.2017, 18:16:31 »
Ich lese gerade in dem Football-Leaks Buch, dass Hopp über eine andere Gesellschaft die Firmino-Mios eingesackt und dass Hoffenheim gerade mal 8 der 40 Mio bekommen hat. Ist bisher an mir vorbeigegangen. Hach, Dietmar ist schon ein Tastaturensohn.


.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11129
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #84 am: Mittwoch, 01.Nov.2017, 18:22:05 »
Ich lese gerade in dem Football-Leaks Buch, dass Hopp über eine andere Gesellschaft die Firmino-Mios eingesackt und dass Hoffenheim gerade mal 8 der 40 Mio bekommen hat. Ist bisher an mir vorbeigegangen. Hach, Dietmar ist schon ein Tastaturensohn.


.


Ein echter (Schein-)Heiliger. :tu:
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4295
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #85 am: Mittwoch, 01.Nov.2017, 18:33:02 »
Ich lese gerade in dem Football-Leaks Buch, dass Hopp über eine andere Gesellschaft die Firmino-Mios eingesackt und dass Hoffenheim gerade mal 8 der 40 Mio bekommen hat. Ist bisher an mir vorbeigegangen. Hach, Dietmar ist schon ein Tastaturensohn.


.


Eingesackt???
Er hat dafür Krankenhäuser und Kindergärten gebaut!!!


Wann hören diese ewigen Verleumdungen endlich auf?

Online Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4773
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #86 am: Mittwoch, 01.Nov.2017, 19:39:10 »
Ich hab damals der RNZ (Dietmars Haus- und Hofblatt) mehrmals geschrieben, warum darüber nicht berichtet wurde.


Auf die Antwort(en) warte ich heute noch

Offline Blub.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3712
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #87 am: Donnerstag, 02.Nov.2017, 23:24:42 »
Vogt ist früh verletzt ausgeschieden und wohl schwerer verletzt, knapp zuvor ist Hübner mit muskulären Problemen ausgeschieden. Ohnehin verletzt und nicht im Kader waren Rupp, Kaderabek, Uth und Gnabry. Zudem den unnötigen Ausgleich in der 93. kassiert.

Vielleicht passt es ja am Sonntag endlich mal.

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5330
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #88 am: Freitag, 03.Nov.2017, 00:36:36 »
Vogt ist früh verletzt ausgeschieden und wohl schwerer verletzt, knapp zuvor ist Hübner mit muskulären Problemen ausgeschieden. Ohnehin verletzt und nicht im Kader waren Rupp, Kaderabek, Uth und Gnabry. Zudem den unnötigen Ausgleich in der 93. kassiert.

Vielleicht passt es ja am Sonntag endlich mal.
Guirassy ist bei uns kaputt. Aber scheiß drauf. Die hupe wird weggeknallt. Ganz im sinne der Mutter des Geldgeber.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4134
  • verrückter alles und nichtskönner.
Re: TSG 1899 Hoffenheim 2017/18
« Antwort #89 am: Freitag, 03.Nov.2017, 02:02:11 »
wir brauchen diesen dreier so dringend wie die luft zum atmen. wenn noch etwas gehen soll richtung platz 15 oder 16, ist dies fast die letzte chance. der trend spricht auf jedenfall eher für uns, die leistungen zuletzt waren alles in allem "ok". zumindest vorne kommt man sich nicht mehr so hilflos und unfähig vor, aber hinten? hui.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau.
Im Wasser schwimmt ein Kabeljau.
Da kommt ein Hai von ungefähr,
ich glaub von links, ich weiß nicht mehr,
verschluckt den Fisch mit Haut und Haar,
das ist zwar traurig aber wahr.
Das Meer ist weit, das Meer ist blau,
im Wasser schwimmt kein Kabeljau.