Autor Thema: Hertha BSC  (Gelesen 15303 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29351
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #60 am: Dienstag, 10.Apr.2018, 16:45:01 »

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5661
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #61 am: Dienstag, 10.Apr.2018, 21:50:33 »
Passt wie die Faust auf's Auge zu diesem öden scheiß Verein
https://www.tagesspiegel.de/sport/hertha-bsc-billigkette-tedi-wird-neuer-hauptsponsor/21158664.html
7,5 Millionen für ne biedere Hertha?
Wieviel bezahlt Rewe dieses Jahr bei uns?
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #62 am: Dienstag, 10.Apr.2018, 22:02:02 »
Hertha BSC ist der Hauptstadtclub. Sinn? Hertha BSC ist der Hauptstadtclub!!!
REWE bezahlt fixe 5,8 Mio diese Saison. Prämien nicht dazugerechnet.

Beim FC wüsste man mit dem Geld sowieso nix anzufangen.  :suff:
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23666
face-palm

Offline Fzool

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2301
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #64 am: Dienstag, 08.Mai.2018, 14:01:40 »
Weiser verkaufen > Klünter kaufen. Hertha feilt schon mächtig am Abstieg 2018/2019.

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8267
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #65 am: Dienstag, 08.Mai.2018, 14:03:02 »
Weiser verkaufen > Klünter kaufen. Hertha feilt schon mächtig am Abstieg 2018/2019.

Hier wurde vor der Saison auch über den Leckie-Transfer gelästert. Der hat denen mehr geholfen als jeder unserer Transfers uns diese Saison!
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15496
  • 🐐🔴⚪️
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #66 am: Dienstag, 08.Mai.2018, 15:18:51 »
Hier wurde vor der Saison auch über den Leckie-Transfer gelästert. Der hat denen mehr geholfen als jeder unserer Transfers uns diese Saison!

nach dem 6. spieltag mit genau einem treffer. er ist genau die "granate", für die man ihn gehalten hat.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29351
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #67 am: Freitag, 11.Mai.2018, 15:07:32 »

Auf die Maßnahmen bin ich ja mal gespannt. Löscht euch und eure Stadt doch einfach ihr Spackos! https://twitter.com/HerthaBSC/status/994889191988301825
Zitat
MP: Es gibt offensichtlich - nicht nur in Berlin - den Trend, dass die Zuschauerzahlen leicht rückgängig sind. Wir werden die Sommerpause nutzen, um die Ursachen zu analysieren und Maßnahmen zu ergreifen, um gegenzusteuern. #BSCRBL #hahohe

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15367
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #68 am: Freitag, 11.Mai.2018, 15:09:22 »
#hahohe schlimmster
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8267
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #69 am: Freitag, 11.Mai.2018, 15:18:48 »
nach dem 6. spieltag mit genau einem treffer. er ist genau die "granate", für die man ihn gehalten hat.

Wir wären alle froh, wenn Cordoba wenigstens ein Tor für uns in der Liga geschossen hätte.
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15496
  • 🐐🔴⚪️
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #70 am: Freitag, 11.Mai.2018, 15:39:56 »
Wir wären alle froh, wenn Cordoba wenigstens ein Tor für uns in der Liga geschossen hätte.


deswegen wird aus leckie trotzdem kein fusballer mehr.

Online CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 7731
  • Geschlecht: Männlich
  • Einer von 400
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #71 am: Freitag, 11.Mai.2018, 16:09:13 »
Auf die Maßnahmen bin ich ja mal gespannt. Löscht euch und eure Stadt doch einfach ihr Spackos! https://twitter.com/HerthaBSC/status/994889191988301825

Psssst, Preetz, nur für Dich: Schau mal auf den Hashtag. Nein, nicht den, obwohl #hahohe schon sackdämlich ist. Ja, der in dem RBL steht. Verstehste? Gilt auch, wenn da TSG, WOB oder B04 steht. Ich hoffe, Du bist jetzt stark genug dafür: eigentlich reicht es auch schon aus, wenn da BSC auftaucht.
"Tony, was machst du denn hier?"

Vohrfangle raus!

Offline jimmy28

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10276
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #72 am: Freitag, 11.Mai.2018, 17:13:12 »
"Die Analyse könnt ihr euch sparen. Hier das ergebnis meiner analyse: wir spielen scheiss fussball."  :tu:

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #73 am: Freitag, 11.Mai.2018, 17:23:46 »
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Harald K.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2329
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #74 am: Sonntag, 13.Mai.2018, 10:15:29 »
Auf die Maßnahmen bin ich ja mal gespannt. Löscht euch und eure Stadt....

Komm mal klar, Dorfjunge. Schick die Kohle vom Länderfinanzausgleich und halt Dich ansonsten stille. 
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29351
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #75 am: Sonntag, 13.Mai.2018, 11:52:20 »
Komm mal klar, Dorfjunge. Schick die Kohle vom Länderfinanzausgleich und halt Dich ansonsten stille.
:D

Offline Harald K.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2329
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #76 am: Montag, 14.Mai.2018, 16:51:43 »
So finde ich, sieht seriöse Kritik aus. Natürlich ist sowas langweilig (was in etwa auch dem Fußball der Hertha entspricht) aber mehr Sachlichkeit täte dem Sportjournalismus (wie dem gesamten übrigens auch) mal wieder sehr gut!

https://www.tagesspiegel.de/sport/fussball-bundesliga-warum-war-nicht-mehr-moeglich-fuer-hertha-bsc/21858930.html
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline dominat0r

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1342
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #77 am: Montag, 14.Mai.2018, 17:34:24 »

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23666
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #78 am: Montag, 28.Mai.2018, 06:37:39 »
da wollte ich mal gucken was man da eigentlich von cordoba hält, da machen die einfach alle dicht. schätze mal aufgrund des gerüchts.
http://www.hertha-inside.de/index.html
http://www.herthabsc.de/de/multimedia/forum/page/721--81--.html

face-palm

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23666
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #79 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 07:04:16 »
Zitat

Warum wollen immer weniger Menschen Hertha sehen?

..

Hertha hat reagiert, indem Kinder unter 14 Jahren nun freien Eintritt im Olympiastadion erhalten - eine in der Bundesliga bisher einmalige Neuerung.


https://www.noz.de/deutschland-welt/sport/artikel/1419354/berlin-sagt-zuschauerschwund-kampf-an-und-setzt-auf-eigenen-nachwuchs
face-palm

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5661
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #80 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 07:13:44 »
https://www.noz.de/deutschland-welt/sport/artikel/1419354/berlin-sagt-zuschauerschwund-kampf-an-und-setzt-auf-eigenen-nachwuchs
Erinnert mich an Bayer die einfach mal ihr Stadion in den Schulen der Umgebung verschenkt haben.
Gute Idee bringt aber auch nicht viele Fans
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29351
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #81 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 07:14:56 »
Warum wollen immer weniger Menschen Hertha sehen?


Ganz einfach, weil sich kein Schwanz für die interessiert! Die sind so spannend wie ein vertrocknetes Maisfeld.

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5661
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #82 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 07:22:06 »
Warum wollen immer weniger Menschen Hertha sehen?


Ganz einfach, weil sich kein Schwanz für die interessiert! Die sind so spannend wie ein vertrocknetes Maisfeld.
Also muss man die Hertha nur nassmachen und sie wird attraktiv?
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #83 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 07:37:37 »
Feuchtmachen. Man muss sie feuchtmachen, dann flutscht... Kackistische Sexscheiße!!!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29351
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #84 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 07:49:27 »
Also muss man die Hertha nur nassmachen und sie wird attraktiv?
Unwahrscheinlich. Mal im Ernst, ich glaube die hätten sich beim großen Fußballboom rund um die WM 2006 mal um ein eigenes Stadion kümmern sollen. Das Olympiastadion ist da einfach nur ein Klotz am Bein und für Zuschauer ziemlich unattraktiv.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #85 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 07:53:50 »
Ok, dann auch mal ernsthaft. https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/timeline/ad65267aa679a5e540e1a9b1756350cc.png

In Berlin als Hauptstadt kommen Menschen aus ganz Deutschland zusammen oder ziehen aus ganz Deutschland dorthin. Die nehmen und bringen ihre Vereinszugehörigkeit mit. Dazu sehen die 80er und 90er bei Hertha BSC schlecht aus. Das spielt vielleicht alles mit rein.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 29351
  • Vorsitzender des Jhoniii Cordoba Fanclubs
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #86 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 08:03:47 »
Ok, dann auch mal ernsthaft. https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/timeline/ad65267aa679a5e540e1a9b1756350cc.png

In Berlin als Hauptstadt kommen Menschen aus ganz Deutschland zusammen oder ziehen aus ganz Deutschland dorthin. Die nehmen und bringen ihre Vereinszugehörigkeit mit. Dazu sehen die 80er und 90er bei Hertha BSC schlecht aus. Das spielt vielleicht alles mit rein.
Sicher spielt das alles mit rein. Aber am meisten überrascht mich, dass die nicht einmal einen spürbaren Zuschaueranstieg haben wenn es sportlich sehr gut läuft. Wie zum Beispiel in den Spielzeiten in denen sie die Saison auf Platz 4 angeschlossen haben. Noch nicht einmal das lockt die Leute ins Stadion.
In Köln, Hamburg oder München wohnen mittlerweile sicherlich auch viele Menschen die ursprünglich aus einer anderen Region kommen und trotzdem spielen die Vereine in ihren Städten eine große Rolle. Als ich letztes Jahr für ein paar Tage in Berlin war, hatte ich das Gefühl, dass dieser Verein dort eigentlich überhaupt keine Rolle spielt. Ich habe mir mal den Spaß gemacht und war in drei verschiedenen Hertha Fanshops und in allen konnten die Mitarbeiter nicht viel mehr machen als Däumchen drehen. Es gab einfach keine Kundschaft.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #87 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 08:15:51 »
Totschlagargument: Hamburg, München oder Köln ist nicht die deutsche Hauptstadt. Es vermischt sich alles ein bisschen, aber nicht so viel wie in Berlin. Hertha BSC wird zwar "satt", aber mehr auch nicht. Wie zum Beispiel Union Berlin.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11069
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #88 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 09:49:54 »
Die hatten aber über Jahrzehnte eine exklusive Lage als Insel der DDR. Wer da keine Grundlagen legt, der hat's nicht besser verdient.
Die meisten Dinge im realen Leben regle ich mit meinem überdurchschnittlich guten Aussehen, daher bitte ich hier im Forum um Nachsicht.

Offline BaNditen

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1465
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC 2017/18
« Antwort #89 am: Mittwoch, 08.Aug.2018, 10:10:25 »
Sicher spielt das alles mit rein. Aber am meisten überrascht mich, dass die nicht einmal einen spürbaren Zuschaueranstieg haben wenn es sportlich sehr gut läuft. Wie zum Beispiel in den Spielzeiten in denen sie die Saison auf Platz 4 angeschlossen haben. Noch nicht einmal das lockt die Leute ins Stadion.
In Köln, Hamburg oder München wohnen mittlerweile sicherlich auch viele Menschen die ursprünglich aus einer anderen Region kommen und trotzdem spielen die Vereine in ihren Städten eine große Rolle. Als ich letztes Jahr für ein paar Tage in Berlin war, hatte ich das Gefühl, dass dieser Verein dort eigentlich überhaupt keine Rolle spielt. Ich habe mir mal den Spaß gemacht und war in drei verschiedenen Hertha Fanshops und in allen konnten die Mitarbeiter nicht viel mehr machen als Däumchen drehen. Es gab einfach keine Kundschaft.


Insgesamt hat man immer das Gefühl die Stadt ist nicht so fußballbegeistert wie andere. An Spieltagen sehe ich zumindest selten Unioner oder Herthaner. Als wir und Hertha in die EuroLeague eingezogen sind, habe ich ganze 3 Herthaner danach auf dem Heimweg von der Kneipe was singen hören.