Autor Thema: Hannover 96  (Gelesen 44466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15374
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #150 am: Samstag, 16.Sep.2017, 12:45:20 »
Wen juckts? Sich vergleichen ist was für Leute mit Minderwettigkeitskomplex

.

Schmadtke raus!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11131
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #151 am: Samstag, 16.Sep.2017, 13:08:03 »
Werden wir ihnen die ersten Heimpunkte klauen müssen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16387
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #152 am: Dienstag, 26.Sep.2017, 09:10:40 »
Noh skurriler ist allerdings,  das der Kicker dies als "krasse Störung" einstuft.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Oxford

  • Doppelname
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24103
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #153 am: Dienstag, 26.Sep.2017, 13:38:31 »
Zitat
Es ist schon skurril, was aktuell bei Hannover 96 passiert: Sportlich läuft es für den Aufsteiger richtig rund, von einigen Teilen des eigenen Anhangs gibt es allerdings krasse Störungen.

Also, dass diese so genannten Fans da so Unruhe in den Verein reinbringen. Für mich ist das ja schon fast ein Misstrauensvotum. Unerhört.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23666
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #154 am: Mittwoch, 11.Okt.2017, 12:10:08 »
face-palm

Online MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5973
  • Geschlecht: Männlich
  • VORSTAND RAUS!!!
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #155 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 10:02:41 »
https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=DFB-spricht-177-Stadionverbote-gegen-Hannover-96-Fans-aus&folder=sites&site=news_detail&news_id=16852&gal_id=1831&bild_nr=50


Das ist ziemlich krass.


- der Vorfall ereignete sich zwei Tage vor dem Derby
- es waren überhaupt keine Braunschweiger in der Nähe


Würde mich nicht wundern, wenn der Mann mit den Hörgeräten seine Finger dort im Spiel hätte. Sind für ihn ja 177 kritische Stimmen weniger im Stadion.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VORSTAND RAUS

Online 08neun

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1233
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #156 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 10:09:27 »
schöner Artikel

Zitat
Die Sektion Stadionverbot von Hannover 95 ist um eine dreistellige Zahl gewachsen.
  :D
Hört mit der Gewalt auf!

Offline Orneo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1216
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #157 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 17:30:05 »
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/Missverhaeltnis-Ultras-in-Medien,ultras126.html


Zur Berichterstattung über Ultras allgemein und in Hannover im Speziellen. Bemerkenswert finde ich den sehr kritischen Teil zur Hannoveraner Lokalpresse.


Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15496
  • 🐐🔴⚪️
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #159 am: Samstag, 04.Nov.2017, 00:36:05 »
Zitat
Ein DFL-Sprecher zu BILD: "Anlässlich einer von der DFL im Lizenzierungsverfahren festgestellten und sanktionierten Nicht-Einhaltung der 50+1-Regel durch einen Club wurde im Herbst 2008 eine Kanzlei mit einer ligaweiten Analyse beauftragt. Betreffend Hannover 96 äußerte die Kanzlei auf Grundlage eines eigenen Verständnisses der Statuten Bedenken hinsichtlich der Vereinbarkeit der vorliegenden gesellschaftsrechtlichen Konstruktion mit der 50+1-Regel.
http://m.bild.de/sport/fussball/hannover-96/geheim-gutachten-ueber-96-53747484.bildMobile.html


lol.

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4299
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #160 am: Samstag, 04.Nov.2017, 05:54:25 »

lol.


Unglaublich


Die dfl beauftragt eine Kanzlei mit der Prüfung, ob 50+1 eingehalten wird.
Die Kanzlei meint, dass dies in Hannover über ein halbes Jahrzehnt nicht der Fall war.
Hierauf meint die dfl, die Kanzlei hat keine Ahnung und den Sachverhalt falsch bewertet.


Was nicht im Artikel steht:
Gleichzeitig kommuniziert man öffentlich, dass 50+1 ein hohes Gut ist und überall gewahrt ist und dies sogar anwaltlich habe prüfen lassen.

Offline WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6798
...

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #162 am: Samstag, 04.Nov.2017, 12:10:07 »
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Rotweiss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 440
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #163 am: Samstag, 04.Nov.2017, 12:17:22 »
Jaja die gute DFL. Die machen sich gerne die Welt wie sie Ihnen gefällt.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #164 am: Samstag, 04.Nov.2017, 12:19:27 »
Hannoveraner Lokalpresse nimmt vor knapp einer Stunde die außerlokale Berichterstattung auf: http://www.sportbuzzer.de/artikel/untreue-geheimgutachten-klagen-der-druck-auf-96-chef-kind-nimmt-zu/
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23666
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #165 am: Donnerstag, 09.Nov.2017, 14:57:03 »
face-palm

Offline lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7373
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #166 am: Freitag, 10.Nov.2017, 13:31:38 »

Offline Vinnie_Jones

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 177
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #167 am: Freitag, 10.Nov.2017, 17:05:12 »
Der Tod von Enke war für mich echt eines der einschlagendsten Fußballereignisse. Die Erinnerungen an den Tag sind mir direkt wieder hochgekommen. Das Buch von Reng danach ist auch wirklich schwere Kost gewesen.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 12997
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #168 am: Freitag, 10.Nov.2017, 17:24:38 »
https://www.welt.de/sport/fussball/article159372658/Ohne-Enkes-Tod-waere-meine-Karriere-anders-verlaufen.html

Interessantes Interview mit Florian Fromlowitz, die damalige Nr. 2 von Hannover. Ich fand den mal einen sehr interessanten Keeper, hatte ihn aber inzwischen völlig vergessen. Der Fußball ist so schnelllebig.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23666
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #169 am: Samstag, 06.Jan.2018, 15:29:37 »
face-palm

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19419
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #170 am: Samstag, 06.Jan.2018, 15:50:01 »
https://www.welt.de/sport/fussball/article159372658/Ohne-Enkes-Tod-waere-meine-Karriere-anders-verlaufen.html

Interessantes Interview mit Florian Fromlowitz, die damalige Nr. 2 von Hannover. Ich fand den mal einen sehr interessanten Keeper, hatte ihn aber inzwischen völlig vergessen. Der Fußball ist so schnelllebig.

Ich finde besonders die zweite Hälfte des Interviews stark und reflektiert. Bei der ersten Hälfte, wo es um Enkes Tod ging, bin ich mir noch unsicher.
Da nich für!

Offline GFLrYo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1346
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #171 am: Samstag, 06.Jan.2018, 16:10:58 »
Das Interview hab ich aber vor Jahren schonmal gelesen gehabt....

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #172 am: Sonntag, 07.Jan.2018, 13:05:46 »
http://96freunde.de/kinds-sohn-bekommt-96-als-erbschaft-und-erhaelt-ein-verbot/
Zitat
Der mächtige Präsident Martin Kind hat nach eigenen Angaben in seinem Erbe einen Verkauf der Profiabteilung des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ausgeschlossen. „Auch für meine Söhne gilt: 96 bleibt in der Familie, das dürfen sie nicht an einen chinesischen Investor verkaufen“, sagte der 73-Jährige der Sport Bild: „Das ist klar definiert.“

Kind hat auch bereits festgelegt, welcher seiner beiden Söhne seine Anteile an 96 übernehmen soll. „Vom Grundsatz her der Musiker“, sagte er: „Aber vielleicht ordne ich das noch etwas differenzierter.“ Matthias Kind arbeitet als Manager in der Musik-Branche, lebt in New York und Berlin. Alexander Kind hat bereits das Hörgeräte-Unternehmen seines Vaters in Großburgwedel übernommen.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8267
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #173 am: Sonntag, 07.Jan.2018, 13:19:40 »
Die Borgias.... äh Kinds... :kotz:
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #174 am: Sonntag, 07.Jan.2018, 13:29:47 »
Das ist schon krass.

https://www.hannover96.de/fileadmin/user_upload/Unternehmenstruktur_96_neu.png
Zitat
Hannoverscher Sportverein von 1896 e.V.

Martin Kind (Vorsitzender)
Uwe Krause (stellv. Vorsitzender)
Zitat
Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Martin Kind (Geschäftsführung)
Björn Bremer (Geschäftsführung)
Zitat
Hannover 96 Sales & Service GmbH & Co. KG

Martin Kind (Geschäftsführung)
Björn Bremer (Geschäftsführung)
Zitat
Hannover 96 Arena GmbH & Co. KG

Martin Kind (Geschäftsführung)
Björn Bremer (Geschäftsführung)
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online kilino

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5209
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #175 am: Sonntag, 07.Jan.2018, 14:06:28 »
"Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf."

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #176 am: Sonntag, 07.Jan.2018, 14:09:34 »
Wenn ich "Aber vielleicht ordne ich das noch etwas differenzierter" lese, glaube ich eher, dass es zwei Testamente gibt. Auf dem Sterbebett gibt Junior dem Senior schnell symbolisch 1€.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline J_Cologne

  • Unten ohne in der topless Bar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8860
  • Spürbar beschissen
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #177 am: Sonntag, 07.Jan.2018, 14:12:18 »
Kind wird eh nicht sterben, es sei denn, jemand treibt ihm einen Pflock ins Herz
Vorstand raus!
 Anfang raus!
 Wehrle raus!
   Veh raus!
ach, löst den ganzen Bums einfach auf

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4299
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #178 am: Sonntag, 07.Jan.2018, 14:14:46 »
Wieviel Erbschaftssteuer wird da eigentlich fällig?


Interessanter Punkt


Die Steuer richtet sich nach dem Wert der vererbten Anteile. Wie beim Unternehmen
Es könnte also kräftig rappeln
Anders als ein Unternehmen wirft ein Fußballverein aber kaum entnahmefähige Gewinne ab.
Es fällt also Steuer an, profitieren tut der Sohn wirtschaftlich aber kaum
Der Vater hat den Verein auch nur für sein Ego
Insofern: tolles Erbe

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hannover 96 2017/18
« Antwort #179 am: Sonntag, 07.Jan.2018, 19:45:24 »
https://www.youtube.com/watch?v=PRkQG8dMWgY  :-/

Offizieller YouTube-Kanal von Hannover 96.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!