Autor Thema: Borussia Dortmund 2017/18  (Gelesen 116831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1500 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 18:43:03 »
Aus einem riesigen Nebelfeld, das die eigenen Standpunkte, Ansichten und die Persönlichkeit bedeckt, ist es einfach zu kritisieren. Schade - für so eierlos hätte ich dich gar nicht gehalten. Vertrittst du deine Meinung nur, wenn du dir sicher bist, dass die Mehrheit sie teilt?

http://www.effzeh-forum.de/off-topic/der-politikthread/msg10520107/#msg10520107
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4397
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1501 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 19:37:52 »
Dass es zwischen Stögi und der Mannschaft nicht stimmte hätte man spätestens vor dem 11.11. merken sollen als der Österreicher zu Karneval aufrief und die Jungs lieber trainieren wollten! SPÄTESTENS da

Offline Drahdiaweng

  • Gugelhupf
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 9575
  • Draußen nur Kännchen
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1502 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 21:49:50 »
Peter Stöger ist der Ex-Trainer vom 1. FC Köln.
Er ist der aktuelle Trainer von Borussia Dortmund.
Dort hat er Stand heute einen Vertrag bis zum 30.06.2018.

Diese nüchterne Sichtweise wundert mich! Es hat mehrere Jahre gedauert die Mannschaft in den Europapokal zu führen. Es hat ein gutes halbes gedauert, den FC mit 1 1/2 Beinen in die zweite Liga zu schicken. Vor allem mit dieser Ausgangsposition nach dem letzten Heimspiel gegen Mainz. Ohne Dich persönlich angreifen zu wollen: Wenn jemand nach dieser Historie so o.a. Standpunkt vertritt ist er zumindest ein großer Stöger-Fan oder sieht kaum Verfehlungen seitens ebendiesem.
May your strength give us strength
May your faith give us faith
May your hope give us hope
May your love give us love

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, Allesbürster & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14594
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1503 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 21:50:39 »
http://www.effzeh-forum.de/off-topic/der-politikthread/msg10520107/#msg10520107
Es geht darum mal zu irgendwas hier fundiert deinen Senf abzugeben. Selbst jetzt hast dus nur geschafft eine Verlinkung zu posten.

.

Holt ihn endlich Heim!

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Schmadtke raus!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1504 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:18:13 »
Diese nüchterne Sichtweise wundert mich! Es hat mehrere Jahre gedauert die Mannschaft in den Europapokal zu führen. Es hat ein gutes halbes gedauert, den FC mit 1 1/2 Beinen in die zweite Liga zu schicken. Vor allem mit dieser Ausgangsposition nach dem letzten Heimspiel gegen Mainz. Ohne Dich persönlich angreifen zu wollen: Wenn jemand nach dieser Historie so o.a. Standpunkt vertritt ist er zumindest ein großer Stöger-Fan oder sieht kaum Verfehlungen seitens ebendiesem.

Ich sehe Verfehlungen bei ihm in der Sommervorbereitung, wo Kraftraining gebolzt wurde, um im Sommer Fitness für die Hinrunde aufzubauen, während in besagter Hinrunde nichts dafür getan wurde. Fehler.
Ich sehe eine Verfehlung darin, Hector ins zentrale Mittelfeld zu stellen. Sturheit.
Ich sehe eine Verfehlung darin, wieder mit Lehmann als feste Größe zu planen. Sturheit.
Ich sehe eine Verfehlung darin, immer und immer und immer wieder Zoller auf Außen zu bringen. Gibt es keine Neuverpflichtung, muss Druck auf Schmadkte kommen, ist der Dialog kaputt, muss er es ansprechen.
Zum Beispiel.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online Niggelz

  • Reputationsexperte
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11283
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1505 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:25:07 »
Geht doch. Jetzt noch ein "Schmöger ist ein [...]" hinterher, und Abdel kann mit einem cheesigen Lächeln im Gesicht einschlafen.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1506 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:25:42 »
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, Allesbürster & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14594
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1507 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:29:13 »
Geht doch. Jetzt noch ein "Schmöger ist ein [...]" hinterher, und Abdel kann mit einem cheesigen Lächeln im Gesicht einschlafen.
Diggi, du kennst mich zu gut

.

Holt ihn endlich Heim!

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Schmadtke raus!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1508 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:33:26 »
Das wäre dann für dich fundiert?  :D
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, Allesbürster & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14594
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1509 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:36:23 »
Das wäre dann für dich fundiert?  :D
Och Alter. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was dein Problem ist. Ich hab jetzt echt versucht dich nach deiner Meinung zu fragen und mal ein richtiges Statement aus dir herauszukriegen. Mal mehr als irgendein "witziger" Einzeiler. Wenn du hier mitdiskutieren willst wird eine eigene Meinung auf Dauer unerlässlich sein. Trau dich.

.

Holt ihn endlich Heim!

"Linientreue ist meine Lebensaufgabe. Deswegen mülle ich dieses Forum ja auch täglich mit Lobeshymnen und Danksagungen voll." ~ P.A.Trick

Schmadtke raus!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1510 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:40:07 »
Aha.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 584
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1511 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:47:29 »
Nun wo das mit Punko geklärt ist, wären die Damen damit einverstanden, wenn wir diesen Thread wieder seinem eigentlichem Thema zuwenden: Unseren gemeinsamen Hass auf alles schwarz-gelbe, den Ruhrpott an sich, fucky Watzke, Sebastian Kehl, schlechte Zähne, 90er-Jahre-Erfolgsfans, Michi Meier und und und
"Sie haben geweint und sich daran gewöhnt. An alles kann sich der Mensch, dieses Schwein, gewöhnen!"

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1512 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:49:38 »
Was machen die denn jetzt mit den Aubameyang-Millionen?
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 584
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1513 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 22:58:55 »
Was machen die denn jetzt mit den Aubameyang-Millionen?
investieren es in die Ausbildung des nächsten Nachwuchsstars für einen Weltklasseverein.
"Sie haben geweint und sich daran gewöhnt. An alles kann sich der Mensch, dieses Schwein, gewöhnen!"

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8254
  • Spürbar beschissen
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1514 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 07:13:44 »
Was machen die denn jetzt mit den Aubameyang-Millionen?

für Cordoba ausgeben

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1150
    • https://ralffriedrichs.wordpress.com/
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1515 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 08:31:39 »
Nun wo das mit Punko geklärt ist, wären die Damen damit einverstanden, wenn wir diesen Thread wieder seinem eigentlichem Thema zuwenden: Unseren gemeinsamen Hass auf alles schwarz-gelbe, den Ruhrpott an sich, fucky Watzke, Sebastian Kehl, schlechte Zähne, 90er-Jahre-Erfolgsfans, Michi Meier und und und


... alleine für die 12:0 Sauerei vom 29.4.1978 gebührt diesem Verein die ewige Verdammnis!

Online ochsenfrogga

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1346
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1516 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 09:39:28 »

... alleine für die 12:0 Sauerei vom 29.4.1978 gebührt diesem Verein die ewige Verdammnis!
Als Nichtzeitzeuge weiß ich nicht ob ich dieses Spiel oder die neon gelben Trikots aus den 90ern schlimmer finde.
Tut mir leid, aber das ist kein Kegelverein.

Online Immi2k

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 146
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1517 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 20:04:53 »
Der Stöger Peter ist mir gerade im Deiters (Frechen) über den Weg gelaufen ... Ach gottchen iss das ein kleines Männchen ... tat mir fast schon leid, wie er da so verloren in der Menge stand ;)

Hab aber nichts gesagt, weil ich da einfach nur raus wollte ...


Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4055
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1518 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 20:23:36 »
Der Stöger Peter ist mir gerade im Deiters (Frechen) über den Weg gelaufen ... Ach gottchen iss das ein kleines Männchen ... tat mir fast schon leid, wie er da so verloren in der Menge stand ;)

Hab aber nichts gesagt, weil ich da einfach nur raus wollte ...


Hat er sich ein Bienen-Kostüm gekauft
Ach nein: er geht sicher ans Geißbock

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12689
  • 🐐🔴⚪️
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1519 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 20:25:27 »
Der Stöger Peter ist mir gerade im Deiters (Frechen) über den Weg gelaufen ... Ach gottchen iss das ein kleines Männchen ... tat mir fast schon leid, wie er da so verloren in der Menge stand ;)

Hab aber nichts gesagt, weil ich da einfach nur raus wollte ...


hat er sich einen sattel gekauft?
der effzeh kann sich ficken gehen!

Offline qwick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1699
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1520 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 20:31:16 »

hat er sich einen sattel gekauft?
Ne, nur die Stange dafür. Ein Peter Stöger fährt ohne Sattel.

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12689
  • 🐐🔴⚪️
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1521 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 20:32:03 »
Ne, nur die Stange dafür. Ein Peter Stöger fährt ohne Sattel.


ich meinte eigentlich für den rücken...
der effzeh kann sich ficken gehen!

Offline Kalle Wirsch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1527
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1522 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 22:57:44 »
er hat bestimmt nach einem schmadtke-kostüm gesucht
Selbstbewusstes Auftreten trotz vollständiger Ahnungslosigkeit

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12689
  • 🐐🔴⚪️
der effzeh kann sich ficken gehen!

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8005
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1524 am: Sonntag, 11.Feb.2018, 14:45:10 »

Offline Fiasko

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5988
  • Geschlecht: Männlich
  • 1. Fiasko Club Köln
Standort Müngersdorf - unverhandelbar!

Nur Spinner am Werk - Vorstand raus!

Offline Schoode

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 302
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1526 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 14:08:04 »
http://www.transfermarkt.de/stoger-bdquo-nicht-die-besten-spieler-abgeben-und-glauben-dass-es-normal-weitergeht-ldquo-/view/news/300960

"Man kann nicht immer wieder gefühlt die besten Spieler an die besten Vereine abgeben und glauben, dass man das sofort mit Spielern, die diese Erfolge noch nicht haben, auffangen kann und es normal weitergeht.“

Woher kommt diese Erkenntnis? Ein Cordoba wird doch noch einen Modeste ersetzen können.

Offline Venus von Milos

  • Noch nicht bei 100 %
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3171
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1527 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 14:16:18 »
http://www.transfermarkt.de/stoger-bdquo-nicht-die-besten-spieler-abgeben-und-glauben-dass-es-normal-weitergeht-ldquo-/view/news/300960

"Man kann nicht immer wieder gefühlt die besten Spieler an die besten Vereine abgeben und glauben, dass man das sofort mit Spielern, die diese Erfolge noch nicht haben, auffangen kann und es normal weitergeht.“

Woher kommt diese Erkenntnis? Ein Cordoba wird doch noch einen Modeste ersetzen können.

Typisches Fußballzirkusverhalten. Der eine wäscht hinterher seine Hände in Unschuld, dass die (vermeintlichen Fehl)Entscheidungen alle im gemeinsamen Konsens getroffen wurden. Der andere beschwert sich hinterher, dass man ihm keine konkurrenzfähige Mannschaft hingestellt hat. Die sollen sich beide ficken gehen.
Alkohol ist Gift. Nikotin ist Gifter.

Offline Šljivo

  • FC-Balljunge 1989-1991
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1273
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1528 am: Donnerstag, 15.Feb.2018, 19:01:52 »
Ich hoffe, dass Claudio Caniggia heute die Bienen und ihren hässlichen Trainer abschießt.

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3217
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1529 am: Donnerstag, 15.Feb.2018, 19:12:33 »
Was fand ich den Cannigia in den 90ern geil!
Immer wenn wir draußen gezockt haben,war ich Caniggia :tu: