Autor Thema: FC Augsburg  (Gelesen 10164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nekoelschekrat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4460
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Augsburg 2017/18
« Antwort #90 am: Mittwoch, 04.Jul.2018, 07:29:29 »
"Schade, dass Jesus nicht mit einem Feuerlöscher erschlagen wurde.
Feuerlöscher gehören in jedes Büro." by Peter Breuer

Offline Drahdiaweng

  • Kuchenschnüffler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10204
  • Draußen nur Kännchen
Re: FC Augsburg 2017/18
« Antwort #91 am: Mittwoch, 04.Jul.2018, 07:35:16 »
Der hat sich wahrscheinlich nur die Birne rasiert,trainiert grad mit und kein Schwein erkennt ihn. :D

Obwohl ich den nicht mag, kann man nur hoffen, dass es gut ausgeht.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16137
Re: FC Augsburg 2017/18
« Antwort #92 am: Mittwoch, 04.Jul.2018, 11:22:16 »
Obwohl ich den nicht mag, kann man nur hoffen, dass es gut ausgeht.
Davon gehe ich mal aus, es wäre ja nicht der erste Brasilianer der länger bei seiner Familie urlaubt.... auch das solche Spieler einige Tage nicht erreichbar sind, ist keine Neuheit. Wäre wirklich etwas passiert, hätte man/der Verein dies auch mitbekommen - dafür ist die globalisierte/vernetzte Welt dann doch gut.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11028
Re: FC Augsburg 2017/18
« Antwort #93 am: Mittwoch, 04.Jul.2018, 20:36:37 »
Inzwischen wieder aufgetaucht und tatsächlich nur ein Urlaubsverlängerer.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15065
  • 🐐🔴⚪️
Re: FC Augsburg 2017/18
« Antwort #94 am: Mittwoch, 04.Jul.2018, 20:57:35 »
surprise!

Offline Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3265
Re: FC Augsburg 2017/18
« Antwort #95 am: Mittwoch, 04.Jul.2018, 22:21:08 »
Naja, man kann in brasilien, mexiko und kolumbien auch mal ganz leicht verlorengehen.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15065
  • 🐐🔴⚪️
Re: FC Augsburg 2017/18
« Antwort #96 am: Mittwoch, 04.Jul.2018, 22:27:39 »
Naja, man kann in brasilien, mexiko und kolumbien auch mal ganz leicht verlorengehen.


wie oft ist das bei brasilianischen fußballern aus der bundesliga schon passiert vs. wie oft haben brasilianer in der bundesliga eigenmächtig ihren urlaub verlängert?

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15065
  • 🐐🔴⚪️
Re: FC Augsburg
« Antwort #97 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 02:41:18 »

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11028
Re: FC Augsburg
« Antwort #98 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 09:29:36 »
Wenn der Torwart der beste Mann des Gegners ist, hat man falsch eingekauft.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16137
Re: FC Augsburg
« Antwort #99 am: Mittwoch, 03.Okt.2018, 19:23:58 »
Die Woche gehört das Finnbogason nun Tobias Werner als Augsburger Rekordtorschütze in der ersten Liga abgelöst hat.... Mit 25 Toren.  :D :D :D
Irgendwie süß. Die spielen doch jetzt auch schon eine zeitlang erste Liga.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15065
  • 🐐🔴⚪️
Re: FC Augsburg
« Antwort #100 am: Mittwoch, 03.Okt.2018, 23:32:36 »
Die Woche gehört das Finnbogason nun Tobias Werner als Augsburger Rekordtorschütze in der ersten Liga abgelöst hat.... Mit 25 Toren.  :D :D :D
Irgendwie süß. Die spielen doch jetzt auch schon eine zeitlang erste Liga.


ja, aber wer bleibt da gerne langfristig, wenn er tore schießen kann?

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3134
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Augsburg
« Antwort #101 am: Donnerstag, 04.Okt.2018, 18:54:57 »

ja, aber wer bleibt da gerne langfristig, wenn er tore schießen kann?
Und trotzdem schaffen sie es zumeist sehr souverän die Klasse zu halten oder am europäischen Geschäft zu schnuppern, weil sie einen recht ausgewogenen Kader zusammenstellen und der Trainer es jedes Mal schafft, das vorhandene Material zu verbessern bzw. das Optimum herauszupressen. Irgendwie weiß man wie die gestrickt sind (gute Defensive und Kampf) und trotzdem sind sie unausrechenbar.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22675
face-palm