Autor Thema: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"  (Gelesen 6074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wormfood

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7215
Ich beantrage eine Umfrage seitens der Forenadministration für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017".

Begründung:
Weisweilers uneheliches Balg hat keinen Sonderstatus durch Ausgrenzung mehr verdient. Man schreibt dazu ansonsten eben mehr im Spieltagthread, wodurch es besonders exponiert und schwerer zu moderieren wird.

Gesendet von meinem Atari ST per Akustikkoppler

57 Punkte - mach' et, Ruthe!

Online mutierterGeißbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22364
  • offizielle Jonas Hector Löwenmami!!!
Nein!
"Trennen Sie sich doch bitte von dem Vorurteil, im DFB sitzen fußballferne Betonköpfe."

Reinhard Grindel, 2.August 2017

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10047
  • God shave the Queen!
Maximal im Wohnzimmer!
Einhörner sind voll schön!

Offline Kalle Wirsch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1420
Keinen Gladbach-Thread zu haben ist alberner, als das die Gladbacher nur *öln schreiben können.
Selbstbewusstes Auftreten trotz vollständiger Ahnungslosigkeit

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8831
  • Geschlecht: Männlich
  • Tu a bissele Eis drauf, dann wird das schon wieder
Koan Gladbachthread!  :mad:
Wann chärt ändlich auf dieser Flichtlingswällä?

Offline Punko

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10335
  • Geschlecht: Männlich
  • Fatalism is a Dancer
Mir egal :)
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

14.01. - 12.05.: Highway To Second Bundesliga! https://www.youtube.com/watch?v=SgLy-6yj1Ws

Online mutierterGeißbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22364
  • offizielle Jonas Hector Löwenmami!!!
Grundsätzlich sollte man Gladbach bei jeder Gelegenheit aufs übelste beleidigen. Ganz egal in welchem Thread.
"Trennen Sie sich doch bitte von dem Vorurteil, im DFB sitzen fußballferne Betonköpfe."

Reinhard Grindel, 2.August 2017

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4327
Keinen Gladbach-Thread zu haben ist alberner, als das die Gladbacher nur *öln schreiben können.


Richtig! Aber Hauptsache RB hat sofort einen gekriegt  :kotz: 
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 9118
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pseudo-Moralapostel
Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #8 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 07:13:07 »
Keinen Gladbach-Thread zu haben ist alberner, als das die Gladbacher nur *öln schreiben können.

Wenn es so einfach wäre.... Es gibt einen Grund warum es keinen Gladbach Thread gibt. Und der ist ziemlich dämlich aber leider Fakt: Die Vergangenheit hat ganz klar gezeigt, dass ein solcher Thread nicht moderierbar ist. Das Ding allein hat früher 99% unserer Kapazitäten aufgefressen. Und für Unfrieden sorgt das ganze auch noch. Moderiert man den Thread wie alle anderen ist das Geschrei groß weil man eben für verbale Aussetzer gesperrt werden kann. Laufen können wir das Ding auch nicht lassen, denn das Internet ist nunmal kein rechtsfreier Raum.

Ich gebe selbst offen zu, dass ich die das hier ja wie alle anderen freiwillig macht, keine Lust hab meine Zeit darauf zu verschwenden den halben Tag Beleidigungen im Gladbach Thread zu löschen und sich (ist zumindest früher vorgekommen) dann auch noch per Email beleidigen zu lassen....
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline Misli

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2169
  • Erster Alles
Ist dieser Antrag nicht schon ein Gladbach Thread?
Am 16er is Schluss!

Online CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 6637
  • Geschlecht: Männlich
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #10 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 07:59:16 »
Ist dieser Antrag nicht schon ein Gladbach Thread?

Weshalb hier sicherlich in absehbarer Zeit ein Schloss vor ist.

Offline p_m

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4396
Ist dieser Antrag nicht schon ein Gladbach Thread?
Finde ich nicht und ich denke, es ist auch in Ordnung, dass so eine Diskussion geführt wird. Radikal wird es nur, wenn Klappspaten wie Rambaldi hier auftauchen.
"Beim Teutates, jetzt reicht's aber! Sollen doch die Unzufriedenen abhauen!"

Offline Kalle Wirsch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1420
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #12 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:09:54 »
Wenn es so einfach wäre.... Es gibt einen Grund warum es keinen Gladbach Thread gibt. Und der ist ziemlich dämlich aber leider Fakt: Die Vergangenheit hat ganz klar gezeigt, dass ein solcher Thread nicht moderierbar ist. Das Ding allein hat früher 99% unserer Kapazitäten aufgefressen. Und für Unfrieden sorgt das ganze auch noch. Moderiert man den Thread wie alle anderen ist das Geschrei groß weil man eben für verbale Aussetzer gesperrt werden kann. Laufen können wir das Ding auch nicht lassen, denn das Internet ist nunmal kein rechtsfreier Raum.

Ich gebe selbst offen zu, dass ich die das hier ja wie alle anderen freiwillig macht, keine Lust hab meine Zeit darauf zu verschwenden den halben Tag Beleidigungen im Gladbach Thread zu löschen und sich (ist zumindest früher vorgekommen) dann auch noch per Email beleidigen zu lassen....


ich erinnere mich und kann die argumente nachvollziehen. die entgleisungen waren für mich aber eher ein abchecken, wie weit man bei der moderation hier gehen kann, als wirklich gladbach zu beleidigen.
trotzdem ändert das nichts an meiner meinung, das wenn man schon für jeden bundesligisten einen thread hat, man auch für einen für gladbach haben sollte.
Selbstbewusstes Auftreten trotz vollständiger Ahnungslosigkeit

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4327
Finde ich nicht und ich denke, es ist auch in Ordnung, dass so eine Diskussion geführt wird. Radikal wird es nur, wenn Klappspaten wie Rambaldi hier auftauchen.


Hier sind bisher weder Wiesels, Radkappen, Hopps noch Klepper aufgetaucht. Die wissen, dass sie hier nichts zu suchen haben. Sollte sich doch mal einer verirren, dürfte der schnell entsorgt sein!
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline Nekoelschekrat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4103
  • Geschlecht: Männlich
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #14 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:29:44 »

Hier sind bisher weder Wiesels, Radkappen, Hopps noch Klepper aufgetaucht. Die wissen, dass sie hier nichts zu suchen haben. Sollte sich doch mal einer verirren, dürfte der schnell entsorgt sein!

Du kennst EFO und Rambaldi nicht,oder?
+++ Richtig gestellt: Reissack in China konnte gar nicht umfallen +++

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4327
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #15 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:35:16 »
Du kennst EFO und Rambaldi nicht,oder?


Die kenne ich sehr gut...aber ich glaube nicht, dass die sich hier anmelden würden  ;)
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline Slouch

  • Sofa-Furzer, Event-Otto & Spoiler-König
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3993
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #16 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:35:54 »
Wenn es so einfach wäre.... Es gibt einen Grund warum es keinen Gladbach Thread gibt. Und der ist ziemlich dämlich aber leider Fakt: Die Vergangenheit hat ganz klar gezeigt, dass ein solcher Thread nicht moderierbar ist. Das Ding allein hat früher 99% unserer Kapazitäten aufgefressen. Und für Unfrieden sorgt das ganze auch noch. Moderiert man den Thread wie alle anderen ist das Geschrei groß weil man eben für verbale Aussetzer gesperrt werden kann. Laufen können wir das Ding auch nicht lassen, denn das Internet ist nunmal kein rechtsfreier Raum.

Ich gebe selbst offen zu, dass ich die das hier ja wie alle anderen freiwillig macht, keine Lust hab meine Zeit darauf zu verschwenden den halben Tag Beleidigungen im Gladbach Thread zu löschen und sich (ist zumindest früher vorgekommen) dann auch noch per Email beleidigen zu lassen....

Machen wir den Transferthread dann noch dieses Jahr oder erst nächstes Jahr zu?? ;)

Pro Gladdie Thread.... testweise......
"Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles vergessen hat, was man gelernt hat." Werner Heisenberg

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 9118
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pseudo-Moralapostel
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #17 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:43:29 »

Die kenne ich sehr gut...aber ich glaube nicht, dass die sich hier anmelden würden  ;)

Es gibt hier so ne Userkategorie "Fahnensuchender Rübenbauer"... warum wohl?
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8002
  • Geschlecht: Männlich
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #18 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:46:02 »
 :)

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 9118
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pseudo-Moralapostel
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #19 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:46:59 »
Machen wir den Transferthread dann noch dieses Jahr oder erst nächstes Jahr zu?? ;)

Pro Gladdie Thread.... testweise......

Der Transferthread ist gegen das was damals im Gladbach Thread abging das Treffen des katholischen Kirchenchors Quadrath-Ichendorf....
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Offline TonyS

  • Kölsche Jung
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1952
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #20 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:47:18 »
Ich bin ganz klar für einen Gladbach-Thread. Wenn wir einen für RBL und die Pillen haben, sehe ich keinen Grund, auf einen Gladbach-Thread zu verzichten. Die anderen Threads zu den Bundesligisten (zusätzlich noch der türkisene Thread) laufen auch wunderbar ohne Beleidigungen ab und ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei einem Gladbach-Thread auf einmal wieder ganz anders wäre.

Testweise sollte ein solcher Thread auf jeden Fall wieder gestartet werden. Wenn sich erneut zeigen sollte, dass der Thread unmoderierbar ist, kann man das Thema ad acta legen, aber ich kann mir das wie gesagt nicht vorstellen. Wenn man sich im Vergleich im Transfer-Thread die verbalen Entgleisungen und Beleidigungen anschaut, wird es im Gladbach-Thread nicht schlimmer sein.
Wir haben einen guten Ruf in schlechten Kreisen

Offline Wormfood

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7215
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #21 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:52:50 »
Es gibt einen Grund warum es keinen Gladbach Thread gibt. Und der ist ziemlich dämlich aber leider Fakt: Die Vergangenheit hat ganz klar gezeigt, dass ein solcher Thread nicht moderierbar ist. Das Ding allein hat früher 99% unserer Kapazitäten aufgefressen.
Wenn es wieder aus dem Ruder laufen sollte, kann man einen solchen Thread immer noch zeitweise sperren.

Es gibt in diesem Forum auch Leute, die behaupten, einen braven Verein wie Werder Bremen zu hassen. Müssen wir uns demächst der Meinung von Menschen unterwerfen, die Meerschweinchen nicht mögen?

Der Verzicht auf einen Thread zu Borussia Mönchengladbach ist faktisch ein Eingeständnis, dass die besser sind als wir. Eine derartige Kapitulationserklärung werde ich niemals unterstützen.
Gesendet von meinem Atari ST per Akustikkoppler

57 Punkte - mach' et, Ruthe!

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4327
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #22 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:53:12 »
Es gibt hier so ne Userkategorie "Fahnensuchender Rübenbauer"... warum wohl?


Na ja...Safety zählt irgendwie nicht und von den anderen Dreien wissen zwei wahrscheinlich gar nicht mehr, dass sie hier registriert sind und der Rumpelmongo hat nu auch schon 4 1/2 Jahre die Schnüs gehalten  :D [size=78%]  [/size]
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 9429
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #23 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:53:24 »
Alles eine Frage der Disziplin/Selbstdisziplin.
Zur blauen Stunde abends und nachts regelmäßig automatisch schließen.
Tagsüber ein waches Auge auf teilnehmende Personen und Themen.


Ist in einem Massenforum allerdings sehr viel schwerer zu moderieren als in einem kleinen Forum, wo selbst Fohlen wie EFO und Rambaldi zu zügeln sind.
 

Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 6637
  • Geschlecht: Männlich
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #24 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 08:55:22 »
Zur blauen Stunde abends und nachts regelmäßig automatisch schließen.

Wenn das mal ginge...

Offline Wormfood

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7215
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #25 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 09:23:41 »
Wir spielen im DFB-Pokal in Berlin, für Mönchengladbach reicht es gerade zum Sparringspartner von
 SV Drochtersen/Assel. Sollte man wissen.
Gesendet von meinem Atari ST per Akustikkoppler

57 Punkte - mach' et, Ruthe!

Offline veedelbock

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4264
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #26 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 09:23:50 »
Ein Rüben Thread besteht zu 98% aus Beleidigungen und Unsinn. Wer damit die Arbeit hat wurde schon erwähnt. Wenn es wieder einen gäbe, würde dieser Thread hier ganz schnell ersetzt mit irgendeiner Debatte über das Forum, Moderation oder Userbeirat. Weil dann wieder regelmäßig eine Hand voll User gesperrt wären, womit dann auch wieder niemand klar kommt.

Der Weg der letzten Jahre hat gut funktioniert. Wenn es mal etwas gab, wurde auf den Spieltagthread oder im Moment auf den Transferthread Bundesliga ausgewichen. Doch es gab keinen Pöbelthread mehr, der gefühlt seinen eigenen 24h Mod. brauchte. Und nein das war kein austesten, sondern es ist einfach ein Reflex, dass bei dem Thema jedewede Selbstkontrolle bei vielen Usern weicht.

Nebenbei, um mal ein wenig Korinthen zu kacken, putzig das ein User, der nicht im Fanclub ist, etwas 'beantragt'.Geht nur um die Wortwahl. Selbstverständlich kann hier jeder eine Diskussion über fast alles eröffnen. Es passt nur ins Bild. Keiner, der laut nach dem Thread schreit, würde freiwillig die Verantwortung für diesen übernehmen. Und glaubt mir, im Fall der Fälle würde derjenige schon nach drei Tagen mehr zurück rudern, als die Briten im Moment.

Ein Rübenthread ist unmoderierbar.
"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

Offline harrym

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 654
Gladbach
« Antwort #27 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 09:26:58 »
Bitte keinen Gladbach Thread.
Ich finde es sehr gut, dass dieses Forum darauf "verzichtet". :tu:

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9647
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #28 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 09:27:49 »
Glaxit nicht zurücknehmen.

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2412
Re: Antrag auf Umfrage für/gegen einen Thread "Borussia Mönchengladbach 2016/2017"
« Antwort #29 am: Mittwoch, 29.Jun.2016, 09:28:01 »
wir diskutieren, ob wir darüber diskutieren, über mg zu diskutieren?
kult
ich hasse internet