Autor Thema: 1. FSV Mainz 05  (Gelesen 19817 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15469
  • 🐐🔴⚪️
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #91 am: Freitag, 05.Jan.2018, 20:09:19 »
Zeigt nur, wie nachtragend ich gegenüber dem Manager des Jahres bin.


zu recht!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #92 am: Freitag, 05.Jan.2018, 20:11:07 »
Schmadtke ist wie eine Ex.
Edit sagt aber, dass der Vorstand noch da ist.  :twisted:
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15469
  • 🐐🔴⚪️
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #93 am: Freitag, 05.Jan.2018, 20:18:18 »
Schmadtke ist wie eine Ex.
Edit sagt aber, dass der Vorstand noch da ist.  :twisted:


bei schmadtke ist man aber nicht traurig oder wütend, wenn er künftig einen anderen fickt.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #94 am: Freitag, 05.Jan.2018, 20:19:13 »
Ex = geht mir am Arsch vorbei, solange sie weg bleibt.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #95 am: Freitag, 19.Jan.2018, 19:01:39 »
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/715312/artikel_wahl-in-mainz_fragwuerdige-rolle-des-aufsichtsrates.html
Zitat
Der Plan ist perfekt. Von Anfang an hat Aufsichtsratschef Detlev Höhne alles unternommen, um nach dem Abschied von Präsident Harald Strutz und Manager Christian Heidel der neue starke Mann bei Mainz 05 zu werden. Das letzte Puzzleteil ist nun die Nominierung von Eva-Maria Federhenn für die Wahl zur Vorstandsvorsitzenden an diesem Sonntag.

Aber der Reihe nach: ...
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3182
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #96 am: Montag, 22.Jan.2018, 09:02:16 »
Deren Sieg hat mich schon sehr gewurmt. Die sind für mich Kandidat Nr. 1 für einen Absturz.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21614
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #97 am: Montag, 22.Jan.2018, 09:09:52 »
Na ja, die oder Stuttgart.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Online bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11176
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #98 am: Montag, 22.Jan.2018, 10:02:20 »
Na ja, die oder Stuttgart.
Ich glaube auch dass Stuttgart ein heißer Kandidat ist. Auswärts finden sie nicht statt...
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21614
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #99 am: Mittwoch, 31.Jan.2018, 11:00:17 »
Viktor Fischer, den ja der eine oder andere auch gerne bei uns gesehen hätte, ist nach einem erfolglosen halben Jahr in Mainz auch schon wieder weg.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16203
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #100 am: Mittwoch, 31.Jan.2018, 11:05:13 »
Mittelstürmer Kenan Kodro, der ebenfalls im Sommer verpflichtet wurde - für 1,75 Mio Euro von CA Osasuna-, ist bis jetzt auch ein Flop.
Hat der Heidel da im Scouting-Bereich verbrannte Erde hinterlassen?!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline PrediX

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3195
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #101 am: Mittwoch, 31.Jan.2018, 15:51:38 »
Der ebenfalls im Sommer geholte Maxim könnte auch noch wechseln

Offline Vinnie_Jones

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 177
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #102 am: Freitag, 02.Feb.2018, 10:03:26 »
Mittelstürmer Kenan Kodro, der ebenfalls im Sommer verpflichtet wurde - für 1,75 Mio Euro von CA Osasuna-, ist bis jetzt auch ein Flop.
Hat der Heidel da im Scouting-Bereich verbrannte Erde hinterlassen?!


Schwierig, Mainz hat doch gar keine Scouts.

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1014
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #103 am: Samstag, 03.Feb.2018, 23:43:14 »
Wenn ich das gerade im Aktuellen Sportstudio richtig gehört habe: seit dem direkten Wiederaufstieg vor 9 Jahren stand der FSV nicht an einem Spieltag (!) Auf einem direkten Abstiegsplatz. An fast 300 Spieltagen nicht einmal?


Das ist so herausragend, dass ich immer noch glaube, etwas falsch verstanden zu haben. Wenn das stimmt, dürften ja nur die Bazis das gleiche geschafft haben. Kein BVB, kein S04, keine Pillen, keine Klepper...


Unabhängig davon, ob ich das richtig verstanden habe oder nicht - da wird mal echt gute Arbeit geleistet. Respekt




Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14329
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #104 am: Samstag, 03.Feb.2018, 23:51:57 »
Wenn ich das gerade im Aktuellen Sportstudio richtig gehört habe: seit dem direkten Wiederaufstieg vor 9 Jahren stand der FSV nicht an einem Spieltag (!) Auf einem direkten Abstiegsplatz. An fast 300 Spieltagen nicht einmal?


Das ist so herausragend, dass ich immer noch glaube, etwas falsch verstanden zu haben. Wenn das stimmt, dürften ja nur die Bazis das gleiche geschafft haben. Kein BVB, kein S04, keine Pillen, keine Klepper...


Unabhängig davon, ob ich das richtig verstanden habe oder nicht - da wird mal echt gute Arbeit geleistet. Respekt
die haben dort auch nicht so ein hohes anspruchsdenken.  :D
andere glauben ja, wenn sie drei spiele gewinnen, sie würden meister werden.  ;) :-/
"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8444
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #105 am: Sonntag, 04.Feb.2018, 02:02:40 »
Wenn ich das gerade im Aktuellen Sportstudio richtig gehört habe: seit dem direkten Wiederaufstieg vor 9 Jahren stand der FSV nicht an einem Spieltag (!) Auf einem direkten Abstiegsplatz. An fast 300 Spieltagen nicht einmal?


Das ist so herausragend, dass ich immer noch glaube, etwas falsch verstanden zu haben. Wenn das stimmt, dürften ja nur die Bazis das gleiche geschafft haben. Kein BVB, kein S04, keine Pillen, keine Klepper...


Unabhängig davon, ob ich das richtig verstanden habe oder nicht - da wird mal echt gute Arbeit geleistet. Respekt




wichtig ist nur das die am letzten spieltag auf diesem platz stehen.
Eric Cantona hat mal sinngemäßg gesagt:

Mit Rassisten diskutieren, das ist, wie mit einer Taube Schach spielen: Egal wie gut du bist, egal wie sehr du dich anstrengst, am Ende wird die Taube aufs Spielfeld kacken, alles umschmeißen und umherstolzieren, als hätte sie gewonnen.

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1014
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #106 am: Sonntag, 04.Feb.2018, 09:47:19 »
Für mich sind das eben die herausragenden Leistungen im deutschen Profi-Fussball: das was Mainz und Augsburg mit bescheidenen Mitteln erreichen...


Obwohl andererseits: manchmal haben auch die Mainzelmännchen einfach nur unverschämtes Glück - wenn ein gewisser Düsseldoofer unglaubliche 17 Mio eur auf sie herabrieseln lässt...und wofür???
 :-/

Offline Royal Assassin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2089
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #107 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:01:42 »
die gehen mit runter. In Hoffenheim gab es einen Bruch zwischen Team und Fans. Brosinski und Schwarz mosern über das, was von den Fans kam. Es ist immer gut, wenn man mehrere Baustellen aufmacht, sofern man um den Klassenverbleib spielt. Tippe, dass die nächste Woche einen neuen Trainer haben werden.

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8231
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #108 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:05:27 »
die gehen mit runter. In Hoffenheim gab es einen Bruch zwischen Team und Fans. Brosinski und Schwarz mosern über das, was von den Fans kam. Es ist immer gut, wenn man mehrere Baustellen aufmacht, sofern man um den Klassenverbleib spielt. Tippe, dass die nächste Woche einen neuen Trainer haben werden.

Neuer Trainer könnte für sie ja die Rettung bedeuten.
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Online KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2374
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #109 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:07:54 »
Weiß nicht, ob denen ein neuer Trainer so viel bringt. Die sind einfach auch qualitativ schwach.

Offline Royal Assassin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2089
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #110 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:09:25 »
Neuer Trainer könnte für sie ja die Rettung bedeuten.

Die sind in einer sehr schwierigen Situation, mit einer enormen Abwärtstendenz. Einzig der VFB kann da noch mithalten. Bei Hamburg muß man halt abwarten, wie die nächsten 3-4 Spiele ausgehen und ob Hollerbach dann schon abgenutzt ist. Das Mainzer Publikum ist traditionell schwierig in der Erwartung. Die sehen sich eben nicht in der Abstiegszone. Das könnte noch den Ausschlag nach unten geben.

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8231
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #111 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:10:53 »
Weiß nicht, ob denen ein neuer Trainer so viel bringt. Die sind einfach auch qualitativ schwach.

Und das glaube ich einfach nicht. Hack, Muto, Öztunali, Ujah, Brosinski sind alles prinzipiell Kicker, mit denen du zumindest Platz 13 bis 14 holen kannst bzw. musst. Ich glaube, dass der Trainer und Schröder die beiden Probleme sind. Wenn du beide entsorgst, geht es da schnell wieder aufwärts. ;)
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20717
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #112 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:11:41 »
Wäre der letzte Treppenwitz.

Mainz als Letzter, wir davor und HaSsV rettet sich wieder in der Relegation.


Ich drücke ab jetzt den Mainzern die Daumen.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Online KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2374
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #113 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:13:08 »

Und das glaube ich einfach nicht. Hack, Muto, Öztunali, Ujah, Brosinski sind alles prinzipiell Kicker, mit denen du zumindest Platz 13 bis 14 holen kannst bzw. musst. Ich glaube, dass der Trainer und Schröder die beiden Probleme sind. Wenn du beide entsorgst, geht es da schnell wieder aufwärts. ;)


Wenn du so anfängst kann ich auch mit Horn Heintz Hector Mere etc. kommen und sagen, müsste doch eigentlich reichen.
Nee, Mainz bringt nichts zustande. haben sie auch schon nicht im Hinspiel und wurden dann zum Sieg geschiedzt.

Offline Blub.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3712
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #114 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:33:20 »
Der HSV wird am 34. Spieltag nach einem Flugkopfball vom Dino in der 103. Minute aufgrund des Torverhältnisses mit 21 Punkten in die Relegation einziehen.

Offline jimmy28

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10270
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #115 am: Samstag, 10.Feb.2018, 18:35:32 »
eigentlich könnt man Jojic immernoch in den Arsch treten, wie leichtfertig er im Hinspiel den Ausgleich vertändelt hat, wären „nur“ vier Punkte bis Platz 16 :psycho:

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23589
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #116 am: Mittwoch, 07.Mär.2018, 12:20:33 »
face-palm

Offline Oxford

  • Doppelname
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24093
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #117 am: Mittwoch, 07.Mär.2018, 13:58:16 »
Das ist ja hopp'esk.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5654
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #118 am: Mittwoch, 07.Mär.2018, 14:07:57 »
Das ist ja hopp'esk.
Oder vielleicht nochmal ein nettes Give Away wegen des ausgefallenen Zuges nach Hamburg
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline 08neun

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1230
Re: 1. FSV Mainz 05 2017/18
« Antwort #119 am: Mittwoch, 07.Mär.2018, 14:32:58 »

De Blasis: „Ich habe jetzt fast 100 Bundesliga-Spiele auf dem Buckel. Man kennt mich – ich bin keiner, der sich einfach so fallen lässt.“

schwalberische Arschlöcha da!
Hört mit der Gewalt auf!