Autor Thema: Die Berichterstattung über den FC  (Gelesen 890293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1656
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10140 am: Donnerstag, 02.Aug.2018, 15:53:56 »
oder Sky empfindet Czichos als Scheiße und hat sich für Lasse entschieden.

Mere war wohl zu klein und ist daher unterm Radar geflogen. Aber die ziehen Holtby einem Lehmann vor  :psycho: :psycho:
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Tim1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10141 am: Donnerstag, 02.Aug.2018, 18:21:28 »
Aber die ziehen Holtby einem Lehmann vor  :psycho: :psycho:


Das mache ich auch!

Offline Senfgurke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 239
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10142 am: Donnerstag, 02.Aug.2018, 23:39:05 »
Aus der Bild:

Die Etats der Zweitligisten
1. Köln 75,2 Mio
2. HSV 53,2 Mio
3. Ingolstadt 23,1 Mio
4. Dresden 18,68 Mio
5. Union Berlin 18,0 Mio
6. Bielefeld 17,1 Mio
7. Darmstadt 16,5 Mio
8. St. Pauli 16,3 Mio
9. Bochum 14,2 Mio
10. Sandhausen 13,9 Mio
11. Duisburg 13,9 Mio
12. Kiel 13,6 Mio
13. Heidenheim 12,6 Mio
14. Aue 11,5 Mio
15. Fürth 11,1 Mio
16. Regensburg 11 Mio
17. Paderborn 9,9 Mio
18. Magdeburg 8,8 Mio

Offline Mike@Mac

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1231
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10143 am: Donnerstag, 02.Aug.2018, 23:42:33 »
Da schmeißen die doch schon wieder Lizenzspieler- und Gesamtetat durcheinander.
Cheers!

Offline tilli-fc-4-ever

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 269
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10144 am: Freitag, 03.Aug.2018, 00:57:43 »
Nö. Sind die gewürfelten Märktwerte von Transfermarkt.de. Bild kann halt nichtmal zwischen Etats und Fanatsiezahlen unterscheiden

Offline Oxford

  • Dr. Oxxenböck
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22914
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10145 am: Freitag, 03.Aug.2018, 09:12:38 »
Also nicht Etat, sondern Kaderwert laut tm.de? Aussagekraft also gleich zero.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline MarioFc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 365
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10146 am: Freitag, 03.Aug.2018, 09:49:46 »
Express mal wieder. Machen da ne nicht uninteressante Statistik der Gegner mit bisherigen Spielen gegeneinander, erwähnen im Text das man
gegen Magdeburg bisher erst einmal gespielt hat (DFB-Pokal) und 5:2 gewonnen hat, um in der Statistik untendrunter das Spiel als Niederlage
zu werten...
Einer von 1317!!!

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 9902
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pseudo-Moralapostel
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10147 am: Samstag, 04.Aug.2018, 11:20:32 »
No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

A todos los niños que tengan sueños, nada es imposible, y menos si eres del Atleti (Fernando Torres)

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18983
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10148 am: Sonntag, 05.Aug.2018, 09:01:14 »
bild headline: köln siegt dank schuhtrick. artikel mit spielbericht, am ende steht dann:

Zitat

60. Minute: Freistoß Köln. Geburtstagskind Clemens nutzt die Unterbrechung und wechselt am Spielfeldrand die Schuhe. „Die anderen waren kaputt“, sagt Clemens.


Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11673
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10149 am: Sonntag, 05.Aug.2018, 09:03:06 »
bild headline: köln siegt dank schuhtrick. artikel mit spielbericht, am ende steht dann:

Ach, die Bockumer hätten mer och in Baadelaatsche wegjefieselt.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 26538
  • 131 / 100
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10150 am: Sonntag, 05.Aug.2018, 09:05:03 »
VORSTAND RAUS!

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9524
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10151 am: Montag, 06.Aug.2018, 14:44:51 »
Saisonprognose 11 Freunde

Zitat
Während der Dom noch in ein sanftes Weiß getaucht ist, die Schneeglöckchen vorsichtig den Kopf aus dem Boden strecken und Hennes sich in seinen Schal einmümmelt, feiern die Kölner kurz nach Frühlingsbeginn schon den Aufstieg. Die Offensive ist von keiner Verteidigung in den Griff zu bekommen. Der spektakuläre Simon Terodde, endlich wieder zurück in seiner Lieblingsliga, bringt zum ersten Mal den Torrekord von Horst Hrubesch aus der Saison 1977/78 ernsthaft in Gefahr (41). Und selbst Jhon Córdoba kommt endlich in Köln an und schießt sein erstes Ligator. Die Defensive, angeführt von Jonas Hector, arbeitet auf höchstem Niveau. Die Neuzugänge Lasse Sobiech und Benno Schmitz sind die optimale Verstärkung für das eh schon übermächtige Kölner Bollwerk. Timo Horn lässt nur ab und zu aus Mitleid einen Ball ins Tor. Nach der Saison schaut sich Coach Markus Anfang vorsichtshalber schon mal nach Luxus-Immobilien in Dortmund um.

 :D
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 26538
  • 131 / 100
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10152 am: Dienstag, 07.Aug.2018, 18:09:33 »
Vom Express/Radio Köln FC-Podcast gibt es jetzt eine zweite Ausgabe.
VORSTAND RAUS!

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18983
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10153 am: Freitag, 10.Aug.2018, 12:41:17 »
https://www.youtube.com/watch?v=El8G4gFdjZM
kaufmann in interview zur digitalisierung.

edit sieht gerade erst das es schon ein jahr alt ist, egal.

Offline Oxford

  • Dr. Oxxenböck
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22914
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10154 am: Freitag, 10.Aug.2018, 12:56:49 »
Gar nicht mal so spannend...
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10155 am: Freitag, 10.Aug.2018, 19:11:08 »
https://www.youtube.com/watch?v=yfh3woAtEC4
"Die Neuzugänge des 1. FC Köln haben eine Stadtrundfahrt durch Köln gemacht. Gemeinsam mit FC-Fans haben sie Hennes VIII., den Dom und das Gaffel am Dom besucht."
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11310
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10156 am: Freitag, 10.Aug.2018, 20:08:37 »
Welche Fans sind denn da so ausgesucht worden?
Paffen Boxing

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10157 am: Freitag, 10.Aug.2018, 20:19:29 »
Ich nicht. Du offensichtlich auch nicht.

Los. Outet euch. Traut euch! Ich will jemand auslachen und beleidigen.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 26538
  • 131 / 100
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10158 am: Freitag, 10.Aug.2018, 20:34:06 »
Die haben noch einen Tag vorher Leute gesucht die da mitfahren wollen.
VORSTAND RAUS!

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12689
  • 🐐🔴⚪️
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10159 am: Freitag, 10.Aug.2018, 20:37:28 »
mich hat wieder keiner gefragt. ich hätte zeit gehabt.
der effzeh kann sich ficken gehen!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13975
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10160 am: Freitag, 10.Aug.2018, 20:38:01 »
Die haben noch einen Tag vorher Leute gesucht die da mitfahren wollen.

Hahaha! Du Otto!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 26538
  • 131 / 100
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10161 am: Freitag, 10.Aug.2018, 20:41:18 »
mich hat wieder keiner gefragt. ich hätte zeit gehabt.
Du hättest doch nur unnötig den Bullenbenno beschimpft.
VORSTAND RAUS!

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12689
  • 🐐🔴⚪️
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10162 am: Freitag, 10.Aug.2018, 20:44:50 »
Du hättest doch nur unnötig den Bullenbenno beschimpft.


und die drexlau natürlich.
der effzeh kann sich ficken gehen!

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18983

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11310
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10164 am: Dienstag, 14.Aug.2018, 09:06:24 »
Eigentlich kann man sich wünschen, alleine wegen diesen lächerlichen Jubelvideos
der Spieler auf die Fresse zu fallen.


Sowas behindertes einfach
Paffen Boxing

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18983
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #10165 am: Gestern um 08:44 »