Autor Thema: Umbau des Geissbockheims  (Gelesen 138058 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7538
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #150 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 10:10:33 »
Ich habe mir die Petition gerade einmal angesehen, dass kann man nicht wirklich ernst nehmen.
Dieses Gedicht ist ja ein Gedicht.  :D
"So spielt definitiv kein Absteiger." (Dortmunds Trainer am 2. Februar über den FC)

Gesendet von meinem Atari ST per Akustikkoppler

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19956
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #151 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 14:27:43 »
Ich wohne da ja auch in der unmittelbaren Nähe.

Ich werde dem Heini mal meine Meinung geigen, ist bestimmt der Spaten, der hier mit BMG-Aufkleber rumfährt.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline SülzerJung

  • Standort Shenyang unverhandelbar!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1457
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #152 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 14:33:27 »
Ich glaube nicht dass diese Bergerinitiative viele Leute ziehen wird. Der FC hat ein naturverträgliches Konzept vorgelegt, also kann es bei den Leuten eigentlich nur 2 Motivationen geben.
1. Hass auf den FC, weil Fan eines anderen Vereins.
2. Gelangweilte Hausfrauen und Rentner, die gegen jede Form der Veränderung des Status Quos in ihrer Umgebung sind.
Satena Holding Ltd.

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8904
  • Geschlecht: Männlich
  • Tu a bissele Eis drauf, dann wird das schon wieder
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #153 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 14:35:53 »
Ich wohne da ja auch in der unmittelbaren Nähe.

Ich werde dem Heini mal meine Meinung geigen, ist bestimmt der Spaten, der hier mit BMG-Aufkleber rumfährt.
kaputtschlahn!
Und wenn er es doch nicht war, dann haste trotzdem nix falsch gemacht.
Wann chärt ändlich auf dieser Flichtlingswällä?

Offline Kalle Wirsch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1432
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #154 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 15:22:22 »
Ich glaube nicht dass diese Bergerinitiative viele Leute ziehen wird. Der FC hat ein naturverträgliches Konzept vorgelegt, also kann es bei den Leuten eigentlich nur 2 Motivationen geben.
1. Hass auf den FC, weil Fan eines anderen Vereins.
2. Gelangweilte Hausfrauen und Rentner, die gegen jede Form der Veränderung des Status Quos in ihrer Umgebung sind.
3. Abneigung gegen Fußball im Allgemeinen oder zumindest kein Interesse an Fußball
Selbstbewusstes Auftreten trotz vollständiger Ahnungslosigkeit

Offline Snooper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1316
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #155 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 15:32:18 »
Ich wohne da ja auch in der unmittelbaren Nähe.

Ich werde dem Heini mal meine Meinung geigen, ist bestimmt der Spaten, der hier mit BMG-Aufkleber rumfährt.
Wieso kann das Vehikel bitteschön noch fahren?! Oder sind deine Küchenmesser zu klein für die Traktorreifen?

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19956
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #156 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 15:38:25 »
Ist eine Porsche Cayenne.

Der muss also irgendetwas kompensieren.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Varanus macraei

  • Voll der gute
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10966
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bringe euch Liebe!
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #157 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 15:50:04 »
Ist eine Porsche Cayenne.

Der muss also irgendetwas kompensieren.

Und auf der Heckklappe noch ein Köteraufkleber mit dem Text "Lucy fährt mit".
Das bird ist das word!

Offline MichaFC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #158 am: Dienstag, 12.Jan.2016, 18:00:16 »
Wenn wir bauen wollen, dann bauen wir. Fertig!
Standort Müngersdorf unverhandelbar!!!

Offline SülzerJung

  • Standort Shenyang unverhandelbar!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1457
Satena Holding Ltd.

Offline MichaFC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
Standort Müngersdorf unverhandelbar!!!

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8364
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #161 am: Freitag, 29.Jan.2016, 14:52:59 »
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline SülzerJung

  • Standort Shenyang unverhandelbar!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1457
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #162 am: Freitag, 29.Jan.2016, 14:55:30 »
http://www.ksta.de/koeln/ex-dombaumeisterin-warnt-1--fc-koeln-sote,15187530,33672042.html

Dass es einer Kunsthistorikerin wie Schock-Werner vor allem um Bewahrung des Ist-Zustands geht und sie in jeder Veränderung eine Bedrohung sieht mag eine Berufskrankheit sein.
Aber sie erklärt ja praktisch den ganzen Grüngürtel zu einer Art Landschaftsdenkmal. Dass es für Grünflächen in der Stadt strenge Bebauungsrichtlinien gibt halte ich auch für richtig, aber so eine Musealisierung des ganzen Gürtels wie sie ihn fordert hat nichts mehr mit Stadtentwicklung zu tun.
Satena Holding Ltd.

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19956
  • Geschlecht: Männlich
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline SülzerJung

  • Standort Shenyang unverhandelbar!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1457
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #164 am: Freitag, 04.Mär.2016, 14:16:51 »
Geht auch nix voran hier in Köln.

http://www.express.de/koeln/neue-trainingsplaetze-umweltschuetzer-wollen-fc-plaene-im-gruenguertel-stoppen--23665328

Wenn ein schon ein paar Bäume zwischen Militärring und Kleingartenlauben zu "(...) ein Teil von Köln wie der Dom" erklärt werden, dann dürfte man in Köln gar nichts mehr verändern.
Ich vermute bei den Initiatoren der Kampagne auch andere Interessen als Naturschutz.
Satena Holding Ltd.

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2859
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #165 am: Freitag, 04.Mär.2016, 14:39:44 »
Wenn Köln dem FC keine Entwicklungsmöglichkeiten bietet, wird man früher oder später halt nach Hürth oder Frechen ziehen. Würde mich nicht wundern, wenn die Stadt Köln auch in dieser Hinsicht ihre Unfähigkeit unter Beweis stellen würde...

Offline SülzerJung

  • Standort Shenyang unverhandelbar!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1457
Satena Holding Ltd.

Offline FC Karre

  • Provinzspasti
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10554
  • von höchster Qualität!
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #167 am: Freitag, 04.Mär.2016, 17:11:46 »

Offline Effzinho

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 338
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #168 am: Freitag, 04.Mär.2016, 19:17:37 »
die gesichter passen auf jeden fall zur initiative.

"Trudi schau mal, ich bin in der Express, heute".

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9837
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #169 am: Freitag, 04.Mär.2016, 22:38:12 »
Dann könnte man das lange geplante Trainingszentrum in Rösrath bauen.
Spürbar am Arsch

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2227
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #170 am: Freitag, 04.Mär.2016, 23:19:10 »
Ich kann diese Wutbürgerei nicht mehr ertragen.
Ich bin eine Konkurrenz, egal die Meisterschaft! Ich bin völlig Gewächshaus und aufgeregt.
---
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3798
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #171 am: Samstag, 05.Mär.2016, 04:50:02 »
3. Abneigung gegen Fußball im Allgemeinen oder zumindest kein Interesse an Fußball

4. wenn ich BUND und NABU lese weiß ich Bescheid. PETA wird sich wahrscheinlich auch noch dazugesellen.
Motivation: medienpräsenz, um weitere Spendengelder zu sammeln. Diese Vereine sind nur noch gigantische sammelorganisationen, die dich selbst und ihre Funktionäre (die anderswo keinen Job bekommen würden) zu ernähren

Offline SülzerJung

  • Standort Shenyang unverhandelbar!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1457
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #172 am: Donnerstag, 10.Mär.2016, 14:26:54 »
Der FC nochmal mit einer detaillierten Erklärung zum geplanten Ausbau des Geißbockheims.
https://www.fc-koeln.de/fc-info/news/detailseite/details/was-plant-der-1-fc-koeln/
Satena Holding Ltd.

Offline kilino

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4177
  • Geschlecht: Männlich
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #173 am: Donnerstag, 10.Mär.2016, 14:44:41 »
Frage: „Stimmt es, dass der SV Darmstadt 98 nur über vier Trainingsplätze verfügt? Darmstadt spielt ja schließlich auch Bundesliga.“

:-/
"Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf."

Offline SülzerJung

  • Standort Shenyang unverhandelbar!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1457
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #174 am: Donnerstag, 10.Mär.2016, 14:45:36 »
Und da organisieren sich die Gegner. Als "Rettet den Grüngürtel" ne Nummer kleiner ging wohl nicht.
https://www.facebook.com/RettetdenGG/?fref=nf
Satena Holding Ltd.

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2428
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #175 am: Donnerstag, 10.Mär.2016, 14:51:58 »
ich finde auch, wir sollten uns in punkto Infrastruktur dringend am sv Darmstadt orientieren
ich hasse internet

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9704
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #176 am: Donnerstag, 10.Mär.2016, 15:00:44 »
Für den Grüngürtel wird die nächsten Jahre eine Menge gemacht.
Den Protest gegen die Bauvorhaben am Geißbockheim unter "Rettet den Grüngürtel" firmieren zu lassen ist alleine
eine Riesenfrechheit.  Es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass alle Maßnahmen über viele Jahre VOR der Ratsentscheidung
vom Denkmalpfleger geprüft wurden.

Offline p_m

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4435
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #177 am: Donnerstag, 10.Mär.2016, 15:22:17 »
Der FC nochmal mit einer detaillierten Erklärung zum geplanten Ausbau des Geißbockheims.
https://www.fc-koeln.de/fc-info/news/detailseite/details/was-plant-der-1-fc-koeln/
Inhaltlich sehr gut, aber mich nervt der oberlehrerhafte Tonfall.
"Beim Teutates, jetzt reicht's aber! Sollen doch die Unzufriedenen abhauen!"

Offline Dellbrück

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1606
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #178 am: Donnerstag, 10.Mär.2016, 15:25:28 »
Ich finde den Schutz des Grüngürtels auch richtig und wichtig. Aber da wird wirklich so getan, als wolle ein gieriges Unternehmen mit Hilfe des kölschen Klüngels weite Teile des Grüngürtels zu betonieren.

Inhaltlich sehr gut, aber mich nervt der oberlehrerhafte Tonfall.

Das ist leider auch irgendwie Teil des "neuen" 1. FC Köln. Finde das in diesem Fall auch etwas übertrieben.
1317 NEVER FORGET

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 6306
Re: Umbau des Geissbockheims
« Antwort #179 am: Donnerstag, 10.Mär.2016, 15:54:05 »
Samstag 11-14 h treffen sich die Grüngürtelretter am Parkplatz Gleueler Str./ Militärring. Ich bin leider verhindert. Ich fände es gut, wenn FC-Fans dort hingehen, damit die Ausbau- Gegner nicht unter sich bleiben. Ich gehe davon aus, dass sie mit Desinformation versuchen, ihre Meinung zu verbreiten ("Adenauers Erbe in Gefahr, rettet den Grüngürtel" sind billige populistische Parolen). Dem muß man argumentativ entgegentreten -so , wie der FC das ja in seinen Stellungnahmen auch macht.
Die wilde 1317