Autor Thema: Kölner Aktionstage gegen Antisemitismus  (Gelesen 1113 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Definitionsmacht Colonia

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13
    • Definitionsmacht Colonia
Kölner Aktionstage gegen Antisemitismus
« am: Dienstag, 18.Okt.2016, 12:49:51 »
Jährlich im Herbst organisiert ein Kölner Arbeitsbündnis, bestehend aus dem sozialpädagogischen Kölner Fanprojekt, den FC-Fangruppen „Coloniacs“, „Navajos“ und „Definitionsmacht Colonia“ sowie der Bildungseinrichtung „BiBeriS- Bildung & Beratung im Sport“ Aktionstage gegen jegliche Formen von Diskriminierung.

Den thematischen Schwerpunkt der interessanten und vielfältigen Veranstaltungen stellt dieses Jahr Antisemitismus in seinen verschiedenen Formen dar.
Wir laden alle Interessierten herzlich ein, vorbeizukommen, sich zu informieren, mitzuwirken und aktiv zu werden. Alle Veranstaltungen sind wie immer kostenlos.


Mehr Infos und das volle Programm gibt es unter https://definitionsmachtcolonia.wordpress.com/2016/10/18/aktionswochen-gegen-antisemitismus/

Offline p_m

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4136
Re: Kölner Aktionstage gegen Antisemitismus
« Antwort #1 am: Dienstag, 18.Okt.2016, 19:38:10 »
Freue mich schon :)
"Was liegt mir an der Richtigkeit der Lehren; es ist der Enthusiasmus, den ich an ihnen zu schätzen weiß."

Offline girl@homeS2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 72
Re: Kölner Aktionstage gegen Antisemitismus
« Antwort #2 am: Mittwoch, 19.Okt.2016, 13:07:36 »
Danke für den Tipp  :tu:

stelle gerade ein Team aus unserer Hobbytruppe für´s Hallenturnier zusammen  :D

Offline Stehgeiger

  • Der Beckenbauer des FC Forums
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4669
Re: Kölner Aktionstage gegen Antisemitismus
« Antwort #3 am: Mittwoch, 19.Okt.2016, 20:50:11 »
Gehört das nicht eher in Community oder Offtopic o.ä.?

Falls die Aktionstage vom FC Fanclub  "Effzeh-Forum.de" gefördert bzw. unterstützt werden, dann sollte man den Trööd  hingegen festpinnen.
"Lukas, zu dem ich ein sehr gutes Verhältnis habe, ist immer noch eine ganz andere Kategorie, eine ganz andere Größenordnung."
Peter Stöger im Februar 2017

2.6 Millionen Euro
Ablöse für Lukas Podolski zum 30. Juni 2017 für einen Wechsel nach Japan

Offline condomi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1368
Wat sull dä Quatsch? Haltet an FC in Müngersdorf.