Autor Thema: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln  (Gelesen 234895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1800 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 12:07:02 »
Aber man kann sich doch ein stoppen des Rückschritts nicht verweigern, weil man Angst davor hat Gas und Bremse zu verwechseln und dann noch schneller rückwärts in den Abgrund zu rasen. Bereits Stillstand ist in diesem Geschäft ein Rückschritt. Man muss handeln! Ein Handeln nach der Maxime: "Ja ne, ist zwar scheiße... aber was ist wenn die Alternative noch scheißiger wäre?" ist für die Zukunft des Vereins fatal. Wir sind dafür verantwortlich die Zukunft unseres Vereins positiv zu gestalten.

Nein, nein ! Es ist gar nicht meine Meinung, an diesem Vorstand festzuhalten, weil man Angst vor der Zukunft hat. Aber man sollte schon einen Plan für danach haben, dann ist dieser Schritt (und dieses Geschwurbel um Kampfkandidaturen der drei traurigen Gestalten) schon kein Thema mehr.
So wie man schon einen Trainer in der Hinterhand haben sollte, wenn man den aktuellen feuert. Das ist einfach nur planvolles Vorgehen, keine andere Meinung ;)
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17550
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1801 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 12:12:21 »
Du kannst Dir sicher sein, dass der Mitgliederrat sich darüber ernsthafte Gedanken macht und auch Gespräche geführt hat und führen wird. Nur ist es eben auch aktuell noch nicht an der Zeit alles öffentlich zu machen, denn ansonsten führt man genau das dabei was du befürchtest... Außerdem würde eine zu frühe veröffentlichung mögliche Alternativkandidaten verbrennen.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline hari

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 160
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1802 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 12:17:35 »
Nein, das ist gewerblicher Premiummüll

 :kotz:

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1803 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 12:18:09 »
Du kannst Dir sicher sein, dass der Mitgliederrat sich darüber ernsthafte Gedanken macht und auch Gespräche geführt hat und führen wird. Nur ist es eben auch aktuell noch nicht an der Zeit alles öffentlich zu machen, denn ansonsten führt man genau das dabei was du befürchtest... Außerdem würde eine zu frühe veröffentlichung mögliche Alternativkandidaten verbrennen.

Nun ja..das mit dem echten "öffentlich machen" ist ja was anderes als bei Maulwürfen..

So ein Tünn - um auf das Thema zurück zu kommen - hätte sicherlich ein (finanzielles) Interesse daran, bei Alternativkandidaten ein Wörtchen mitzureden und bei seinen Touren durch die Gemeinde entsprechend zu kommentieren.

Aber ich bin Deiner Meinung. Über Namen sollten wir genau deshalb nicht diskutieren. Mir würde reichen: "Ja, wir haben schon eine Idee"
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1804 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 12:28:51 »
:kotz:
In den Marmorbädern auf West haben sie bestimmt Kotzbecken von Villeroy und Boch, falls das Hummerschwänzchen in der Kälte etwas drückt.

Und nein, das ist kein Neid  (http://www.effzeh-forum.de/Smileys/default/icon_smile.gif) Ich kann mich auch standesgemäß nach einer Krakauer übergeben und warm wird mir wieder wegen der Stimmung, nicht, weil mir ein 20000 Watt-Heizer einen bläst.
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17550
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1805 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 12:31:36 »
Nun ja..das mit dem echten "öffentlich machen" ist ja was anderes als bei Maulwürfen..

So ein Tünn - um auf das Thema zurück zu kommen - hätte sicherlich ein (finanzielles) Interesse daran, bei Alternativkandidaten ein Wörtchen mitzureden und bei seinen Touren durch die Gemeinde entsprechend zu kommentieren.

Aber ich bin Deiner Meinung. Über Namen sollten wir genau deshalb nicht diskutieren. Mir würde reichen: "Ja, wir haben schon eine Idee"
Das haben sie.... öffentlich ist aber jede Äußerung eine Äußerung zu viel.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1806 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 12:33:36 »
Das haben sie.... öffentlich ist aber jede Äußerung eine Äußerung zu viel.

 :tu:

Allein das ist schon ziemlich schlimm und zeigt die Zustände.
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline Koelnleon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 373
  • Geschlecht: Männlich
  • als Muttkrat geboren - Immi aus Überzeugung
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1807 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 12:38:54 »
Du kannst Dir sicher sein, dass der Mitgliederrat sich darüber ernsthafte Gedanken macht und auch Gespräche geführt hat und führen wird. Nur ist es eben auch aktuell noch nicht an der Zeit alles öffentlich zu machen, denn ansonsten führt man genau das dabei was du befürchtest... Außerdem würde eine zu frühe veröffentlichung mögliche Alternativkandidaten verbrennen.


Denke und hoffe ich auch!
Gerade wo der aktuelle Vorstand sich ja auch noch nicht klar geäußert hat ob er weiter machen möchte und wenn ob mit genau den gleichen 3 oder vielleicht einzelne Personen.
Im Prinzip ist das doch leider nicht mal von der größe des vereins abhängig. Es ist wie in einem kleinen dorfverein oder auch taubenzüchterverein. Wenn der aktuelle Vorstand weg soll muss man als oposition erstmal bedacht und leise agieren und nicht zu früh los poltern, um dann den Mitgliedern die bessere Variante vorzustellen damit die dann wie gewohnt brav die hand heben, oder auf die taste drücken oder das Kreuz an der richtigen stelle machen.
Bei der letzten MV waren ja ähnliche dinge zu beobachten. Wenn ich das richtig hier gelesen habe war ich nicht der einzige der Mitglieder erlebt hat die das erste mal da waren, um auch mal dabei gewesen zu sein und den Tünn zu sehen(und vlt noch nen hoodi bekommen) und diese nette ältere Dame jubelte ihrem Toni zu um ca ne stunde später kooschüttelnd zu sagen wat is den mit dem Tünn los. Die hatte sich dann sehr genau die vorstellung der Kandidaten angehört... und ich glaube dann auch die gewählt die nicht unbedingtaufo der Seite des Vorstandes sind.
Daher habe ich wirklich Hoffnung das sich dieses Jahr etwas zum positiven ändert.
Ich finde den weg den die Vorstand Kritiker gehen gut und richtig.
Lautes rum posaunen macht der aktuelle Vorstand genug. Und das hat bei mir persönlich dazu geführt diesen nicht nur kritisch zu sehen, sondern zu der kleinen Vorstand Raus Minderheit anzugehören.(obwohl ich gar keinem organisierten fan club oder ultra Gruppierung angehöhre.)

Offline FC Karre

  • einer der besseren
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17692
  • 🐐🔴⚪️
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1808 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 13:15:31 »
In den Marmorbädern auf West haben sie bestimmt Kotzbecken von Villeroy und Boch, falls das Hummerschwänzchen in der Kälte etwas drückt.

Und nein, das ist kein Neid  (http://www.effzeh-forum.de/Smileys/default/icon_smile.gif) Ich kann mich auch standesgemäß nach einer Krakauer übergeben und warm wird mir wieder wegen der Stimmung, nicht, weil mir ein 20000 Watt-Heizer einen bläst.


darf ich fragen, wie alt du bist?

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1809 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 13:19:36 »

darf ich fragen, wie alt du bist?

Natürlich. Wo kämen wir denn da hin, wenn sowas nicht erlaubt wäre ?
Ein bisschen mehr Respekt, bitte !
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline FC Karre

  • einer der besseren
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17692
  • 🐐🔴⚪️
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1810 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 13:23:12 »
okay, wie alt bist du?

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1811 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 13:25:15 »
okay, wie alt bist du?

Na, also.
Wieder ein Stern für die Redefreiheit. :tu:

Ach...und einer für die Privatsphäre. :cool:
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline FC Karre

  • einer der besseren
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17692
  • 🐐🔴⚪️
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1812 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 13:32:36 »
reicht, bist in einer meiner schubladen einsortiert.

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1813 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 13:55:50 »
reicht, bist in einer meiner schubladen einsortiert.

Das, was man über mich denkt, bin nicht ich.
Das bist Du  ;)
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1772
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1814 am: Sonntag, 27.Jan.2019, 14:04:05 »
Der soll sich endlich vertünnisieren!
Hoooodieeee

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15054
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1815 am: Montag, 28.Jan.2019, 22:39:54 »
ich hoffe, nach dem unfall der letzten saison, dass sie das auto wieder komplett reparieren können.
nicht das wir mit einem demolierten Auto mit Vollgas in die neue Saison rasen.
"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12264
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1816 am: Dienstag, 29.Jan.2019, 15:34:26 »
Wozu reparieren?
Am Ende der nächsten Saison gibt's den Zusammenstoß mit der Mauer doch wieder an genau der gleichen Stelle.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1817 am: Donnerstag, 31.Jan.2019, 22:59:21 »
Wozu reparieren?
Am Ende der nächsten Saison gibt's den Zusammenstoß mit der Mauer doch wieder an genau der gleichen Stelle.

Aber dann wird er sagen, daß er ja jetzt weiß, wo er die Ersatzteile günstig bekommt und deshalb nicht daran denkt, im Gegenteil, er würde jetzt dick in die Fahrzeugveredelung einsteigen.
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1772
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1818 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:47:27 »
Mach was du Witzfijur, oder haste aus Stöger doch nix gelernt?!
Hoooodieeee

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2477
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1819 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:50:25 »
Mach was du Witzfijur, oder haste aus Stöger doch nix gelernt?!


Mach besser nix, denn wenn Du machst, wird es wohl ein Griff ins Klo.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9546
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1820 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:51:47 »
Der soll gar nix machen. Anfang war bereits sein griff ins Klo.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14342
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1821 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:55:16 »
Soll Stögi zurückholen
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2477
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1822 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:55:59 »
Der soll gar nix machen. Anfang war bereits sein griff ins Klo.


 ;)
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1772
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1823 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:56:34 »
"[...]" Originalzitat!
Hoooodieeee

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1772
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1824 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:57:33 »
Warum wird Wiksa zensiert, wo doch unser Vize das auf der JHV uns allen vorgelebt hat?
Hoooodieeee

facepalm

  • Gast
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1825 am: Freitag, 15.Feb.2019, 21:00:46 »
pinocchio geht problemlos.

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6156
  • Geschlecht: Männlich
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1826 am: Freitag, 15.Feb.2019, 21:40:42 »
Na du Clown! Kannst schon mal anfangen deine Unfallrede für die nächste Mitgliederversammlung zu schreiben.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 432
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1827 am: Freitag, 15.Feb.2019, 21:57:34 »
Hallo lieber Tony,
bei aller Kritik....,ich hoffe du wirst als ehemaliger Weltklasse Torwart  doch sehen, das auf dieser Position irgendwas in unserer Zweitligamannschaft nicht stimmt.Mach da wenigstens was richtiges....


Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11575
Re: Harald Anton "Toni" Schumacher - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #1828 am: Freitag, 15.Feb.2019, 21:59:49 »
Hallo lieber Tony,
bei aller Kritik....,ich hoffe du wirst als ehemaliger Weltklasse Torwart  doch sehen, das auf dieser Position irgendwas in unserer Zweitligamannschaft nicht stimmt.Mach da wenigstens was richtiges....


...und stell dich selbst ins Tor, du alter Klappstuhl.
Aufgezeichnet von Simon Pröber

facepalm

  • Gast