Autor Thema: Auf Wiedersehen Peter Stöger!  (Gelesen 9304 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 9080
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pseudo-Moralapostel
Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:27:20 »
Vertragsauflösung

FC UND STÖGER TRENNEN SICH
Der 1. FC Köln und Cheftrainer Peter Stöger haben ihre Zusammenarbeit beendet. Bis zur Winterpause übernimmt Stefan Ruthenbeck das Team.

Nach einer eingehenden Analyse der Situation haben sich der 1. FC Köln und Cheftrainer Peter Stöger auf eine einvernehmliche Auflösung des bis Ende Juni 2020 laufenden Vertrags geeinigt. Auch Co-Trainer Manfred Schmid verlässt den FC. Bis zur Winterpause wird U19-Trainer Stefan Ruthenbeck die FC-Profis betreuen, zu seinem Team wird neben den Co-Trainern Kevin McKenna und Markus Daun weiter auch Torwarttrainer Alexander Bade gehören.

FC-Präsident Werner Spinner sagt: „Wir sind in der Verantwortung, alles zu versuchen, um den Klassenerhalt doch noch zu erreichen. Bis zuletzt haben wir gehofft, dass wir dies in der Konstellation mit Peter, seinem Team und der Mannschaft schaffen können. Leider ist diese Überzeugung jedoch trotz des positiven Resultats auf Schalke nicht mehr ausreichend vorhanden. Deshalb halten wir es in der aktuellen Situation für unabdingbar, auf der Trainerposition ein Signal zu setzen, auch wenn uns diese Entscheidung sehr schwer fällt und wehtut.“

FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle sagt: „Peter Stöger hat seit Juli 2013 eine beispiellose Erfolgsgeschichte mit dem FC geschrieben, uns zum Aufstieg und erstmals seit 25 Jahren in den Europapokal geführt. Darüber hinaus hat er den 1. FC Köln als Sympathieträger jederzeit glaubwürdig und authentisch vertreten. Dass kein anderer in der Vereinsgeschichte so lange Cheftrainer des FC war, ist kein Zufall. Wir haben in den vergangenen Tagen gespürt, dass unser gemeinsamer Weg zu Ende ist, und zwar unabhängig vom Resultat auf Schalke. Deshalb war es auch Peter wichtig, einen klaren Schnitt zu machen, bevor emotional und menschlich zu viel Negatives zurückbleibt. Die Mannschaft ist jetzt mehr denn je in der Pflicht, alles zu tun, um die auf Schalke geweckte Hoffnung aufrecht zu erhalten.“

Peter Stöger sagt: „Am Freitag war klar, dass das Spiel auf Schalke unser letztes wird. Um sich voll auf diese wichtige Partie fokussieren zu können, haben wir entschieden, dies erst am Sonntag zu kommunizieren. Es ist im Sinne des Clubs und vor allem der Mannschaft, dass jetzt eine Entscheidung getroffen wurde und Klarheit herrscht. Die Spieler, die Mitarbeiter im Club, die Fans und die Stadt Köln sind Manni Schmid und mir ans Herz gewachsen und wir drücken allen die Daumen, dass der 1. FC Köln den Klassenerhalt schafft.“

Peter Stöger war mit seinem Assistenten Manfred Schmid im Juli 2013 von Austria Wien nach Köln gewechselt. 2014 schaffte er mit dem FC als Zweitliga-Meister die Rückkehr in die Bundesliga. Unter seiner Leitung erreichte der FC Platz 12, Platz 9 und Platz 5 in der Bundesliga. Als erster Trainer in der FC-Geschichte ging er im Juli 2017 in seine fünfte aufeinanderfolgende Saison. Insgesamt war er in 168 Pflichtspielen für das Team verantwortlich.

Der 1. FC Köln dankt Peter Stöger und Manfred Schmid für ihre langjährige erfolgreiche und loyale Arbeit im Sinne des FC und wünscht ihnen für die Zukunft nur das Beste.

https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/fc-und-stoeger-trennen-sich/

Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you. (Jeremy Clarkson)

No siempre ganan los buenos. Ganan los que luchan (Diego Pablo Simeone)

Online kilino

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3869
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #1 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:28:16 »
 :verysad:
"Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf."

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21336
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #2 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:28:18 »
Bin echt traurig.

Offline Niwwa

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #3 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:29:10 »
Vorstand raus!

Online mutierterGeißbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21833
  • offizielle Jonas Hector Löwenmami!!!
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #4 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:29:22 »
Danke für alles, mach et joot.
"Trennen Sie sich doch bitte von dem Vorurteil, im DFB sitzen fußballferne Betonköpfe."

Reinhard Grindel, 2.August 2017

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7176
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #5 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:29:32 »
schade, aber unvermeidlich.
"Wer sonst gar nichts hat, der hat doch ein Vaterland. Patriotismus ist die Religion der ganz armen Schweine."

Offline Tim1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 285
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #6 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:30:16 »
Darf nicht wahr sein!

Offline Sorrow

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 830
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #7 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:30:36 »
Mal unabhängig von dem traurigen Abgang Stögers....

Der Spinner sieht absolut nicht gesund aus... evtl ein Indiz dafür warum er so abgetaucht ist. Ohne ihn dabei in Schutz zu nehmen.


.

Online Drahdiaweng

  • Stolperjochen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8121
  • Draußen nur Kännchen
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #8 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:31:02 »
Danke Peter Stöger, danke Manfred Schmid! Alles Gute für die Zukunft!
"In Germany you can food your food in a town called food."

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19804
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #9 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:31:37 »
Schon ein unwürdiges Ende. Vor dem Belgradspiel.

Danke für den Aufstieg und den Europapokal, Peter.
Europapokal!

Online Niggelz

  • Reputationsexperte
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9826
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #10 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:31:48 »
Danke für viele schöne Momente und mit dem 20. Mai 2017 einen der schönsten Tage meines Lebens!

Dieses Ende hatte er nicht verdient.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3880
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #11 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:32:07 »
Wenn jetzt die Mannschaft die EL herschenkt, dann war´s das für mich mit dem FC! Man ey. ein paar Tage vorm entscheidenden Spiel... ihr seid doch besoffen

Offline Oxford

  • bester Forunguser!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18414
  • Manager von Stefan Cuntz
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #12 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:33:39 »
Mindestens das Belgrad Spiel hätte ich ihm noch gegönnt.
"Demnach ist es an der Zeit den Unmut über die Zustände in der Führungsetage am Geißbockheim klar – auch im Stadion – zu äußern."

STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VORSTAND RAUS!

Offline Schokobroetchen

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #13 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:33:44 »
Danke für alles und Sorry fürs Ende...

Offline TonyS

  • Kölsche Jung
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1937
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #14 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:33:47 »
Kein Dank von Spinner an Stöger.


Fick Dich!
Wir haben einen guten Ruf in schlechten Kreisen

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9968
  • God shave the Queen!
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #15 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:33:49 »
Eine Entscheidung die überfällig war. Trotzdem einer der traurigsten Tage meiner nun schon lange andauernden FC Geschichte.

Danke Peter Stöger für eine gute lange positive Zeit.
Dein Abgang ist ein Opfer, das nicht hätte sein müssen. 
 :? :ill: :sad: :sad: :sad: :sad:
Einhörner sind voll schön!

Offline FC Karre

  • Dietmar Hopps Mutter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10060
  • Provinzspasti
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #16 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:33:57 »
ein weiterer trauriger meilenstein. für mich persönlich auch ein weiterer keil, zwischen mir und dem effzeh.

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7176
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #17 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:34:18 »
Mindestens das Belgrad Spiel hätte ich ihm noch gegönnt.
drei spiele weniger wäre besser gewesen.
"Wer sonst gar nichts hat, der hat doch ein Vaterland. Patriotismus ist die Religion der ganz armen Schweine."

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13330
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #18 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:34:45 »
eine für den besten trainer der letzten mindestens 25 jahre unwürdige zeit ist endlich zu ende. danke an peter stöger und manni schmidt für alles geleistete, das gleichzeitog genügend eigene verantwortung für das jetzige desaster vorhanden ist sollte unstrittig sein. trotzdem, die wirkliche verantwortung sitzt da gerade oben auf dem podium und macht eine betroffene miene. vorstand raus.

Offline Bandworm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2337
  • Geschlecht: Männlich
    • Rote Böcke since 2001
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #19 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:35:04 »
Danke Peter, Danke Manfred! Ihr wart das beste was dem FC in den letzten 25 Jahren  passiert ist!

Offline Hungksfresser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7682
  • geschrottet
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #20 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:35:07 »
ein weiterer trauriger meilenstein. für mich persönlich auch ein weiterer keil, zwischen mir und dem effzeh.

Da bin ich voll und ganz bei Dir.




.
Meine Freunde halten mich für einen Irren. Aber das bin ich nicht. Ich bin nur so wie sie es auch wären, wenn sie nicht soviel Angst hätten.

Offline Domstadt

  • VORSTAND RAUS!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6986
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #21 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:35:37 »
Vielen Dank für 4 sehr erfolgreiche Jahre! Ich hoffe du wirst irgendwann wieder zu uns stoßen, in welcher Funktion auch immer.
Ein trauriger Tag für den 1. FC Köln.

Offline dominat0r

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 939
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #22 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:36:57 »
Richtig, überfällig, und trotzdem traurig. Macht's gut, es war ne geile Zeit mit euch.

Offline Royal Assassin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1831
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #23 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:38:24 »
Danke Peter Stöger vorallem für eine hervorragende Pressekonferenz vor dem Schalke-Spiel. Sie haben Ihr Gesicht gewahrt. Dieses unwürdige Schauspiel hat jetzt endlich ein Ende. Der Vorstand sollte beginnen die Dinge zu ordnen und dann an Nachfolger zu übergeben, die keine Selbstdarsteller sind, sondern das Wohl des Vereins im Blick haben.

Offline MichaFC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4959
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #24 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:38:37 »
Danke für alles, Peter. Du warst der beste Trainer, den ich je beim FC erleben durfte. Für die Zukunft wünsche ich dir nur das Allerbeste!
Standort Müngersdorf unverhandelbar!!!

Online CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 6573
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #25 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:38:41 »
Dieser Tag im Mai erscheint nur noch wie ein ferner Traum. Danke für all die Freudentränen, die wir vergossen haben. Mein absoluter emotionaler Höhepunkt mit dem FC, der vermutlich unerreichbar bleiben wird.

Von Herzen alles Gute, lieber Peter und Manni!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8884
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #26 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:38:47 »
Danke
Danke Peter Stöger für tolle Jahre und ein unglaubliches Erlebnis
in London.

Offline Punko

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9667
  • Geschlecht: Männlich
  • Fatalism is a Dancer
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #27 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:39:25 »
Danke Peter Stöger und Manfred Schmid. Das beste Trainerteam, das ich in meinem Fandasein erleben und genießen durfte.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline kabelbrad

  • Das Ding das aus dem Abseits kam
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5671
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #28 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:39:31 »
das wars also. innerhalb von einem halben jahr alles in schutt und asche gelegt. mach et joot. ich will mir gar nicht vorstellen wie wir in einiger zeit stöger hinterher heulen, wenn einige heute schon lienen und soldo vermissen.
Spät in der Nacht,
ovale Ente kommt zu mir
sie sagt:
"FC Cologne, FC Cologne!"

Offline Eventotto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 69
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auf Wiedersehen Peter Stöger!
« Antwort #29 am: Sonntag, 03.Dez.2017, 12:39:42 »
Danke für alles Peter. Durch deine hervorragende Arbeit die letzten Jahre, hast du mehreren Generationen von aktiven FC Fans noch einmal den Traum vom Europapokal erfüllt und uns unvergessliche Erlebnisse beschert. Danke !